fbpx

Beste Vorratsdosen

Letztes Update: 23.08.19

 

Vorratsdosen – Test 2019

 

 

Die beste Vorratsdose zu finden ist mitunter ein schwieriges Unterfangen, denn zunächst müssen Sie sich überlegen, welches Material Sie bevorzugen, da jedes Material seine Vor- und Nachteile hat und für bestimmte Lebensmittel besser oder schlechter geeignet ist. Natürlich spielen auch Faktoren wie Verarbeitung und Temperaturbeständigkeit eine große Rolle, sodass es sehr zeitaufwändig sein kann, die ideale Vorratsdose zu finden. Wenn Sie weniger Zeit mit der Recherche verbringen aber dennoch eine gute Entscheidung treffen möchten, kann unser Test Ihnen weiterhelfen, denn wir haben Ihnen die Recherchearbeit bereits abgenommen und können Ihnen eine fundierte Kaufempfehlung aussprechen. So ist das Kunststoff-Set 513206 von Emsa sehr empfehlenswert, da es nicht nur spülmaschinenfest und temperaturbeständig ist, sondern auch einen guten Lieferumfang und eine solide Verarbeitung bietet. Alternativ können wir auch das Premium Loft Set von Rotho empfehlen, da es hochwertig verarbeitet, minimalistisch designt und zudem komplett luftdicht verschließbar ist, was für einige Lebensmittel empfehlenswert ist.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

 

Frischhaltedosen Kaufberater

 

Die beste Vorratsdose zu finden kann ein sehr aufwändiges und schwieriges Unterfangen sein, denn es spielen viele Kriterien bei der Auswahl eine Rolle. Hinzu kommt, dass das Angebot an verschiedenen Modellen schier unendlich groß ist. Daher sollten Sie sich über einige Kriterien Gedanken machen, bevor Sie einfach eine günstige Vorratsdose kaufen. Im Rahmen der Entscheidungsfindung sollten Sie sich vorab für ein Material entscheiden, denn erst dann macht ein Preisvergleich zwischen den in Frage kommenden Modellen Sinn. Beachten Sie in diesem Zusammenhang aber auch die verschiedenen Kriterien, die für die Lagerung der jeweiligen Lebensmittel relevant sind. Wenn Sie wissen, welche Art Vorratsbehälter Sie benötigen, können Sie sich in der Top-5-Liste der besten Vorratsdosen 2019 einen Überblick über empfehlenswerte Modelle aus unterschiedlichen Materialien verschaffen, die allesamt ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis bieten.

 

Materialauswahl

 

Die Empfehlung lautet, sich zunächst einen Überblick über die verfügbaren Materialien zu verschaffen, denn jedes Lebensmittel hat unterschiedliche Anforderungen an die Lagerung. So sind trockene Lebensmittel völlig anders aufzubewahren, als frisches Fleisch oder Gemüse. Mehr über die einzelnen Kriterien für die Aufbewahrung verschiedener Lebensmittel können Sie im dritten Abschnitt lesen. Im Folgenden erhalten Sie eine Kurzübersicht über die vier wesentlichen Kategorien, in die sich Vorratsdosen nach Material einteilen lassen:

 

Kunststoff:

Die gängigste und auch günstigste Art der Aufbewahrung – außer Sie entscheiden sich für sehr teure und namhafte Aufbewahrungsboxen aus Kunststoff – sind Kunststoffbehälter mit Deckel. Häufig werden sie im Set angeboten und haben im Vergleich zu anderen Materialien einige Vorteile, aber auch Nachteile. So sind sie nicht nur günstig, sondern auch besonders leicht und eignen sich damit perfekt für die kurzfristige Aufbewahrung von Lebensmitteln, die Sie mitnehmen möchten.

