Beste TV Wandhalterungen

Letztes Update: 25.06.18

 

TV Wandhalterung – Test 2018

 

 

Wenn Sie die beste Wandhalterung für Ihren Flachbildfernseher suchen, müssen Sie ein wenig Recherchearbeit in Kauf nehmen, denn neben der Preislage sollten Sie auch Kriterien wie die Passgenauigkeit, Einfachheit der Montage sowie die Bauart und Funktionen nicht außer Acht lassen. Entsprechend benötigen Sie für die Suche nach dem besten Modell etwas Zeit. Falls Ihnen die Zeit für umfangreiche Recherchen jedoch fehlt und Sie lieber eine schnelle und dennoch gute Kaufentscheidung treffen wollen, können Sie unserer Empfehlung folgen, denn den Rechercheaufwand haben wir bereits für Sie erledigt. So können wir Ihnen die Halterung SP500 von Multila uneingeschränkt für Modelle zwischen 32 und 52 Zoll empfehlen, denn sie bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, ist schwenk- und herausziehbar und lässt sich einfach montieren. Als Alternative für 30 bis 65 Zoll große Geräte ist auch die RW-R23 von Ricoo sehr empfehlenswert, denn sie bietet einen guten Funktionsumfang, ist sehr hoch belastbar und lässt sich um bis zu 90° schwenken.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

TV-Wandhalterung Kaufberater

 

Die beste TV-Wandhalterung zu finden ist nicht so einfach wie es vielleicht scheinen mag, denn Sie müssen vor dem Kauf einige Dinge beachten. Zudem ist das Angebot recht vielfältig, sodass Sie sich auf jeden Fall mit den unterschiedlichen Typen befassen sollten und natürlich auch prüfen müssen, ob die Wandhalterung mit Ihrem Fernseher kompatibel ist. Erst dann sollten Sie durch einen Preisvergleich das für Sie beste Modell auswählen. Eine Übersicht über verschiedene empfehlenswerte Typen können Sie der Top-5-Liste der besten TV-Wandhalterungen im Jahr 2018 entnehmen.

 

1-multila-sp500

 

Typen von Wandhalterungen

 

An sich sind alle Wandhalterungen ähnlich aufgebaut. Allerdings unterscheiden sie sich in zweierlei Hinsicht voneinander. Einerseits gibt es verschiedene Traglasten, nach denen sich das maximale Gewicht des Fernsehers richtet, das getragen werden kann.

Sie sollten daher wissen, wie schwer Ihr Fernseher ist, damit Sie überprüfen können, ob die Wandhalterung grundsätzlich für das Modell geeignet ist. Sollten Sie sich unsicher sein, lautet die Empfehlung, den Fernseher zu wiegen oder alternativ eine sehr robuste Wandhalterung zu kaufen, die auf jeden Fall in der Lage ist, das Gewicht zu tragen.

Natürlich sollten Sie in diesem Zusammenhang auch bedenken, dass ein sehr schwerer Fernseher nicht einfach an jeder Trockenbauwand befestigt werden kann. Daher sollten Sie auch die Traglast der Wand überprüfen, wenn Sie sich nicht sicher sind. Es ist zwingend erforderlich, dass die Halterung fest an der Wand fixiert werden kann, denn die maximale Traglast richtet sich immer nach dem schwächsten Glied in der Kette – dies kann im Einzelfall auch die Wand selbst sein. Die Halterungen selbst tragen in der Regel Gewichte zwischen 30 und 180 Kilogramm, je nach Ausführung.

Ein weiteres Unterscheidungskriterium ist die Flexibilität. Manche Modelle lassen sich sowohl nach rechts und links schwenken, als auch zusätzlich neigen und heben oder senken. Andere Modelle hingegen sind nur nach rechts und links klappbar, aber nicht schwenkbar. Hier müssen Sie die Entscheidung nach Ihren Gegebenheiten vor Ort treffen. Die meisten Hersteller bieten zudem Angaben die darüber Aufschluss geben, wie weit der Fernseher je nach Größe gedreht werden kann. Denn insbesondere wenn es sich um eine eher günstige TV-Wandhalterung handelt, die sich nicht von der Wand wegschwenken lässt, ist der Rotationswinkel dadurch beschränkt, dass der Fernseher irgendwann an die Wand stößt. Je größer das Gerät, desto früher ist dies der Fall.

