n n
n
n
▷ Epson Drucker | Vergleich & Testsieger

Bester Epson Drucker

Letztes Update: 12.12.19

 

Welche sind die besten Epson Drucker im Jahr 2019?

 

 

Wenn Sie einen Tintenstrahldrucker kaufen möchten, sollten Sie auf alle Fälle auch einen Blick auf die Modelle von Epson werfen. Zwar ist selbst ein günstiger Epson Drucker teilweise etwas teurer wie einfache Einstiegsmodelle, allerdings kann sich die Investition auch lohnen. Was für Epson spricht, auf welche Funktionen und Ausstattungsmerkmale Sie achten sollten und wie die Preislage im Allgemeinen ist, erfahren Sie im folgenden Text. Außerdem haben wir im Test die beliebtesten Modelle von Epson unter die Lupe genommen und stellen Ihnen am Ende die drei besten Epson Drucker in Form unserer Bestenliste vor.

 

Warum ein Gerät von Epson kaufen?

 

Das japanische Unternehmen wurde bereits 1942 gegründet und gehört zu den weltweit größten Herstellern von Druckern, Scannern, Digitalkameras, PCs, Laptops, Schaltkreisen und noch vieles mehr. Insbesondere im Bereich der Tintenstrahldrucker gehört Epson mit zu den Marktführern. Zwar stellt das Unternehmen auch Laserdrucker her, hat sich hier aber nie zu den Top-Herstellern entwickeln können. Im Tintenstrahlbereich sieht es hingegen anders aus, weshalb wir uns im Test ausschließlich auf Tintenstrahldrucker beschränkt haben.

Hier bietet der Hersteller eine sehr breite Palette mit Geräten für den Heim- und Bürobedarf und blickt auf eine langjährige Erfahrung zurück. Die Drucker sind für hochwertige Ausdrucke, eine stets sehr gute Fotoqualität und eine solide Verarbeitung bekannt, sodass Sie mit einem Drucker von Epson lange Zeit Freude haben können. Insbesondere auch die Tatsache, dass es für nahezu alle Geräte Patronen von Drittanbietern gibt, macht die Modelle für den Privatgebrauch interessant, wenn Sie geringe Druckkosten haben möchten. Außerdem bietet Epson mit den EcoTanks eine Serie, die fest integrierte Tanks bietet, die sich selbst schnell und einfach nachfüllen lassen. Hiermit sind Druckkosten von unter einem Euro je 400 Seiten möglich.

 

 

Funktionen

 

Die Drucker unterscheiden sich teilweise sehr deutlich voneinander, wenn man die Ausstattung und die Funktionen vergleicht. Welche Features ein Drucker bieten sollte, hängt natürlich stark von Ihrem Bedarf und Ihren Anforderungen ab. Daher sollten Sie sich vorab überlegen, welche Funktionen Sie wirklich benötigen und welche nicht. Im Folgenden erhalten Sie eine Kurzübersicht über gängige Ausstattungsmerkmale. Vorab sollten Sie sich aber bereits festlegen, was der Drucker alles können soll, denn einige Drucker können nicht nur drucken, sondern über eine Scanner-Einheit auch Dokumente scannen, kopieren oder faxen.

 

Konnektivität: Die meisten Drucker lassen sich per USB-Kabel am Rechner anschließen. Wenn Sie von mobilen Geräten auf den Drucker zugreifen möchten, lohnt sich ein Modell mit einem WLAN- oder LAN-Anschluss, das Sie in Ihr Netzwerk integrieren können. Einige Geräte unterstützen auch NFC-Übertragung, Bluetooth oder bieten die Möglichkeit, UBS-Sticks oder Speicherkarten von Digitalkameras direkt auszulesen.

Umfang, Geschwindigkeit und Möglichkeiten: Je mehr Sie drucken, umso eher sollte der Drucker eine große Papierkassette haben, gegebenenfalls Duplexdruck unterstützen und entsprechend schnell sein. Die Geschwindigkeit wird stets in Seiten pro Minute angegeben. Auch die Ausgabekapazität für das Papier kann wichtig sein, wenn Sie häufiger große Dokumente drucken.

Leistung: Die Leistung des Druckers kann von mehreren Perspektiven betrachtet werden. Einerseits gibt es Drucker mit schnellen Prozessoren und großem Arbeitsspeicher, was empfehlenswert ist, wenn Sie häufiger sehr große Dateien drucken möchten. Andererseits kann auch die Auflösung gemeint sein, die besonders beim Fotodruck sehr wichtig ist. Je höher die Auflösung ist, desto schärfer werden letztendlich Fotos, Grafiken und Texte dargestellt. Allerdings spielt das verwendete Papier hier ebenfalls eine große Rolle. Einige Modelle arbeiten mit Auflösungen jenseits der 5.000 dpi, was besonders hochwertige Fotoausdrucke ermöglicht.