Gute Modelle sind zudem spülmaschinenfest und lassen sich dadurch einfach reinigen. Bedenken Sie aber, dass das Material unbedingt BPA-frei sein sollte, damit keine Inhaltsstoffe des Kunststoffs auf die Lebensmittel übergehen. Auch sollten Sie stets bedenken, dass Lebensmittel Inhalts- oder Farbstoffe abgeben können, die Sie aus dem Kunststoff nicht mehr entfernen können. Rote Beete, Curry oder auch Sellerie sind beispielsweise Kandidaten, die zu einer Verfärbung des Kunststoffs führen. Wenn Sie solche Lebensmittel lagern, lohnt es sich, farbige Kunststoffboxen zu kaufen. Hochwertige Modelle bieten zudem optionale Belüftungsschlitze, für die Lagerung von Lebensmitteln, die nicht luftdicht verschlossen werden sollten.

 

Glas:

Glas hat im Vergleich zu Kunststoff den Vorteil, dass es sehr langlebig, robust und praktisch unzerstörbar ist – solange es nicht herunterfällt. Gute Aufbewahrungsbehälter aus Glas sind zudem häufig backofenfest und können daher auch zum Erhitzen von Lebensmitteln verwendet werden. Die Reinigung eines Glasbehälters erfolgt einfach im Geschirrspüler und hinsichtlich der Übertragung von Inhaltsstoffen brauchen Sie bei Glas keine Bedenken zu haben, denn es ist „inert“, das heißt, es reagiert nicht. Damit ist es sehr hygienisch und einfach in der Handhabung. Da es durchsichtig ist, eignet es sich zudem sehr gut zur Lagerung von Lebensmitteln, über die Sie den Überblick behalten möchten.

 

Keramik / Porzellan:

Diese Materialien eignen sich besonders für Kaffee, Tees, Kekse und andere trockene Lebensmittel, die ohnehin lange haltbar sind. Häufig sehen die Behälter ansprechend aus, sodass sie sich sehr gut zur Aufbewahrung im sichtbaren Bereich eignen. Daher sind sie besonders für Lebensmittel wie Zucker, Kaffee etc. empfehlenswert, auf die Sie täglichen Zugriff auf der Arbeitsfläche haben möchten.

 

Gemischte Materialien:

Häufig werden Glas-, Keramik- und Porzellanbehälter mit Kunststoff-, Holz-  oder Korkdeckeln und einer Silikon-Dichtlippe kombiniert, um ein luftdichtes Verschließen zu ermöglichen. Achten Sie auf diesen Silikonring, wenn Sie ein Modell aus rein natürlichen Materialien kaufen möchten.

 

 

Allgemeine Kaufkriterien

 

Generell sollten Sie es vermeiden, Lebensmittel so zu lagern, dass sich Kondenswasser bilden kann. Bei Lebensmitteln die Sie ohnehin nur sehr kurze Zeit lagern möchten, ist dies nicht ganz so relevant. Ebenfalls bei komplett trockenen Lebensmitteln können Sie den Faktor „Kondenswasser“ vernachlässigen. Wenn Sie aber frische Lebensmittel längere Zeit einlagern möchten, beispielsweise im Kühlschrank, sollten Sie darauf achten, dass die Aufbewahrungsbehälter eine Belüftung der Lebensmittel ermöglichen. Dies kann über Lüftungsschlitze geschehen, oder einfach darüber, dass der Behälter nicht komplett luftdicht abschließt.

Auch den Faktor Reinigung sollten Sie nicht außer Acht lassen. Optimal ist es, wenn der Behälter spülmschinenfest ist, denn dann geht die Reinigung besonders einfach von der Hand.

Je nachdem, für welches Material Sie sich entscheiden, kann es sehr hilfreich sein, wenn der Behälter backofen- oder mikrowellengeeignet ist, denn dann können Sie die Lebensmittel direkt im Behälter erhitzen. Wenn Sie einen Kunststoffbehälter zum Einfrieren nutzen möchten, achten Sie zudem darauf, dass das Material die großen Temperaturunterschiede schadlos übersteht. Nicht alle Kunststoffe eignen sich zum Einfrieren.

