Bestes E-Zigaretten Liquid mit Kaugummi Aroma

Letztes Update: 26.04.19

 

Welche sind die besten E-Zigaretten Liquids mit Kaugummi Aroma im Jahr 2019?

 

 

Unter Kaugummigeschmack stellen sich die meisten Menschen sicherlich den typischen Tutti-Frutti-Geschmack aus dem Kaugummiautomaten vor. Allerdings gehören auch andere Geschmacksrichtungen zu den besten E-Zigaretten Liquids mit Kaugummi Aroma. So können auch Minze oder Spearmint bzw. Menthol oder verschiedene Fruchtrichtaromen als Kaugummiaroma durchgehen, schließlich gibt es auch Kaugummis in verschiedensten Ausführungen. Da sich die Geschmacksrichtungen von Hersteller zu Hersteller stark unterscheiden, ist es empfehlenswert, verschiedene Varianten auszuprobieren, denn unter Umständen trifft auch ein günstiges E-Zigaretten Liquid mit Kaugummi Geschmack genau Ihre Vorstellungen. Unsere Top-3 können Sie weiter unten entnehmen, vorab erhalten Sie noch einige Informationen über die Zusammensetzung und die verschiedenen Aromen.

 

 

Zusammensetzung von E-Zigaretten Liquids

 

E-Liquids bestehen aus drei Grundstoffen:

*Destilliertem Wasser

*Einem Zusatzstoff der für die Verdampfung und als Geschmacksträger fungiert (Propylenglykol oder Polyethylenglykol)

*Einem Feuchthaltemittel und Verdampfungsstoff (Glycerin)

Üblicherweise liegt das Mischungsverhältnis der drei Stoffe bei etwa 55% PG (Propylenglykol), 35% Glycerin und 10% destilliertem Wasser. Je nach Hersteller kann die Zusammensetzung leicht variieren, allerdings hat sich diese als mehr oder weniger ideal herausgestellt was die Verträglichkeit und die Verdampfungseigenschaften betrifft. Sollten Sie gegen PG allergisch reagieren können Sie auf Liquids zurückgreifen, die den Ersatzstoff Polyethylenglykol (PEG400) verwenden.

Grundsätzlich sind alle Inhaltsstoffe als Lebensmittelzusätze zugelassen und sind unbedenklich bei ordnungsgemäßem Gebrauch. Lediglich bei Glycerin sollten Sie beachten, dass es keinesfalls auf über 200°C erhitzt werden darf. Einen defekten Verdampfer sollten Sie daher auf keinen Fall mehr verwenden, da es hier passieren kann, dass er ohne Temperaturkontrolle das Glycerin zu hoch erhitzt, was zu gesundheitlichen Risiken führen kann.

Zu den drei Grundsubstanzen kommt dann noch ein sehr geringer Anteil Aroma hinzu, was dem Liquid seinen Geschmack gibt.

 

 

Aromen und Empfehlung

 

Im Gegensatz zu herkömmlichen Zigaretten gibt es bei den Liquids eine nahezu unendlich große Auswahl an verschiedenen Aromen. Umsteigern von normalen Zigaretten empfehlen wir mit Tabakaromen oder Menthol bzw. Minz-Aromen zu beginnen. Wer das Liquid in der Schischa oder dem Verdampfer allein aus Gründen des Geschmacks konsumiert und nicht vom Rauchen zum Verdampfen umsteigt, kann natürlich auch sofort andere Aromen wie das hier getestete Kaugummiaroma zurückgreifen. Zugegeben: Kaugummi in Rauchform ist nicht jedermanns Sache, aber es ist dennoch ein sehr beliebtes Aroma und wird gerne in Sets zusammen mit anderen fruchtigen Aromen gekauft. Bevor Sie eine große Menge davon kaufen, sollten Sie es aber auf jeden Fall testen, denn wie bereits gesagt, ist es geschmacklich nicht jedermanns Sache. Im Test haben wir verschiedene Kaugummi-Liquids von unterschiedlichen Herstellern unter die Lupe genommen und teilweise sehr starke Geschmacksunterschiede festgestellt.

Eine klare Empfehlung für eine bestimmte Geschmacksrichtung können wir nicht geben, denn über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten. Jeder muss hier sein persönlich bestes E-Liquid finden. In der Bestenliste finden Sie allerdings empfehlenswerte Liquids oder Liquid-Sets, die einem Großteil der Tester zusagen. Die Chancen, dass Sie hier ein für Sie geeignetes Liquid finden, sind entsprechend hoch.

 

 

Mit oder ohne Niktoin?

