fbpx

Beste Damen Reisetaschen

Letztes Update: 13.10.19

 

Damen Reisetasche – Test 2019

 

Wenn Sie die beste Damen-Reisetasche suchen, sollten Sie vor dem Kauf einige Dinge beachten, denn sowohl Angebot als auch die Qualitätsunterschiede sind sehr groß. Entsprechend sollten Sie sich nicht nur auf die Art der Reisetasche und das Design versteifen, sondern auch Kriterien wie Materialzusammensetzung, Verarbeitung und natürlich die Preislage nicht außer Acht lassen. Falls Ihnen die Zeit für umfangreiche Vergleiche fehlt und Sie lieber schnell eine gute Kaufentscheidung treffen möchten, können wir Ihnen weiterhelfen, denn wir haben die Recherchearbeit bereits für Sie erledigt. So können wir Ihnen das Modell RA-MT7009 von Reisenthel sehr empfehlen, denn die Tasche überzeugt durch ein große Designauswahl in Verbindung mit einem hohen Komfort und einer guten Aufteilung sowie universellen Verwendbarkeit. Alternativ ist auch die Duffle Bag von Roachtown sicherlich sehr interessant, denn sie überzeugt durch eine ordentliche Verarbeitung aus Kunstleder in Verbindung mit einem klassischen Design und einem guten Tragekomfort zum fairen Preis.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Damen-Reisetasche Kaufberatung

 

Die beste Damen-Reisetasche zu finden kann zu einem zeitraubenden Unterfangen werden, denn vor einem Preisvergleich sollten Sie sich neben dem Design und der Größe der Tasche mit einer Reihe von weiteren Kriterien befassen. Unsere Empfehlung lautet, insbesondere auf Faktoren wie die Materialzusammensetzung und die Ausstattung zu achten, denn hier unterscheidet sich eine günstige Damen-Reisetasche mitunter sehr deutlich von einem hochwertigeren Modell. Um Ihnen die Entscheidung zusätzlich zu erleichtern, haben wir uns im Test einen Überblick über das Angebot verschafft, eine ganze Reihe von Taschen genauer unter die Lupe genommen und die besten Damen-Reisetaschen 2019 abschließend für Sie zusammengefasst.

Größe der Reisetasche

Man unterscheidet bei Reisetaschen in der Regel zwischen vier verschiedenen Größen: S, M, L und XL. Taschen der Größe S fassen in der Regel maximal 30 Liter, wodurch sie sich insbesondere als Handgepäck und für kurze Wochenendtrips eignen. Die Größe M reicht üblicherweise bis zu einem Volumen von etwa 60 Litern und ist damit bereits etwa doppelt so groß wie eine Tasche der Größe S. Solche Taschen reichen bereits aus, um Kleidung für etwa sieben bis zehn Tage in ihr verstauen zu können. Eine Tasche der Größe L kann dann schon bis zu etwa 80 Liter fassen, was für eine zweiwöchige Reise meist schon ausreicht. Zudem sind solch große Taschen meist mit zusätzlichen Fächern ausgestattet, um Utensilien und kleine Teile, die schnell griffbereit sein müssen, darin praktisch verstauen zu können. Auch separate Schuhtaschen oder Feuchttaschen für Pflegeprodukte sind hier keine Seltenheit.

Im Vergleich zu den kleineren Varianten können Sie solch große Reisetaschen aber schon nicht mehr als Handgepäck mit ins Flugzeug nehmen, sondern müssen Sie am Schalter als Gepäckstück aufgeben. Wenn Sie noch etwas mehr Stauraum benötigen, können Sie auch zu einer XL-Reisetasche für Damen greifen, denn hier haben Sie mit meist mehr als 100 Litern Fassungsvermögen reichlich Platz auch für lange Reisen. Achten Sie aber darauf, dass solche Modelle solide verarbeitet sind, denn wenn Sie voll mit Kleidung und anderen Dingen ist, kann sie bereits sehr schwer sein. Gegebenenfalls sollten Sie sich daher für einen Trolley entscheiden, denn er lässt sich besser transportieren und muss nicht die ganze Zeit über getragen werden.

 

Ausstattungsmerkmale

Natürlich spielen auch die Ausstattung und Funktionalität der Tasche eine große Rolle. Wenn Sie verschiedene in Frage kommende Taschen miteinander vergleichen, sollten Sie daher unbedingt auch darauf achten, welche Extras sie bieten. Insbesondere die Aufteilung und Anzahl der Taschen spielt bei einer Reisetasche eine große Rolle. Auf was Sie sonst noch achten sollten, haben wir im Folgenden kurz für Sie zusammengefasst.