Zu guter Letzt sollten Sie natürlich auch auf die Größe der Boxen sowie deren Gewicht und Volumen achten, damit die Lebensmittel, die Sie lagern möchten auch hinein passen und die Box an der entsprechenden Stelle platziert werden kann, wo Sie es beabsichtigt haben.

 

Welches Material für welche Lebensmittel

 

Nicht jeder Behälter und jedes Material eignet sich für die Lagerung verschiedener Lebensmittel. Im Folgenden erhalten Sie eine kurze Aufstellung darüber, wie verschiedene Lebensmittel gelagert werden können:

 

Trockene Lebensmittel:

Hierzu gehören Nudeln, Gewürze, Mehl, Zucker, Salz, Reis, Haferflocken und Getreide, aber auch Kaffee, getrocknetes Obst oder verschiedene Pulver und Beeren. Diese Lebensmittel sollten luftdicht verschlossen in der Originalverpackung oder einem entsprechenden Gefäß gelagert werden. Optimal geeignet ist hier Glas oder Keramik mit luftdichtem Deckel. Der Behälter muss stets luftdicht wiederverschließbar sein.

 

Obst und Gemüse:

Wichtig ist, dass Sie aufgrund des austretenden Phytohormons Ethylen Obst und Gemüse stets getrennt lagern, da sich sonst der Reifeprozess beschleunigt. Bei der Lagerung ist unbedingt zu vermeiden, dass sich Kondenswasser bildet, daher muss der Behälter über eine Belüftung verfügen. Dies können Schlitze sein, die im Deckel geöffnet werden können. Einige Gemüsesorten wie beispielsweise Möhren bewahren Sie hingegen am besten einfach in Papier gewickelt im unteren Fach des Kühlschranks auf.

 

Frisches rohes Fleisch:

Die Aufbewahrung erfolgt hier am besten in einem Glas oder Keramikbehälter, den Sie einfach mit Frischhaltefolie abdecken und in den Kühlschrank stellen. Innerhalb eines Tages sollte das Fleisch verzehrt werden.

 

Geräuchertes Fleisch, Aufschnitt und Käse:

Hierfür ist ein Kunststoffbehälter mit einem verschließbaren Deckel am besten geeignet. Geräuchertes Fleisch kann so 4 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.

 

Gekochte Lebensmittel und Lebensmittelreste:

Achten Sie bei der Lagerung darauf, dass sie in einem Behälter aufbewahrt werden, der nicht höher als 5 Zentimeter ist, damit die Lebensmittel gleichmäßig abkühlen können. Der Deckel sollte gut verschließbar sein, dann ist eine Aufbewahrung bis zu 2 Tage im Kühlschrank möglich. Orteilhaft ist zudem, wenn der Behälter mikrowellen- oder backofenfest ist, dann können Sie den Inhalt gleich im Behälter wieder erhitzen.

 

Brot und Backwaren:

Diese Lebensmittel sollten nie luftdicht verschlossen sein, denn sie müssen atmen. Sie nehmen Feuchtigkeit auf und geben sie wieder ab. Daher sollten Brotboxen nicht luftdicht sein. Besondere Brot-Aufbewahrungsboxen eignen sich am besten.

 

 

Vorratsdosen Testsieger – Top 5

 

 

Zur Aufbewahrung von Lebensmitteln sollten in jedem Haushalt Vorratsdosen vorhanden sein. Optimalerweise schließen die Dosen die Lebensmittel luftdicht ein und machen sie dadurch länger haltbar und schützen durch die keimfreie Aufbewahrung vor Verunreinigung. Je nachdem für welches Modell Sie sich entscheiden, kann die Aufbewahrungsdose auch dazu verwendet werden, Lebensmitteln im Kühlschrank vor Gerüchen und fremden Geschmäckern zu schützen. Im Test wurden die beliebtesten Sets und Einzeldosen unter die Lupe genommen. Die besten Vorratsdosen im Jahr 2019 ergeben sich aus der besten Vorratsdose je Fertigungstyp hinsichtlich der Materialbeschaffenheit.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

Emsa 513206

 

1.Emsa Clip and Close Food Container Set, TransparentDas in Deutschland hergestellte Vorratsdosen Set von Emsa konnte sich aufgrund des guten Preis-Leistungsverhältnisses als Testsieger durchsetzen. Das gesamte Set besteht aus 10 unterschiedlich großen Dosen inklusive fest verschließbarem und luftdicht abschließendem Deckel, der per Klick-Verschluss fest verschlossen werden kann. Die Dichtung funktioniert bei jeder einzelnen Dose sehr gut und schützt zuverlässig vor jeglichem eindringen von Luft oder Keimen.