 

 

Installation und Passgenauigkeit

 

Die Installation selbst ist bei nahezu allen Wandhalterungen gleich. Je nach Größe und Gewicht des Fernsehers muss dieser jedoch mit einer bestimmten Anzahl an Schrauben fixiert werden.

Ein gängiger Standard bei Wandhalterungen ist VESA. Die Flat Die VESA hat für Flachbildfernseher ein Flat Display Mounting System (FDMI) entwickelt, das die Befestigung von Flachbildschirmen an Wänden, Decken oder auch in Fahrzeugen normt. Diese Norm erfüllen fast alle namhaften Fernsehhersteller, sodass es deutlich einfacher ist, eine passende Wandhalterung für Ihr Modell zu finden. In der Gebrauchsanweisung finden Sie unter den Montagehinweisen die entsprechende Norm Ihres Gerätes. Die Kategorien sind dabei recht umfangreich und beginnen bei 4 Gewinden in Abständen von 50 und 20 Millimetern in fünf verschiedenen Varianten. Um zusätzlicher Verwirrung vorzubeugen, erfüllen die meisten Wandhalterungen universelle VESA-Standards und eignen sich daher für alle VESA-Normen.

Um die richtige nicht universelle Wandhalterung zu finden, können Sie sich an folgenden Kriterien orientieren:

Fernseher mit einer Diagonale zwischen 30,5 und 58,3 cm mit einem Maximalgewicht von 14 Kilogramm, die vier Gewinde in quadratischer Anordnung im Zentrum der Rückseite des Bildschirms haben, benötigen eine Halterung mit VESA MIS-D 100 C Norm.

Fernseher mit einer Diagonale von 30,5 bis 58,3 cm mit einem Maximalgewicht von 14 Kilogramm, die vier Gewinde in rechteckiger Anordnung im Zentrum auf der Rückseite, benötigen eine VESA MIS-D 100 L/R kompatible Halterung.

Bei Fernsehern mit einer Größe zwischen 58,4 und 78,6 Zentimetern und einem Gewicht von unter 22,7 Kilogramm benötigen 6 Gewinde in rechteckiger Anordnung. Dies entspricht der Norm VESA MIS-E 200 C.

Beachten Sie, dass die benötigte Traglast der Wandhalterung mit zunehmendem Abstand von der Wand exponentiell zum Gewicht des Fernsehers zunimmt. Genauere Angaben sind in der Anleitung der Wandhalterung zu finden. Im Vergleich zu flachen Wandhalterungen, die keinen großen Abstand zur Wand haben, benötigen ausfahrbare und schwenkbare Systeme eine deutlich höhere Traglast als das reine Netto-Gewicht des Fernsehers!

Hinsichtlich der Schrauben orientieren Sie sich am besten ebenfalls an der VESA-Norm. Meistens werden diese aber mit der Wandhalterung mitgeliefert, sodass Sie sich damit nicht explizit befassen müssen.

Sollte der Fernseher den VESA-Standards nicht entsprechen, müssen Sie die Abstände der Gewinde auf der Rückseite exakt vermessen und mit den Werten der Wandhalterung vergleichen, damit Sie sicher sein können, dass eine Installation überhaupt möglich ist.

 

2-ricoo-rw-r23

Preislage

 

Preislich ist die Spanne von Wandhalterung größer als man meinen könnte. Sie können sehr einfache Wandhalterungen bereits für unter 30 Euro kaufen. Je aufwändiger das Modell jedoch ist, desto teurer wird es. Einige Modelle können Sie zudem bequem von der Couch aus bedienen, da sie mit einer Fernbedienung geliefert werden. Wenn zu dieser Fernsteuerungsmöglichkeit auch noch eine umfangreich verstellbare und schwenkbare Halterung hinzukommt, können schnell über 300 Euro fällig werden.

