5 beste CD Radios im Test 2022

Letztes Update: 07.12.22

Diese Website wird von unseren Lesern unterstützt. Wenn Sie etwas über einen Link auf der Seite kaufen, erhalten wir eine kleine Affiliate-Provision. Erfahren Sie mehr Über uns.

 

Radio mit CD-Player – Vergleich & Kaufberater

 

Das beste CD Radio zu finden ist mitunter eine schwierige Angelegenheit, denn obwohl heutzutage MP3-Player, Smartphones und Surroundanlagen den Markt dominieren, ist das Angebot sehr groß und es sollten einige Faktoren beachtet werden. So hat sich im Test gezeigt, dass sich die Geräte insbesondere hinsichtlich der Anschluss- und Verbindungsmöglichkeiten, der Soundqualität und Funktionen sowie der Bedienbarkeit unterscheiden. Sollten Sie nicht so viel Zeit mit aufwändiger Recherchearbeit verbringen wollen, hilft Ihnen unsere Übersicht über die besten CD-Radios sicherlich weiter, denn wir haben unter einer Vielzahl von Geräten die besten Modelle für Sie herausgesucht. So können Sie ohne großen Aufwand eine gute Kaufentscheidung treffen. So ist die Micro-HiFi Anlage CMT-X3CD von Sony sehr empfehlenswert, denn sie ist nicht nur kompakt gebaut, sehr hochwertig verarbeitet und überzeugt durch einen guten Klang bei starkem Bass, sondern verfügt neben FM und CD auch über USB, Bluetooth und NFC. Alternativ können wir Ihnen das relativ günstige Modell Karcher RR 5025-B empfehlen, da dieses sowohl mit Netz- als auch Batterien betrieben werden kann und sogar einen praktischen Kopfhöreranschluss hat.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

 

CD Radios Kaufberater

 

Wenn Sie ein Radio mit CD-Spieler kaufen möchten, werden Sie feststellen, dass auch hier – trotz moderner Abspiel- und Multimedia-Geräte und MP3-Player – das Angebot noch sehr groß ist. Welche Funktionen Sinn machen, worauf Sie beim Kauf achten sollten und was sonst noch wissenswert ist, wenn Sie einen Preisvergleich durchführen, erfahren Sie im folgenden Text. Im Anschluss finden Sie zudem noch eine Empfehlung in Form unserer Top-5-Liste der besten CD Radios des Jahres 2022, in der Sie verschiedene Modelle unterschiedlicher Bauart und Preislage finden. So können Sie das für Sie persönlich beste CD Radio finden, unabhängig davon, ob Sie ein modernes Hightech-Modell oder eher ein günstiges CD Radio suchen.

 

 

Funktionen und Ausstattungsmerkmale

Im Vergleich zu kompakten MP3-Playern oder großen Stereoanlagen befinden sich CD Radios irgendwo dazwischen. Sie sind in der Regel kompakt gebaut, lassen sich leicht transportieren, sind aber keine tragbaren Geräte für die Hosentasche wie ein Discman oder ein MP3-Player. Welche Funktionen das Gerät bieten sollte beziehungsweise, worauf es sich beim Kauf zu achten lohnt, erfahren Sie in der folgenden Kurzzusammenfassung:

Anschlüsse:

Je nach Modell unterscheiden sich die Geräte hinsichtlich der verfügbaren Anschlussmöglichkeiten. So können Sie bei einem vorhandenen Audio-Ausgang den Player zusätzlich an einen Verstärker oder externe Boxen anschließen. Ein Kopfhörerausgang erlaubt zusätzlich das Anschließen von Kopfhörern und über einen USB-Anschluss lässt sich ein Stick oder eine externe Festplatte anschließen.

Tonqualität:

Im Gegensatz zu Stereoanlagen ist die Klangqualität der Boxen deutlich geringer und auch den Sound eines Ghettoblasters wird nicht erreicht. Umso wichtiger ist es, auch einen guten Klang zu achten. Da sich dieser von außen nicht erkennen lässt, macht es Sinn, sich die eine oder andere Bewertung von anderen Käufern anzuschauen.

