fbpx

Beste Zerkleinerer

Letztes Update: 18.06.19

 

Zerkleinerer Test 2019

 

 

Es ist nicht so einfach, den besten Zerkleinerer zu finden, denn das Angebot ist sehr groß und die Unterschiede zwischen den verschiedenen Varianten sind mitunter sehr groß. Sie sollten sich vor dem Kauf daher nicht nur mit den verschiedenen Arten von Zerkleinerern befassen, sondern insbesondere auch Kriterien wie Einsatzbereiche, Funktionsweise sowie der Leistung, dem Fassungsvermögen und der Verarbeitungsqualität von Klingen und Behälter berücksichtigen. Falls Ihnen dies zu aufwändig ist und Sie lieber eine schnelle und dennoch gute Entscheidung treffen möchten, können Sie unserer Kaufempfehlung folgen, denn die Recherchearbeit haben wir bereits für Sie erledigt. So können wir Ihnen das Modell DP800G von Moulinex sehr empfehlen, denn der Mixer überzeugt durch eine einfache Verarbeitung in Verbindung mit einer ordentlichen Verarbeitung. Alternativ ist auch das Modell CH580 von Kenwood sehr empfehlenswert, denn der kompakte Zerkleinerer lässt sich komfortabel bedienen, ist günstig, dennoch leistungsstark und universell einsetzbar.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Zerkleinerer Kaufberatung

 

Herauszufinden, welches Modell für welchen Einsatzbereich als bester Zerkleinerer in Frage kommt, ist schwieriger als man zunächst vermuten würde. Unsere Empfehlung lautet daher, sich vor einem Preisvergleich zunächst für eine Bauart zu entscheiden, um das Angebot eingrenzen zu können. Erst dann sollten Sie Kriterien wie Leistung, Ausstattung und Verarbeitungsqualität berücksichtigen. Ob letztendlich für Ihre Zwecke eher ein hochwertiger elektrischer Zerkleinerer oder ein günstiger Zerkleinerer für schnelle Arbeiten zwischendurch in Frage kommt, hängt natürlich von Ihren Anforderungen und dem Einsatzbereich ab. Um Ihnen die Entscheidungsfindung zu erleichtern, haben wir abschließend die besten Zerkleinerer des Jahres 2019 in unserer Bestenliste für Sie zusammengefasst.

Einsatzbereich und Funktionsweise

 

Die Funktionsweise von Zerkleinerern ist im Prinzip immer gleich. Rotierende Klingen zerkleinern Lebensmittel in Stücke oder zerkleinern sie sogar so stark, dass Sie Smoothies mit einem Zerkleinerer zubereiten können. Je stärker Sie die Lebensmittel zerkleinern wollen und je härter die Lebensmittel sind, die Sie verarbeiten möchten, desto eher empfehlen wir, zu einem leistungsstarken Modell zu greifen. Wenn Sie auch Eis zerkleinern möchten, sollten Sie zudem darauf achten, dass das Gerät für diesen Einsatzbereich auf geeignet ist, denn insbesondere einfache Zerkleinerer sind mit Eis schnell überfordert, sodass die Klingen schnell stumpf werden können.

Insgesamt helfen Zerkleiner sowohl beim Schneiden von Lebensmitteln als auch beim Zerkleinern. Entsprechend sind auch Universal-Zerkleinerer, Mixer, Häcksler oder Hacker sowie Smoothie-Maker geläufige Begriffe für Zerkleinerer, die sich am jeweiligen Einsatzbereich orientieren, für den sie entwickelt wurden. Unterschiede finden sich meist in der Form der Klingen. So verfügt ein Smoothie-Maker über völlig andere Klingen als ein Eiscrusher. Überlegen Sie sich daher, für welchen Zweck Sie das Gerät nutzen möchten, bevor Sie zwischen verschiedenen Modellen abwägen. Universal-Zerkleinerer für die Küche sind dabei am flexibelsten und bei manchen Modellen können Sie zudem je nach Bedarf die Klingen wechseln.

