n n
n
n
ᐅ Ergonomischer Bürostuhl Testsieger – Bestenliste

5 beste ergonomische Stühle im Test 2019

Letztes Update: 21.11.19

 

Ergonomischer Bürostuhl – Vergleich & Kaufberater

 

Wenn Sie auf der Suche nach dem besten ergonomischen Stuhl sind, sollten Sie vor dem Kauf einige Dinge beachten, denn die Unterschiede zwischen den Modellen sind mitunter sehr groß. So empfehlen wir Ihnen, sich zunächst mit den verschiedenen Arten von ergonomischen Stühlen zu befassen und erst dann auf Kriterien wie Verarbeitung und Belastbarkeit oder die Ausstattungsmerkmale und Funktionen zu achten. Wenn Sie alle Kriterien berücksichtigen wollen, kann die Entscheidungsfindung recht langwierig werden. Sollte Ihnen die Zeit für aufwändige Recherchen fehlen, können Sie alternativ auch unserer Kaufempfehlung folgen, denn wir haben die Recherchearbeit bereits für Sie erledigt. So können Sie eine schnelle und gleichzeitig gute Kaufentscheidung treffen. Beispielsweise können wir Ihnen den Swopper Air von Aeris sehr empfehlen, denn das Modell überzeugt durch eine solide Verarbeitung, eine kraftvolle Feder sowie einen hohen Sitzkomfort. Alternativ ist auch der Professionel Kniestuhl von Cinius sehr empfehlenswert, denn das Modell ermöglicht eine freie Beckenposition, ist robust verarbeitet und bietet individuelle Anpassungsmöglichkeiten.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Ergonomische Stühle Kaufberatung

 

Es ist nicht ganz einfach herauszufinden, welcher Stuhl als bester ergonomischer Stuhl für Ihre Zwecke in Frage kommt. Dies liegt daran, dass es so viele verschiedene Modelle bzw. Typen gibt, die für verschiedene Einsatzbereiche besser geeignet sind als andere. Eine klare Empfehlung für den einen besten Stuhl gibt es daher nicht. Umso wichtiger ist es, sich vor einem Preisvergleich mit dem Thema etwas intensiver zu befassen und einen Überblick über die verschiedenen Bauweisen zu bekommen. Außerdem geben wir Ihnen noch einen Kurzüberblick über wichtige Kaufkriterien wie Verarbeitung und Funktionalität, denn insbesondere in diesen Bereichen unterscheidet sich ein günstiger ergonomischer Stuhl von einem hochwertigen und teureren Modell. Abschließend können Sie unserer Top-Liste noch eine Übersicht über die besten ergonomischen Stühle des Jahres 2019 entnehmen, die wir im Test ermittelt haben.

Arten von ergonomischen Stühlen

In der Regel werden ergonomische Sitzmöglichkeiten immer dann gebraucht, wenn man an einem Arbeitsplatz sehr viel Zeit im Sitzen verbringt und seinen Rücken schonen möchte. Dies kann der Vorbeugung oder auch der Linderung akuter Beschwerden dienen. Entsprechend sind die meisten ergonomischen Stühle Schreibtischstühle für den Büroeinsatz. Allerdings muss es natürlich nicht ausschließlich um die Arbeit gehen. Auch Gaming-Stühle sind in der Regel ergonomisch aufgebaut und eignen sich eher zum längeren Verweilen im Sitzen als ein einfacher Bürostuhl oder ein günstiger Chefsessel von IKEA oder aus dem Baumarkt. Besonders empfindliche bzw. Menschen die ohnehin schon unter Rückenproblemen leiden sowie ältere Menschen und Kinder profitieren von einer ergonomischen Bauweise eines Schreibtischstuhls. Daher sollten Sie auch bei einem Kinder-Schreibtischstuhl darauf achten, dass er ergonomisch gebaut ist und sich an die Wirbelsäule und das Sitzverhalten des Kindes anpasst.

