Beste Stubenwagenmatratzen

Letztes Update: 25.04.19

 

Stubenwagenmatratze – Test 2019

 

 

Wenn Sie die beste Stubenwagenmatratze suchen, sollten Sie vor dem Kauf einige Dinge beachten. So müssen Sie sich nicht nur für eine Matratzenart entscheiden, sondern sollten sich auch mit wichtigen Kriterien wie Wärmetransport, Atmungsaktivität und den wichtigsten Eigenschaften befassen. Dies macht die Suche mitunter sehr aufwändig. Falls Ihnen die Zeit dafür fehlt und Sie lieber eine schnelle aber dennoch gute Kaufentscheidung treffen möchten, können wir Ihnen weiterhelfen, denn wir haben die Recherche bereits für Sie erledigt. Sie müssen sich nur noch für Ihr bevorzugtes Modell entscheiden. So können wir Ihnen die Matratze Nummer 1810070370 von Zöllner bedenkenlos empfehlen, denn sie besteht aus hypoallergenem Schaumstoff, bietet sehr gute Liegeeigenschaften und ist zudem recht preisgünstig. Alternativ ist auch die Sleep fresh von Träumeland sehr empfehlenswert, denn die Matratze ist in neun Größen erhältlich, atmungsaktiv, komfortabel und bietet ein integriertes Nässeschutz-System.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Stubenwagenmatratze Kaufberater

 

Ein Stubenbett benötigt eine besondere Matratze, da es oval geformt ist. Welches Modell dabei als beste Stubenwagenmatratze in Frage kommt, ist nicht so leicht zu beurteilen, da das Angebot sehr umfangreich ist. Im Test hat sich jedoch gezeigt, dass auch eine günstige Stubenbettmatratze durchaus empfehlenswert und gut sein kann und auf der anderen Seite auch teure Modelle oft nicht das halten, was sie versprechen. Vor einem Preisvergleich lautet die Empfehlung daher, sich intensiv mit den wichtigsten Eigenschaften zu befassen, die die Matratze bieten muss und insbesondere auf die Wärme-Transport-Eigenschaften im Inneren der Matratze zu achten. In der Top-5-Liste der besten Stubenwagenmatratzen des Jahres 2019 finden Sie zum Schluss noch eine Übersicht über empfehlenswerte Modelle unterschiedlicher Preislagen, was Ihnen den Entscheidungsprozess erleichtern kann.

 

Was es beim Kauf zu beachten gilt

 

Bevor Sie eine Matratze für das Stubenbett kaufen sollten Sie sich über verschiedene wichtige Eigenschaften Gedanken machen, die das Modell haben sollte. Insbesondere die Härte der Matratze ist sehr wichtig, denn im Vergleich zu Matratzen für Erwachsene, sollte eine Matratze für ein Baby einen deutlich festeren Untergrund bieten. Dies ist aus gesundheitlichen Aspekten sehr wichtig, damit sich die Wirbelsäule des Kindes normal entwickeln kann. Achten Sie daher unbedingt darauf, dass die Matratze einen ausreichenden Halt bietet. Ohne das Modell gesehen zu haben müssen Sie sich hier auf Bewertungen und Informationen der Hersteller, Tests oder andere Käufer verlassen. Durchsuchen Sie daher die Rezensionen gezielt nach Angaben über Härtegrad und Materialbeschaffenheit, bevor Sie eine Matratze kaufen.

Obwohl es relativ klar ist, welche Eigenschaften eine Matratze für ein Kind im Idealfall haben sollte, hat jedes Kind seine eigenen Vorzüge hinsichtlich des Schlafens. Daher schläft nicht jedes Kind auf jeder Matratze gleich gut. Sinnvoll kann es daher sein, sich für ein Modell mit zwei verschiedenen Seiten zu entscheiden, denn dadurch haben Sie die Möglichkeit, die Seite zu wechseln und auf ein anderes Liegegefühl auszuweichen, falls Ihrem Kind die eine Seite nicht so zusagt, oder Sie bemerken, dass es unruhiger schläft als zuvor.

Ein ebenfalls sehr wichtiges Kriterium ist ein fester Rand der Matratze, also eine Trittkante. Diese sorgt dafür, dass das Kind von der Matratze nicht abrutscht und mit den Füßen zwischen die Gitter rutschen kann. Sie sollten daher darauf achten, dass die Ränder stabil sind und das Kind dort ebenso fest liegt, wie auf dem Rest der Matratze. Modelle, die zum Rand hin leicht abfallen, sind keinesfalls geeignet.