 

 

Arten von Zerkleinerern

 

Im Grunde unterscheidet man bei Zerkleinerern zwischen zwei verschiedenen Bauweisen: Dem elektrischen Zerkleinerer und dem manuell zu bedienenden Zerkleinerer. Elektrische Modelle verfügen über einen Motor und müssen am Strom angeschlossen werden bzw. verfügen gegebenenfalls auch über einen Akku, der geladen werden muss. Im Vergleich zum manuellen Zerkleinerer, bei dem Sie die Drehbewegung per Hand durchführen müssen, arbeiten elektrische Modelle deutlich schneller. Einen manuell zu bedienenden Smoothie-Maker werden Sie entsprechend nicht finden, denn zur Herstellung eines Smoothies werden schnelle Drehungen benötigt, da sich das Obst, Gemüse und die Kräuter sonst nicht in kleinste Partikel zerkleinern lassen. Suchen Sie hingegen lediglich einen Zerkleinerer, um Sie beim Zerkleinern von Zwiebeln oder Knoblauch zu unterstützen, ist hierfür auch ein manueller Zerkleinerer sehr gut geeignet. Häufig verfügen diese Modelle über eine Übersetzung, sodass die Drehbewegung außen zu einer deutlich schnelleren Drehbewegung der Messer führt. Es gibt dabei Modelle, bei denen der Deckel als Ganzes gedreht wird, als auch Varianten mit Kurbelmechanik. Hiermit lassen sich deutlich höhere Geschwindigkeiten erreichen.

Je intensiver Sie das Gerät nutzen möchten und je höher Ihre Ansprüche sind, desto eher empfehlen wir, zu einem elektrischen Modell zu greifen, auch wenn diese im Vergleich zu den manuell betriebenen Zerkleinerern meist ein gutes Stück teurer sind. Bedenken Sie auch, dass Sie für ein manuelles Modell in der Regel beide Hände benötigen, während sich ein elektrischer Zerkleinerer auch einhändig gut bedienen lässt. Dafür sind sie aber auch deutlich lauter und nicht so flexibel im Einsatzbereich, da Sie stets auf eine Steckdose angewiesen sind.

 

 

Kaufkriterien und Ausstattungsmerkmale

 

Wenn Sie sich für eine Bauart entschieden haben, sollten Sie die verschiedenen Varianten hinsichtlich deren Ausstattung vergleichen. Auf welche Kriterien Sie dabei besonders achten sollten, haben wir hier nochmals übersichtlich für Sie zusammengefasst.

 

Leistung:

Wenn Sie Lebensmittel pürieren möchten, müssen Sie zu einem Multihacker greifen, die mindestens 350, besser 500 Watt haben sollten. Mit leistungsschwächeren Geräten werden Sie sonst Schwierigkeiten haben, die Lebensmittel ausreichend fein zu zerhacken bzw. es dauert je nach Lebensmittel schlichtweg zu lang. Modelle mit 1.000 Watt oder mehr sorgen dann schon dafür, dass Sie die Lebensmittel beliebig fein zerkleinern und die Konsistenz des Ergebnisses steuern können. Allerdings geht mit einer höheren Leistung auch meist eine höhere Lautstärke im Betrieb einher. Für Gemüse und Nüsse reicht in der Regel ein Gerät mit etwa 500 Watt. Für Smoothies, Pesto oder auch Babynahrung empfehlen wir hingegen, zu einem Gerät mit mindestens 600 Watt und entsprechender Messeranordnung zu greifen, die die Zubereitung von Smoothies zulässt.

 

Fassungsvermögen:

Achten Sie auch auf das Fassungsvermögen des Behälters, denn hier gibt es mitunter große Unterschiede. Je mehr Lebensmittel Sie zerkleinern möchten, desto größer sollte entsprechend auch der Behälter sein, damit Sie nicht mehrmals umfüllen müssen.

 

Material des Mixbechers:

Der Mixbecher des Zerkleinerers besteht entweder aus Glas oder Kunststoff. Modelle mit einem Glas-Mixbecher sind meist teurer, dafür haben Sie aber den großen Vorteil, dass sie uneingeschränkt spülmaschinenfest sind. Ein Mixbecher aus Glas ist schwerer, geht aber beim herunterfallen meist sofort kaputt. Dafür nimmt er keinerlei Gerüche oder Geschmäcker von Lebensmitteln auf, was bei Kunststoff durchaus der Fall sein kann.

 

Klingen:

Achten Sie auf die Anzahl und den Aufbau der Klingen. Je nach Anordnung sind die Klingen für verschiedene Bereiche besser oder schlechter geeignet. Universal-Zerkleinerer verfügen meist über Doppelklingen mit Wellenschliff, denn hiermit lassen sich verschiedene Lebensmittel effektiv und zuverlässig zerkleinern. Unbedingt sollten Sie darauf achten, dass die Klingen aus Edelstahl bestehen, denn nur Edelstahl sorgt dafür, dass sie rostfrei sind, lange scharf bleiben und einfach zu reinigen sind. Je mehr Klingen vorhanden sind, desto schneller und feiner werden die Ergebnisse. Das bedeutet aber nicht, dass ein Zerkleinerer mit zwei Klingen immer schlechter ist als einer mit vier Klingen. Letztendlich muss das Verhältnis zwischen Schärfe, Leistung und Fassungsvermögen stimmen.

