3 Bester Hark Kaminofen im Test 2024

Letztes Update: 03.03.24

Diese Website wird von unseren Lesern unterstützt. Wenn Sie etwas über einen Link auf der Seite kaufen, erhalten wir eine kleine Affiliate-Provision. Erfahren Sie mehr Über uns.

 

Hark Kaminöfen – Vergleich & Kaufberater

 

Wenn Sie den besten Hark-Kaminofen finden möchten, haben Sie die Qual der Wahl, denn der Hersteller hat viele Modelle zur Auswahl. Vor dem Kauf müssen Sie sich zudem mit den verschiedenen Ausstattungsmerkmalen, dem Brennstoff sowie der Verarbeitung und dem Wirkungsgrad befassen, bevor Sie eine Entscheidung treffen. Falls Sie dafür nur wenig Zeit haben, können Sie unserer Empfehlung folgen, denn wir haben den Großteil der Arbeit bereits für Sie erledigt. So können wir Ihnen als Testsieger den Tiamo Ex Naturstein-Kaminofen mit 6 kW sehr empfehlen, denn er hält die Wärme gut, ist solide verarbeitet und überzeugt durch eine gute Ausstattung. Alternativ können wir Ihnen als Ethanol-Kaminofen besonders das Modell Fuego 19 sehr empfehlen, denn der Kaminofen ist genehmigungsfrei, solide verarbeitet, sehr modern gestaltet und insgesamt gut ausgestattet.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Hark Kaminofen Kaufberatung

 

Hark Kaminöfen sind seit vielen Jahren für eine hochwertige Verarbeitung, Qualität und einen hohen Wirkungsgrad bekannt. Wenn Sie zu einem solchen Markenprodukt greifen, sollten Sie sich vorher darüber im Klaren sein, dass selbst ein günstiger Hark Kaminofen etwas teurer ist, als ein Einstiegsmodell von einem Noname-Hersteller. In der Regel lohnt sich der Mehraufwand aber, da die Folgekosten aufgrund der Effizienz deutlich geringer sind. Im Folgenden erhalten Sie einige allgemeine Informationen, die Sie beachten sollten und zudem zum Abschluss eine Bestenliste, in der die drei besten Hark Kaminöfen, die wir im Test ermittelt haben, zusammengefasst sind.

Wirkungsgrad

Das Spaltmaß, das den Abstand der Zwischenräume bei der Kamintür angibt, ist ein wichtiges Kriterium beim Kauf. In den genauen Herstellerspezifikationen ist dies stets angegeben. Häufig findet sich in der Produktbeschreibung jedoch keine Information dazu. Allerdings können Sie der Beschreibung in der Regel den Wirkungsgrad entnehmen, der in Form einer Prozentzahl angegeben wird.

Auch die verwendeten Materialien sowie Belüftungsregler spielen eine große Rolle und haben Einfluss auf den Wirkungsgrad. Ist die Zuluftregelung ungenügend oder schwer bedienbar, geht unter Umständen viel Wärmeleistung verloren.

Hinsichtlich des Wirkungsgrades sollten Sie zudem stets beachten, dass die Anschaffung eines Kaminofens stets langfristig ausgelegt ist. Je effizienter der Ofen ist, desto weniger Folgekosten entstehen. Wenn Sie den Kaminofen als alleinige Heizquelle für einen Raum verwenden möchten, sollten Sie keinesfalls ein Modell mit einem Wirkungsgrad von unter 75% kaufen – besser 80% oder mehr.

 

Ausstattungsmerkmale

Bei einem Kaminofen sollten Sie stets darauf achten, aus welchen Materialien er gefertigt ist. Ebenso wichtig ist es, die richtige Größe für den zu heitzenden Raum sowie die Ihrem Geschmack entsprechende Optik zu wählen, damit Sie nach dem Kauf noch lange Freude an dem Modell haben.

Neben diesen allgemeinen Kriterien spielt auch die Bedienbarkeit eine große Rolle. Das Nachlegen von Brennmaterial sollte nicht aufwändig sein, sondern sehr leicht von der Hand gehen. Über den Wirkungsgrad lässt sich abschätzen, wie gut das Modell isoliert ist und nur über qualitativ hochwertig verarbeitete Zuluftregler lässt sich die Luftzufuhr exakt steuern, was für einen effizienten Betrieb von höchster Bedeutung ist.