 

Rollen:

Je schwerer die Reisetasche werden kann, desto eher lohnt es sich, ein Modell mit Rollen zu kaufen, also einen Trolley. Mittlerweile gibt es auch viele Hybrid-Reisetaschen, die sich sowohl als Trolley ziehen als auch über der Schulter tragen lassen. Bei kleinen Taschen lohnt sich dies aber meist nicht, da die Konstruktion mit Rollen und Teleskopstange Platz in Anspruch nimmt und die Tasche selbst schwerer macht. Dies möchte man bei kleinen Modellen in der Regel vermeiden. Wenn Sie schwere Taschen praktisch hinter sich her ziehen können, wird das Reisen aber deutlich komfortabler und Sie schonen zudem Ihren Rücken. Achten Sie aber unbedingt auf eine solide Verarbeitung des Teleskopgriffs und der Rollen an sich, denn insbesondere bei sehr günstigen Modellen lauern hier Schwachstellen. Markenhersteller und Lieferanten hochwertiger Taschen bieten hingegen häufig sogar Ersatzteile und neue Rollen separat an, was langfristig gesehen ein großer Vorteil sein kann.

 

Schloss:

Viele Reisetaschen bieten ein zusätzliches Schloss, um die Tasche verschließen zu können, wenn Sie sie als Reisegepäck aufgeben. Dies macht absolut Sinn. Beachten Sie aber, dass Sie eine Reisetasche für Damen mit TSA-Schloss kaufen müssen, wenn Sie sie in verschlossenem Zustand mit in die USA nehmen wollen. Andernfalls ist die Gefahr groß, dass das Schloss bei der Gepäckabwicklung geknackt wird.

 

Reinigung:

Wenn Sie die Tasche regelmäßig nutzen und gegebenenfalls auch als Reisegepäck aufgeben, sollten Sie darauf achten, dass Sie sich leicht reinigen lässt. Häufig kommen bei Reisetaschen als Verstärkung Materialien zum Einsatz, die empfindlich gegen Feuchtigkeit sind. Das kann beispielsweise Sperrholz oder Pappe sein. Sollten Sie Wert darauf legen, dass die Reisetasche waschbar ist, sollte dies unbedingt vermieden werden.

 

Verarbeitung:

Auf die Verarbeitung gilt es insbesondere dann großen Wert zu legen, wenn Sie die Reisetasche intensiv beanspruchen möchten. Hier lohnt es sich, etwas tiefer in die Tasche zu greifen und ein Modell zu kaufen, das über solide Nähte, ein robustes Material und hochwertige zusätzliche Bestandteile verfügt. Diesbezüglich empfehlen wir, unbedingt auch einen Blick auf die Bewertungen anderer Käufer zu werfen, denn die Qualität der Materialien ist auf den ersten Blick und von Produktfotos nur schwer abschätzbar. Insbesondere schlecht verarbeitete Nähte stellen häufig eine Schwachstelle dar.

 

Materialzusammensetzung

Unabhängig davon, ob Sie eher eine wasserabweisende, eine wasserdichte oder eine atmungsaktive Reisetasche kaufen möchten, sollten Sie die verschiedenen Materialien kennen, die meist zum Einsatz kommen. Im Folgenden haben wir die gängigsten Materialien für Reisetaschen kurz zusammengefasst.

 

Baumwolle:

Baumwolle ist eine Naturfaser, die strapazierfähig und dehnbar zugleich ist. Die Reinigung ist in der Regel unkompliziert. Allerdings trocknet reine Baumwolle sehr langsam, weshalb sie häufig mit Polyester gemischt wird.

 

Polyester:

Das Mikrofaser-Mischgewebe ist sehr fein und bietet guten Schutz gegen Witterungsbedingungen sowie Kratzen und Feuchtigkeit. Auch die Scheuerfestigkeit ist sehr hoch, weshalb Polyester sehr häufig zum Einsatz kommt.

 

Leder:

Leder ist ein Naturprodukt und besonders widerstandsfähig, robust und belastbar. Zudem passt es sich sehr gut an und ist wasser- und schmutzabweisend. Allerdings muss es gepflegt und imprägniert werden, damit es langlebig ist und bessere Eigenschaften bekommt.