Gewicht und Abmessungen:

Je nach Einsatzbereich macht es Sinn, wenn der CD-Spieler sehr leicht und entsprechend mobil ist. Wenn Sie Ihn häufig an unterschiedlichen Orten einsetzen möchten oder auch Ihre Kinder ihn in verschiedenen Räumen nutzen sollen, dann sollten Sie darauf achten, dass das Gerät nicht mehr als drei Kilogramm auf die Waage bringt. Noch kompaktere Geräte passen häufig sogar auf die Fensterbank oder ins Regal. Die tragbaren Modelle sind in der Regel nicht stapelbar oder einbaufähig. Selbst mit dem besten Werkzeugset werden Sie einen klassischen CD-Spieler mit Radio nicht nahtlos in ein Rack oder einen HiFi-Schrank integriert bekommen. Wenn Sie es einbauen möchten, müssen Sie daher genau auf die Form achten.

Abspielfunktionen:

Nicht alle Geräte unterstützen die Zufallswiedergabe. Dies gilt sowohl für herkömmliche CDs, als auch für Geräte, die MP3s von CD abspielen können. Wenn Sie Wert darauf legen, dass Sie die Musik auch in zufälliger Reihenfolge abspielen können, achten Sie daher unbedingt darauf, dass diese Funktion vorhanden ist.

Stromzufuhr:

Falls Sie den CD-Spieler auch mit ins Freie nehmen möchten, macht es Sinn sich für ein Modell zu entscheiden, bei dem Sie auch Batterien einlegen können.

Verbindungsmöglichkeiten:

Mittlerweile gibt es sogar viele Geräte, die neben dem klassischen Aux-Anschluss auch ein Koppeln per Bluetooth oder WLAN ermöglichen. Dies ist interessant, falls Sie Audiodateien und Musik beispielsweise von Ihrem Smartphone über die größeren Boxen des CD Radios abspielen möchten.

 

Abspielformate

Ein CD-Spieler spielt CDs ab und ein CD Radio spielt zusätzlich auch Radiosender ab. Das ist soweit selbsterklärend. Allerdings ist das nicht alles. Neben den reinen Audio CDs und Radiosendern unterstützen viele Geräte weitere Formate.

Insbesondere auch beim Radio unterscheiden sich die Modelle teilweise deutlich, denn während manche auch AM und UKW-Frequenzen unterstützen, kann man auf anderen Modellen ausschließlich FM-Radiosender empfangen.

Wenn Sie gerne eine CD mit Ihren Lieblings-MP3s abspielen möchten, müssen Sie natürlich darauf achten, dass das Gerät auch MP3s von CD anspielen kann. Mache Modelle unterstützen sogar weitere Audioformate wie WMA oder WAV. Wenn ein USB-Eingang vorhanden ist, macht dieser nur Sinn, wenn auch Audiodateien vom Stick abgespielt werden können. Die meisten Geräte mit USB-Anschluss unterstützen entsprechend auch MP3s.

Zusätzlich zum CD-Laufwerk gibt es auch Kombigeräte, die zusätzlich über ein Kassettenlaufwerk verfügen. Dies macht das Gerät aber weniger kompakt. Allerdings hat es einen gewissen Charme, auch Kassetten abspielen zu können, denn obwohl Kinder von heute kaum noch wissen, was Kassetten sind, versteckt sich in vielen Haushalten noch die eine oder andere Kassettensammlung. Wenn Sie also ohnehin für ein Gerät zum Abspielen von CDs kaufen möchten, kann es Sinn machen, dies mit einem Kassettenrecorder bzw. Kassetten-Abspielgerät zu kombinieren.

 

 

Vor- und Nachteile von CD-Spielern mit Radio

Ein CD Radio ist nicht für alle Zwecke geeignet. Ob sich ein Kauf für Sie lohnt, können Sie anhand der allgemeinen Vor- und Nachteile gut abwägen und eine sinnvolle Entscheidung treffen.

Vorteile:

Im Vergleich zu großen CD-Spielern sind die Geräte deutlich kompakter und leichter, sodass sie sich wesentlich besser transportieren und an verschiedenen Orten nutzen lassen.

Viele Geräte bieten zusätzlich die Möglichkeit, per Batterie betrieben zu werden, sodass Sie unabhängig vom Netzstrom auch im Freien verwendet werden können.

Die Bedienung ist meist sehr einfach und selbsterklärend, da die Bedienelemente im Vergleich zu Kompaktgeräten deutlich größer sind.

Nachteile:

Der Klangkörper ist in der Regel relativ klein, sodass der Sound nicht mit großen Anlagen mithalten kann. Zwar ist häufig auch ein Kopfhöreranschluss vorhanden, jedoch haben Sie einen solchen auch bei Smartphones oder kompakten Playern.

