fbpx

Bestes Contour Blutzuckermessgerät

Letztes Update: 18.09.19

 

Welches sind die besten Contour Blutzuckermessgeräte des Jahres 2019?

 

 

Bayer produziert mit seiner Contour Serie sehr gute Blutzuckermessgeräte, die sich durch eine solide Verarbeitung und Übertragungsmöglichkeiten an mobile Endgeräte oder Laptops und PCs sowie ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnen. Selbst ein günstiges Contour Blutzuckermessgerät ist damit sehr empfehlenswert und bietet im Vergleich zu vielen anderen Geräten große Vorteile. Was die verschiedenen Modelle von Bayer ausmacht, welche Arten von Messgeräten es gibt und welche Ausstattungsmerkmale Sie bei den Contour-Modellen erwarten können, erfahren Sie in der folgenden Zusammenfassung. Abschließend können Sie unserer Bestenliste noch eine Übersicht der besten Contour Blutzuckermessgeräte des Jahres 2019 entnehmen.

 

 

 

Besonderheit der Contour-Modelle von Bayer

 

Bayer hat mit der Contour-Serie moderne, kompakte und sehr gute Blutzuckermessgeräte im Angebot, die sich insbesondere durch ihre hohe Messgenauigkeit sowie die Möglichkeit auszeichnen, Messwerte und Daten problemlos an mobile Geräte oder auch den PC übertragen und auswerten zu können.

Die Bedienung ist komfortabel und einfach und alle Geräte arbeiten nach dem gleichen Prinzip, sodass sie mit den Contour Next Teststreifen kompatibel sind, die im 50er Paket etwa zwischen 25 bis 30 Euro kosten. Durch die kompakte und gleichzeitig robuste Bauweise eignen sie sich hervorragend für unterwegs und preislich liegen alle Geräte auf einem sehr niedrigen Niveau, sodass das Preis-Leistungs-Verhältnis stets hervorragend ist. Außerdem haben Sie beim Kauf eines Contour-Gerätes den großen Vorteil, dass Sie Zubehör wie Teststreifen jederzeit auch in einer Apotheke erhalten können, falls Sie einmal vergessen haben sollten, welche nachzubestellen.

 

 

Arten von Messgeräten

 

Im Allgemeinen unterscheidet man bei Blutzuckermessgeräten zwischen solchen, die mit einzelnen Teststreifen verwendet werden und solchen, die eine integrierte Testkassette verwenden, die mehrere Messungen ermöglicht. Bei letzterer Variante müssen Sie folglich keine Teststreifen mit sich führen. Die Kassetten sind jedoch preislich etwas intensiver und Bayer verzichtet bei seiner Contour-Modellreihe bewusst auf diese Methode. Alle Countour-Geräte arbeiten mit Einweg-Teststreifen, die jeweils untereinander kompatibel sind.

Außerdem können Sie Messgeräte noch nach der Einheit unterscheiden, in der die Messergebnisse angezeigt werden, denn hier gibt es zwei verschiedene Ausführungen. Einmal mg/dl und mmol/l. Beide Varianten sind gängig, aber nicht jeder kann mit beiden Messwerten etwas anfangen. Daher sollten Sie darauf achten, dass das Gerät auch die Ergebnisse in der Einheit anzeigen kann, die Sie gewohnt sind. Entweder lässt sie sich im Gerät selbst einstellen oder Sie müssen eine Ausführung des Gerätes kaufen, die die Messwerte entsprechend in mg/dl oder mmol/l anzeigt. Umstellen können Sie die Anzeige nicht bei jedem Modell! Achten Sie daher unbedingt darauf, wenn Sie die Einheit bei falscher Anzeige nicht umrechnen möchten. Der Umrechenfaktor ist übrigens mmol/l = mg/dl x 0,0555.

 

 

Funktionen und zusätzliches Zubehör

 

Zusätzlich zum Messgerät benötigen Sie außer Stechhilfe und Messstäbchen und gegebenenfalls einem Etui kein weiteres Zubehör. Falls die Datenübertragung per USB-Kabel erfolgt, müssen Sie gegebenenfalls noch ein USB-Kabel kaufen, das war’s dann aber auch schon.