Wichtig ist daher, dass Sie sich im Vorhinein überlegen, welchen Schwenkbereich Sie benötigen, beziehungsweise ob Sie den Fernseher überhaupt schwenken möchten. Denn vielen Nutzern geht es bei einer Wandhalterung lediglich darum, den Fernseher höher an die Wand zu hängen, ohne dass er auf dem flachen TV-Teil steht. Allerdings konnten im Test auch günstige schwenkbare Halterungen durchaus überzeugen, die per Hand bedienbar sind und gleichzeitig auch geneigt werden können. Ein einfaches schwenkbares Modell, das durchaus empfehlenswert ist, können Sie zu einem Preis von etwa 50 bis 80 Euro kaufen.

Wenn Sie keine Schwenk und Neigungsfunktion benötigen, lohnt es sich aber nicht, eine teurere Wandhalterung zu kaufen, da diese Funktionen den Preis entsprechend in die Höhe treiben. Im Test hat sich gezeigt, dass auf die Angaben hinsichtlich der maximalen Belastbarkeit bei korrekter Montage Verlass ist. Daher können Sie im Rahmen des Preisvergleichs diese Werte gut mit einbeziehen, sodass Sie die Wandhalterungen gut miteinander vergleichen können, um schlussendlich Ihr bevorzugtes Modell herauszufinden.

 

 

TV Wandhalterungen Testsieger – Top 5

 

 

Moderne LED, LCD oder Plasma Flachbildfernseher haben ein Problem: Sie sind groß und sperrig. Hier schafft eine TV Wandhalterung Abhilfe, mithilfe derer der Fernseher direkt an der Wand befestigt wird und im Idealfall auch noch schwenkbar und kippbar ist. Wenn Sie einen großen Fernseher besitzen, sollten Sie jedoch darauf achten, dass das Gewicht von der Wandhalterung getragen wird und dass Sie – bei einem 55 Zoll Gerät beispielsweise – auch eine TV Wandhalterung 55 Zoll kaufen, die für die Größe des Gerätes ausgelegt ist. Um Ihnen einen Überblick über die besten TV Wandhalterungen im Jahr 2018 zu geben, wurden die beliebtesten Halterungen von vielen Testern ausgiebig unter die Lupe genommen:

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

Multila SP500

 

1.SP500,Ultra Slim TV Wall MountAls beste TV Wandhalterung konnte sich das Modell SP500 von Multila durchsetzen. Es ist geeignet für Geräte zwischen 32 und 52 Zoll und gleichzeitig Testsieger für Geräte bis 52 Zoll. Denn auch bei Montage eines Gerätes über 40 Zoll lässt sich der Fernseher noch problemlos bis zu 90 Grad schwenken, sodass der Fernseher von verschiedenen Sitzpositionen optimal genutzt werden kann.

Insbesondere gefiel den Testern die Möglichkeit, die Wandhalterung bis 45cm ausziehen zu können, da sich dadurch ein großer Schwenkbereich ergibt. Die Wandhalterung ist passend für alle gängigen Geräte bekannter Hersteller wie beispielsweise Samsung, Toshiba, LG, Philips, Sony, Medion, Panasonic etc. und dadurch für fast jedes Gerät geeignet. Jedoch ist zu beachten, dass der Fernseher ein Gewicht von 36 Kilogramm nicht überschreiten sollte, da ansonsten bei Nutzung der Auszugsfunktion die Halterung zu instabil wird, da das Material für sehr schwere Geräte nicht ausgelegt ist.

Dieser Nachteil geht gleichzeitig mit dem Vorteil einher, dass die Halterung sehr kompakt gebaut ist und praktisch komplett hinter dem Fernseher verschwindet, also nicht stört, auch wenn der Fernseher ausgefahren oder geschwenkt ist.

Der kleinstmögliche Wandabstand mit dieser Halterung beträgt 4cm und die Anbringung war sehr einfach, sodass auch Laien mit der Installation des Fernsehers kein Problem hatten. Durch die Schwenk- und Neigbarkeit der Wandhalterung muss die Endmontage nicht exakt auf den Millimeter erfolgen, denn die gewünschte Position kann im Nachhinein bequem eingestellt werden. Dies ist insbesondere für Tester mit zwei linken Händen ein großer Vorteil gewesen. Insgesamt überzeugte das Modell durch eine einfache Montage sowie ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Lediglich wenn Sie größere Geräte verwenden, sollten Sie ein anderes Modell kaufen. Für alle Geräte bis 52 Zoll ist das Modell von Multila hervorragend geeignet.