Die Lautstärke ist begrenzt. Zum Beschallen einer Party reichen die Geräte daher nicht aus.

 

5 beste Radios mit CD Player (Test) 2022

 

Wenn Sie ein tragbares Radio mit CD Player kaufen möchten, stehen Sie vor einem riesigen unübersichtlichen Angebot, sodass es nahezu unmöglich ist, die Frage nach dem besten Gerät objektiv zu beantworten. Eine Hilfe bei der Kaufentscheidung gibt die Top-5-Liste der besten CD Radios im Jahr 2022. Im Test wurden die beliebtesten Modelle unter die Lupe genommen und hinsichtlich deren Funktionsumfang sowie des Preis-Leistungsverhältnisses bewertet. Getestet wurden ausschließlich Geräte unter 100 Euro Brutto-Verkaufspreis

 

 

1. Sony CMT-X3CD Micro-HiFi System

 

Als bestes CD Radio und damit als Testsieger konnte sich das minimalistisch designte und in drei Farben erhältliche Micro-Hifi System von Sony durchsetzen. Es verfügt oben über einen automaischen CD-Einschub, spielt problemlos per USB auch MP3s ab und verfügt zudem über eine Bluetooth- sowie NFC-Schnittstelle, sodass Sie auch Inhalte von Smartphones oder anderen Geräten abspielen können.

Das Gerät verfügt über zwei große Fullrange-Lautsprecher, die sich über die komplette Vorderseite ziehen. Insgesamt misst das Modell 34 x 17,3 cm und ist gerade einmal rund 8 cm dick. Auch ein Aux-Anschluss ist vorhanden, sodass die Ausstattung insgesamt sehr gut ist. Es werden auch gebrannte MP3-CDs problemlos erkannt und abgespielt und am USB-Anschluss kann bei Bedarf auch ein Smartphone geladen werden. Nach 15 Minuten schaltet sich das Modell automatisch in den Standby-Modus, was Energie spart. Der Klang ist insgesamt sehr klar und auch der Bass ist durch Signalverarbeitungstechnologien unterm Strich im Verhältnis zur Größe sehr kräftig. Ein Display ist auf der Oberseite ebenfalls vorhanden, allerdings lässt sich dies je nach Standort des Gerätes natürlich nicht gut ablesen.

Die Steuerung erfolgt per mitgelieferter Fernbedienung oder direkt an der Oberseite, was allerdings etwas unpraktisch ist. Ein Batteriefach für den mobilen Einsatz gibt es zwar leider nicht und auch der recht hohe Preis wird sicherlich einige abschrecken, wer aber ein solides und modernes CD Radio mit Bluetooth sucht, der kommt hier voll auf seine Kosten.

Der Testsieger unter den besten CD Radios konnte im Test daher auf ganzer Linie überzeugen, ein Kauf lohnt sich aber natürlich nicht für jeden. Ob sich die Anschaffung des Modells für Sie lohnt, können Sie gut abwägen, wenn Sie die Gegenüberstellung der Vor- und Nachteile in Kurzform betrachten.

Vorteile
Konnektivität:

Mit Aux, USB, NFC, Bluetooth sowie CD und Radio-Funktion ist das Gerät sehr gut ausgestattet und spielt Inhalte von verschiedenen Quellen.

Design:

Das Gerät ist sehr schön und vor allen Dingen kompakt designt.

Klang:

Die beiden Lautsprecher sorgen für einen klaren Klang mit kräftigem Bass.

Fernbedienung:

Eine Fernbedienung wird bereits mitgeliefert.

Nachteile
Preis:

Das Modell ist recht preisintensiv und kommt daher sicher nicht für jeden in Frage.

Bedienung am Gerät:

Die Bedienung an der Oberseite des Gerätes ist nicht sehr komfortabel.

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

2. Karcher RR 5025-B CD-Player mit Netz-und Batteriebetrieb

 

Das relativ günstige CD-Radio von Karcher überzeugt mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis und kann sowohl über Netz als auch Batterien betrieben werden, wodurch es sehr flexibel eingesetzt werden kann. Das Gerät verfügt außerdem über einen AUX-Anschluss sowie einen praktischen Kopfhöreranschluss und ist sehr einfach zu bedienen.

Es kann zudem sowohl original CDs als auch gebrannte CDs tadellos erkennen und hat für die Preiskategorie einen ausgezeichneten Klang.

