Bester Philips Avent Babynahrungszubereiter

Letztes Update: 16.11.18

 

Welches sind die besten Babynahrungszubereiter von Philips Avent im Jahr 2018?

 

 

Wenn Sie einen Babynahrungszubereiter kaufen möchten, werden Sie bei der Suche nach dem geeigneten Modell sicherlich auch auf die Geräte von Philips Avent aufmerksam werden. Da sie uns im Test so überzeugt haben, haben wir die besten Philips Avent Babynahrungszubereiter im Test genauer unter die Lupe genommen und in unserer Bestenliste für Sie zusammengefasst. Vorab möchten wir Ihnen aber noch einige Informationen zu den Modellen von Philips sowie Funktionen und Ausstattungsmerkmale von Babynahrungszubereitern im Allgemeinen mit auf den Weg geben, damit Sie eine bessere Kaufentscheidung treffen können.

Funktionen

 

Wenn Sie Babynahrung in einem kompakten Gerät zubereiten möchten, sollten Sie ein 2-in-1 oder besser noch ein 4-in-1 Gerät kaufen, das verschiedene Zubereitungsarten und Arbeitsschritte für Sie übernimmt. Nur dann macht der Kauf wirklich Sinn und bringt gegenüber der klassischen Zubereitung echte Vorteile. Der 4-in-1 Zubereiter von Philips beherrscht beispielsweise das Mixen, Auftauen, Erwärmen und Dampfgaren in einem einzigen Gerät. So haben Sie umfangreiche Zubereitungsmöglichkeiten für verschiedene Arten von Babynahrung. Auch Smoothies lassen sich in solchen Multifunktionsgeräten sehr gut herstellen. Einige Hersteller bieten zusätzliche Funktionen wie die Sterilisation von Schnullern oder Fläschchen an, das ist aber bei Avent so nicht direkt vorgesehen. Sterilisatoren führt der Hersteller separat im Programm.

Im Prinzip ist ein Babynahrungszubereiter eine abgespeckte Version einer großen Küchenmaschine wie beispielsweise einem Thermomix. Sie fungiert als Dampfgarer und ist speziell darauf ausgelegt, die Nahrung fein pürieren und sanft garen zu können, damit die Vitamine erhalten bleiben. Wenn Sie Ihre Babykost frisch zubereiten und auf Gläschen verzichten möchten, sind Sie mit einem solchen Gerät daher ideal ausgestattet. Im Gegensatz zum klassischen Kochen des Gemüses bleiben beim Dampfgaren die wichtigen Vitamine und Nährstoffe besser erhalten, sodass Sie Ihrem Kind eine gesündere Ernährung bieten können. Achten Sie allerdings auch auf die Auswahl der Zutaten.

Im Gegensatz zu großen Küchenmaschinen ist die Handhabung der Babynahrungszubereiter etwas praktischer, da sie kompakter gebaut sind und zudem energiesparender arbeiten. Natürlich kann das Gerät auch allgemein zum Dampfgaren verwendet werden, denn die Mixer-Funktion ist stets optional. Durch die Möglichkeit, auch Speisen aufwärmen und auftauen zu können, sind die Geräte ein idealer Helfer für Familien mit Kleinkindern, da Sie auch die Herstellung von Babyportionen auf Vorrat ideal unterstützen.

Beachten Sie aber, dass Sie mit den Geräten von Philips keinen Reis oder Nudeln zubereiten können. Dies unterscheidet sie von klassischen Dampfgarern, mit denen dies meist möglich ist.

 

 

Besonderheiten der Babynahrungsbereiter von Philips Avent

 

Philips gehört als großer Hersteller zu den besten Herstellern wenn es um Ausstattung, Zubehör und Geräte für Eltern geht. So finden sich neben Milchpumpen, Fläschchen, Babygeschirr und sinnvollen Geräten wie Babyphones oder Nachtlichtern eben auch Nahrungszubereiter für Babys im Programm. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie besonders langlebig und robust verarbeitet sind und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten, auch wenn selbst ein günstiger Philips Avent Babynahrungszubereiter ein gutes Stück teurer ist als ein einfaches Modell des einen oder anderen Konkurrenten.

Durch die Möglichkeit, den Zubereiter um weiteres Zubehör zu erweitern ist er eine gute Ergänzung für alle, die bereits gute Erfahrungen mit Philips Avent gemacht haben. Alle Inhaltsstoffe des Kunststoffs sind natürlich stets BPA-frei und es wird bei Philips großen Wert darauf gelegt, dass die Reinigung so einfach wie möglich von der Hand geht. Die wichtigsten Bestandteile wie Behälter können nicht nur problemlos im Geschirrspüler gereinigt, sondern auch jederzeit nachbestellt werden, falls mal etwas kaputt geht. Auch dies ist ein großer Vorteil, wenn Sie sich für ein Markengerät entscheiden.

 

 

Preislage und Bedienung

 

Wie bereits erwähnt, liegen die Modelle von Philips etwas über dem Preis einfacher Einstiegsmodelle. Durch die gute Funktionalität und einfache Bedienung sind die Preise aber sehr fair. Auch gute Modelle anderer Hersteller liegen stets in einem Preisbereich um die 100 Euro, wo auch die Geräte von Philips angesiedelt sind.

Ein großer Vorteil von Avent ist die einfache Bedienung. Selbst das 4-in-1 Gerät lässt sich sehr komfortabel und unkompliziert bedienen, sodass Sie sehr schnell damit zurechtkommen werden. Dies ist auch wichtig, denn ein kompliziert zu bedienendes Gerät bietet gegenüber der klassischen Zubereitung nicht so viele Vorteile, denn schließlich geht es auch darum, Zeit einzusparen. Umständliches Einrichten und Einstellen würde diesen Vorteil wieder zur Nichte machen.