Der Testsieger unter den besten TV Wandhalterungen konnte im Test insbesondere durch seine Funktionalität und Qualität in Verbindung mit dem günstigen Preis überzeugen. Allerdings hat das Modell auch die eine oder andere Schwäche. Ob sich dein Kauf für Sie lohnt, können Sie anhand der Gegenüberstellung von Vor- und Nachteilen schnell erkennen.

 

Vorteile:

Preis-Leistung: Das Preis-Leistungsverhältnis ist insgesamt sehr gut, denn hinsichtlich Funktionalität bietet das Modell einen guten Umfang.

Schwenkbarkeit: Selbst ein Gerät mit mehr als 40 Zoll lässt sich noch bis zu 90° schwenken, sodass Sie den Fernseher ideal an Ihre Sitzposition anpassen können.

Funktionalität: Neben dem großen Schwenkbereich kann der Fernseher auch bis zu 45 Zentimeter ausgezogen werden. Zudem ist er kompatibel zu allen Geräten der gängigen Markenhersteller.

Montage: Die Montage ist einfach und komfortabel und muss zudem nicht millimetergenau erfolgen.

 

Nachteile:

Maximallast: Die maximale Belastbarkeit liegt bei 36 Kilogramm, sehr schwere Geräte können Sie daher nicht an der Halterung befestigen.

Größe des Fernsehers: Geräte über 52 Zoll können mit der Halterung nur bedingt verwendet werden.

 

Kaufen bei Amazon.de (€24)

 

 

 

 

Ricoo RW-R23

 

2.RICOO TV Wall Brackets R23 tilt & swivel TVWer seine TV Wandhalterung schwenkbar haben möchte und ein großes TV montieren möchte, der sollte sich auf jeden Fall das Modell RW-R23 von Ricoo anschauen. Die Wandhalterung ist für Geräte von 30 bis 65 Zoll geeignet, also auch für sehr große Fernseher und überzeugte durch eine sehr hohe Belastbarkeit bis zu 95 Kilogramm. Der minimale Wandabstand bei diesem Modell beträgt 9,8cm, was der robusten und raffinierten Technik geschuldet ist, mithilfe derer Sie den Fernseher sehr leicht und gut sowohl schwenken als auch neigen und herausziehen können.

Besonders positiv fiel im Test auf, dass selbst große Geräte mit 160cm Gesamtbreite noch bis etwa 34 Grad schwenkbar sind. Eine Schwenkbarkeit von 60 Grad erreichen Sie mit Geräten bis maximal 1,05m Breite und bis 80cm ist der Fernseher bis 90 Grad zu jeder Seite schwenkbar.

Die gesamte Halterung kann stufenlos ausgezogen werden und bis zu 15 Grad neigbar und die Frontplatte ist um bis zu 6 Grad stufenlos drehbar, sodass auch kleine Montagefehler im Nachhinein gut korrigierbar sind und der Fernseher am Ende eine exakte waagerechte Lage einnehmen kann.

Das Modell von Ricoo macht einen insgesamt sehr robusten und massiven Eindruck, sodass zu keiner Zeit Bedenken bezüglich der Haltbarkeit der Befestigung bestanden. Voraussetzung hierfür ist natürlich, dass die Halterung gut an der Wand befestigt wird. Je nach Wandart waren die mitgelieferten Dübel hierfür nicht optimal, sodass zusätzliches Befestigungsmaterial gebraucht wurde, wenn keine massive Stein- oder Betonwand als Befestigungsgrundlage diente.

Das schwenkbare Modell von Ricoo ist auch für größere Fernseher geeignet und zeichnet sich durch die hohe Belastbarkeit aus. Ob sich ein Kauf der Halterung für Sie lohnt, können Sie schnell abwägen, wenn Sie Vor- und Nachteile gegeneinander aufwiegen. Die nachfolgende Gegenüberstellung hilft Ihnen dabei.

 

Vorteile:

Funktionsumfang: Die Halterung ist schwenkbar und sehr robust, sodass auch große Fernseher gut daran befestigt werden können. Außerdem ist das Modell sowohl schwenk- als auch neigbar und kann zudem leicht gedreht werden, sodass die Montage nicht exakt in Waage erfolgen muss.

