fbpx

Bestes Diamona Nackenstützkissen

Letztes Update: 26.05.19

 

Welches sind die besten Diamona Nackenstützkissen des Jahres 2019?

 

 

Wenn Sie ein Nackenstützkissen kaufen möchten, werden Sie vielleicht auch über die Modelle von Diamona stolpern. Sie zeichnen sich durch eine besonders hochwertige Verarbeitung aus, allerdings müssen Sie auch in Kauf nehmen, dass selbst ein günstiges Diamona Nackenstützkissen deutlich teurer ist als ein einfaches Nackenstützkissen vieler anderer Hersteller. Im Folgenden erhalten Sie eine Übersicht über die verschiedenen Arten, Größen und Materialien der Kissen von Diamona sowie über die Preislage und Ausstattungsmerkmale. Der Abschließenden Bestenliste können Sie dann noch eine Übersicht der besten Diamona Nackenstützkissen des Jahres 2019 entnehmen, um Ihnen die Kaufentscheidung zu erleichtern.

Arten und Größen von Nackenstützkissen

 

Nackenstützkissen sind insbesondere für Seitenschläfer entwickelt, denn die meisten Menschen schlafen auf der Seite. Spezielle dünnere Modelle können auch für Rücken- oder Bauchschläfer gut geeignet sein, im Allgemeinen richten sich die Kissen aber eher an Seitenschläfer. Sie sorgen für eine gute Stabilisierung des Kopfes und sorgen dafür, dass die Wirbelsäule eine gerade Position einnimmt. Die Auswahl der Matratze spielt beim Liegekomfort natürlich auch eine große Rolle, das Kissen hat aber einen ganz besonders entscheidenden Anteil daran.

Diamona fertigt Nackenstützkissen aus verschiedenen Materialien. Sie sind so geformt, dass sie für Seitenschläfer sehr gut geeignet sind und für eine komfortable Liegeposition sorgen, unabhängig von Schulterbreite und Kopfform. Hinsichtlich der Größe bietet Diamona verschiedene Modelle, die in  unterschiedlichen Größen erhältlich sind. Die meisten Kissen bewegen sich jedoch in einem Bereich um die 40 x 80 cm, was eine typische Größe für ein Nackenstützkissen ist, da die meisten Matratzen eine Breite zwischen 80 cm und 100 cm haben.

 

 

Materialien von Diamona Kissen

 

Nackenstützkissen bestehen klassischerweise nicht aus dem gleichen Füllmaterial wie herkömmliche Kissen. Diamona macht hier keine Ausnahme. Je nach Bedarf und persönlicher Vorliebe kann ein Nackenkissen mit Kaltschaum, viscoelastischem Schaum (Memory-Schaum) oder auch Stiftlatex bzw. Latex für Sie interessant sein. Die unterschiedlichen Modelle von Diamona sind mit unterschiedlichen Materialien ausgestattet.

Hinsichtlich der Bezüge ähneln sich alle Kissen, denn der Hersteller bezieht seine Kissen ausschließlich mit hochwertigen und waschbaren Bezügen, damit Sie möglichst lange Freude an den Kissen haben können.

Der große Vorteil an Kaltschaum, Viskose oder auch Latex ist, dass sich kaum Milben einnisten können. Dies in Verbindung mit einem waschbaren und hochwertigen Bezug sorgt dafür, dass die Kissen auch für Allergiker sehr gut geeignet sind. Alle Materialien haben ihre Vor- und Nachteile. Während Kaltschaum beispielsweise in verschiedenen Härtegraden erhältlich und relativ günstig ist, ist ein viscoelastischer Schaum deutlich teurer und etwas fester, bietet aber sehr gute Anpassungsfähigkeiten und eine hohe Punktelastizität für eine sehr gute Stützwirkung. Ein Latexkern fühlt sich weicher an, stützt sehr gut und ist zudem sehr lange formstabil und ist sehr allergikerfreundlich. Allerdings empfindet nicht jeder den Liegekomfort als gleichermaßen hoch, da viele Latexkissen relativ stark nachgeben.

Natürlich erfüllen alle Produkte von Diamona den Öko-Tex Standard 100 und erfüllen bzw. überschreiten alle entsprechenden Normen. Da alle Kissen aus Deutschland kommen und hier gefertigt werden, kann Diamona die positiven Materialeigenschaften und Standards garantieren und hat die volle Kontrolle über den gesamten Produktionsablauf.

 

 

Preis und Zusatzinformation

 

Die Preise von Nackenkissen variieren allgemein sehr stark. Dies gilt sowohl herstellerübergreifend als auch zwischen den Modellen von Diamona. Der Endpreis des Produktes hängt zudem mit der Marge des Händlers zusammen, denn Diamona vertreibt seine Kissen nicht selbst, sondern geht ausschließlich über Einzelhändler.

Diamona ist ein spezialisierter Hersteller für Matratzen und Kissen und kann beispielsweise auch bei Stiftung Warentest in Kissentests und Matratzentests regelmäßig sehr gut abschneiden. Auch im Bereich der medizinischen Produkte ist der Hersteller sehr stark aufgestellt, sodass Sie sich hinsichtlich Materialqualität und Lebensdauer keinerlei Sorgen machen müssen. Im Gegensatz zu noname-Herstellern für Kissen müssen Sie hier keine Bedenken haben, dass die Materialien schädliche Inhaltsstoffe aufweisen könnten. Der deutsche Hersteller mit Sitz in Wolfsburg steht für höchste Qualität zum fairen Preis.