Das Radio könnte zwar insgesamt noch ein wenig besser verarbeitet sein und MP3s abspielen, ist dafür aber relativ preiswert und hat auch optisch einiges zu bieten. Der Player ist außerdem, wie bereits erwähnt, sehr leicht zu bedienen und die Tasten haben eine gute Größe. Von Vorteil ist außerdem, dass die Höhen klar wiedergegeben werden und sogar ein gut klingender Bass vorhanden ist. Der Player hat darüber hinaus eine gute Grundlautstärke und ist in mehreren schönen Trendfarben erhältlich.

Vorteile:
Preis-Leistungs-Verhältnis:

Das relativ günstige Gerät bietet für seine Preisklasse einen sehr guten Klang und konnte im Vergleich mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen.

Leichte Bedienung:

Das Gerät ist sehr leicht zu bedienen und hat große, gut sichtbare Tasten. Durch die intuitive Bedienung, lässt sich das Gerät gut von jedermann nutzen.

Netz- und Batteriebetrieb:

Das Radio kann sowohl mit Batterien als auch mit Netz betrieben werden und lässt sich somit besonders flexibel nutzen.

AUX- und Kopfhöreranschluss:

Das Gerät verfügt sowohl über einen AUX- als auch einen praktischen Kopfhöreranschluss, sodass Sie es auch dann verwenden können, wenn andere Menschen im Raum sind oder Sie ungestört Musik hören möchten.

Mehrere Farben:

Der CD-Player ist in mehreren schönen Trendfarben erhältlich, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Nachteile:
MP3:

Die Erfahrung mit dem CD-Radio hat gezeigt, dass dieses leider nicht dazu in der Lage ist MP3s abzuspielen.

Verarbeitung:

Da das Gerät relativ günstig ist, ist auch entsprechend die Verarbeitung etwas, woran gewisse Abstriche gemacht werden mussten.

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

3. TechniSat Digitalradio 371 CD BT

 

Bei dem Modell von TechniSat handelt es sich um ein solides Digitalradio mit DAB+ Empfang und CD-Player. Auch FM-Radio kann natürlich empfangen werden und die Ausstattung kann mit WLAN, LAN- und Aux-Anschluss sowie USB und Bluetooth auf ganzer Linie überzeugen. Auch ein Farbdisplay ist vorhanden.

Die Bedienung am Gerät selbst ist sehr gelungen, die Fernbedienung ist leider etwas umständlich. Der Klang kann mit 10 Watt überzeugen, das Gerät ist solide verarbeitet und das Preis-Leistungs-Verhältnis kann trotz des etwas höheren Preises überzeugen. Schade ist sicherlich, dass Sie ein neues Bluetooth-Gerät nur koppeln können, wenn das vorherige Gerät entkoppelt wird.

Pros
Ausstattung:

Das Gerät ist insgesamt gut ausgestattet und verfügt neben FM-Radio und CD-Player auch über Bluetooth, WLAN, LAN und Bluetooth.

DAB+:

Dank DAB+ können Sie auch Digitalradio empfangen.

Display:

Das Display stellt auch Farben dar und ist gut lesbar.

Klang:

Klanglich überzeugt das 10 Watt starke Modell auf ganzer Linie.

Bedienung:

Der Bedienkomfort am Radio selbst ist gelungen.

Cons
Fernbedienung:

Die Bedienung per Fernbedienung ist recht umständlich.

FM-Empfang:

Der FM-Empfang nicht nur mäßig.

Bluetooth-Kopplung:

Sie können ein neues Gerät erst koppeln, wenn das vorherige Gerät entkoppelt wurde.

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

4. Sonoro Meisterstück Kompaktanlage

 

Bei dem Modell von Sonoro handelt es sich um einen sehr hochwertigen HiFi Receiver mit Class D Verstärker. Er ist mit WLAN und DAB+ Digitalradio ausgestattet. Das Gerät ist mit einem hervorragenden Display ausgestattet und bietet umfangreiche Funktionen. Bidirektionales Bluetooth, ein CD-Schacht sowie USB, LAN und ein optischer Ausgang sind neben WLAN ebenfalls vorhanden. Zudem können Sie Kopfhörer anschließen und Streaming-Dienste wie Spotify oder Amazon Music nutzen.

Die Steuerung erfolgt per Fernbedienung oder App. Insbesondere die Smartphone-Steuerung ist sehr gelungen, die Fernbedienung ist jedoch etwas umständlich gestaltet. Klanglich überzeugt das Gerät auf ganzer Linie. Lediglich der sehr hohe Preis für ein CD-Radio bzw. eine Kompaktanlage mit Radiofunktion trübt das sonst hervorragende Gesamtbild etwas. Durch das schicke Design, die gute Ausstattung und den tollen Klang ist er aber durchaus gerechtfertigt. Sie können das Gerät in verschiedenen Designvarianten kaufen.

