Bestes Schnurlostelefon mit Anrufbeantworter

Letztes Update: 19.04.19

 

Welche sind die besten Schnurlostelefone mit Anrufbeantworter des Jahres 2019?

 

 

Wenn Sie ein schnurloses Telefon kaufen möchten, ist eine Variante mit Anrufbeantworter sicherlich für viele interessant, da es sich um zwei Geräte in einem handelt. Grund genug, sie genauer unter die Lupe zu nehmen. Im Test haben wir ausschließlich solche Modelle unter die Lupe genommen und die besten Schnurlostelefon mit Anrufbeantworter in unserer abschließenden Bestenliste für Sie zusammengefasst. Vorab geben wir Ihnen allerdings noch einige Informationen bezüglich Funktechnik, Ausstattungsmerkmalen und den Vorteilen der Telefone mit Anrufbeantworter mit an die Hand, damit Sie eine bessere Kaufentscheidung treffen können.

Funktechnik und Reichweite

 

Nahezu alle modernen Schnurlostelefone arbeiten mit der DECS-Technologie. Sie ermöglicht im Gegensatz zu Bluetooth oder herkömmlichen WLAN-Netzen deutlich bessere Übertragungsqualitäten und höhere Reichweiten. Außerdem gibt es verschlüsselte DECT-Signale, die sich praktisch nicht abhören lassen. Seit 2009 gibt es ausschließlich digitale Sendetechniken für Schnurlostelefone, die die analogen Signale vollständig ersetzt haben. DECT selbst steht für „Digital Enhanced Cordless Telecommunication“ und ist mittlerweile der internationale Standard.

Obwohl es keine analogen Sendesignale mehr gibt, gibt es nach wie vor analoge Schnurlostelefone. Bei diesen wird das analoge Signal des Telefons an der Basisstation wieder in ein digitales Signal umgewandelt. Man spricht hier nach wie vor von analogen Schnurlostelefonen. Neben dem klassischen DECT-Telefon gibt es auch Modelle, die im weiterentwickelten CAT-iq Standard senden. Dieser sorgt für eine verbesserte Sprachqualität über das Internet, allerdings kann man davon nur profitieren, wenn beide Gesprächspartner ein entsprechendes Gerät verwenden. CAT-iq Geräte sind stets internetfähig und arbeiten mit dem VoIP-Standard. Entsprechend verfügen Sie über ein Ethernetkabel und keinen analogen Telefonanschluss mehr.

Was die Reichweite angeht, ähneln sich die verschiedenen Techniken. Lassen Sie sich daher nicht von utopischen Herstellerangaben in die Irre führen. Meist können Sie mit dem DECT-Standard eine Reichweite von maximal 300 Metern auf offenem Feld erreichen. Innerhalb von Gebäuden reduziert sich die Reichweite entsprechend deutlich. Nennenswert erhöhen können Sie sie lediglich, wenn Sie mit Range-Extendern arbeiten.

 

 

Funktionen und Bedienung

 

Hinsichtlich der Ausstattungsmerkmale und Funktionen unterscheiden sich die Modelle mitunter sehr stark voneinander, sodass sich hier ein genauer Blick auf die Details lohnt, wenn Sie verschiedene Geräte miteinander vergleichen. Natürlich bietet auch nicht jeder Hersteller einen integrierten Anrufbeantworter mit seinem Telefon, es steht jedoch häufig als optionales Ausstattungsmerkmal zur Auswahl. Zusätzliche Funktionen können beispielsweise Touchscreen, Schnellwahltasten, Wecker, Kalender sowie integrierter Speicher für Adressen und Rufnummern sein oder es gibt gegebenenfalls die Möglichkeit, zusätzliche Apps zu installieren, um das Telefon an den jeweiligen Bedarf anpassen zu können.

Bevor Sie einen Preisvergleich durchführen, sollten Sie entsprechend überlegen, auf welche Funktionen Sie besonderen Wert legen. Sie sollten dabei auch nicht vergessen, dass mit zunehmendem Funktionsumfang auch die Bedienung komplexer wird. Wenn Sie einfach nur ein einfaches Gerät mit Anrufbeantworter suchen, macht es daher nicht unbedingt Sinn, ein Gerät mit sehr vielen verschiedenen Funktionen zu kaufen, die Sie später ohnehin nicht verwenden.  

Was Sie ebenfalls nicht vernachlässigen sollten sind Ausstattungsmerkmale wie Akkulaufzeit, Displayauflösung und die Bauweise. Aufgrund der Komplexität der Funktionen werden Modelle mit großem Touchscreen mitunter auch als Festnetz-Handys bezeichnet. Mit diesen Modellen können Sie häufig auf SMS versenden oder zusätzliche Apps installieren, wie man es auch vom Handy kennt.

Vorteile eines Modells mit Anrufbeantworter

 

Wenn Sie sich für ein schnurloses Telefon mit Anrufbeantworter entscheiden, haben Sie den großen Vorteil, dass Sie kein separates Gerät als Anrufbeantworter mehr benötigen. In nur einer Basis können Sie verschiedene Anrufbeantworterfunktionen und sämtliche Drahtlos-Telefonfunktionen verwenden. So können Sie alle klassischen AB-Funktionen wie Sprachnachricht, maximale Aufzeichnungsdauer und so weiter problemlos nutzen, ohne neben dem Telefon ein weiteres Gerät bedienen zu müssen. Üblicherweise können Sie heute mit schnurlosen Geräten komplett auf den Anrufbeantworter zugreifen und ihn abhören, ohne zum Gerät gehen zu müssen. Dies erleichtert die Bedienung zusätzlich und macht die Nutzung des Anrufbeantworters sehr komfortabel und unkompliziert.