Zudem ist das gesamte Set spülmaschinenfest und mikrowellengeeignet sowie für einen Temperaturbereich zwischen -40 bis 110 Grad geeignet. Dadurch kann es sowohl zum Warmhalten als auch Einfrieren von Lebensmitteln gut verwendet werden. Der verwendete Kunststoff ist sehr robust, BPA frei und entspricht der Babycare-Norm, ist daher auch zur Aufbewahrung von Babynahrung uneingeschränkt geeignet.

Wenn Sie auf der Suche nach einer günstigen Frischhaltedose aus Kunststoff sind, dann können Sie das komplette Set von Emsa bedenkenlos kaufen, denn es erfüllt seinen Zweck vollumfänglich und bietet zudem umfangreiche Möglichkeiten aufgrund der guten Materialverarbeitung sowie ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Der Testsieger unter den besten Vorratsdosen 2019 konnte durch ein gutes Preis-Leistungsverhältnis überzeugen und ist insgesamt sehr empfehlenswert. Dennoch kommt es nicht ganz ohne Schwächen daher. Ob sich ein Kauf für Sie lohnt, können Sie anhand der Aufstellung der Vor- und Nachteile schnell abwägen:

Vorteile
Lieferumfang:

Im Set sind 10 Dosen in unterschiedlichen Größen enthalten, sodass Sie es sehr flexibel und vielseitig einsetzen können.

Spülmaschinenfest:

Die Reinigung ist sehr unkompliziert, da sowohl Behälter als auch Deckel spülmaschinenfest sind.

Temperaturbeständig:

Alle Dosen überstehen problemlos Temperaturunterschiede von -40° bis 110°. Somit können Sie die Dosen sowohl zum Aufwärmen, als auch zum Einfrieren verwenden.

Material:

Der verwendete Kunststoff ist natürlich BPA-frei, lebensmittelecht und ist auch für Babynahrung geeignet.

Nachteile
Kunststoff:

Kunststoff hat im Vergleich zu anderen Materialien wie Glas oder Keramik immer den Nachteil, dass nicht gänzlich ausgeschlossen werden kann, dass Geschmacks- oder Inhaltsstoffe, insbesondere nach langer intensiver Nutzung, aus dem Material in die eingelagerten Lebensmittel übergehen.

Dichtigkeit:

Was im Testbericht noch nicht erwähnt wurde ist, dass die Deckel technisch bedingt nicht 100% luftdicht abschließen können. Für die meisten Lebensmittel, die etwas atmen sollen, ist dies jedoch kein Problem.

Zu Amazon

 

 

 

 

Rotho Premium Loft

 

2.Rotho 6912096100 LOFTDas schweizer Vorratsdosenset vom Traditionsunternehmen Rotho ist aus BPA freiem Kunststoff gefertigt und konnte durch ein schlichtes schickes Design überzeugen. Das Set ist 5-teilig und ist sowohl tiefkühl- und mikrowellen- als auch spülmaschinengeeignet. Die Dosen können zwar nicht per Verschluss fest verschlossen werden, ermöglichen aber dennoch eine luftdichte Aufbewahrung der Lebensmittel durch die innenliegende Dichtung aus Silikon.

Der große Vorteil am Set von Rotho ist sicherlich, dass eine ausreichend große Dose zur aufrechten Lagerung von Spaghetti im Lieferumfang enthalten ist. Insgesamt sind die Dosen recht groß, sodass sich insgesamt noch ein gutes Preis-Leistungsverhältnis ergibt, insbesondere wenn man die gute Verarbeitung, die gute und einfache Verschließbarkeit sowie das robuste und dicke Material berücksichtigt.

