Bester Sony MP3-Player

Letztes Update: 26.04.19

 

Welche sind die besten Sony MP3-Player des Jahres 2019?

 

 

Wenn Sie einen neuen MP3-Player kaufen möchten, werden Sie sicherlich auch über die Modelle von Sony stolpern, denn die moderne Variante des Walkman lieferte im Test gute Resultate ab und ist in verschiedenen Varianten erhältlich. Grund genug, den Geräten einen eigenen Test zu widmen. Was die MP3 Walkman von Sony ausmacht, worauf Sie hinsichtlich der Dateiformate achten sollten und welche Kriterien sonst noch wichtig sind, wenn Sie die Produkte vergleichen, erfahren Sie hier. Abschließend können Sie unserer Bestenliste noch eine Übersicht über die besten Sony MP3 Player entnehmen, die wir im Test ermittelt haben.

Besonderheiten der MP3-Player von Sony

 

Selbst ein günstiger Sony MP3 Player ist ein gutes Stück teurer als die einfache Noname-Konkurrenz im Preis-Einstiegsbereich. Die Anschaffung kann sich aber dennoch für Sie lohnt, denn die Geräte sind im Vergleich zu vielen Konkurrenzmodellen deutlich hochwertiger verarbeitet, zuverlässiger und langlebiger.

Außerdem bieten die Modelle von Sony durchweg eine sehr gute Akkulaufzeit in Verbindung mit  einer sehr guten Klangqualität. Die etwas höherwertigen Player unterstützen zudem das DSD-Format für besonders gute Klangqualität dank hochwertiger PCM-Konvertierung. Das Bedienkonzept ist stets einfach und klar durchdacht, damit dem Musikgenuss keine aufwändige und umständliche Steuerung im Wege steht. Unterm Strich sind die MP3-Player von Sony durchweg empfehlenswert, auch wenn sie preislich mitunter etwas intensiver sind als das eine oder andere Konkurrenzprodukt.

 

 

Wiedergabeformate

 

Wenn Sie einen MP3-Player oder auch ein Modell mit Display kaufen, das gleichzeitig auch als MP4-Player fungiert, sollten Sie stets darauf achten, welche Dateiformate abgespielt werden können. Dass die Modelle MP3-Dateien abspielen können ist klar, aber die meisten Modelle können noch weitaus mehr. So lassen sich mit vielen Modellen zusätzlich FM-Radiosender empfangen. Auch werden natürlich weitere Audioformate wie WAV-, DSD-, PCM-, AAC oder WMA-Formate von den meisten Modellen unterstützt.

Meist müssen Videodateien jedoch in ein spezielles Format konvertiert werden, bevor sie auf den Playern abgespielt werden können. Da dies aber für einen MP3-Player eher zweitrangig ist, war es im Test auch kein relevantes Kriterium. Wer Videos oder sogar Filme auf einem solchen Gerät anschauen möchte, sollten besser zu einem explizit ausgewiesenen MP4-Player greifen, denn diese sind dafür ausgelegt.

Beachten Sie auch, dass ein MP3-Player von Sony nur dann Dateien aus Ihrer iTunes-Bibliothek abspielen kann, wenn er das AAC-Format unterstützt. Dies ist nicht bei allen Geräten der Fall.

 

 

Funktionen und Bedienung

 

Die intuitivste und einfachste Steuerung ist für viele die Touchscreen-Steuerung. Diese wird von größeren MP3-Playern von Sony auch unterstützt, bei kleineren und kompakteren Modellen müssen Sie aber zugunsten der kompakten Bauweise darauf verzichten. Dies ändert aber nichts daran, dass die Bedienung der Modelle von Sony durchweg gut und einfach konzipiert ist. Auch das Übertragen von Audiodateien von PC oder Laptop ist bei Sony stets problemlos und unkompliziert.

Weitere Ausstattungsmerkmale wie Radiowiedergabe, Aufnahmefunktion oder auch das Abspielen von Videos wird nicht von jedem Modell unterstützt, achten Sie daher darauf. Ein Vergleich lohnt sich auch bei den Akkulaufzeiten, denn je nach Akkukapazität und Größe des Modells unterscheidet sich diese mitunter recht deutlich.

Einige Modelle unterstützen bei Sony zudem das Dekodieren von Audiodateien von Ihrem PC, wenn Sie ihn per USB verbinden. Dadurch wird eine bestmögliche Klangqualität gewährleistet, was ebenfalls ein großer Vorteil sein kann. Wenn Sie Wert auf eine exzellente Klangqualität legen, sollten Sie zudem auf High-Resolution Audio oder auch S-Master HX achten. Wenn der Player zusätzlich mit LDAC Bluetooth ausgestattet ist, lassen sich qualitativ hochwertige Daten auch per Bluetooth an externe Lautsprecher mit sehr guter Qualität übertragen.

Andere Funktionen wie Kalender, Ordnerverwaltung oder auch Ausstattungsmerkmale wie Bluetooth, WLAN oder sonstige Feinheiten können natürlich ebenfalls relevant für Sie sein, je nachdem, wie Sie das Gerät letztendlich verwenden möchten.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

Sony NW-A45 

 

Der NW-A45 konnte sich im Test als bester Sony MP3-Player durchsetzen, denn der High Resolution Walkman überzeugte trotz des hohen Preises durch seine gute Ausstattung, Funktionalität und Klangqualität. Er ist in verschiedenen Farbvarianten sowie mit und ohne SD-Karte und Kopfhörer erhältlich. Überzeugen konnte insbesondere das sehr gute 3,1 Zoll große Touchdisplay, das für eine einfache Bedienbarkeit und eine gute Übersicht sorgt. Die Akkulaufzeit ist mit bis zu 45 Stunden sehr gut und dank NFC One-Touch lassen sich schnell und unkompliziert Bluetooth-Verbindungen aufbauen.

