fbpx

Beste Keilkissen

Letztes Update: 16.09.19

 

Keilkissen – Test 2019

 

 

Wenn Sie das beste Keilkissen für einen bestimmten Einsatzbereich suchen, sollten Sie sich vorab etwas intensiver mit dem Thema befassen. So sollten Sie nicht nur die verschiedenen Arten von Keilkissen kennen, sondern auch den Verwendungszweck und Nutzen sowie Material und Verarbeitung von Hülle und Füllung berücksichtigen. Dies macht die Suche nach dem besten Modell jedoch recht aufwändig, denn das Angebot ist sehr groß. Falls Sie lieber eine schnelle aber dennoch gute Kaufentscheidung treffen möchten, können wir Ihnen weiterhelfen, denn wir haben die Recherche bereits für Sie erledigt. So können wir Ihnen das Modell 123 von Sani-Alt uneingeschränkt empfehlen, denn das Kissen überzeugt durch einen günstigen Preis in Verbindung mit einer guten Entlastungswirkung und einer ordentlichen Verarbeitung. Alternativ ist als Keilkissen für den Boden auch das Modell 4726838 von Bookworm sehr empfehlenswert, denn es ist speziell zum Lesen entwickelt, bietet eine gute Stützwirkung und ist zudem atmungsaktiv und Wärmeregulierend.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Keilkissen Kaufberatung

 

Wenn Sie ein Keilkissen kaufen möchten, haben Sie eine sehr große Auswahl, denn das Angebot ist sehr unübersichtlich und groß. Daher lautet unsere Empfehlung, nicht einfach ein günstiges Keilkissen zu kaufen, sondern sich vor einem Preisvergleich mit den verschiedenen Arten, dem Verwendungszweck und auch den Materialien zu befassen. So lässt sich schneller herausfinden, welches Modell als bestes Keilkissen für Ihren Zweck am besten geeignet ist. Abschließend können Sie unserer Topliste noch eine Übersicht über die besten Keilkissen des Jahres 2019 entnehmen, die mir im Test ermittelt haben.

Arten von Keilkissen

 

Keilkissen unterscheiden sich stark von herkömmlichen Kissen. Im Vergleich zu einem klassischen Kopfkissen sind sie beispielsweise wesentlich fester. Welche Arten von Keilkissen es gibt, möchten wir Ihnen anhand einer Kurzübersicht der gängigsten Modelle kurz zusammenfassen.

 

Sitzkissen:

Keilkissen, die als Sitzkissen verwendet werden, sind als Auflage auf Stühle gedacht. Dabei werden sie mit der flachen Seite nach vorne auf der Sitzfläche platziert, um die Sitzposition zu verbessern, indem die Wirbelsäule eine gerade Stellung einnimmt.

 

Lesekissen:

Sehr große Keilkissen lassen sich frei auf dem Boden platzieren und sind hervorragend als Lese- oder auch Relaxkissen geeignet. Sie sorgen für eine stabile Position und machen das Sitzen angenehm und bequem.

 

Bett-Keilkissen:

Hierbei handelt es sich um Kissen, die den Oberkörper in eine stabilere Lage bringen sollen. Nicht nur bei Betten die nicht über einen verstellbaren Lattenrahmen verfügen, macht ein Bettkeil Sinn, denn je nach Verarbeitung verbessert er auch die Punktelastizität und damit den Liegekomfort zusätzlich.

 

Baby-Keilkissen:

Diese speziellen Keilkissen sollen bei Babys für eine Druckentlastung sorgen und zudem die Atmungsaktivität erhöhen, was dem plötzlichen Kindstod wirkungsvoll vorbeugen kann. Außerdem soll es für eine bessere Anpassung an die Körperform sorgen und den Oberkörper leicht erhöht lagern, was die Atmung erleichtert, sodass solche Kissen insbesondere auch verschnupften Kindern oder Kindern mit Atembeschwerden Linderung verschaffen können.

 

Sonstige Keilkissen:

Neben den genannten Arten gibt es noch viele weitere Arten von Keilkissen. So sind sehr feste Keilkissen mit Körnerfüllungen oder straffer Schaumstofffüllung in vielen asiatischen Ländern sehr beliebt als Massagekissen, Relaxkissen oder einfach nur Stützkissen für den Alltag.