Wenn Sie auf der Suche nach einem hochwertigen Aufbewahrungsset aus Kunststoff sind, dann sollten Sie die Premium Loft Serie von Rotho in die nähere Auswahl ziehen.

Das Aufbewahrungsset vom Schweizer Hersteller überzeugt durch seine gute Verarbeitung und das schlichte, aber funktionale Design. Ob das Set für Ihren Bedarf geeignet ist, können Sie schnell überblicken, wenn Sie die Vorteile und Nachteile in der Gegenüberstellung sehen:

Vorteile
Verarbeitung:

Das Material ist robust und dick verarbeitet, dadurch sehr langlebig und widerstandsfähig.

Minimalistisches Design:

Die Boxen sind minimalistisch gestaltet, der Inhalt ist gut sichtbar und sie können gut gestapelt werden.

Luftdicht:

Dank der Silikondichtungen kann der Inhalt luftdicht aufbewahrt werden.

Nachteile
Material:

Da es sich um Kunststoff handelt, können Sie bei starker Beanspruchung und intensiver Nutzung nie ausschließen, dass sich Bestandteile des Kunststoffs lösen.

Nicht mikrowellen- und gefrierschrank-geeignet:

Die Behälter sind nicht zum Einfrieren geeignet, sondern eher zur Aufbewahrung trockner Lebensmittel.

Kaufen bei Amazon.de (€25.99)

 

 

 

 

Primetea PT_KD_BL

 

3.Ceramic storage jar, 500 mlDie Vorratsdose aus Keramik von Primetea ist nach einem simplen Konzept gefertigt: Einfach, klassisch und aus den natürlichen Materialien Keramik und Bambus hergestellt. Einzig der Dichtungsring des Deckels der für den luftdichten Verschluss sorgt verfügt über eine Silikonlippe.

Die wertig aussehende Vorratsdose ist spülmaschinengeeignet und eignet sich ideal zur Aufbewahrung von Tee, Kaffee, Kräutern oder Keksen, denn die Frische bleibt in der Dose mit 11cm Durchmesser gut erhalten. Sie fasst bis zu 200g Kaffee, was einem Inhalt von 500ml entspricht.

Aufgrund des verhältnismäßig hohen Preises bedingt durch das Material und die Größe eignet sich das Produkt sicherlich nicht für jeden, allerdings lohnt sich der Kauf dennoch, denn auch optisch macht die Vorratsdose von Primetea einiges her, sodass sie auch problemlos im sichtbaren Bereich gelagert werden kann, da sie wie ein Dekorationsartikel wirkt.

In der Keramikdose von Primetea können Sie hervorragend Kaffee, Tee, Kräuter oder andere trockene Lebensmittel aufbewahren. Trotz der guten Verarbeitung und des schicken Designs bringt das Modell aber auch ein paar Nachteile mit sich, derer Sie sich vor dem Kauf bewusst sein sollten:

Vorteile
Hochwertig verarbeitet:

Der Materialmix aus Keramik und Holz ist schick und hochwertig sowie robust zugleich.

Luftdicht verschließbar:

Durch die Silikondichtung kann die Dose komplett luftdicht verschlossen werden, was für die Lagerung trockener Lebensmittel optimal ist.

Spülmaschinenfest:

Der Behälter selbst kann problemlos in der Spülmaschine gereinigt werden. Den Deckel sollten Sie jedoch stets per Hand reinigen.

Nachteile
Preis:

Im Preisvergleich mit einfachen Modellen schneidet die Dose nicht ganz so gut ab, allerdings müssen Sie für eine gute Vorratsdose auch immer mit einer etwas höheren Investition rechnen.

Anfälliger Deckel:

Bei Feuchtigkeit kann sich unter Umständen der Deckel etwas verziehen, da er aus Holz besteht. Die Erfahrung mit der Vorratsdose hat gezeigt, dass dies dazu führen kann, dass sie nicht mehr komplett luftdicht abschließt.