Die Babynahrungszubereiter von Philips stehen für Einfachheit, ein gutes Reinigungskonzept und eine lange Lebensdauer sowie einen guten Funktionsumfang. Genau das ist es, was ein gutes Gerät zur Zubereitung von Babykost bieten sollte.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

Philips Avent SCF870/20 

 

Der SCF870/20 ist ein sehr guter Zubereiter, der Dampfgaren und Mixen in einem Gerät vereint. Auftauen und Aufwärmen beherrscht das Modell zwar nicht, dies kann aber natürlich auch in jeder Mikrowelle oder in einem Topf erfolgen. Insofern bietet das Modell die beiden wichtigsten Hauptfunktionen und lässt sich entsprechend einfach bedienen und handhaben.

Natürlich lässt sich mit dem Gerät nicht nur Gemüse zubereiten, sondern auch Fleisch und Fisch ist kein Problem. Der Mixer ist leistungsstark und schafft gleichmäßige und gute Resultate. Zum Mixen muss der Behälter einfach umgedreht werden, was eine clevere Idee ist, die in der Praxis sehr gut funktioniert. Der Garbehälter hat ein Fassungsvermögen von 0,8 Litern, wobei sich nur rund 450 ml mixen lassen, sodass Sie das Mixen gegebenenfalls in zwei Schritten aufteilen sollten, wenn Sie Nahrung auf Vorrat zubereiten möchten. Ein Messbecher sowie ein Rezeptbuch sind im Lieferumfang ebenfalls enthalten. Alternativ können Sie das Gerät auch zusammen mit einem Babynahrungs-Komplettset bestellen.

Unterm Strich überzeugte das 34,2 x 24,4 x 19,4 cm große Gerät auf ganzer Linie und erlaubte eine unkomplizierte Zubereitung verschiedenster Gerichte für die Kleinsten. Auch ohne die Anleitung zu studieren können Sie schnell einsteigen und mit der Zubereitung loslegen. Das Reinigungskonzept überzeugte ebenfalls, denn alle Teile – mit Ausnahme der Messereinheit und dem Motor – sind spülmaschinenfest. Preislich lag das Gerät zum Testzeitpunkt unter der 100€ Marke, sodass das Preis-Leistungs-Verhältnis unterm Strich sehr gut ist. Einziges Manko ist der etwas zu laut geratene Mixer. Ansonsten überzeugt das Gerät auf ganzer Linie, wenn Sie auf Auftau- und Aufwärm-Funktion verzichten können.

 

Kaufen bei Amazon.de (€85.99)

 

 

 

 

Philips Avent SCF875/02 

 

Der SCF875/02 überzeugt durch seine 4-in-1 Funktion, denn neben Mixen und Dampfgaren beherrscht das Modell auch das Auftauen und Aufwärmen von Lebensmitteln. Das Handling ist unkompliziert und gut, da das Gerät so einfach wie nur irgend möglich gehalten ist. Dadurch können Sie sofort einsteigen, ohne lange die Anleitung studieren zu müssen.

Die Resultate konnten im Test auf ganzer Linie überzeugen, der Mixer ist sehr stark, sodass sich auch Fleisch oder Fisch problemlos zubereiten lassen und das Reinigungskonzept überzeugte ebenfalls, denn alle Teile (außer Motoreinheit) sind spülmaschinenfest. Sehr praktisch ist zudem, dass die zubereiteten Speisen direkt im mitgelieferten Behälter aufbewahren und kühlen können. Leider ist der Behälter aber nicht uneingeschränkt für die Mikrowelle oder das Gefrierfach geeignet, obwohl dies laut Herstellerangabe der Fall sein sollte. Das Fassungsvermögen liegt bei einem Liter, was auch führ das Stopfen mehrerer hungriger Schnäbel völlig ausreicht.

Ein 120 ml großer Aufbewahrungsbehälter ist zusätzlich ebenso enthalten wie ein Rezeptbuch, sodass der Lieferumfang insgesamt ebenfalls gut ist. Am Tank lässt sich genau ablesen, welcher Gardauer die eingefüllte Menge Wasser entspricht, was ebenfalls ein sehr gutes Feature des Modells ist. Trotz des etwas höheren Preises überzeugt das Modell unterm Strich auf ganzer Linie, denn Funktionsumfang, Handhabung und Reinigungskonzept sind sehr gut.

 

Kaufen bei Amazon.de (€109.99)

 

 

 

 

Philips Avent SCF876/02 

 

Wenn Sie für den 4-in-1 Babynahrungszubereiter zusätzliche Aufbewahrungsbehälter benötigen, ist das Set aus zwei verschieden großen Behältern perfekt. Sie sind spülmaschinenfest, können im Gefrierschrank eingefroren werden und auch die Mikrowelle schadet den Behältern nicht.

Der Inhalt von 120 bzw. 240 ml entspricht einer normalen bzw. einer großen Portion, sodass sie sich ideal zum Portionieren eignen. Durch die passende Form zum 4-in-1 Gerät können Sie mit diesem direkt aufgetaut und erwärmt werden, was besonders praktisch ist. Zudem sind sie stapelbar, falls Sie gleich mehrere Sets kaufen möchten.

Zwar ist das Einfüllen aufgrund des Lochs in der Mitte etwas unpraktisch und die Deckel schließen mitunter manchmal etwas schlecht, sodass etwas mehr Kraftaufwand nötig ist, unterm Strich sind die Behälter aber sehr praktisch und eine sehr sinnvolle Ergänzung zum SCF875/02.

 

Kaufen bei Amazon.de (€8.49)

 

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...