 

 

Zerkleinerer Testsieger – Top 5

 

 

Ein Zerkleinerer ist ein toller Küchenhelfer, der im Nu Gemüse, Obst, Kräuter oder auch Nüsse und andere Lebensmittel in koch- oder bissgroße Stückchen zerteilt. Auf dem Markt finden sich viele Tausend Modelle, die alle ihre Pros und Kontras mitbringen – um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, können Sie sich unter den unten stehenden Top 5 im Test einen schnellen Überblick über die besten Zerkleinerer 2019 machen.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

Moulinex DP800G 

 

In der Kategorie “Beste Zerkleinerer des Jahres 2019” steht der Moulinex Zerkleinerer ganz vorn, der damit verdient den Platz des Testsiegers einnimmt. Das liegt zum einen daran, dass er im Test besonders gut abschneidet, zum anderen an den fast ausnahmslos guten Kundenbewertungen. Der beste Zerkleinerer präsentiert sich in einem stilvollen Metallic-Rot, das in jeder Küche schnell zum schönen Blickfang wird.

Der Zerkleinerungsbehälter bringt eine Kapazität von 300 Gramm mit, was eine Portion Gemüse, Fleisch oder Nüsse wunderbar zubereitet. 300 Gramm Hackfleisch bereiten Sie mit dem besten Zerkleinerer in nur 10 Sekunden zu – die Leistung des Geräts ist enorm, das macht den Zerkleinerer zum Favoriten der Kunden. Der Motor ist 1000 Watt stark und damit besonders effizient. Dank des transparenten Behälters lässt sich der Zerkleinerungsvorgang im Auge behalten und die Maschine kann ausgeschaltet werden, wenn der Inhalt die gewünschte Größe hat.

Der Fußsockel ist verstärkt, was eine besonders hohe Standfestigkeit mit sich bringt. Dank des Kabelverstaufaches haben Sie in der Küche nie unnötige Kabellage herumliegen. Das Edelstahldesign sorgt für viel Begeisterung, denn es sieht nicht nur hochwertig aus, es ist auch sehr qualitativ, robust und langlebig. Das Verschlusssystem mit dem Deckel ist nicht nur fest, sondern auch sehr sicher: Erst, wenn der Deckel richtig sitzt, lässt sich das Gerät starten.

Ob Pesto, Guacamole, frische Kräuter, Babynahrung oder Fleisch und Gemüse – der Testsieger unter den besten Zerkleinerern 2019 macht seine Arbeit zuverlässig und schnell, das hat auch die Mehrzahl der bisherigen Nutzer überzeugt. Hin und wieder finden sich Kritiken über eine nicht vollkommen ausgeschöpfte Leistung – bei großer Belastung verlangsamte sich in diesen Fällen die Geschwindigkeit des Motors. Dennoch bekommen Sie hier einen schicken und günstigen Zerkleinerer, der seinen Platz an der Spitze der besten Zerkleinerer 2019 absolut verdient und den Sie ohne Bedenken kaufen können.

 

Kaufen bei Amazon.de (€59.89)

 

 

 

 

Kenwood CH580 

 

Ein elektrischer Zerkleinerer aus dem Hause Kenwood hat es ebenfalls in die Top 5 geschafft – er gilt nicht ganz als bester Zerkleinerer, aber eine sehr gute Wahl! Er ist vor allem für Obst und Gemüse perfekt geeignet und ein formschöner und funktionaler Helfer in der eigenen Küche. Besonders seine sehr vielseitige Einsetzbarkeit beim Kochen und Zubereiten konnte auf der ganzen Linie überzeugen – er zerkleinert Gemüse, Fleisch, Nüsse oder Brot im Nu und bereitet diese für den Verzehr oder die Verarbeitung optimal vor.

Außerdem bereitet der Zerkleinerer auch Soßen, Pesto oder Babynahrung ohne weiteres zu, sogar als Ice-Crusher lässt sich das vielfältige Gerät verwenden. Die scharfen Klingen im Inneren des stabilen Acrylbehälters können auch sehr fein mixen und sogar pürieren. Sie sind aus hochwertigem Edelstahl angefertigt und auf zwei Ebenen angeordnet – damit wird alles genau so klein, wie Sie es wünschen. Der einfach zu bedienende Push-Down-Deckel erleichtert die Arbeit mit dem besten Zerkleinerer: Er setzt sich in Betrieb, wenn der Deckel nach unten gedrückt wird.