 

 

Wärmetransport-Eigenschaften

 

Im Test ist aufgefallen, dass viele Modelle mit einem wasserdichten Bezug aus Gummi oder einem anderen Material versehen sind. Dies hat natürlich den großen Vorteil, dass ein kleines Unglück nicht gleich in die Matratze einzieht. Dennoch sorgt ein Bezug aus Gummi oder Kunststoff dafür, dass das Schlafklima deutlich schlechter wird und das Kind zum Schwitzen neigen kann. Dies ist unbedingt zu vermeiden, sodass keine Empfehlung für wasserdichte Bezüge ausgesprochen werden kann. Insbesondere dann nicht, wenn Ihr Kind ohnehin schon etwas leichter schwitzt als andere.

Die ideale Matratze hat im Inneren zusätzliche Klimakanäle die für eine gute Durchlüftung sorgen und die CO2-Rückatmung zudem reduzieren. Dies ist sehr wichtig, denn wenn das Kind mit dem Gesicht in der Matratze liegt, kann es dazu kommen, dass es seine eigene ausgeatmete Luft wieder einatmet, was sehr gefährlich werden kann. Außerdem hat sich im Test Baumwolle als ideale Liegefläche erwiesen und sorgt für eine angenehme Wärme und einen guten Liegekomfort. Außerdem ist es – vorausgesetzt Sie achten auf entsprechende Gütesiegel – sehr hautfreundlich und hygienisch. Vorsicht ist jedoch geboten bei sehr günstigen Modellen die mit Baumwolle verarbeitet wurden, denn nach wie vor gibt es manche Billigprodukte, bei denen sich Schadstoffe in der Baumwolle nachweisen lassen.

Unabhängig von der Wahl der Matratze sollten Sie das Modell daher vor dem ersten Gebrauch stets gut auslüften. 24 Stunden sind ideal. Dies sorgt dafür, dass eventuell vorhandene Gerüche oder kleine Ausdünstungen beim neuen Material verschwinden und auch die Materialien, aus denen die Verpackung besteht, vollständig verflogen sind.

 

 

Material und Preislage

 

Hinsichtlich des Materials gibt es keine klare Empfehlung. Richten Sie sich keinesfalls nach Ihren Vorzügen oder Ihrem Geschmack, sondern denken Sie ausschließlich daran, was für das Kind das Richtige ist. Eine zu weiche Unterlage ist keinesfalls zu empfehlen und ein Bezug der gänzlich undurchlässig ist ebenso wenig. Wenn Ihr Kind empfindlich ist oder gar allergisch und auf Hausstaubmilben oder ähnliches reagiert, kaufen Sie unbedingt eine speziell für Allergiker geeignete Matratze. Wenn Sie sich bei der Matratze nicht ganz sicher sind, ist es häufig auch hilfreich, einen allergikergeeigneten Bezug aufzuspannen.

Schlussendlich ist es immer hilfreich, sich auf Testberichte über einzelne Modelle oder auf Aussagen von Kunden zu verlassen, die bereits Erfahrungen mit dem Modell sammeln konnten und diese teilen. Grundsätzlich erhalten Sie empfehlenswerte Modelle in einem Preisbereich zwischen etwa 15 bis 80 Euro. Darüber hinaus erhalten Sie keinen entscheidenden Mehrwert mehr und sehr günstige Matratzen unter 10 oder 15 Euro weisen in der Regel Schwächen bei den Materialien auf oder sind sogar gesundheitlich bedenklich. Natürlich hängt der Endpreis er Matratze von Größe, Bezug und Innenleben ab, sodass die Preisspanne zwischen den Modellen mitunter relativ groß ist.

 

 

Stubenwagenmatratze Testsieger – Top 5

 

 

Wenn Sie einen Stubenwagen haben, muss die Stubenwagen Matratze oval sein. Die Form ist weitestgehend – bis auf wenige Ausnahmen – genormt, lediglich die Größe variiert. Die Modelle verfügen über abgerundete Ecken und das gängigste Maß ist für die Stubenwagen Matratze 70 x 37.

