n n
n
n
▷ MP4 Player mit Bluetooth | Vergleich & Testsieger

Bester MP4 Player mit Bluetooth

Letztes Update: 12.12.19

 

Welche sind die besten MP4 Player mit Bluetooth im Jahr 2019?

 

 

Im Vergleich zu MP3-Playern spielen MP4-Player auch andere Medien wie Fotos und Videos ab. Bei sehr kompakten MP4-Playern haben Sie aber häufig das Problem, dass kein Bluetooth mit an Bord ist, demzufolge können keine Geräte gekoppelt werden. Mittlerweile verschwimmen die Grenzen zwischen MP4-Player, Tablet, Smartphone und MP3-Player mit Display zunehmend, sodass Sie im Prinzip auf eine riesige Bandbreite von Geräten zurückgreifen können, wenn Sie einen MP4-Player kaufen möchten, denn jedes Android Smartphone ist prinzipiell auch ein MP4-Player. Welche Geräte sich bei uns im Test als beste MP4 Player mit Bluetooth durchsetzen konnten, erfahren Sie weiter unten in unserer Bestenliste.

Wiedergabeoptionen und Kompatibilität

 

Jedes MP4-Abspielgerät sollte sowohl MP3s als auch Bilder und Videos abspielen können. Idealerweise können Videos in unterschiedlichen Formaten wiedergegeben werden, allerdings ist dies der Knackpunkt, denn insbesondere der eine oder andere günstige MP4 Player mit Bluetooth spielte im Test nur speziell konvertierte Videodateien ab. Das ist nicht unbedingt praxistauglich, denn wer möchte schon vor jedem Abspielen die Dateien separat konvertieren.

Sie müssen daher bei den Kompaktgeräten deutliche Abstriche bei der Videofunktion machen und meist ist bei den sehr kleinen Modellen auch kein Bluetooth mit an Bord. Gängige Formate im Video- und Audiobereich sind mittlerweile AVI, MP4, MOV, WMV, MKV, FLV, OGG, 3GP, MP3, WAV und WMA. Die wenigsten Modelle kommen aber mit allen Formaten klar, sodass Sie sich vorher unbedingt informieren sollten, welche Formate der Player letztendlich abspielen kann.

 

 

Sonstige Funktionen

 

Neben der Bluetooth-Funktion können auch andere Ausstattungsmerkmale eine große Rolle spielen. Insbesondere – aber nicht ausschließlich – wenn das Gerät von Kindern genutzt werden soll, sollte auch die Bedienung sehr einfach sein. Bei einem MP4-Player liegt es nahe, sich für ein Modell mit Touchscreen zu entscheiden, denn meist ist dann auch das Display etwas größer, denn auf sehr kleinen Modellen macht das Anschauen von Videos ohnehin keinen Spaß. Andererseits soll das Gerät aber auch noch in eine Tasche passen, sodass große Tablets oder tragbare Videoplayer eher ungeeignet sind.

Viele Modelle erlauben das Aufrüsten des Speichers per MicroSD-Karte und bieten zusätzliche Funktionen wie Radio, Diktierfunktion, Shuffle-Musikwiedergabe oder auch das Erstellen eigener Playlists sowie den Zugriff auf das lokale Netzwerk über WLAN. Idealerweise können Sie zudem separate Funktionen hinzufügen, indem Sie Apps installieren können. Hier verschwimmt aber dann, wie eingangs bereits erwähnt, die Grenze zwischen Smartphone, Tablet und MP4-Player. Generell sollten Sie sich daher überlegen, ob nicht ein günstiges und kompaktes Tablet eher geeignet ist als ein  MP4-Gerät. Im Test haben wir günstige Tablets daher ebenfalls mit berücksichtigt.

Falls Sie den MP4-Player im Prinzip wie einen MP3-Player nutzen möchten, außer dass Sie vielleicht hin und wieder Bilder oder Videos betrachten möchten, können Sie getrost zu einem günstigen Modell mit Bluetooth greifen. Je mehr Wert Sie auf die Videofunktion legen, desto sinnvoller ist es, zu einem Gerät mit großem Display und besserer Ausstattung, also einem smarten Player greifen.

 

 

Vorteile von Bluetooth bei einem MP4-Player

 

Über eine Bluetooth-Verbindung können Sie den Player mit anderen Geräten koppeln. Dies ist überaus sinnvoll, wenn Sie die Musik beispielsweise auch auf Ihrer Bluetooth-fähigen Anlage, dem Autoradio oder einer Bluetooth-Box abspielen möchten. Außerdem haben Sie mit Bluetooth die Möglichkeit, drahtlose Bluetooth-Kopfhörer mit dem Gerät zu koppeln oder sogar Bediengeräte zum Fernsteuern des Players. Dies ist empfehlenswert, wenn Sie den Player auch als MP3-Player nutzen möchten, den Sie vielleicht in der Jacke tragen und ihn nicht jedes Mal herausnehmen möchten, wenn Sie einen Track weiter schalten wollen.