Neben dem Wirkungsgrad geben auch Zertifizierungen einen guten Anhaltspunkt über eine solide  Bauweise und eine gute Verbrennung, die möglichst rückstandslos abläuft. Solche Zertifikate sind beispielsweise die Zertifizierungen „DINplus“ und/oder „Geprüft EN 13240“. Sie geben Aufschluss darüber, ob der Ofen sauber verarbeitet ist und sich auch in ein modernes Energiekonzept integrieren lässt.

 

Ausstattungen von HARK-Öfen

Hark bietet viele verschiedene Ausstattungsmerkmale in den verschiedenen Modellen. So können Sie Automatiköfen kaufen, die über einen Temperaturfühler die Belüftung steuern oder auch von der Raumluft unabhängige Modelle, drehbare Öfen, solche mit Feinstaubfilter oder Speichersteinen sowie wasserführende oder mit externer Verbrennungsluftzufuhr. Je nachdem, für welches Modell Sie sich entscheiden, können Sie sich auf der Website des Herstellers nochmals im Detail darüber informieren, welche Merkmale das von Ihnen bevorzugte Modell genau hat.

 

Wahl des Brennstoffs

Als klassischer Werkstoff dient bei einem Brennofen Holz. Gut abgelagertes Holz ist leicht entzündlich und entwickelt zudem sehr schnell Hitze. Dies ist sehr vielen Nutzern wichtig. Man darf dabei aber nicht vergessen, dass Holz schnell abbrennt und Sie daher ständig neuen Brennstoff nachlegen müssen.

Hartholzbriketts halten die Hitze deutlich länger, allerdings müssen Sie dann auf das behagliche Flammenspiel verzichten und es ist deutlich aufwändiger, sie zu entzünden. Dafür brennen Sie auch deutlich gleichmäßiger ab und Material muss deutlich seltener nachgelegt da. Ähnlich verhalten sich auch Braunkohlebriketts, die ähnlich schwer zu entzünden sind. Auch sie halten die Hitze sehr lange, benötigen aber eine sehr gute Unterluft und viel Glut, um ohne Zündholz und andere Anzünder zurecht zu kommen. Auch Weichholzbriketts gibt es im Handel zu kaufen, allerdings sind diese nicht so empfehlenswert, da sie sehr schnell und stark abbrennen, also nicht so effizient sind.

Sie können sich auch für einen Brennstoff-Ofen entscheiden, der mit Holzpellets betrieben werden kann. Sie sind effizient und der Wirkungsgrad ist sehr gut, allerdings benötigen Sie einen speziellen Pellet-Ofen. Diese Bauweise haben wir im Test jedoch nicht betrachtet.

 

3 beste Hark Kaminofenim Test 2024

 

 

1. Hark Kaminofen Tiamo Ex 6 kW

 

Einer der besten Hark Kaminofen im Test war das Modell Tiamo Ex. Die Gestaltung ist klassisch und stilvoll und dank der Natursteine hält er die Wärme besonders lange. Er ist mit einer 3in1 Komfortregelung ausgestattet, die den Abbrand des Brennguts selbstständig regelt. Das trägt zu einem hohen Bedienkomfort bei. Er hat trotz der Natursteine nur ein Gewicht von rund 197 Kilogramm und arbeitet mit einer Leistung von 6 kW. 

Insgesamt misst das Modell 49,5 x 49,5 x 104,5 cm und wird zudem inklusive Ofenhandschuhen geliefert. Der Aufbau ist unkompliziert und der Brennraum ist ordentlich groß, so dass das Nachlegen unkompliziert ist. Der Wirkungsgrad liegt mit 83,95 % noch auf einem ordentlichen Niveau und natürlich entspricht er der Din Norm EN 13240 und erfüllt die Anforderungen der 2. Stufe der BlmSchV.

Durch den Feuerraum mit Gußmulde haben wir mit dem Hark Kamin die Erfahrung gemacht, dass er sowohl mit Scheitholz als auch Braunkohle bedenkenlos genutzt werden kann. 

Das obere Rauchrohr hat einen Durchmesser von 150 Millimetern und der Kaminofen verfügt über eine Dauerbrandfunktion sowie eine externe Verbrennungsluftzufuhr. Leider ist das Modell recht preisintensiv, sodass es sicherlich nicht für jeden in Frage kommen wird. Dennoch kann er insgesamt durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen.