Belastbarkeit: Die Halterung kann bis zu einem Gewicht von 95 Kilogramm belastet werden, was überdurchschnittlich viel ist, aber für sehr große Flachbildfernseher notwendig.

Großer Schwenkbereich: Selbst bei einer Breite von 160 Zentimetern kann der Fernseher mit der Halterung noch um 34 Grad geschwenkt werden. Bis 80 Zentimeter Breite kann der Fernseher sogar noch um 90° geschwenkt werden.

 

Nachteile:

Lieferumfang: Die im Lieferumfang enthaltenen Dübel eignen sich nicht für alle Wände, sodass Sie gegebenenfalls zusätzliche nachkaufen müssen.

Preis: Preislich liegt das Modell über dem Durchschnitt, sodass sich der Kauf nur lohnt, wenn Sie tatsächlich auch einen entsprechend großen Fernseher montieren möchten. Allerdings ist das Preis-Leistungsverhältnis insgesamt dennoch gut.

 

Kaufen bei Amazon.de (€39.99)

 

 

 

 

Hama 00116224

 

3.Hama - LCD Plasma Wall Bracket Slim Fix SizeDie günstige TV Wandhalterung von Hama überzeugte vor allem durch die sehr flache Bauweise und den günstigen Preis. Sie ist geeignet für alle, die keine Schwenk- oder Auszugsfunktion brauchen sondern lediglich ein Fernsehgerät an der Wand montieren möchten mit fixer Position.

Dadurch muss die Montage sehr exakt erfolgen, denn bei großen Geräten fällt eine kleine Neigung der Wandhalterung recht stark ins Gewicht. Das Modell eignet sich für Geräte mit einer Größe zwischen 32 und 56 Zoll, was bei den meisten Testern der Fall war. Die Belastbarkeit liegt bei 50 Kilogramm, was ebenfalls für die meisten Modelle in dieser Größe absolut ausreichend ist.

Der Fernseher kann mit dieser Halterung so montiert werden, dass der Abstand zur Wand nur zwischen 4 und 4,5 cm beträgt. Dies reicht gerade noch so für hinten am Gerät eingesteckte Scartkabel, geringer sollte der Abstand also nicht ausfallen.

Wer eine günstige Möglichkeit sucht, seinen Fernseher mit Bohrlöchern im VESA-Standard an der Wand zu befestigen und keine Schwenk- oder Auszugsmöglichkeit benötigt, der kann den günstigen Wandhalter von Hama bedenkenlos kaufen.

Bei dem Modell von Hama handelt es sich um eine günstige und zugleich gute Wandhalterung zur flachen Montage an der Wand. Welche Vorteile das Modell bietet und welche Nachteile Sie in Kauf nehmen müssen, können Sie der nachfolgenden Gegenüberstellung entnehmen:

 

Vorteile:

Preis: Preislich liegt das Modell im Einstiegsbereich und erfüllt ihren Zweck, sodass es sich insbesondere für Schnäppchenjäger lohnt, einen Blick auf die Halterung zu werfen.

Belastbarkeit: Die Halterung kann bis 50 Kilogramm belastet werden, was auch für größere Fernseher in der Regel ausreicht.

VESA Standard: Durch den VESA-Standard können Sie die Halterung mit nahezu allen modernen Flachbildfernsehern verwenden.

 

Nachteile:

Montage: Da nichts schwenkbar ist, kann auch kein Ausgleich erfolgen. Daher muss die Montage von vornherein sehr exakt sein.

Nur feste Montage: Der Fernseher kann mit der Halterung nur fest an der Wand montiert werden. Ein flexibles Verstellen ist nicht möglich.

 

Kaufen bei Amazon.de (€24.99)

 

 

 

 

Samsung WMN450M

 

4.samsung wmn450Der Wandhalter von Samsung ist speziell für Fernseher von Samsung zwischen 32 und 65 Zoll konzipiert und kann nicht im VESA-Standard montiert werden! Durch das minimalistische Design und die einfache Montage eignet er sich insbesondere dort, wo der Fernseher einfach nah an der Wand angebracht werden soll. Über zwei verschiedene Wandabstände können auch noch Scartkabel an der Rückseite verwendet werden, oder er kann sehr nah an der Wand befestigt werden, sodass nur noch die seitlichen Anschlüsse benutzt werden können.