 

PVC-Gewebe und Planenmaterial:

Solche Materialien kommen bei Taschen zum Einsatz, die komplett wasserdicht sowie undurchlässig für Licht und Luft sein sollen. Sie sind sehr haltbar, allerdings sehen die Taschen entsprechend auch optisch anders aus als Taschen aus Stoff bzw. gewebtem Material und sie sind starrer, glatter und häufig schwerer.

 

Nylon:

Die Kunstfaser ist sehr dehnbar und robust. Lust wird kaum durchgelassen, sodass das Material nicht atmungsaktiv ist. Häufig werden Baumwolle und Nylon zu Mischgeweben verarbeitet, die dann als Taschenmaterial verwendet werden können.

 

Damen Reisetasche Testsieger – Top 5

 

Wenn Sie eine neue Reisetasche für Damen kaufen möchten, haben Sie die Qual der Wahl. Natürlich kann eine Herren Reisetasche ebenfalls von Frauen getragen werden, sodass die Grenzen zwischen den Produkten schnell verschwimmen. Tendenziell achten Frauen aber vielleicht etwas mehr auf das Design und die Optik als die meisten Männer es tun würden, sodass es durchaus Sinnvoll ist, Reisetaschen für Damen separat zu betrachten. Im Test haben wir die beliebtesten Modelle unter die Lupe genommen und stellen Ihnen die Testsieger in Form der Bestenliste der fünf besten Damen Reisetaschen des Jahres 2019 vor. So finden Sie ein empfehlenswertes Modell, unabhängig davon, ob Sie eine kleine Reisetasche (Weekender genannt) oder eine große Reisetasche mit Rollen suchen.

 

 

Reisenthel RA-MT7009

 

Als beste Damen Reisetasche konnte sich das Textil-Modell von Reisenthel durchsetzen. Die Tasche überzeugte vor allem durch das flippige und moderne Design in vielen verschiedenen Varianten sowie durch das sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis.

Insbesondere die Variante mit 30 Litern ist gut als Weekender Reisetasche geeignet, denn das Fassungsvermögen ist für einen Kurztrip ausreichend und gleichzeitig nicht zu groß, sodass sie auch als Universaltasche für verschiedene Bereiche gut geeignet ist. Sie misst insgesamt 48 × 39,5 × 29 cm, womit sie bei vielen Airlines auch noch im Handgepäck mitgenommen werden kann. Alternativ können Sie das Modell auch in anderen Größen bestellen.

Durch die vielen Innentaschen in Verbindung mit der robusten Verarbeitung ist die Tasche nicht nur als Reisetasche verwendbar, sondern kann ebenso als Wickeltasche, Sporttasche oder Schwimmtasche problemlos eingesetzt werden. Auch die Verarbeitung konnte unterm Strich überzeugen, sodass das Preis-Leistungs-Verhältnis insgesamt sehr gut ist.

 

Kaufen bei Amazon.de (€33.95)

 

 

 

 

Roachtown Duffle Bag

 

Die kleine und günstige Damen Reisetasche besteht komplett aus 600D Polyester und wird inklusive eines kostenlosen Kordelzugbeutels geliefert, sodass das Modell auch als Sporttasche sehr gut geeignet ist. Sie misst insgesamt 54 x 27 x 27 Zentimeter, wodurch sie im Flugzeug bei den meisten Airlines als Handgepäck durchgeht.

Optisch ist das Modell sehr klassisch und schlicht gehalten und Sie können zwischen vier verschiedenen Farbvarianten wählen. Besonders die Möglichkeit, Schuhe unten verstauen, aber dennoch sehr einfach über eine seitliche Öffnung entnehmen zu können, konnte im Test überzeugen. (Achtung: Es handelt sich nicht um ein separates Schuhfach!) Ösen und Haken sind aus Metall gefertigt und das robuste Material sorgt insgesamt für eine gute Haltbarkeit, auch bei intensiver Nutzung.

Innen ist sie komplett offen gehalten, verfügt aber außen und innen jeweils über eine kleine zusätzliche Reißverschlusstasche für Wertgegenstände und Kleinteile. Unterm Strich ist sie günstig, solide verarbeitet und universell einsetzbar, sodass sie sowohl als Reisetasche für einen Wochenendausflug, als Handgepäcktasche aber auch als Sport- oder Schwimmtasche eine gute Figur abgibt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist bei dem Modell sehr gut.

 

Zu Amazon

 

 

 

 

Baosha HB-14 

 

Bei der Reisetasche von Baosha handelt es sich um ein solides Modell aus Segeltuch, das mit PU-Leder-Applikationen und Riemen versehen ist. Sie können zwischen fünf verschiedenen Farbvarianten wählen und dank der Größe von 54 x 33 x 24 Zentimetern ist sie universell einsetzbar und kann auch in den meisten Airlines als Handgepäck mitgenommen werden.