Zwar zahlen Sie etwas mehr wie für viele einfache und sehr günstige Konkurrenzprodukte, die Verarbeitungsqualität, die hochwertigen Materialien und die Herstellergarantie in Verbindung mit der Gewissheit, dass die Produkte gesundheitlich völlig unbedenklich und zudem pflegeleicht sind, rechtfertigen den etwas höheren Preis auf jeden Fall. Letztendlich müssen aber natürlich Sie selbst entscheiden ob Sie gewillt sind, so viel Geld für ein Kissen auszugeben oder nicht. Berücksichtigt man die Tatsache, dass man ein Drittel seines Lebens im Bett verbringt, sollte sich diese Frage aber erst gar nicht stellen.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

Diamona Climatic 40×80

 

Das Modell Climatic überzeugte im Test durch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, denn es liegt preislich im Mittelfeld, bietet eine hervorragende Verarbeitung und einen hohen Liegekomfort. Als Bezug kommt bei dem Modell ein pflegeleichter Synthetik-Bezug zum Einsatz, der bei bis zu 60°C problemlos gewaschen werden kann. Der Kern besteht aus einem hochwertig verarbeiteten Kombikern aus Kaltschaum.

Das Besondere ist hier, dass die Kombimodule entnehmbar und austauschbar sind. So können Sie die Höhe des Kissens ideal an Ihren Bedarf anpassen. Wenn Sie sich beispielsweise häufig in der Nacht drehen und auch mal auf dem Rücken liegen, empfiehlt es sich, eine mittlere Höhe zu wählen, die sowohl auf der Seite als auch auf dem Rücken eine gute Stützwirkung bietet. Um eine optimale Anpassungsfähigkeit zu gewährleisten ist das Produkt mittelfest und bietet verschiedene Elastizitäten in den jeweiligen Schichten.

Dadurch sorgt es bei jedem für ein angenehmes Liegegefühl. Das Kissen wirkt klimaregulierend und ist für Bezüge mit einer Größe von 40 x 80 cm ausgelegt. Insgesamt hat das Modell mit allen drei Schichten und Bezug eine Höhe von rund 10 Zentimetern, was für die meisten ideal ist. Zwar ist die Punktelastizität des Schaumkerns nicht so hoch wie bei viscoelastischem Schaum, im Test hat es sich aber als äußerst formstabil und langlebig präsentiert.

 

Zu Amazon

 

 

 

 

Diamona Luxus 40×80 Soft

 

Das Modell Luxus von Diamona ist recht preisintensiv und damit sicherlich nicht für jeden geeignet. Wer aber auf der Suche nach einem hochwertigen und langlebigen Viskose-Nackenstützkissen ist, der wird hier fündig. Der viscoelastische Schaumkern sorgt für eine hervorragende Anpassung an die Kopfform und bietet eine sehr hohe Punktelastizität.

Auch der Bezug ist besonders hochwertig verarbeitet, denn er besteht zu 65% aus Polyester und zu 35% aus Lyocell Klimafaser. Dies sorgt für einen besonders hohen Schlafkomfort und eine gute Klimaregulierung. Der Bezug ist problemlos bei 60°C waschbar und bleibt dennoch formstabil. Herkömmliche Bezüge für 80 x 40 cm große Kissen passen problemlos und durch die hochwertige Verarbeitung und die sehr gute Materialauswahl ist das Kissen besonders auch für Allergiker sehr gut geeignet. Sie können bei Bestellung zwischen den Ausführungen Soft und Medium wählen, wobei auch die Soft-Variante im Vergleich zu beispielsweise Latex oder Kaltschaum schon etwas fester ist.

Unter Körpertemperatur passt sich das Kissen dann aber ideal an. Nach außen hin nimmt das Kissen zudem an Festigkeit zu, was zusätzlich für eine lange Formstabilität sorgt und dabei hilft, automatisch die ideale Liegeposition einzunehmen. Allerdings ist das Kissen recht dick und lässt sich in der Höhe auch nicht variieren. Dadurch ist es ausschließlich für Seitenschläfer geeignet. Rücken- oder Bauchschläfer beziehungsweise Kinder werden mit dem Modell nicht glücklich werden.

 

Kaufen bei Amazon.de (€113.76)

 

 

 

 

Diamona Formalux 40×80 

 

Beim Modell Formalux handelt es sich um ein hochwertiges Nackenstützkissen aus Latex mit einem 100% Baumwollbezug. Beim Kern kommt Formalux Stiftlatex mit Talalay Stiftlatex-Profilkern zum Einsatz, was für eine sehr gute Stützwirkung sorgt. Dank der Kopfmulde passt sich das Kissen sehr gut der Liegeposition an und dank der zusätzlichen Einlegeplatte können Sie eine Höhenanpassung vornehmen, falls Sie schmalere Schultern haben.

Das Prinzip gleicht einem Naturschwamm, denn das Kissen ist von Millionen feiner Poren durchzogen, die für einen sehr hohen Liegekomfort und sehr gute klimatische Eigenschaften sorgen, ohne dass sich Milben einnisten können. Der Bezug ist bei 60°C waschbar und besteht aus mit Baumwolle verstepptem Baumwoll-Satin. Bezüge mit einer Größe von 80 x 40 cm passen hervorragend und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist insgesamt sehr gut. Allerdings riechen Latexkissen insbesondere am Anfang recht stark, was nicht jedermanns Sache ist.

Zudem ist der Latexkern deutlich weicher als Kaltschaum oder Viskose, sodass insbesondere wenn Sie breite Schultern haben, die Stützwirkung nicht ganz so gut ist wie bei den anderen Materialien. Wer aber auf natürliche Komponenten und eine extrem hohe allergikerfreundliche Zusammensetzung Wert legt (Verträglichkeit von Latex vorausgesetzt), der kommt hier voll auf seine Kosten.

 

Kaufen bei Amazon.de (€67.9)

 

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status