Im Grunde genommen spricht nichts gegen die Anschaffung eines solchen Modells, wenn man vom etwas höheren Preis im Vergleich zum einfachen Schnurlostelefon absieht.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

Gigaset C430A Duo Dect 

 

Das Gigaset C430A der Siemens-Tochter konnte im Test auf ganzer Linie überzeugen. Im Set sind zwei Mobilteile sowie die Basisstation inklusive Anrufbeantworter enthalten. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist insgesamt sehr gut, denn die Sprachqualität kann auf ganzer Linie überzeugen. Dank HD Voice Sprachqualität können Sie glasklare Telefonate führen. Die Strahlungswerte der Modelle sind ebenfalls sehr gering, denn die Sendeleistung wird automatisch herabgesetzt, je näher Sie sich an der Basisstation befinden. Im ECO-Standby-Modus kann das Modell die Strahlung sogar gänzlich auf 0 reduzieren.

Der Akku konnte im Test ebenfalls überzeugen, denn er reicht für bis zu 320 Stunden Standby-Zeit. Sie können 14 Stunden am Stück telefonieren, was ebenfalls ein sehr ordentlicher Wert ist. Die Menüführung ist praktisch und unkompliziert, Sie können das Gerät sehr gut individuell an Ihren persönlichen Bedarf anpassen und es können Direktzugriffstasten eingerichtet werden, die frei belegbar sind. Kontakte speichert das Gerät bis zu 200 und an die Basisstation lassen sich problemlos bis zu vier Geräte koppeln.

Unterm Strich ist das Modell sehr gut ausgestattet, arbeitet strahlungsarm, ist solide verarbeitet und liegt gut in der Hand, sodass es letztendlich wenig auszusetzen gibt. Wir können das Modell daher absolut empfehlen.

 

Kaufen bei Amazon.de (€66.48)

 

 

 

 

Gigaset A415A 

 

Wenn Sie auf aufwändige Funktionen und ein Farbdisplay keinen so großen Wert legen, könnte das sehr günstige Gigaset A415 für Sie interessant sein. Die Basisstation hat einen Anrufbeantworter integriert, die zwei AAA-Akkus sorgen für eine gute Gesprächs- und Standby-Zeit und es lassen sich natürlich mehrere Mobilteile mit der Basisstation koppeln. Es verfügt zudem über 8 Kurzwahltasten, die programmiert werden können, bietet einen Tag- / Nachtmodus sowie eine zeitgesteuerte Klingelabschaltung für die Nacht.

Im Standby-ECO-Modus sendet das Mobilteil keinerlei Strahlung, was ebenfalls ein großer Vorteil ist. Das Display ist zwar nur in Schwarz-Weiß gehalten, gibt aber Aufschluss über die wichtigsten Informationen und ist gut lesbar. Die Bedienung ist ebenfalls sehr intuitiv und unkompliziert, sodass keine lange Eingewöhnungszeit notwendig ist.

Es gibt das Set sowohl in Schwarz als auch in Weiß und der Preis spricht hier für sich. Im internen Speicher können bis zu 100 Kontakte gespeichert werden, es gibt Zusatzfunktionen wie Wecker, 20 Melodien und auch Telefonkonferenzen können mit dem Gerät durchgeführt werden. Damit ist das Preis-Leistungs-Verhältnis unterm Strich sehr gut.

 

Kaufen bei Amazon.de (€34.99)

 

 

 

 

Panasonic KX-TG6721GB 

 

Das Modell von Panasonic ist als Single, Duo und Trio-Set erhältlich, wobei jede Basisstation mit einem Anrufbeantworter ausgestattet ist. Besonders die multifunktional verwendbare Smart-Taste konnte im Test begeistern, denn sie blinkt wenn das Telefon klingelt, eine neue Nachricht auf dem Anrufbeantworter eingegangen ist oder jemand gerade den Anrufbeantworter bespricht. Per Tastendruck können Sie dann Gespräche annehmen oder vom Anrufbeantworter übernehmen.

Zwar hat das Gerät kein Farbdisplay, das recht niedrig auflösende Schwarz-Weiß-Display ist aber dennoch sehr klar, übersichtlich und stellt alle wichtigen Informationen deutlich dar. Das Gerät bietet Zusatzfunktionen wie Wecker, verschiedene Klingeltöne, Schlummerfunktion oder auch einen Nachtmodus. Der Speicher fasst bis zu 100 Kontakte und Sie haben stets Zugriff auf die letzten 50 Anrufe in der Historie.

Hinsichtlich des Designs ist das Gerät recht schlicht gehalten, die Funktionalität, einfache Bedienung, gute Reichweite und gute Akkuleistung sprechen hier für sich, dass das Modell unterm Strich ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Natürlich können Sie auch im Nachhinein zusätzliche Mobilteile ergänzen und mit der Basisstation koppeln.

 

Kaufen bei Amazon.de (€32.97)

 

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status