 

 

Nutzen und Verwendungszweck

 

In erster Linie dient ein Keilkissen – unabhängig von der Art – der Entlastung des Körpers. So soll es entweder den Körper beim Sitzen zu einer besseren Sitzposition verhelfen, oder beim Liegen entlasten. Je punktelastischer ein Keilkissen ist, desto besser ist letztendlich auch die Stützwirkung. Entsprechend macht ein sehr weiches Keilkissen keinesfalls Sinn, es sei denn, Sie suchen ein sehr großes Keilkissen, das Sie als Sitzsack verwenden möchten, um sich gegebenenfalls auch hineinlegen zu können. Dies entspricht aber dann nicht mehr der klassischen Definition eines Kilkissens.

Je nach Einsatzbereich machen entsprechend verschiedene Modelle Sinn, sodass es das eine beste Keilkissen für alle Anwendungsbereiche natürlich nicht gibt. Welches Modell empfehlenswert ist hängt entsprechend davon ab, wofür Sie es verwenden möchten. So macht es keinen Sinn, ein vorhandenes Keilkissen, das als Sitzkissen für den Stuhl konzipiert wurde, gleichzeitig auch als Baby-Keilkissen zu verwenden, denn es ist schlichtweg anders aufgebaut und kann diesen Zweck nicht erfüllen. Achten Sie beim Kauf also unbedingt darauf, dass Sie ein Kissen kaufen, das für den Bereich entwickelt wurde, für den Sie es verwenden möchten. Im schlimmsten Falle kann ein zweckentfremdetes Keilkissen sogar zu Schäden führen. Dies gilt nicht nur bei der Nutzung eines Keilkissens als Babykissen, das nicht dafür entwickelt wurde, sondern auch ein Sitzkissen sollte speziell für diesen Zweck hergestellt worden sein. Nur so kann eine optimale Stützwirkung der Wirbelsäule erreicht und eine Haltungskorrektur erzielt werden. Im schlimmsten Fall begünstigt ein falsch verwendetes Kissen Fehlstellungen oder falsche Haltungen sogar noch.

Material und Füllung

 

Auch was die Füllung und das Material an sich betrifft, sollten Sie sich am Verwendungszweck orientieren. Es gibt Keilkissen, die mit natürlichen Materialien wie Getreide, Reis oder Baumwolle gefüllt sind. Andere Kissen sind mit Schaumstoff gefüllt oder verfügen über einen Viskose- oder Kaltschaumkern. Je nachdem, ob das Kissen stärker stützen soll (harte Kissen), eine höhere Punktelastizität bieten soll (Viskosekern) oder einfach nur als Stützkissen zum Sitzen oder Liegen verwendet werden soll, machen verschiedene Materialien Sinn.

Kissen, die im Bett verwendet werden, sollten unbedingt auch über einen atmungsaktiven Bezug verfügen, damit durch das Kissen nicht das Schwitzen zusätzlich gefördert wird. Insbesondere Kissen für Babys sollten eine sehr hohe Atmungsaktivität bieten, damit das Kind auch dann noch gut atmen kann, wenn es mit dem Gesicht auf dem Kissen liegt. Gegebenenfalls kann es Sinn machen, auf den Öko Tex 100 Standard zu achten. Wenn Sie oder Ihr Kind unter Allergien leiden, empfehlen wir zudem, auf einen Kaltschaum- oder Viskosekern zu setzen, denn hier können sich Milben nicht gut einnisten.

 

 

Keilkissen Testsieger – Top 5

 

 

Keilkissen gibt es in unterschiedlichsten Ausführungen für verschiedene Anwendungsbereiche. Im Test wurden die beliebtesten Modelle für verschiedene Bereiche unter die Lupe genommen und zur Top-5-Liste der besten Keilkissen im Jahr 2019 zusammengefasst. Unabhängig vom Verwendungszweck finden Sie unter den Testsiegern so stets ein empfehlenswertes Kissen für Ihren Bedarf, das es sich zu kaufen lohnt, da im Test großer Wert auf ein gutes Preis-Leistungsverhältnis gelegt wurde.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

Sani-Alt 123

 

Als bestes Keilkissen und damit Testsieger konnte sich das Sitzkeilkissen von Sani-Alt durchsetzen. Hierbei handelt es sich um ein in mehreren Farben erhältliches orthopädisches Keilkissen, das zur Auflage auf den Stuhl gedacht ist. Da es sich um ein sehr günstiges Keilkissen handelt, lohnt die Anschaffung auf jeden Fall für alle, die Probleme mit dem Rücken haben. Auch für Autofahrten ist das Modell sehr gut verwendbar, da es auch hier die Wirbelsäule gut entlasten kann.