Im Test wurden die besten Modelle hinsichtlich Liege- und Schlafkomfort sowie Preis-Leistungsverhältnis ermittelt und in Form der Top-5 der besten Stubenwagenmatratzen im Jahr 2019 für Sie zusammengefasst. Die Testsieger zeichnen sich alle durch einen festen und dennoch bequemen und gleichzeitig rückenschonenden Schlafkomfort aus und liegen preislich alle unterhalb einer Grenze von 35 Euro, sodass jeder ohne großen finanziellen Aufwand eine neue Matratze für das Stubenbett auch dann kaufen kann, wenn Sie eventuell ein gebrauchtes Modell erworben haben. Die Verwendung einer neuen Matratze ist dringend empfohlen.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

Zöllner 1810070370 

 

1.Zöllner 1810070370Die beste Stubenwagenmatratze im Test war das Modell von Zöllner. Im Standardmaß 70 x 37 wiegt das Modell 540 Gramm und besteht zum Großteil aus hypoallergenem Schaumstoff mit einer sehr guten Punktelastizität. Dadurch ergibt sich eine sehr gute Liegeeigenschaft und durch die schadstoffgeprüften Bestandteile in Verbindung mit dem hochwertigen Schaum ergibt sich eine allergikergeeignete Gesamtkombination, die sich durch ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis von der Konkurrenz absetzen konnte.

Die günstige Stubenwagenmatratze wird in Deutschland produziert und ist von einem hochwertigen und bis 60° waschbaren Bezug aus 65% Polyester und 35% Baumwolle umgeben. Die Matratze ist 5cm dick und ist hinsichtlich des Härtegrades sehr gut auf die Bedürfnisse von Kleinkindern bzw. Säuglingen zugeschnitten. Sie ist angenehm weich, bietet aber gleichzeitig einen stabilen und festen Untergrund zur Stützung der Wirbelsäule, da sie nur leicht nachgibt.

Nachteilig wirkte sich im Test lediglich die Tatsache aus, dass der dichte und feste Kern nicht atmungsaktiv ist. Dadurch sollten Sie unbedingt darauf achten, wenn die Matratze nass geworden ist, dass sie sie gut lüften und trocknen und nicht einfach die nasse Seite nach unten drehen. Denn sonst kann es zu Schimmelbildung kommen, was unbedingt zu vermeiden ist. Aufgrund der Materialeigenschaften in Verbindung mit dem sehr günstigen Preis ist dieser ‚Nachteil‘ allerdings zu vernachlässigen, denn Probleme treten diesbezüglich nur dann auf, wenn Sie sich an diese Vorgabe nicht halten. Wenn Sie einen wasserundurchlässigen Bezug bei gleichzeitiger Atmungsaktivität bevorzugen, müssen Sie einige Euro mehr investieren.

Insgesamt überzeugte die Matratze auf ganzer Linie hinsichtlich Preis, Liegekomfort und Haltbarkeit. Wenn Sie eine günstige aber dennoch ordentliche allergikergeeignete Matratze für Ihr Stubenbett suchen sind Sie mit dem in 8 verschiedenen Größen erhältlichen Modell von Zöllner sehr gut bedient.

Der Testsieger unter den besten Stubenwagenmatratzen des Jahres 2019 konnte im Test auf ganzer Linie überzeugen. Welche Vor- und Nachteile sich aus dem Testbericht ergeben, können Sie der folgenden Gegenüberstellung entnehmen.

Vorteile
Preis:

Die Matratze ist günstig, sodass das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut ist.

Größenauswahl:

Sie können zwischen acht verschiedenen Größen wählen.

Material:

Durch den hypoallergenen Schaumstoff mit hoher Punktelastizität ist der Liegekomfort sehr hoch.

Bezug:

Der Bezug ist bei 60° waschbar.

Verarbeitung:

Im Verhältnis zum Preis ist die Verarbeitung sehr gut und die Matratze ist insgesamt sehr langlebig.

Nachteile
Atmungsaktivität:

Der Kern der Matratze ist nicht ganz so atmungsaktiv wie es bei manch anderem Modell der Fall ist.

Kaufen bei Amazon.de (€13.61)

 

 

 

 

Träumeland Sleep fresh 

 

2.Träumeland T030503Die in 9 Größen erhältliche Matratze von Träumeland zeichnet sich durch ein sehr gutes Nässeschutzsystem bei gleichzeitiger Atmungsaktivität aus. Dies erreicht die 5cm dicke Matratze, die in 9 unterschiedlichen Größen erhältlich ist durch einen speziellen Feuchtigkeitsundurchlässigen Bezug, der dennoch atmungsaktiv ist. Zusätzlich ist der Bezug bei 60° waschbar und sogar trocknergeeignet, sofern ein Schongang vorhanden ist.