 

Grundsätzlich ist der Vertrieb von nikotinhaltigen Liquids über das Internet nur bis zu einer maximalen Nikotinkonzentration von 20 mg/ml erlaubt. Darüber hinaus erhalten Sie stärkere Nikotin-Liquids nur im Tabakladen. Grundsätzlich empfehlen wir allerdings, auf Nikotin zu verzichten. Selbst beziehungsweise gerade wenn Sie von Zigaretten auf Liquids umsteigen, kann es eine gute Chance sein, die Nikotinsucht gleichzeitig loszuwerden. Falls es Ihnen zu schwer fällt, können Sie immer noch ein nikotinhaltiges Liquid nachkaufen und einen langsamen Umstieg vornehmen.

Die meisten großen Onlineshops wie zum Beispiel auf Amazon verzichten gänzlich auf den Verkauf von nikotinhaltigen Liquids. Schließlich ist auch der Verkauf von Tabakwaren die Nikotin enthalten über das Internet verboten. Alle unsere getesteten Liquids sind daher ebenfalls nikotinfrei, da wir den Konsum von Nikotin nicht unterstützen möchten.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

Vapoursson Geschmacks-Pack

 

Vapoursson bietet in seinem Set aus fünf Liquids verschiedene Gerschmacksrichtungen an, zu denen auch Kaugummigeschmack gehört. Geschmacklich war das Aroma authentisch und relativ stark. Es wird im Set kombiniert mit Cola,  Pfirsich und Mango sowie Wassermelone. Erfahrungsgemäß sind diese Aromen für alle, denen Kaugummiaroma zusagt, ebenfalls interessant. Die Liquids sind frei von Diacetyl, Azeton und Azetyl, was aber heute als Selbstverständlichkeit gilt.

Die Zusammensetzung ist insgesamt gut und die Liquids wurden insgesamt gut vertragen. Die Verdampfungseigenschaften konnten ebenfalls überzeugen. Da es sich um ein Set handelt, kann es aber natürlich passieren, dass Ihnen einzelne Aromen nicht zusagen. Durch das gute Preis-Leistungs-Verhältnis dürfte dieser Umstand aber zu verschmerzen sein. Was die Dosierung angeht, macht Vapoursson alles richtig, denn durch die dünne Spitze ist die Dosierung sehr genau. Ein kindersicherer Verschluss ist ebenfalls vorhanden.

 

Zu Amazon

 

 

 

 

Cigma Candy Store Mix

 

Der Candy-Store Mix von Cigma bietet eine Kombination aus verschiedenen fruchtigen Aromen wie Erdbeer-Banane, Tutti-Frutti sowie auch Vanille, klassisches Kaugummiaroma und Cin.Danish. Im Set werden fünf verschiedene Aromen in kleinen 10ml Fläschchen geliefert, die preisgünstig und qualitativ hochwertig sind. Der Geschmack kommt stark heraus und natürlich sind alle Liquids entsprechend der EU-Richtlinien hergestellt und erfüllen höchste Qualitätsansprüche (ohne Diacetyl, Azeton oder Azetyl).

Die Verdampfungseigenschaften sind gut, da sich die Flaschen drücken lassen sind sie sehr leicht zu dosieren. Die Aromen wurden in Großbritannien entwickelt und das Besondere an den Liquids ist das Mischungsverhältnis von 50% PG sowie 50% VG. VG ist pflanzliches Glycerin und PG ist das Propylene Glycol, was den Geschmack verstärkt. Einige Tester empfanden einige Geschmacksrichtungen als deutlich zu streng, aber insbesondere der Kaugummigeschmack sowie Tutti-Frutti entsprachen der Erwartungshaltung.

 

Kaufen bei Amazon.de (€10.95)

 

 

 

 

V2 Vape Bubblegum

 

Wenn Sie ein einzelnes Bubblegum E-Liquid Aroma suchen, könnte das Aroma von V2 Vape für Sie interessant sein. Es ist bis zu einer Größe von 100 Millilitern erhältlich, ist allerdings im Vergleich zu den meisten Kaugummi-Aromen in Sets etwas teurer. Dies ist insofern aber gerechtfertigt, als dass das Aroma komplett in Deutschland gefertigt wird und einen intensiven und authentischen Geschmack bietet.

Durch die gute Konstruktion der Flasche und des Aufsatzes lässt es sich komfortabel dosieren und natürlich entspricht es höchsten Qualitätsanforderungen. Im Vergleich zu anderen Liquids ist es etwas dünnflüssiger, sodass es nicht ganz so intensiv dampft. Der milde und dennoch intensive Geschmack macht dieser Nachteil aber wieder wett.

 

Kaufen bei Amazon.de (€3.5)

 

 

 

Hat Ihnen unser Artikel gefallen? Unten finden Sie frische, neue Artikel:

 

Beste E-Zigaretten Liquid ohne Nikotin

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status