Dank eines stabilen Gummifußes ist für eine hohe Standfestigkeit auf jedem Untergrund gesorgt. Der elektrische Multizerkleinerer kommt in einem schlichten Design, das auf viel positive Resonanz stößt, denn er passt sich jeder Kücheneinrichtung wunderbar an. Mit inbegriffen ist auch noch ein Multi Mayo-Zubehör, das bei der Zubereitung von Mayo und Soßen zur Hand geht. Nur bei gefrorenem Eis hat das Gerät bei größeren Mengen seine Schwierigkeiten. Dennoch kann das Modell als sehr günstiger Zerkleinerer voll überzeugen.

 

Kaufen bei Amazon.de (€32.99)

 

 

 

 

Braun MultiQuick MQ 30 

 

Wenn sich ein Zerkleinerer manuell bzw. mit der Hand betätigen lässt, hat das durchaus seine Vorteile, denn Sie bleiben Herr der Situation und können besser die Kontrolle über den Zerkleinerungsprozess behalten. Zwiebeln oder Kräuter, sowie Soßen, Dips oder Marinaden lassen sich leicht zubereiten. Auch kann der Braun Zerkleinerer harten Käse, Gemüse oder Fleisch sowie Nüsse im Nu zerkleinern und für den weiteren Gebrauch zur Verfügung stellen.

Er kann zudem ganz einfach auch mit allen MultiQuick Stabmixern dank des EasyClick-Systems zusammen genutzt werden. Das Getriebe befindet sich im Deckel und ist fähig, sogar größere Mengen in Sekunden zu zerhacken und zu zerkleinern. Besonders der rutschfeste Boden, der für eine hohe Standsicherheit beim Gebrauch sorgt, ist zu loben. Der Boden ist übrigens zugleich der Deckel, so kann der Behälter auch als Aufbewahrungsgefäß Verwendung finden.

Auch das Design des besten Zerkleinerers überzeugt, denn es ist schlicht und hochwertig. Alle Teile können zudem leicht in der Spülmaschine gereinigt werden, was den günstigen Zerkleinerer besonders pflegeleicht macht. Nutzer schätzen das Modell als echten Klassiker, der mit einer hochwertigen Strapazierfähigkeit begeistert. Allerdings hat das Gerät bei hoher Nutzung einen recht schnellen Verschleiß.

 

Zu Amazon

 

 

 

 

NUTRILOVERS 

 

Der elektrischer Zerkleinerer von NUTRILOVERS überzeugt ebenfalls mit Vielseitigkeit, denn er kann Obst, Gemüse und auch härtere Lebensmittel wie Nüsse in Sekunden zerkleinern und ist mit einem 400 Watt-Motor sehr leistungsstark.

Das grüne Design findet vor allem bei Kunden Anklang, die es etwas ausgefallener mögen und einen schönen Blickfang für die Küche suchen. Der günstige Zerkleinerer überzeugt weiterhin durch sein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis, das kaum etwas zu wünschen übrig lässt.

Die vier Edelstahl-Klingen sind extrem scharf und arbeiten zuverlässig und schnell – damit lässt sich alles schmackhaft zubereiten, von Kräuter über Hackfleisch bis hin zu gesunden Shakes oder Soßen sowie Pesto und Humus. Mit dem Deckel lässt sich der Behälter fest verschließen und auch im Kühlschrank aufbewahren. Was in einigen Rezensionen bemängelt wird, ist ein zu hoher Geräuschpegel bei der Nutzung des Geräts.

 

Zu Amazon

 

 

 

 

Krups G VA2 Speedy Pro Plus 

 

Der Krups Zerkleinerer ist ein Gerät, das viele Funktionen mitbringt und Kunden auch in puncto Design, Handhabung und Qualität überzeugt. Er ist aus strapazierfähigem und elegantem Edelstahl gefertigt und ist dank einer 400-Watt-Leistung schnell und stark.

Die Impulsschaltfläche lässt sich intuitiv und einfach bedienen, das Universalmesser aus rostfreiem Edelstahl lässt sich zudem einfach abnehmen und separat reinigen.

Die Qualität ist dem Preis entsprechend nicht auf Langlebigkeit ausgelegt. Wer sich erst einmal an die automatische Zerkleinerung gewöhnen will, ist hier aber bestens bedient, um sich auszuprobieren.

 

Zu Amazon

 

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status