Um die Atmungsaktivität des Komfortschaumkerns zu erreichen, verfügt dieser über vertikale Luftkanäle. Durch den Öko-Tex 100 sowie das LGA und FKT-Siegel bescheinigen sowohl dem Kern als auch dem Bezug eine hervorragende und unbedenkliche Qualität sowie Allergikereignung.

Der Kern weist eine hohe Punktelastizität bei gleichzeitig hoher Stabilität und gutem Liegekomfort auf. Auch die Belüftungskanäle erfüllen Ihren Zweck, denn im Test konnte selbst unter feuchten Bedingungen die Matratze stets gut durchtrocknen. Der undurchlässige Bezug mit Nässeschutz mindert die Atmungsaktivität zwar, dennoch ist sie aufgrund des speziellen Struktur des Bezuges noch gut.

Dir guten Belüftungseigenschaften führten im Test jedoch zu insgesamt etwas zu weichen Liegeeigenschaften. Die Stützwirkung war zwar insgesamt noch gut, jedoch nicht optimal. Dennoch bietet das Modell einen guten Kompromiss zwischen Atmungsaktivität, Nässeschutz und Liegekomfort, der insbesondere in der Preisklasse sonst nicht zu bekommen ist. Wenn Sie auf den Nässeschutz jedoch verzichten können, lohnt der Kauf eines etwas festeren Modells.

Die gute Stubenwagenmatratze von Träumeland überzeugte im Test auf ganzer Linie. Welche Stärken und Schwächen das Modell bietet, haben wir hier nochmals für Sie zusammengefasst.

Vorteile
Größenauswahl:

Die Matratze ist in neun verschiedenen Größen erhältlich.

Nässeschutz:

Dank des integrierten Nässeschutz-Systems und der hohen Atmungsaktivität wird Schimmelbildung effektiv vorgebeugt.

Atmungsaktivität:

Das Material ist sehr atmungsaktiv.

Bezug:

Der Bezug ist sehr gut und zudem bei 60° waschbar und kann in den Trockner.

Liegekomfort:

Durch die hohe Punktelastizität ist der Liegekomfort sehr gut.

Nachteile
Härtegrad:

Durch die Lüftungskanäle ist die Matratze recht weich, was zu Lasten der Stützwirkung geht. Dadurch ist sie für sehr kleine Kinder nicht so gut geeignet.

Kaufen bei Amazon.de (€24.99)

 

 

 

 

Julius Zöllner Climatix Plus 

 

3.Julius Zöllner 1610082470Das Modell von Julius Zöller ist in sieben gängigen Größen erhältlichund zeichnete sich im Test durch einen guten Liegekomfort, gute Belüftungseigenschaften sowie einen Nässeschutz aus.

Die Matratze verfügt über entsprechende Belüftungskanäle, die jedoch im Umkehrschluss dazu führen, dass sich die Matratze etwas schneller durchliegt als andere Modelle, daher häufiger erneuert werden muss. Etwas ausgeglichen wird dieser Umstand durch die 6 cm Materialstärke, was im Vergleich zu anderen Modellen ein Stück dicker ist.

Generell weist der Kaltschaumkern eine gut ausbalancierte Festigkeit auf. Gepaart mit dem waschbaren Bezug mit Nässeschutz ergibt sich für das in Deutschland hergestellte Modell im unteren Preisbereich ein insgesamt – trotz der Schwächen in der Lebensdauer – gutes Preis-Leistungsverhältnis. Das Modell trocknet sehr schnell und bietet im Verhältnis zum Preis eine sehr gute Qualität. Zudem ist das Modell allergikergeeignet und schadstoffgeprüft, sodass Sie es bedenkenlos auch für empfindliche Babys einsetzen können. Die 458 Gramm schwere Matratze (bei einer Größe von 70 x 39 cm) besteht aus 34% Polyamid, 36% Baumwolle und 30% Polyester sowie dem Kaltschaumkern.

Wenn Sie Wert auf einen Nässeschutz sowie eine gute Belüftung legen aber gleichzeitig bereit sind, bei Bedarf das Modell zu erneuern, ist die Climatix Plus ihr Geld auf jeden Fall wert.

Unterm Strich war die Erfahrung mit der Stubenwagenmatratze trotz der kleineren Schwächen sehr positiv. Im Folgenden haben wir Ihnen nochmals die Stärken und Schwächen zusammengefasst, falls Sie noch unschlüssig sind, ob sich der Kauf für Sie lohnt.

Vorteile
Größen:

Die Matratze ist in sieben Größen erhältlich.

Liegekomfort:

Der Liegekomfort ist sehr gut und die Stützwirkung ist ebenfalls sehr ordentlich.

