fbpx

Bester Dolphin Poolsauger

Letztes Update: 16.06.19

 

Welches sind die besten Dolphin Poolsauger des Jahres 2019?

 

 

Wenn Sie einen elektrischen Poolsauger für einen größeren Pool zuhause kaufen möchten, kommen Sie an den Dolphin Modellen von Maytronics kaum vorbei. Was Sie so besonders macht und auf was Sie beim Kauf achten sollten, möchten wir Ihnen im Folgenden kurz zusammenfassen. Abschließend finden Sie in unserer Bestenliste noch eine Zusammenfassung der besten Dolphin Poolsauger, die wir im Test ermittelt haben.

Vorteile der Dolphin Poolsauger von Maytronics

 

Zwar ist selbst ein günstiger Dolphin Poolsauger teurere als viele andere Modelle, der Mehrpreis kann sich aber durchaus rechnen, insbesondere wenn Sie zuhause ein kleines Schwimmbad haben und keinen einfachen Frame-Pool aus PVC, obwohl die Geräte auch hier gute Dienste leisten können.

Maytronics fertigt Poolsauger bzw. Poolroboter, die höchsten Anforderungen für den Privatbereich genügen und bieten unterm Strich stets ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, denn die Ausstattung ist gut, die Reinigungsergebnisse sind ebenfalls sehr gut und die Bedienung ist komfortabel. Durch die große Modellauswahl können Sie sich genau für das Modell entscheiden, das Ihren Anforderungen am ehesten entspricht und die Leistung bietet, die Sie benötigen, um Ihren Pool ordentlich und automatisch zu reinigen.

Sollte einmal ein Verschleißteil einen Defekt erleiden, können Sie für alle Modelle der Dolphon-Serie problemlos Ersatzteile bekommen. Die Verarbeitung und Leistung der Sauger ist sehr gut, was nicht zuletzt daran liegt, dass das 1983 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in Israel auf mehr als 30 Jahre Erfahrung zurückblicken kann. Heute gehört Maytronics zu den führenden Unternehmen im Bereich der Pool-Roboter und fertigt sowohl Modelle für den Privatgebrauch, als auch größere Reinigungsroboter für kleine Poolanlagen und Schwimmbäder.

 

 

Saugleistung und Reinigungswirkung

 

Eine der Besonderheiten bei den Dolphin Modellen ist, dass stets die maximale Poolgröße angegeben ist, für die der Sauger geeignet ist. So müssen Sie sich gar nicht erst mit Filterleistung, Umwälzmenge pro Stunde oder anderen Kriterien befassen, sondern können einfach zu dem Gerät greifen, das zu Ihrer Poolgröße am besten passt. Dies erleichtert die Entscheidung erheblich, denn Sie können stets sicher sein, dass der Sauger über eine ausreichende Saugleistung und damit auch Reinigungswirkung für Ihren Pool verfügt.

Die Dophin Modelle sind für den privaten Einsatzbereich ideal geeignet und sie kommen auch mit unebenen Böden hervorragend zurecht, da sie im Gegensatz zu vielen anderen Poolsaugern für den Privatbereich nicht über Räder sondern einen Raupenantrieb sowie ein effektives Bürstensystem verfügen. Dadurch bewegt sich das Gerät zuverlässig und sicher vorwärts oder auch an den Wänden entlang und schafft eine sehr effiziente Beseitigung von Schmutz, Bakterien und Algen.

Besonders die Tatsache, dass Sie die integrierten Reinigungskartuschen bei Bedarf auch tauschen und ersetzen können, stellt stets gute Reinigungsergebnisse sicher.  

 

 

Zusatzfunktionen und Preislage

 

Keine Frage: zu den günstigsten Modellen gehören die Dolphin Poolsauger von Maytronics nicht. Alle Pool-Saugroboter der Dolphin Serie liegen preislich im Bereich mehrerer Hundert Euro oder sogar jenseits der 1.000 Euro. Dies liegt in der Tatsache begründet, dass sie eine gute Leistung und Verarbeitung bieten, die letztendlich zu guten Reinigungsergebnissen führt. Außerdem sind die Geräte langlebig und damit ihr Geld wert. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist entsprechend trotz der etwas höheren Preise unterm Strich gut.

Je nach Modell und Ausführung arbeiten die Geräte mit einer intelligenten Software zur automatischen Poolreinigung oder nach einem chaotischen Prinzip, um über einen längeren Zeitraum alle Stellen des Pools zu erreichen. Nicht alle Geräte sind auch für den Einsatz an der Wand konzipiert, achten Sie daher darauf, falls Sie die Wände des Pools ebenfalls automatisiert reinigen lassen möchten.