Das Kissen ist insgesamt sehr formstabil und fest, sodass es seine orthopädisch vorteilhafte Form auch über einen längeren Zeitraum hinweg behält. Besonders positiv empfanden die Tester zudem die Tatsache, dass der Bezug per Reißverschluss einfach entfernt und gewaschen werden kann. Der Bezug ist aus 100% Baumwolle gefertigt und im Inneren befindet sich ein Verbundschaum, der gute entlastende und unterstützende Eigenschaften hat, da er zwar nachgibt, aber nicht zu weich ist.

Im Langzeittest hat sich zwar gezeigt, dass das Material bei starker Inanspruchnahme – insbesondere wenn Sie über 80 Kilogramm wiegen – nach einiger Zeit nachgibt und sich eine Kuhle ausbildet, dennoch ergibt sich aus der Kombination aus sehr günstigem Preis und insgesamt guter Verarbeitung ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Das Kissen misst insgesamt 27 x 27 x 7 Zentimeter an der höchsten und 1 Zentimeter an der niedrigsten Stelle. Damit ist es ausreichend groß und passt auf nahezu jede Sitzfläche.

 

Kaufen bei Amazon.de (€8.99)

 

 

 

 

Bookworm 4726838

 

Bei dem 60 x 40 x 30 Zentimeter großen Kissen von Bookworm handelt es sich um ein Keilkissen, das explizit zum Lesen entwickelt wurde. Es ist ausreichend groß, dass Sie sich an das Kissen anlehnen können und es bietet zwei verschiedene Winkel, je nachdem, wie Sie sitzen beziehungsweise wo Sie es anlehnen möchten.

Im Inneren befinden sich Polysterol-Perlen die dafür sorgen, dass sich das Kissen gut an Ihren Körper anschmiegt und dadurch eine gute Unterstützende Wirkung erzielt wird. Man kennt den Effekt von Sitzsäcken oder auch Stillkissen. Insgesamt ist das Kissen mit etwa 35 Litern Perlen befüllt, sodass es noch ausreichend weich ist, aber fest genug, dass es auch hält, wenn Sie es im freien Raum als Stütze verwenden möchten. Leider riechen die Perlen im Inneren im neuen Zustand etwas, sodass es sich lohnt, das Kissen vor der ersten Benutzung etwas auslüften zu lassen.

Da die Kugeln im Inneren für eine gute Luftzirkulation sorgen und atmungsaktiv sind, ist auch das Liegen beziehungsweise Sitzen über einen längeren Zeitraum problemlos möglich, da die Körperwärme gut reflektiert wird, was ein Auskühlen oder Schwitzen verhindert. Das Kissen ist preislich im unteren Bereich angesiedelt und bietet dadurch ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Durch die Tatsache, dass der Baumwoll-Bezug nicht waschbar ist und die Perlen im Laufe der Zeit bei starker Inanspruchnahme etwas nachgeben, dürfen Sie nicht davon ausgehen, dass Sie das Kissen über mehrere Jahre hinweg intensiv nutzen können, ohne dass die Füllung an Stabilität und Halt verliert.

 

Kaufen bei Amazon.de (€16.95)

 

 

 

 

Herbalind 3000

 

Bei dem Keilkissen von Herbalind handelt es sich um ein gutes Sitzkissen für die Verwendung auf Stühlen, Bänken oder auch dem Autositz. Der Bezug besteht aus 100% Baumwolle, ist abnehmbar und waschbar und zudem widerstandsfähig und robust.