Da einer der Hauptgründe für einen ergonomischen Stuhl die Verbesserung der Sitzhaltung und die Begradigung der Haltung bzw. der Wirbelsäule ist, gibt es auch ergonomische Hocker, die durchaus zu einer besseren Haltung beitragen können und empfehlenswert sind. Selbst am Schreibtisch kann ein ergonomischer Hocker sehr gut verwendet werden. Wenn Sie besondere Beschwerden im Bereich der Hüfte haben, gibt es noch eine weitere Kategorie, die für Sie interessant sein könnte: die sogenannten Kniestühle. Ein orthopädischer Kniestuhl sorgt für eine freie Position des Beckens und entlastet zusätzlich die Wirbelsäule. Zwar sind diese Kniestühle bzw. Kniehocker nicht dafür konzipiert, dass man sie acht Stunden am Stück verwendet, dennoch können Sie auch über längere Zeiträume hinweg einen sehr positiven Effekt bringen. Im Vergleich zu Stühlen sind Hocker stets ohne Rückenlehne gestaltet, was für einige bei der Arbeit oder längerem Sitzen ein No-Go ist. Unsere Empfehlung lautet daher, sich erst gar nicht mit dem Thema zu befassen, wenn Sie von vornherein eine Abneigung gegen Hocker haben. Es macht nur Sinn einen Hocker zu verwenden, wenn Sie grundsätzlich bereit sind, sich auf das Konzept einzulassen und eine andere Art des Sitzens auszuprobieren bereit sind.

 

Verarbeitung und Belastbarkeit

Unabhängig von der Bauart und dem Typ des Stuhls oder Hockers, der für Sie infrage kommt, sollten Sie auf eine gute Verarbeitung achten. Ein ergonomischer Stuhl sollte hochwertig verarbeitet sein, nicht wackeln und auch im Langzeiteinsatz seine positiven Eigenschaften nicht verlieren. Dick gepolsterte Sessel, die sich schnell durchsitzen oder einfache Sessel, die kaum verstellbar und an Ihren Bedarf anpassbar sind, sollten nicht in Frage kommen.

Ein wichtiges Kriterium in diesem Zusammenhang ist auch die Belastbarkeit. Denn wenn ein Stuhl, Hocker oder Sessel überbelastet wird, werden auf Dauer die Dämpfungen und Federungen darunter leiden, was zu einer Reduzierung der ergonomischen Eigenschaften führt. Insbesondere bei ergonomischen Sesseln sollten Sie daher auf hochwertige Materialien, eine gute Verarbeitung der Nähte, der Metallteile und auch der Armlehnen – sofern vorhanden – und Rollen achten. Die Sitzfläche muss ausreichend breit und tief sein und der Sessel, Hocker oder Stuhl sollte die ideale Höhe für Ihre Körpergröße haben. Es ist nicht vorteilhaft, wenn Sie sehr groß sind, einen ergonomischen Sessel zu kaufen, bei dem ihre Wirbelsäule nicht an den entsprechenden Bereichen der Rückenlehne unterstützt wird, wo es eigentlich der Fall sein sollte.

Ausstattungsmerkmale und Funktionen

Je nachdem, für welche Art Stuhl Sie sich entscheiden, sollten Sie vor einem reinen Preisvergleich auch die Ausstattung und die Funktionalität der in Frage kommenden Modelle berücksichtigen. Je individueller und besser sich die Sitzposition anpassen lässt und je höherwertiger die Verarbeitung ist, desto preisintensiver wird eine entsprechende Sitzgelegenheit in der Regel auch.

Achten Sie zum Beispiel darauf, dass die Höhe der Armlehnen ideal zu Ihrer Statur und Armlage im Alltag passt. Achten Sie auf die Art der Rollen, denn sie sollten zum Boden passen, auf dem Sie den Stuhl bewegen. Bei manchen Modellen liegen zusätzliche Kissen zur individuellen Unterstützung des Lenden- oder Nackenbereichs bei oder es gibt verschiedene Möglichkeiten der Anpassung an das eigene Sitzverhalten wie Neigung der Sitzfläche, Wippfunktion je nach Gewichtsverlagerung, höhenverstellbare und drehbare Armlehnen, Aufstellmöglichkeiten für die Füße oder auch eine separate Verstellung der Kopfstütze. Je nachdem, auf welche Kriterien Sie Wert legen, sollten Sie nach diesen die Vorauswahl treffen und erst dann entscheiden. Der blinde Kauf eines günstigen Modells, das als ‚ergonomisch‘ beworben wird, ist keinesfalls empfehlenswert, denn meist passen die Stühle nicht zu jedem und lassen sich nur geringfügig individuell anpassen.

 

5 beste ergonomische Stühle (Test) 2019

 

Um chronisch degenerativen Wirbelsäulenschäden vorzubeugen, sollte man beim Arbeiten oder Sitzen am Schreibtisch immer auf eine physiologische Haltung des Rückens achten. Ein ergonomischer Bürostuhl hilft Ihnen dabei, rückenschonend zu sitzen, um so längere Zeit fit und aktiv zu bleiben. Da es eine sehr große Auswahl an Stühlen gibt, haben wir die beliebtesten Modelle unter die Lupe genommen und die fünf besten ergonomischen Stühle des Jahres 2019 für Sie zusammengestellt. Im Vorhinein sei gesagt, dass es aus ergonomischer Sicht nicht ausschlaggebend ist, ob der Bürostuhl eine Lehne besitzt oder nicht. Lediglich die Verarbeitung und Unterstützung des Beckens und der Wirbelsäulenstellung ist für eine gute Ergonomie des Stuhles verantwortlich.