Unterm Strich sind die Geräte robust verarbeitet und auch die Kabelführung ist stets intelligent gelöst, sodass es auch bei sehr langen Stromkabeln nicht zu einem Kabelsalat kommen kann. Was die Ausstattung angeht, sind die Modelle damit auf einem sehr hohen Niveau im Bereich der Poolsauger für den Privatbereich.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

Maytronics E20

 

Der E20 konnte im Test auf ganzer Linie überzeugen, denn er bietet eine hervorragende Leistung zum fairen Preis, auch wenn er preislich bereits im oberen Bereich dessen angesiedelt ist, was die meisten bereit sind für einen Poolsauger zu zahlen. Er reinigt sowohl den Boden als auch die Wände und überzeugt durch insgesamt sehr gute Resultate.

Auch mit runden und ovalen Pools kommt das Gerät sehr gut zurecht. Dank der beiden Raupenbänder in Verbindung mit der PVC-Bürste werden auch Bakterien und Algen hervorragend entfernt und selbst in Ecken verrichtet er gute Arbeit.

Er arbeitet mit einem intelligenten Scan-System und kann dank der neuen Software vollautomatisch arbeiten. Das Kartuschensystem sorgt für ein gutes Herausfiltern der Schmutzpartikel, allerdings gibt es eine kleine Schwachstelle beim Abschluss des Filterkorbs nach oben. Starke Verschmutzungen werden wieder herausgedrückt, sodass bei einem stark verschmutzten Pool häufig ein zweiter Zyklus durchlaufen werden muss, der etwa zwei Stunden dauert. Abhilfe schafft ein anderer Filterkorb, der optional zugekauft werden kann. Ideal geeignet ist er für Pools mit einer maximalen Länge von 10 und einer maximalen Breite von 4 Metern.

 

Kaufen bei Amazon.de (€745)

 

 

 

 

Maytronics E10 

 

Der E10 ist ein zuverlässiger und guter Poolsauger mit einer hohen Leistung bei geringem Gewicht. Dank aktivem Bürstensystem und zwei Raupenbändern arbeitet er zuverlässig und effizient zugleich. Zwar kann er nicht für die Wände verwendet werden, auf dem Boden des Pools sind die Reinigungsergebnisse aber stets sehr gut.

Ideal geeignet ist das Modell für Pools mit einer Größe von maximal 8 x 4 Metern, wobei er sowohl mit runden als auch ovalen oder achtförmigen oder Rechteckigen Pools zurechtkommt. Die Zykluszeit liegt bei rund zwei Stunden. Der Bürstenwechsel gestaltet sich zwar etwas komplizierter als bei dem einen oder anderen Modell, durch die gute Verarbeitung in Verbindung mit guten Reinigungsergebnissen ist das Preis-Leistungs-Verhältnis aber unterm Strich sehr gut.

Die Kabellänge liegt bei 12 Metern und die Bedienung ist sehr einfach. Nicht so gute Resultate erzielte das Gerät allerdings beim Reinigen von angesetzten Algen oder hartnäckigen Verschmutzungen. Hier muss gegebenenfalls manuell nachgearbeitet werden. Wer aber auf der Suche nach einem effektiven, robusten und langlebigen Saugroboter für den Poolboden ist, der wird hier fündig.

 

Kaufen bei Amazon.de (€650)

 

 

 

 

Maytronics Dolphin Moby 

 

Auch der Moby konnte im Test auf ganzer Linie überzeugen. Der Sauger ist zwar recht preisintensiv, überzeugt aber durch sehr gute Reinigungsergebnisse und eine hohe Leistung. Das Besondere ist, dass er mit nahezu allen Poolformen sehr gut zurecht kommt und selbst in flachem Wasser gut eingesetzt werden kann, was bei den meisten anderen Modellen nicht der Fall ist. Dadurch eignet er sich insbesondere auch für Becken mit Beach-Entry.

Er arbeitet nach einem chaotischen System, was sich im Test bei kleinen Pools als sehr wirksam erwies. Bei sehr großen Becken führte es aber immer wieder dazu, dass einzelne Teilbereiche unbearbeitet blieben, sodass hin und wieder nachgearbeitet werden muss. Eine Poolfläche von 32m² schafft der Sauger in einer Zeit von rund 2,5 Stunden. Durch die gute Pumpleistung von 16m³ pro Stunde kann das Modell auch für größere Becken sehr gut verwendet werden. Unebenheiten am Boden wie Halterungsgestände oder Falten in PVC-Böden überwindet er problemlos.

Die Kabellänge beträgt 16 Meter, was sehr gut ist, wenn Sie ihn in größeren Pools einsetzen möchten. Auch das Reinigungskonzept kann überzeugen, denn die Reinigung der Filter ist sehr unkompliziert und schnell. Auch die einfache Bedienung konnte im Test überzeugen. Durch die gute Verarbeitung, die hohe Bürstenleistung und die gute Scan-Leistung in Verbindung mit guten Reinigungsergebnissen ergibt sich unterm Strich trotz des etwas höheren Preises ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

 

Zu Amazon

 

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status