Der Kern des 37 x 37 x 7 Zentimeter großen Kissens (1cm Höhe an der dünnsten Stelle) besteht aus einem Verbundschaum, der beim Sitzen eine gute Stützwirkung bietet und zudem ergonomisch geformt ist, denn die Sitzfläche verläuft nicht gerade, sondern ist leicht geschwungen. Dadurch ist das Sitzen insbesondere auf harten Untergründen deutlich bequemer als mit einem herkömmlichen Sitzkissen. Im Vergleich zu anderen Modellen ist die Füllung recht fest und bietet einen guten Halt.

Allerdings hat sich im Test gezeigt, dass das Material bei hoher Belastung (über 80 Kilogramm) recht schnell nachgibt, wodurch sich das Kissen durchsitzt und unbrauchbar wird. Da das Kissen preislich sehr günstig ist und insgesamt solide verarbeitet ist, bietet sich allerdings ein hoher Nutzen für leichtere Menschen und kann entsprechend auch länger verwendet werden. Wenn Sie etwas schwerer sind, sollten Sie sich jedoch gegebenenfalls für ein anderes Modell entscheiden.

 

Kaufen bei Amazon.de (€14.95)

 

 

 

 

ProCave Bettkeil

 

Bei dem Modell von PROCAVE handelt es sich um einen Bettkeil, der in unterschiedlichen Breiten, passend zur Matratze erhältlich ist. Beim Bezug können Sie zwischen AloeVera Doppeltuch-Bezug und antibakteriellem Silver-Protect Doppeltuch-Bezug wählen. Der Bezug ist abnehmbar und waschbar und besteht zu 60% aus Polyester und 40% aus Viskose. Beide Bezugsarten sind besonders für Allergiker sehr gut geeignet.

Da der Kern auch hochdichtem Schaumstoff (Polyetherschaum PG40) hergestellt ist, liegt er sich auch bei etwas höherer Belastung nicht durch und behält lange seine positive Stützwirkung. Es ist ideal geeignet, um den Rücken und Oberkörper bei Erkrankungen wie Erkältungen oder schwerem Atem zu entlasten.

Da der Oberkörper in eine bessere Lage gebracht wird, unterstützt das Kissen auch bei Dekubitus und sorgt zusätzlich für Entspannung bei Krampfadern. Auch als Lesekissen kann das Modell gut verwendet werden, sodass es insgesamt multifunktional einsetzbar ist und auch nach dem Auskurieren einer Krankheit noch für verschiedene andere Bereiche weiter verwendet werden kann. Insgesamt ist das Modell sehr hochwertig verarbeitet und liegt preislich im mittleren Bereich, sodass sich ein insgesamt sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis ergibt.

 

Kaufen bei Amazon.de (€43.95)

 

 

 

 

BestCare 40

 

Bei dem Kissen von BestCare handelt es sich um ein Keilkissen für Babys, das insbesondere durch die hervorragende Druckentlastung sowie Atmungsaktivität überzeugte. Dank des Aloe Vera-Bezugs wirkt es zudem entzündungshemmend und ist ideal für empfindliche Haut geeignet. Der Visco-Gelschaumkern passt sich der Kopfform sowie der Körpertemperatur und dem Gewicht ideal an. Starkes Schwitzen wird verhindert, da das Modell eine gute Feuchtigkeitsregulation ermöglicht.

Auch für kränkelnde Kinder oder bei schwerem Atem, Ohrenentzündungen und Schnupfen kann das Kissen durch die Verbesserung der Lage eine sehr positive Auswirkung auf das Kind haben. Da es in unterschiedlichen Größen (bis 70 x 36 Zentimeter) erhältlich ist, kann es durchaus auch von Erwachsenen verwendet werden.

Das Preis-Leistungsverhältnis ist insgesamt sehr gut. Im Test hat sich gezeigt, dass viele Kleininder dazu neigen, vom Kissen herunter zu rollen, sodass der Effekt verloren geht, daher sollten Sie es unter Aufsicht verwenden. Wenn sich die Kinder aber daran gewöhnt haben hat es einen sehr positiven Effekt auf den Schlaf und durch die Tatsache, dass es luftdurchlässig ist, können auch Sie ruhigen Gewissens schlafen.

 

Kaufen bei Amazon.de (€45)

 

 

 

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, sollten Sie unbedingt auch diese lesen:

 

Heizkissen Top-Liste

Beste Stillkissen 

Lendenkissen Testsieger

Beste Kissen

Visco Kissen Testsieger

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status