Besonders positiv ist, dass das Produkt auch für die Curved Reihe von Samsung-Fernsehern geeignet ist, denn hier passen übliche Wandhalter oft nicht.

Insgesamt überzeugte das Produkt durch das sehr minimalistische Design, wartet aber mit einem relativ hohen Preis auf und konnte bei einigen Testern kein Vertrauen aufbauen, da Kunststoffteile verbaut sind. Im Test wies es aber eine gute Haltbarkeit auf, sodass eine sichere Montage erfolgen kann. Wer im Besitz eines passenden Fernsehers ist und eine möglichst minimalistische Wandhalterung sucht, der wird mit dem Modell WMN450M fündig.

 

Vorteile:

Minimalistisch: Das Design ist minimalistisch und praktisch unsichtbar.

Auch für Curved-Geräte: Wie im Testbericht bereits erwähnt, kann die Halterung auch für die Curved-Reihe von Samsung verwendet werden.

Sehr nahe Montage möglich: Das Gerät kann mithilfe der flachen Halterungen praktisch plan an der Wand montiert werden, sodass nur die seitlich angebrachten Anschlüsse genutzt werden können.

Haltbarkeit: Die Traglast und Haltbarkeit ist trotz der kompakten Bauweise insgesamt sehr gut.

 

Nachteile:

Nur für spezielle Modelle: Die Halterung ist lediglich für spezielle Samsung-Fernseher konzipiert und entspricht keinem gängigen Standard wie dem VESA-Standard.

Preis: Preislich liegt das Set im oberen Bereich, sodass es im Vergleich zu herkömmlichen Halterungen recht teuer ist.

 

Kaufen bei Amazon.de (€139.9)

 

 

 

 

Ricoo SE2544

 

5.RICOO motorized TV Wall Bracket SE2544Wer seine TV Wandhalterung elektrisch betreiben möchte, kann auf das günstige Modell von Ricoo zurückgreifen. Sie verfügt über eine Fernbedienung und ist für Geräte zwischen 30 und 47 Zoll ausgelegt. Die Belastbarkeit liegt bei 40 Kilogramm, sodass sie sich nicht für sehr große und schwere Flachbildfernseher eignet. Dennoch überzeugte sie durch eine einfache Montage und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Bis zu einer Gesamtbreite des Fernsehers von 1,20 m kann im 90° Bereich geschwenkt werden. Die Bedienung ist etwas gewöhnungsbedürftig, denn die Fernbedienung muss nach dem Trennen vom Stromnetz immer wieder neu an die Wandhalterung angelernt werden, weshalb das Gerät ständig im Standby bleiben muss. Wen das nicht stört, der erhält mit der SE2544 von Ricoo aber eine günstige motorisierte Wandhalterung, die trotz der einfachen Verarbeitung im Test gut funktionierte und hält was sie verspricht.

Das elektrisch betriebene Modell von Ricoo bietet umfangreiche Bedienmöglichkeiten, ist aber auch entsprechend deutlich teurer als manuell zu bedienende Halterungen. Ob sich die Anschaffung dennoch für Sie lohnt, können Sie anhand der Gegenüberstellung der Vorteile und Nachteile einfach abwägen.

 

Vorteile:

Elektrisch bedienbar: Durch den Motor kann die Wandhalterung per Fernbedienung geschwenkt werden.

Montage: Die Montage ist sehr einfach und kann auch von einem Laien problemlos vorgenommen werden.

Preis-Leistung: Im Verhältnis zum Funktionsumfang ist das Modell insgesamt sehr günstig.

 

Nachteile:

Belastbarkeit: Da die Belastbarkeit mit 40 Kilogramm recht gering ist, ist das Modell für große Fernseher nicht geeignet.

Bedienung: Die Bedienung ist nicht ideal, insbesondere da die Erfahrung mit der Wandhalterung gezeigt hat, dass nach dem Trennen vom Strom eine erneute Kopplung der Fernbedienung vorgenommen werden muss.

Nur bis 47 Zoll: Größere Fernseher als 47-Zoll-Geräte lassen sich mit der elektrischen Wandhalterung nicht verwenden.

 

Kaufen bei Amazon.de (€199.99)

 

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...