Steuerung: Während viele Drucker ausschließlich über den Rechner oder das Smartphone angesteuert werden können, bieten andere Modelle separate Bedieneinheiten, teilweise mit Display, über die Sie die Ausdrucke auch direkt vom Gerät vornehmen können, ohne auf einen Rechner angewiesen zu sein.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

EcoTank ET-4550 4-in-1 

 

Das Multifunktionstalent von Epson bietet alles, was ein guter Allrounder können sollte. Dadurch eignet er sich für den privaten Bereich ebenso wie für das Büro. Er bietet vier verschiedene Funktionen, so können Sie sowohl drucken als auch scannen, kopieren und faxen. Er bietet Anschlussmöglichkeiten über USB, ADF, WLAN und LAN und beherrscht zudem Duplexdruck.

Dank des oberen Dokumenteneinzugs können Sie das Gerät hervorragend als Kopierer verwenden und im Lieferumfang ist bereits Tinte für bis zu 11.000 Seiten in Schwarzweiß beziehungsweise 11.000 Seiten in Farbe enthalten. Dies wird durch den EcoTank ermöglicht, den Sie einfach nachfüllen können. Dadurch sind die Folgekosten sehr gering, sodass Sie bis zu 400 Seiten für unter einen Euro drucken können. Dadurch amortisiert sich der recht hohe Einstandspreis bei hohem Druckaufkommen sehr schnell, was den Drucker selbst im Büro wirtschaftlich macht.

Die Bedienung ist komfortabel und selbsterklärend und dank einer Auflösung von 1.200 dpi lassen sich selbst Fotos in durchaus guter Qualität drucken. Auch die Druckgeschwindigkeit kann mit 33 Seiten pro Minute in Schwarzweiß beziehungsweise 20 Seiten pro Minuten in Farbe überzeugen. Unterm Strich bietet der schnell arbeitende 51,5 x 36 x 24 Zentimeter große und rund 7 Kilogramm schwere Drucker trotz des hohen Preises ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

 

Zu Amazon

 

 

 

 

EcoTank ET-2550 3-in-1 

 

Das kompakte EcoTank Modell bietet einen Drucker mit einer Auflösung von 1.200 dpi sowie einen integrierten Flachbettscanner, sodass Sie das Gerät auch als Kopierer und Scanner verwenden können. Die Druckkosten sind dank des EcoTank-Prinzips extrem gering, sodass Sie bis zu 400 Seiten für unter einen Euro ausdrucken können.

Im Lieferumfang ist bereits Tinte für die ersten 4.000 Seiten in Schwarzweiß und 6.500 Seiten in Farbe enthalten. Dadurch hat sich der etwas höhere Einstandspreis gegenüber herkömmlichen Modellen je nach Druckvolumen recht schnell amortisiert. Sie können den Drucker sowohl mit als auch ohne Display bestellen und können dank der passablen Auflösung von 1.200 dpi sogar Fotos zu unschlagbar günstigen Preisen ausdrucken. Allerdings müssen Sie mit einer etwas niedrigeren Auflösung und damit auch geringeren Qualität leben.

Die Druckgeschwindigkeit pro Minute des 30 x 48,9 x 16,9 Zentimeter großen Geräts liegt bei 33 Seiten in Schwarzweiß und 15 Seiten in Farbe. Dank WLAN und USB können Sie sowohl stationär als auch mobil vom Smartphone aus drucken, sodass der Funktionsumfang insgesamt auf ganzer Linie überzeugt und das Preis-Leistungs-Verhältnis – insbesondere unter Berücksichtigung der extrem niedrigen Druckkosten – unterm Strich sehr gut ist.

 

Zu Amazon

 

 

 

 

Expression Home XP-342 3-in-1

 

Beim Home-Modell aus der Expression (XP) Serie handelt es sich um einen sehr günstigen 3-in-1 Drucker, mit dem Sie dank des Flachbettscanners auch kopieren und scannen können. Der Drucker selbst verfügt über ein kleines Farbdisplay sowie einen SD-Kartenslot, sodass Sie Bilder von Ihrer Digitalkamera direkt anschauen und ausdrucken können. Die Auflösung ist mit 5.760 x 1.440 dpi für scharfe Fotoausdrucke ausreichend, sodass Sie das günstige Gerät insbesondere auch als Fotodrucker Zuhause einsetzen können.

Die Druckgeschwindigkeit ist mit 10 Seiten pro Minute in Schwarzweiß bzw. 4,5 Seiten pro Minute in Farbe nicht sehr schnell, sodass er sich als Office-Drucker nicht eignet. Dank WLAN, USB und Speicherkartenleser haben Sie umfangreiche Anschlussmöglichkeiten und können per Netzwerkverbindung auch direkt vom Smartphone oder Tablet aus drucken. Der Drucker misst insgesamt 30 x 14,6 x 39 cm, womit er problemlos auf jeden Schreibtisch passt. Dank der komfortablen Bedieneinheit können Sie auch ohne PC durchaus gut direkt vom Speichermedium drucken und auch Apple Airprint, Email Print sowie Epson iPrint werden natürlich unterstützt.

 

Kaufen bei Amazon.de (€154)

 

 

 

Weitere interessante Artikel, die von unseren Kollegen verfasst wurden:

 

Canon Drucker Testsieger

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status