Über den optischen Digitaleingang lassich sich weitere Geräte wie Konsolen oder Receiver anschließen. Leider müssen Sie auf integrierte Lautsprecher verzichten. Dies in Verbindung mit dem hohen Preis sorgt dafür, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis nur mäßig ausfällt.

Pros
Konnektivität:

Die Anlage ist mit WLAN, LAN, USB, bidirektionalem Bluetooth, optischem Eingang, Kopfhörerausgang und DAB+ ausgestattet. Zudem ist sie mit verschiedenen Streaming-Diensten wie Spotify kompatibel.

Display:

Das Display ist groß und übersichtlich. Apps lassen sich hierüber gut starten.

DAB+:

Die Anlage ist mit DAB+ Digitalradio ausgestattet.

Verarbeitung:

Das Gerät ist hochwertig verarbeitet, schick designt und steht in verschiedenen Ausführungen zur Wahl.

Leistung:

Mit 2x 170 Watt ist der Receiver sehr leistungsstark.

Bedienung:

Insbesondere der Bedienkomfort per Smartphone ist sehr gelungen.

Cons
Preis:

Das Gerät ist sehr preisintensiv, so dass es als CD-Radio sicher nicht für jeden in Frage kommt.

Keine Lautsprecher:

Integrierte Lautsprecher hat der HiFi Receiver nicht.

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

5. Blaupunkt BB15BL Boombox mit Radio,CD,MP3

 

Sie haben noch alte Kassetten oder möchten, dass Ihre Kinder Hörspiele auf Kassetten abspielen können? Dann könnte das Radio mit CD und Kassette von Blaupunkt für Sie das richtige sein.

Es ist hinsichtlich des Designs (rosa und blau erhältlich) auf Kinder abgestimmt und bietet einen guten Funktionsumfang zum moderaten Preis.

Der BB15BL misst 31 x 23,5 x 16cm, wiegt etwas mehr als 2 Kilogramm und spielt neben Radio und Musik-CDs sowie Kassetten auch MP3s von CD, CD-R, CD-RW oder USB-Stick ab. Dadurch bietet es eine insgesamt gute Kompatibilität und überzeugt durch eine gute Praxistauglichkeit. Auch ein Kopfhöreranschluss ist vorhanden, wenn Sie die Wiedergabequalität im Vergleich zu den integrierten Boxen steigern möchten.

Neben dem Netzbetrieb kann es auch mit 6 Batterien mobil betrieben werden. Wer einen CD-Player mit Kassettendeck sucht – insbesondere für Kinder – der kann beim BB15BL von Blaupunkt bedenkenlos zuschlagen.

Wenn Sie noch unschlüssig sind, ob sich das Gerät auch für Sie lohnt, kann Ihnen vielleicht ein Überblick über die Vor- und Nachteile bei der Entscheidungsfindung helfen.

Vorteile
Abspielmedien:

Neben CD und Radio verfügt das Modell auch über eine Möglichkeit, Kassetten abzuspielen. Außerdem können neben Musik-CDs auch gebrannte CDs mit MP3s sowie MP3s direkt vom USB-Stick aus abgespielt werden.

Design:

Für Kinder ist das Design in knalligen Farben ideal.

Bauweise:

Das Gerät ist kompakt und handlich gebaut und kann auch von Kindern gut getragen werden.

Bedienung:

Die Bedienung ist komfortabel und einfach und dank Teleskopantenne, Kopfhöreranschluss und CD-, Kassetten- und USB-Kompatibilität kann Ihr Kind neue und alte Medien gleichermaßen abspielen.

Batteriebetrieb:

Zusätzlich zum Netzanschluss kann das Gerät auch mit Batterien betrieben werden.

Nachteile
Nur für Kinder:

Als CD Radio für den Einsatz im Wohnzimmer oder auf einer Party ist das Gerät nicht sonderlich gut geeignet.

Klangqualität:

Durch die kompakte Bauweise und die kleinen Lautsprecher ist die Klangqualität nur mäßig.

Streaming:

Drahtlose Verbindungen sind mangels Bluetooth oder WLAN nicht möglich.

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

0 KOMMENTARE

DMCA.com Protection Status