Pros
Ausstattung:

Mit 3in1 Komfortregelung, hochwertigen Komponenten sowie Natursteinplatten ist er gut ausgestattet.

Bauweise:

Er ist kompakt gebaut und lässt sich einfach montieren.

Luftzufuhr:

Der Kaminofen ist mit externer Luftzufuhr ausgestattet.

Wirkungsgrad:

Der Wirkungsgrad von rund 84% ist insgesamt ordentlich.

Preis-Leistung:

Trotz des etwas höheren Preises ist das Preis-Leistungs-Verhältnis ordentlich.

Leistung:

Er arbeitet mit einer Leistung von 6 kW und hält die Wärme dank der Platten sehr gut.

Dauerbrandofen:

Er kann problemlos als Dauerbrandofen genutzt werden.

Brenngut:

Sie können ihn mit Braunkohle und Holzscheiten befeuern.

Cons
Preis:

Preislich liegt das Modell schon auf einem höheren Niveau.

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

2. Hark Fuego 19 Ethanol-Kaminofen

 

Wenn Sie auf der Suche nach einem Ethanol-Kaminofen sind, können wir Ihnen den Fuego 19 uneingeschränkt empfehlen. Zwar müssen Sie mit einer deutlich geringeren Heizleistung als bei klassischen Kaminöfen leben und er liegt zudem preislich bereits auf einem hohen Niveau, er ist aber sehr modern gestaltet und besonders hochwertig verarbeitet sowie gut ausgestattet.

Er verfügt über einen Ethanoleinsatz aus Edelstahl, ist komplett belüftungsfrei und der Ethanoleinsatz entspricht der DIN 4734 Norm. Sie können ihn in Deutschland komplett genehmigungsfrei aufstellen, was sicherlich ein großer Vorteil ist. Die Verarbeitung ist insgesamt sehr solide und er verfügt über eine Verkleidung aus faserverstärktem Leichtbeton, dessen Elemente bereits grundiert sind. Das erleichtert die Endmontage erheblich. 

Weiße Deko-Kieselsteine werden bereits mitgeliefert und er wird einfach freistehend per Bodenmontage aufgestellt. Insgesamt misst der Ethanolkamin 50 x 78 x 192 cm und hat ein Gewicht von rund 180 Kilogramm, was an den Leichtbeton-Elementen liegt. Da beim Verbrennen keine Rückstände entstehen, ist er sehr sauber und benötigt kein Ofenrohr und auch keinen Kamin. Alle Bauteile sind vorelementiert, was ein großer Vorteil ist.

Pros
Material:

Es kommen hochwertige Materialien wie Hakalith (Leichtbeton) und Edelstahl zum Einsatz.

Verarbeitung:

Die Verarbeitung ist insgesamt sehr hochwertig, was ihn langlebig und solide macht.

Ausstattung:

Mit einer Ethanolwanne aus Edelstahl, einer soliden Verkleidung und Deko-Kieselsteinen ist er gut ausgestattet.

Handhabung:

Er lässt sich einfach aufbauen und handhaben.

Genehmigungsfrei:

In Deutschland können Sie einen Ethanol-Kamin ohne Genehmigung aufstellen.

Verbrennung:

Die Verbrennung von Ethanol ist rückstandslos, so dass Sie kein Kaminrohr benötigen.

Design:

Er ist modern gestaltet und fügt sich in viele Umgebungen nahtlos ein.

Cons
Heizleistung:

Da es sich um einen Ethanol-Kaminofen handelt, ist die Heizleistung sehr gering.

Preis:

Preislich liegt er auf einem hohen Niveau.

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

3. Hark Aspen Rad 800/45K 8 kW

 

Wenn Sie einen hochwertigen Kaminbausatz suchen, sollten Sie sich das Modell Aspen auf jeden Fall anschauen. Das Set wird inklusive allem Montagezubehör sowie Montagematerial enthalten, um eine Gesamthöhe von 2,50 m zu erreichen. Die enthaltenen Promasilplatten sind auf die benötigte Höhe kürzbar. Der Bausatz enthält echten naturweißen Marmor und ist als ortsfester Bausatz konzipiert. Fertig aufgebaut misst der Kamin 250 x 121 x 80,6 cm und hat ein Gewicht von rund 466 Kilogramm.