 

1. Aeris Swopper AIR Ergonomischer Bürostuhl mit Rollen

 

Als Testsieger und somit bester ergonomischer Stuhl hat sich im Test der Swopper Air der Firma Aeris durchgesetzt. Mit seiner kraftvollen Feder bietet er eine optimale Dämpfungswirkung für Personen zwischen 60 und 120 kg Körpergewicht.

Seine gummierten und gebremsten Rollen bieten einen griffigen Halt, egal ob Sie ihn auf Teppich, Parkett oder Naturböden einsetzen. Die standardmäßige Federstärke (Medium) kann bei Bedarf über den Hersteller ausgetauscht und somit an die Bedürfnisse des Nutzers angepasst werden. Die Sitzfläche ist um 360° drehbar, so dass Sie ihn rundum flexibel einsetzen können.

Der Bezug des Swopper Air ist in der Farbe Stone-Grey gehalten und der Sockel des Stuhles ist anthrazit, was einen schönen Kontrast bietet und insgesamt wertig aussieht. Die Sitzhöhe lässt sich zwischen 45 und 59 cm variieren, so dass Sie diese perfekt an die Höhe Ihres Schreibtisches anpassen können.

Obwohl der Swopper Air deutlich teurer ist als viele Konkurrenzmodelle, ist er sein Geld aufgrund der hervorragenden Verarbeitung, des hohen Sitzkomforts und des schicken Designs definitiv Wert. Wer einen soliden und zuverlässigen ergonomischen Stuhl kaufen möchte und bereit ist, etwas mehr Geld zu investieren, der kann bedenkenlos zu dem Stuhl von Aeris greifen.

 

Kaufen bei Amazon.de (€529)

 

 

 

 

2. Cinius Ergonomischer Stuhl Orthopädischer

 

Der orthopädische Kniestuhl der Firma Cinius gehört zu den ersten ergonomischen Stühlen, die in der Absicht, auf gesundes Arbeiten am Schreibtisch zu achten, entwickelt worden sind.

Durch die freie Position des Beckens entlastet der Kniestuhl die Wirbelsäule, fördert das tiefe und gesunde Atmen und entspannt die Muskulatur durch eine Verbesserung der Sauerstoffversorgung. Durch einfaches Verstellen der Sitzfläche können die Sitzhöhe und Beckenstellung in vier verschiedenen Positionen verändert werden und somit an die Größe der sitzenden Person individuell angepasst werden.

Der Stuhl ist aus massivem Holz gefertigt und bietet Personen bis zu einem Körpergewicht von 120 kg einen stabilen Halt. Lediglich die nicht vorhandenen Rollenbremsen sorgten für eine kleine Abwertung des ansonsten sehr guten Modells.

Die Sitzpolster sowie Rollen des orthopädischen Kniestuhls machten im Test einen durchweg guten und zuverlässigen Eindruck, was zu einer langen Haltbarkeit beiträgt. Ein ergonomischer Schreibtischstuhl dieser Sorte ist insbesondere für all diejenigen empfehlenswert, die auf ein rustikales Erscheinungsbild Wert legen.

 

Kaufen bei Amazon.de (€99)

 

 

 

 

3. Delman Gaming Stuhl Bürostuhl Racing Stuhl Schreibtischstuhl

 

Der Gaming Stuhl der Firma Delman bietet dank der ergonomischen Gestaltung der Sitzfläche einen sehr guten Sitzkomfort. Das sportliche Design, das an einen Rennwagensitz erinnert, ist nicht nur ein Blickfang in jedem Büro, sondern sorgt zugleich für einen perfekten Halt während des Arbeitens oder Spielens. Er ist dadurch ideal für jüngere Menschen und Design-Liebhaber geeignet, die auf die Gesundheit ihres Rückens bedacht sind.

Das Modell kann in den Farben Schwarz-Grün, Schwarz-Pink, Schwarz-Rot, Schwarz-Weinrot und Schwarz-Weiß erworben werden, sodass Sie die Variante wählen können, die am besten zu Ihrer Einrichtung passt. Der Stuhl ist um 360° drehbar und die Neigung der Rückenlehne ist bis 180° beliebig verstellbar.