Hinsichtlich der Funktionalität sind die Geräte von Bayer sehr gut ausgestattet, denn sie messen nicht nur sehr genau, sondern bieten auch die Möglichkeit, Messergebnisse an ein externes Gerät zu übertragen und die Messungen dort auszuwerten. Dies ist sehr sinnvoll, wenn Sie einen Überblick über den Verlauf der Messwerte vor / nach den Mahlzeiten erhalten möchten. Ein gutes Messgerät zeichnet sich zudem dadurch aus, dass es über ein robustes Gehäuse und ein klar lesbares Display verfügt, damit sie es jederzeit und überall hin mitnehmen können.

Zusätzlich bieten die Modelle von Bayer noch die Möglichkeit, eine Erinnerungsfunktion einzurichten, damit Sie nicht vergessen, nach den Mahlzeiten oder vor den Mahlzeiten eine Messung durchzuführen. Auch dies ist ein sehr sinnvolles Feature, um einen aussagekräftigen und guten Gesamtüberblick zu bekommen.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

Contour Next One 

 

Das Modell Next One konnte im Test auf ganzer Linie überzeugen, denn es ist nicht nur sehr günstig, sondern auch extrem kompakt im USB-Stick-Format gebaut, sodass es problemlos in jeder Tasche verschwinden kann. Es beinhaltet einen Bedienknopf, eine Öffnung zum Einführen der Messstreifen und ein kleines Display, auf dem Sie die Messwerte problemlos und kontrastreich ablesen können.

Sie können bei dem kleinen Modell die Ergebnisse sowohl in mg/dl als auch in mmol/l anzeigen lassen, Sie müssen also hier nicht darauf achten, die richtige Ausführung zu kaufen. Die Messergebnisse sind schnell und exakt und dank Bluetooth können Sie alle Messungen problemlos an ein mobiles Endgerät übertragen und per Software auslesen und auswerten. Das funktionierte im Test praktisch und unkompliziert.

Per Farbsignal erhalten Sie nach jeder Messung ein sofortiges Feedback zum Einordnen des Messwertes (gelb= zu hoch, grün= im Zielbereich, rot= zu niedrig). Auch die Contour Diabetes App für Smartphones konnte im Test überzeugen, denn sie beinhaltet einen kompletten Manager zur Übersicht und Analyse all Ihrer Messwerte. Unterm Strich ist das Gerät also sehr empfehlenswert und bietet im Prinzip – vom recht kleinen Display abgesehen – keine Nachteile.

 

Kaufen bei Amazon.de (€3.04)

 

 

 

 

Contour Next mg/dl 

 

Beim Contour Next handelt es sich um ein extrem günstiges Blutzuckermessgerät von Bayer, das über ein großes Display verfügt und die Messergebnisse dadurch klar und kontrastreich Weiß auf Schwarz anzeigt. Achtung: Das Gerät zeigt die Werte ausschließlich in mg/dl an! Ein Umstellen auf mmol/l ist nicht möglich.

Als Zubehör sind die üblichen Microlet Lanzetten von Bayer empfehlenswert und natürlich passen auch hier die Contour Next Teststreifen. Per USB lassen sich die Messwerte an einen PC übertragen, damit Sie die einzelnen Messungen gut auswerten und analysieren können.

Das Gerät macht Sie bei zu hoher oder zu niedriger Messung sofort Aufmerksam und kann Sie an Messungen erinnern, wenn Sie dies wünschen. Die Handhabung ist sehr einfach, die Messergebnisse sind exakt und die Messung geht schnell und einfach von der Hand.

 

Zu Amazon

 

 

 

 

Contour XT mmol/l 

 

Beim XT handelt es sich um ein gutes Blutzuckermessgerät, das die Ergebnisse in mmol/l anzeigt. Ein Umstellen auf mg/dl ist allerdings nicht möglich! Preislich liegt das Gerät im Einstiegsbereich und überzeugt durch ein klares und großes Display, auf dem die Werte gut ablesbar sind.

Sie können mit dem Gerät die Microlet Lanzetten von Bayer und die Contour Next Teststreifen verwenden. Die Messgenauigkeit ist sehr hoch und auch der Lieferumfang kann überzeugen, denn es sind bereits Teststreifen und Lanzetten im Set enthalten.

Idealerweise bestellen Sie aber gleich ein Set von beidem mit. Per USB-Kabel ist auch eine Datenübertragung möglich – ein passendes USB-Kabel vorausgesetzt.

 

Kaufen bei Amazon.de (€6.99)

 

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status