Insgesamt hat das Modell ein Volumen von 52 Litern, sodass sie als Reisetasche sehr gut geeignet ist, auch wenn Sie über mehrere Tage verreisen, sollte das Volumen ausreichen, um die wichtigsten Dinge sowie ein paar Kleidungssätze mitnehmen zu können. Optisch wirkt sie hochwertig und die Verarbeitung ist ebenfalls sehr gut. Der Hersteller gibt sogar eine lebenslange Garantie auf die Haltbarkeit der Materialien.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist insgesamt sehr gut, die Tasche ist praktisch und sehr geräumig, lediglich die Tatsache, dass es im Innenraum keine weitere Unterteilung gibt, störte einige Tester etwas.

 

Kaufen bei Amazon.de (€38.99)

 

 

 

 

Travelite Garda XL 284301-10

 

Die extra große Reisetasche mit Rollen hat ein Gesamtvolumen von 90 – 100 Litern, je nachdem, wie straff sie sie packen. Neben dem großen Reißverschluss-Hauptfach verfügt das Modell noch über Außen- und Innentaschen sowie ein Wäschefach vorhanden. Sie besteht komplett aus Polyester, wodurch sie nicht nur wasserabweisend sondern auch reißfest und robust, gleichzeitig aber leicht ist. Insgesamt wiegt sie trotz des großen Fassungsvermögens nur rund 2,4 Kilogramm.

Dank des praktischen Teleskopgriffs lässt sich die 72cm x 35cm x 36cm große Reisetasche komfortabel ziehen und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist unterm Strich hervorragend. Leider ist der Teleskopauszug nicht ganz so hochwertig verarbeitet, wie es vielleicht bei deutlich teureren Modellen der Fall wäre. Im Langzeittest hielten die Tasche sowie auch der Teleskopgriff gut durch, sodass er problemlos einer normalen Beanspruchung standhält. Sie können zwischen drei Farbvarianten wählen, sodass für jeden – natürlich nicht nur für Damen – ein geeignetes Modell dabei ist.

Wenn Sie eine farbenfrohe Damen Reisetasche mit Rollen suchen, die nicht nur günstig sondern auch praktisch ist, sollten Sie sich das Modell von Travelite auf jeden Fall genauer anschauen.

 

Zu Amazon

 

 

 

 

A.P. Donovan Duffle-Bag RT-11

 

Wer bei einer Reisetasche Leder bevorzugt der weiß, dass es preislich etwas intensiver wird als bei den meisten Stofftaschen. So ist es auch mit dem Modell von A.P. Donovan. Preislich liegt sie im oberen Bereich, überzeugt aber durch eine hochwertige Verarbeitung aus Leder. Sie ist stilsicher und gleichzeitig lässig und praktisch, denn im großen Innenfach findet sich ausreichend viel Platz für alles, was Sie brauchen.

Der Tragekomfort des stabilen Schulterriemens ist sehr gut und auch die Verarbeitung der Metallteile konnte im Test überzeugen. Im Lieferumfang ist eine kleine Flasche Pflegeöl enthalten, sodass Sie die Tasche auch langfristig geschmeidig und frei von Rissen halten können.

Insbesondere die klassische Variante mit braunem Glattleder konnte im Test überzeugen, denn sie wirkt sehr edel und elegant. Insgesamt misst das Modell 65 x 30 x 25 Zentimeter, verfügt zusätzlich über einen Schultergurt sowie einen verstärkten Boden mit Messingfüßen, was deutliche Vorteile bei der Verwendung als Wochenend- oder Reisetasche bringt. Leider ist sie als Handgepäck für die meisten Airlines etwas zu sperrig.

Unterm Strich konnte die Tasche hinsichtlich Design und Tragekomfort auf ganzer Linie überzeugen, lediglich die Tatsache, dass das Leder recht intensiv vorbehandelt und stark gefettet wurde, sorgte für eine Abwertung. Denn dadurch riecht die Tasche im Neuzustand sehr stark und muss erst gelüftet werden und durch das recht starke Einfetten sind mitunter sogar die Reißverschlüsse eingefettet. Wer Zeit hat, das Modell etwas auslüften zu lassen und zu reinigen, der wird mit dem Modell jedoch sehr zufrieden sein.

 

Kaufen bei Amazon.de (€149.95)

 

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status