Unterm Strich dient Bluetooth dazu, das Gerät smarter zu machen, im Test hat sich aber gezeigt, dass die wenigsten Kompaktgeräte Bluetooth unterstützten. Es macht demzufolge Sinn, sich auch bei den etwas höherwertigen Smartphone- und Tablet-Verwandten der MP4-Player umzuschauen.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

Fire 7 Tablet 

 

Obwohl das Fire 7-Tablet kein MP4-Player in dem Sinne, sondern eben ein Tablet ist, konnte das Gerät im Test als MP4 Player auf ganzer Linie überzeugen. Durch die umfangreichen Möglichkeiten des Android-Betriebssystems bei gleichzeitig kompakter Bauweise mit einem 7‘‘ (17,7cm) großen Display ist es noch mobil genug, um auch in der Jackentasche verschwinden zu können und es bietet gleichzeitig ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Das Display löst scharf auf, der 1,3 GHz Quad-Core-Prozessor sorgt für eine flüssige Videowiedergabe und die umfangreichen Möglichkeiten, Apps, Spiele und anderes zu installieren, machen das Gerät komplett individualisierbar. Dank SD-Karten Slot kann das Gerät beliebig erweitert werden und über Bluetooth können Sie es problemlos mit anderen Geräten koppeln oder auch externe drahtlose Geräte mit dem Tablet verbinden. Zusätzlich wird auch WLAN unterstützt, sodass Sie auf Ihr Heimnetzwerk zugreifen können. Zusätzlich ist das Gerät – Tablet typisch – mit Front- und Rückseitenkamera, Mikrofon, Lautsprecher und einem guten Akku ausgestattet und Sie können zudem eine ganze Palette an Dateiformaten wiedergeben, zu denen auch die Kindle Formate gehören. Dadurch lässt sich das Gerät zusätzlich auch hervorragend als E-Book-Reader verwenden.

Dank Alexa-Kompatibilität können Sie das Modell sogar zur Steuerung Ihrer Smart Home Geräte verwenden. Die Bedienung ist ebenfalls sehr einfach, denn das Touch Display mit Android-System lässt sich intuitiv und komfortabel bedienen. Unterm Strich lohnt sich die Anschaffung aufgrund des günstigen Preises, allerdings müssen einige Abstriche bei der Kompaktheit und der Offenheit des Systems gemacht werden, denn Amazon erlaubt nicht den kompletten Zugriff auf den gesamten PlayStore, sondern hat einen eigenen Amazon Store.

 

Zu Amazon

 

 

 

 

Apple iPod Touch 4G

 

Mittlerweile ist die Produktion des iPod Touch zwar eingestellt, aber das Gerät ist nach wie vor auf einem guten technischen Stand und auch immer noch in diversen Ausführungen erhältlich, sodass es als MP4-Player durchaus sehr empfehlenswert ist. Preislich ist das Modell allerdings recht teuer, sodass es sicherlich nicht für jeden in Frage kommen wird.

Sie können auf dem hochauflösenden Touchscreen Videos und Bilder in HD-Auflösung wiedergeben und dank WLAN und Bluetooth haben Sie umfangreiche Kopplungs- und Verbindungsmöglichkeiten und können zudem beliebig Apps und zusätzliche Dienste über den Appstore beziehen, auch wenn nicht mehr alle neuen Apps mit den Geräten kompatibel sind. Die Softwareversion ist 4.1 und viele Apps sind nach wie vor mit dieser Version kompatibel.

Besonders vorteilhaft ist auch, dass bereits gute Ohrhörer im Lieferumfang enthalten sind. Natürlich ist das Gerät auch mit Front- und Rückkamera ausgestattet, sodass sogar Videotelefonie über Apples Facetime oder Skype-Sessions möglich sind. Bis auf die fehlende Sim-Karte handelt es sich daher praktisch um ein Mini-Telefon oder besser gesagt ein Mini-Tablet. Gängige Apps wie Internetbrowser, Youtube oder auch iTunes, iMovie sowie die Foto- und Videobibliothek sind bereits vorinstalliert, sodass Sie gleich mit dem Gerät loslegen können. Etwas umständlich ist hier – wie bei Apples iPhone auch – die Übertragung neuer Daten, denn hier ist stets iTunes erforderlich. Schade ist zudem, dass der Speicher nicht erweiterbar ist, Sie sollten sich daher im Zweifel für die größtmögliche Speichervariante entscheiden, die innerhalb Ihres Budges liegt.

 

Zu Amazon

 

 

 

 

Energy Sistern MP4 Touch

 

Falls Sie auf der Suche nach einem sehr günstigen MP4-Player mit Bluetooth sind, könnte das Modell von Enery Sistern für Sie interessant sein. Der Player bietet ein kleines aber gutes Display, ist in vielen Farbvarianten erhältlich und lässt sich komfortabel bedienen.

Er versteht sich eher als kleiner MP3-Player mit zusätzlicher Videofunktion, wobei sehr negativ auffiel, dass die Videos stets erst ins AMV-Format konvertiert werden müssen, damit der Player sie wiedergeben kann. Native MP4-Kompatibilität ist demzufolge nicht vorhanden. Dank Bluetooth 2.1 kann Musik auch auf Kopfhörern oder dem Autoradio bzw. einer externen Bluetooth-Box wiedergegeben werden und die Bedienung des kompakten Players ist dank der Touch-Tasten im unteren Bereich sehr einfach. Zusätzlich ist noch ein FM-Radio an Bord, sodass Sie den Player auch als mobiles Radio verwenden können. Der interne Speicher ist 8 GB groß und lässt sich mittels MicroSD Karte zusätzlich erweitern.

Im Lieferumfang sind kleine in-ear-Kopfhörer enthalten, die jedoch qualitativ nur mittelmäßig sind. Nachteilig ist, dass es bei dem Gerät keine Möglichkeit gibt, Tracks nach Namen zu sortieren. Ordner werden zwar alphabetisch sortiert, die Tracks aber stets nach Datum. Dies kann besonders bei Hörbüchern zu ungewollten Ergebnissen führen.

 

Kaufen bei Amazon.de (€33.06)

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status