Der interne Speicher ist mit 16 GB großzügig bemessen und kann per SD-Karte zusätzlich erweitert werden. Die DSEE HX Technologie sorgt dafür, dass schlecht komprimierte MP3-, ACC- oder auch WMA-Dateien wiederhergestellt und optimiert werden können. Dadurch lassen sie sich nahezu auf Hi-Res Audio Qualität verbessern. Die Klangqualität kann dank High-Resolution Audio auf ganzer Linie überzeugen und dank LDAC können qualitativ hochwertige Audiodaten auch drahtlos mit bis zu 990 kBit/s übertragen werden. Der S-Master HX Verstärker reduziert zusätzlich Verzerrungen und Rauschen und verbessert die Klangqualität zusätzlich.

Neben dem Touchscreen kann das Modell auch per Tasten schnell und einfach gesteuert werden. Außerdem kann das Gerät bei USB-Verbindung zum PC auch zur digitalen Audiokonvertierung genutzt werden. Auch DSD-Wiedergabe in hochwertiger PCM-Konvertierung ist möglich. Dadurch ist das Gerät für alle sehr interessant, die auf höchste Audioqualität Wert legen. Nachteilig wirkte sich im Test lediglich das spezielle Sony-eigene Lade- und Datenkabel sowie der sehr teure Preis aus. Auch ist der Lieferumfang sehr mau und die Radiofunktion ist ebenfalls nur sehr mäßig, so müssen Sie beim UKW-Radio beispielsweise auf RDS verzichten.

 

Kaufen bei Amazon.de (€169)

 

 

 

 

Sony NW-A35 

 

Beim NW-35 handelt es sich um ein sehr empfehlenswertes Gerät mit guter Ausstattung, das allerdings auch einen stolzen Preis hat. Der Player ist mit Bluetooth ausgestattet und kann auch per NFC verbunden werden. High Resolution Audio wird unterstützt, wodurch die Klangqualität unterm Strich sehr gut ist. Auch der S-Master HX-Digitalverstärker trägt maßgeblich zur guten Klangqualität bei. Auch DSEE HX ist vorhanden, was die Klangqualität zusätzlich verbessert. Der interne Speicher ist mit 16 GB großzügig bemessen und er kann per Micro SD Karte um bis zu 128 GB erweitert werden. Die Akkulaufzeit überzeugt mit bis zu 45 Stunden ebenfalls auf ganzer Linie. 

Auch das Bedienkonzept ist insgesamt sehr gut, denn über das 3,1 Zoll große Touchscreen können Sie auf alle Funktionen schnell und einfach zugreifen. Alle gängigen Formate werden natürlich unterstützt und auch die Wiedergabe von iTunes-Dateien ist problemlos möglich, auch wenn das Gerät von iTunes selbst leider nicht erkannt wird. Auch zur Dekodierung von MQA-Musikdateien kann das Gerät verwendet werden, um Musik verlustfrei wiedergeben zu können. Auch der Modus für Umgebungsgeräusche konnte im Test überzeugen, denn so lässt sich die Umwelt auch beim Musikhören noch gut wahrnehmen. Per direkter USB-DAC-Wandlung können Sie den Player aus als Digital-Analog-Wandler verwenden, um die Qualität der Musik auf dem Rechner zusätzlich zu verbessern.

Per seitlichen Knöpfen kann die Bedienung zusätzlich vereinfacht werden, sodass einem unbeschwerten Musikgenuss nichts im Wege steht. Probleme gab es im Test allerdings mit dem Verbinden zu externen Bluetooth-Kopfhörern oder Boxen, die den Aptx-Codec verwenden. Ob sich die Anschaffung für Sie lohnt, hängt natürlich davon ab, ob Sie den leichten Qualitätsgewinn der Musikdaten wirklich zu schätzen wissen und bereit sind, so viel für einen MP3-Player zu investieren.

 

Zu Amazon

 

 

 

 

Sony NW-E394

 

Der NW-E394 ist ein kompakter Walkman MP3-Player, der durch seine kompakte Bauweise in Verbindung mit einer guten Ausstattung und Funktionalität überzeugen kann. Preislich ist das Gerät im Mittelfeld angesiedelt und bietet neben MP3-Wiedergabe auch eine UKW-Radio-Funktion sowie die Möglichkeit der Fotospeicherung. Das Gerät ist dank des Aluminium-Frontpanels robust gebaut und lässt sich durch die großen Bedienelemente komfortabel bedienen.

Trotz der kompakten Bauweise und dem kleinen Akku ist die Laufzeit mit bis zu 35 Stunden am Stück sehr gut. Insgesamt misst das Gerät nur 4,3 x 9,2 x 1 cm und hat ein Gewicht von nur 39 Gramm. Auf dem 1,77 Zoll großen Display lassen sich alle Details zu den Songs gut ablesen, auch wenn die Auflösung mit 128 x 160 Pixeln recht gering ist. Nachteilig ist sicherlich, dass die Rückseite des Gerätes nur aus Kunststoff gefertigt ist, was ihn nicht ganz so robust macht wie das Vorgängermodell.

Auch merkt sich das Modell nicht immer zuverlässig, bei welchem Track er ausgeschaltet wurde, was einige Tester störte. Dennoch funktioniert das Gerät unterm Strich zuverlässig, bietet eine gute Wiedergabequalität bei ausreichend einfacher Handhabung. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist allerdings sicherlich nicht ideal, zumal auch die Bedienungsanleitung etwas zu wünschen übrig lässt.

 

Zu Amazon

 

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (17 votes, average: 4.65 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status