Atmungsaktiv:

Die Belüftungseigenschaften sind sehr gut und durch den Nässeschutz wird so einer Schimmelbildung sehr gut vorgebeugt.

Bezug:

Durch den hochwertigen Bezug ist sie auch für Allergiker gut geeignet und er ist zudem bei 60° waschbar.

Nachteile
Härtegrad:

Durch die Lüftungskanäle ist die Matratze etwas weicher, die Stützwirkung ist daher etwas reduziert.

Kaufen bei Amazon.de (€26.99)

 

 

 

 

Alvi Matratze HygienAir 

 

4.Alvi Matratze HygienAirDie HygienAir von Alvi ist in allen gängigen Maßen erhältlich, überzeugte die Tester durch eine gute Materialverarbeitung gepaart mit einem hohen Liegekomfort und ist speziell für den beliebten Stubenwagen Birthe entwickelt, kann aber natürlich auch mit anderen Stubenwagen in passender Größe kombiniert werden.

Der Bezug besteht aus 100% Polyester auf der Oberseite sowie 100% Baumwolle auf der Unterseite. Der Kern besteht aus einem Komfortschaum in einem ausgewogenen Härtegrad. Die Matratze wies im Test eine lange Lebensdauer und gute Belüftungseigenschaften auf, Über einen Nässeschutz verfügt das Modell nicht, bietet aber eine insgesamt solide und gute Verarbeitung sowie einen bei 60° waschbaren und trocknergeeigneten Bezug zu einem angemessenen Preis.

Wenn Sie noch nicht genau wissen, ob sich die Anschaffung der Matratze für Sie lohnt, kann Ihnen die folgende Gegenüberstellung der Vorteile und Nachteile sicher weiterhelfen.

Vorteile
Verarbeitung:

Die Verarbeitung der Matratze ist ordentlich, sodass sie langlebig ist.

Liegekomfort:

Der Liegekomfort ist sehr gut, da sie mittelfest gehalten ist und eine gute Punktelastizität bietet.

Bezug:

Der Bezug ist ordentlich verarbeitet und besteht aus Baumwolle auf der Unterseite. Zudem ist er bei 60° waschbar.

Belüftung:

Die Belüftungseigenschaften sind insgesamt sehr gut.

Größe:

Die Matratze ist in vielen verschiedenen Größen erhältlich.

Nachteile
Kein Nässeschutz:

Über einen Nässeschutz verfügt die Matratze nicht, daher muss sie immer gut getrocknet werden, wenn sie feucht wird.

Härtegrad:

Die Matratze ist etwas weicher als die meisten anderen Stubenwagen-Matratzen

Zu Amazon

 

 

 

 

Christiane Wegner 0473 Lalelu 

 

5.Christiane Wegner 0473 MatratzeDie Stubenwagenmatratze von Christiane Wegner konnte durch eine hochwertige Materialzusammenstellung überzeugen (weicher Bezug aus 100% Baumwolle, gesteppt und abnehmbar – Matratze mit Luftkanälen und Komfortschaum, zusätzlich mit einem Bezug aus 100% Baumwolle ummantelt) sowie einem sehr guten Liegekomfort.

Die Matratze weist zudem eine sehr gute Atmungsaktivität auf, behält aber gleichzeitig lange und gut die Form. Alle Bestandteile sind gemäß Okotex-Standard 100 gefertigt, daher sowohl allergikergeeignet als auch völlig unbedenklich.

Wenn Sie eine langlebige Matratze mit guten Belüftungseigenschaften suchen die gleichzeitig einen guten Liegekomfort bietet, ist das Modell Lalelu sicherlich eine gute Wahl. Jedoch ist es im Test auch das teuerste Modell gewesen.

Sollten Sie noch unsicher sein, ob sich die Anschaffung des Modells für Sie lohnt, hilft Ihnen die nachfolgende Zusammenfassung der Stärken und Schwächen sicher weiter.

Vorteile
Verarbeitung:

Die Materialverarbeitung ist insgesamt sehr gut, sodass die Matratze einen hohen Liegekomfort bietet.

Bezug:

Die Bezugsqualität ist sehr ordentlich und er ist waschbar.

Atmungsaktivität:

Die Belüftungseigenschaften sind gut, sodass die Matratze sehr atmungsaktiv ist.

Nachteile
Preis:

Preislich liegt die Matratze auf einem hohen Niveau, sodass sie sicherlich nicht für jeden in Frage kommt.

Kaufen bei Amazon.de (€51.61)

 

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 4.75 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status