Der Kamin-Selbstbausatz von Hark wird bereits mit einem vollständigen Aufbau-Set geliefert. Für den Standardaufbau des Kamins brauchen Sie daher lediglich Rollputz oder Fassadenfarbe für die Kaminschürze und den Sockel. Alle anderen erforderlichen Materialien (Verrohrung, Isolierung, Ytong, Putz, etc.) sind im Lieferumfang enthalten.

Die Heizleistung liegt mit 8 kW auf einem hohen Niveau und es wird ein Raumheizvermögen von 175 m³ erreicht. Durch die Feuerraumauskleidung mit Schamotte hält er die Wärme sehr gut und auch die übrige Ausstattung ist mit Scheibenspülung, Sekundärluft, Aschebehälter und Planrost sehr ordentlich.

Beachten Sie, dass der Kaminbausatz neben dem hohen Preis auch nicht als Dauerbrandofen genutzt werden kann. Zudem müssen Sie auf eine externe Luftzufuhr verzichten. Der Wirkungsgrad liegt mit insgesamt 80,8 % darüber hinaus nur auf einem mäßigen Niveau.

Pros
Aufbauset:

Der Bausatz enthält ein vollständiges Aufbau-Set, so dass Sie lediglich Farbe für die Kaminschürze benötigen.

Brennmaterial:

Sie können den Kaminofen sowohl mit Braunkohle, als auch mit Holz befeuern.

Leistung:

Mit einer Leistung von 8 kW erreicht er ein Raumheizvermögen von 175 m³.

Ausstattung:

Das Modell ist ordentlich ausgestattet.

Material:

Die Verarbeitung ist hochwertig und er wird inklusive des natürlichen weißen Marmors geliefert.

Cons
Preis:

Der Kaminbausatz ist sehr preisintensiv.

Zeitbrand:

Als Zeitbrandofen kann er nicht als Dauerbrandofen genutzt werden.

Keine externe Luftzufuhr:

Über eine externe Luftzufuhr verfügt das Modell nicht.

Wirkungsgrad:

Der Kamin arbeitet mit einem Wirkungsgrad von 80,8%.

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

Andere Artikel, die Sie interessieren könnten:

 

Kaminofen mit 5 kW Top-Liste

Beste Wasserführender Kaminofen

 

 

Kommentar verfassen

8 KOMMENTARE

Sandra

July 7, 2022 at 4:52 pm

Ich bin sehr zufrieden mit der auskunft was ich bekommen habe.

Antworten
Carsten

August 1, 2022 at 8:41 am

Hallo Sandra,

danke für dein Feedback. Das freut uns zu hören! 🙂
Liebe Grüße!

Antworten
Ulrike Bauer

May 11, 2022 at 7:34 am

HARK IST DER LETZTE MIST!!!! Unmöglich wie mit Kunden umgegangen wird. Das sind Verkäufer, die stecken die Provision ein und danach ist denen alles scheiß egal.

Antworten
klaus hermann

January 18, 2023 at 1:15 pm

im April 22 bestellt, LT sollte Nov. 22 sein, keine Reaktion auf Anfragen, weder Mail noch Post oder Tel. nur die Anzahlung sollte schnell gehen. Hoffe , dass kein Konkurs droht.

Antworten
Carsten

January 31, 2023 at 9:43 pm

Hallo Klaus,

vielen Dank für das wertvolle Feedback. Von Konkurs bei Hark haben wir bisher nichts gehört. Allerdings wissen wir, dass es derzeit zu teilweise extremen Lieferzeiten von über einem Jahr bei Heizungsanlagen, Wärmepumpen und auch Öfen kommt. Seltsam ist allerdings, dass Sie niemanden erreichen. Das sollte so eigentlich nicht sein.

Viele Grüße!

Antworten
Walter Wexel

September 24, 2022 at 11:33 am

Den Ausführungen von Frau Ulrike Bauer kann ich mich vollumfänglich anschließen.

Antworten
Carsten

October 1, 2022 at 10:30 pm

Vielen Dank für das Feedback, lieber Herr Wexel. Sie helfen unseren Lesern und Leserinnen damit sehr weiter!

Antworten
Carsten

July 6, 2022 at 8:15 am

Vielen Dank für das wertvolle Feedback. Wir werden versuchen, beim nächsten Kontakt genauer hinzuschauen, was das angeht. Solche
Dinge sind in einem Vergleich schwer abzudecken. Daher vielen Dank nochmal an dieser Stelle, denn das hilft sicherlich anderen
bei der Entscheidungsfindung weiter.

Antworten
DMCA.com Protection Status