Die im Lieferumfang enthaltenen Nacken- und Lendenkissen sorgen, insbesondere bei längerem Sitzen am Schreibtisch, für einen deutlich erhöhten Sitzkomfort. Die Gasdruckfeder und der Fünf-Sterne-Fuß sind TÜV geprüft und bis 150kg Körpergewicht zugelassen. Mehrfach bemängelt wurde im Test jedoch, dass die Armlehnen zwar drehbar, aber nicht feststellbar sind, was insgesamt zu einer Abwertung führte. Insbesondere für junge und designbewusste Menschen ist der Drehstuhl empfehlenswert und überzeugt trotz kleiner Schwächen auf ganzer Linie.

 

Zu Amazon

 

 

 

 

4. Casa Pura Design Bürostuhl mit Kopfstütze

 

Der Design Bürostuhl der Firma Casa Pura stützt durch seine ergonomisch geformte, hohe Rückenlehne die Wirbelsäule und beugt Rückenschmerzen effektiv vor. Dank seines atmungsaktiven Netzstoffes an der Rückenlehne, bietet er auch im Sommer ein durchweg angenehmes Sitzgefühl, da man deutlich weniger zum Schwitzen neigt.

Die Sitzhöhe kann durch die Gasdruckfeder bequem eingestellt werden, so dass auch verschiedene Nutzer diesen ergonomischen Bürostuhl gemeinsam nutzen und schnell und unkompliziert anpassen können. Personen mit bis zu 150kg Körpergewicht können diesen uneingeschränkt nutzen, ohne dass ein Gefühl der Instabilität aufkommt. Dank der stabilen Wipp-Mechanik kann man sich zwischen dem Arbeiten entspannt zurücklehnen und kurz entspannen.

Der Textilbezug der Sitzfläche und das Kunstleder der Kopfstütze sind sauber verarbeitet und entsprechend haltbar und belastbar. Negativ fiel im Test auf, dass man die Armlehnen nicht in der Höhe verstellen kann und sich hierdurch leichte Einbußen in Sachen Ergonomie ergeben. Die Rückenlehne ist im zurückgekippten Zustand nicht arretierbar, was sich einige Tester gewünscht hätten. Durch den geringen Preis kann der Bürostuhl der Firma Casa Pura allerdings punkten und bietet dadurch ein unschlagbares Preis- Leistungsverhältnis. Der günstige ergonomische Stuhl ließ wegen kleinerer Beanstandungen im Test zwar ein paar Punkte liegen, ist aber aufgrund des guten Preis-Leistungsverhältnisses in Verbindung mit der soliden Verarbeitung dennoch sehr empfehlenswert.

 

Kaufen bei Amazon.de (€74.9)

 

 

 

 

5. Costway Bürostuhl Schreibtischstuhl Drehstuhl

 

Der Bürodrehstuhl der Firma FDS gehört ebenfalls zu den besten ergonomischen Stühlen des Jahres 2019, auch wenn er hinsichtlich der Reinigung etwas umständlicher zu handhaben ist.

Er kann in den Ausführungen Weiß und Schwarz bestellt werden und glänzt durch ein elegantes, modernes Design. Eine 360° drehbare und stufenlos höhenverstellbare Sitzfläche bietet die Möglichkeit, den Stuhl individuell auf die Größe des Nutzers anzupassen, was im Test problemlos und schnell klappte.

Die stabilen Rollen des Fünfarm-Fußes sind aus Hartplastik und sowohl für Teppich- als auch für Hartböden aller Art geeignet. Auch nach längerer Anwendung laufen diese noch ruhig und zuverlässig. Die belüftete Maschen-Rückenlehne und die hochwertig gewebte Sitzfläche sorgen für ein durchweg angenehmes Sitzgefühl. Insbesondere im Sommer macht sich der Vorteil des luftdurchlässigen Gewebes bemerkbar. Das vom Hersteller angegebene maximale Körpergewicht liegt bei 120 kg.

Einige Tester hätten sich einen waschbaren Sitzbezug gewünscht, damit man diesen leichter reinigen kann, denn die Reinigung ist bei dem Gewebe etwas komplizierter. Preislich findet sich der Bürodrehstuhl der Firma FDS im mittleren Preissegment wieder, was ihn gerade für Studenten oder Schüler attraktiv macht. Wer sich einen modern designten und zugleich zuverlässigen Bürostuhl zulegen möchte, der sollte über die Anschaffung des Drehbürostuhles der Firma FDS nachdenken.

 

Kaufen bei Amazon.de (€85.99)

 

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (34 votes, average: 4.53 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status