Kaufen bei Amazon.de (€26)

 

 

 

 

TV Unser Original maxxcuisine 06527

 

4.GOURMETmaxx 20.7 x 15.4 x 7.0 cmWenn Sie statt anderer Materialien lieber eine Vorratsdose aus Glas hätten, die gleichzeitig auch zum Servieren geeignet sind, dann ist das maxxcuisine-Set sicherlich das Richtige für Sie. Zwar sind die Deckel des 3-teiligen Sets aus Kunststoff um eine luftdichte Verschließbarkeit gewährleisten zu können, jedoch können diese ebenfalls mit in der Mikrowelle verwendet werden und verfügen zu diesem Zweck über ein Ventil zur Vermeidung von Hitzestau.

Dadurch eignet sich das Set besonders zur Aufbewahrung von Lebensmitteln die Sie später in der Mikrowelle aufwärmen möchten. Bei geschlossenem Ventil sorgt der Klick-Verschluss an allen vier Seiten für eine sichere Aufbewahrung auch von Flüssigkeiten.

Leider kam es im Laufe des Tests bei einigen Testern vor, dass die mitgelieferten Deckel nicht perfekt auf die Glasschüsseln passte und somit kein luftdichter Verschluss gegeben war. Hierbei handelte es sich jedoch um Einzelfälle und in der Regel passte alles sehr gut zusammen. Da der Umtausch reibungslos war, konnte sich das Set aufgrund des guten Preisgefüges dennoch als bestes Glas-Vorratsdosenset durchsetzen.

Bei dem Glas-Aufbewahrungsset handelt es sich um ein insgesamt empfehlenswertes Set, das aber auch ein paar Schwächen hat, die Sie kennen sollten, um eine Kaufentscheidung treffen zu können. Im Folgenden erhalten Sie einen Kurzüberblick über die Vor- und Nachteile des Sets.

Vorteile
Material:

Die Behälter sind aus kratzfestem Glas gefertigt, was sie sehr widerstandsfähig und robust macht.

Deckel:

Die Deckel sind zwar aus Kunststoff, schließen aber luftdicht ab und sind mikrowellengeeignet. Dadurch können Sie die Dosen hervorragend zum Aufwärmen von Speisen verwenden. Zusätzlich gibt es ein Ventil im Deckel, das vor Überdruck schützt und auch bei der Lagerung von Lebensmitteln sinnvoll ist, die atmen müssen.

Nachteile
Kleine Maßabweichungen:

Bei einigen Glasbehältern kam es zu geringen Maßabweichungen, was dazu führen kann, dass er nicht komplett luftdicht abschließt.

Dichtungsmaterial:

Die Silikondichtungen können im Laufe der Zeit – insbesondere bei starker Inanspruchnahme – dazu neigen, porös zu werden, wodurch die Dichtungseigenschaften komplett verloren gehen.

Kaufen bei Amazon.de (€16.13)

 

 

 

 

Holst Porzellan SL 012 “Konserve”

 

5.Holst Porzellan SL 012Die Vorratsdose aus Porzellan von Holst Porzellan konnte sich aufgrund der witzigen Idee und des günstigen Preises im Test durchsetzen.

Die 12,2 x 15,3 cm große Vorratsdose in der Optik einer Konservendose fasst knapp 1 Liter und kann gleichzeitig als Dekorationsobjekt offen in der Küche platziert werden. Sie ist komplett spülmaschinengeeignet und mikrowellenbeständig, sodass sie auch zum Aufwärmen und kühlen Lagern von Lebensmitteln hervorragend geeignet ist.

Das Porzellan ist bei mindestens 1.300 °C gebrannt, wodurch die Dose sehr hart wird und es sind keine Additive zugesetzt. Allerdings sollten Sie vor dem Kauf bedenken, dass das Produkt die Lebensmittel nicht komplett luftdicht verschließt, daher zur längeren Aufbewahrung empfindlicher Lebensmittel nur bedingt geeignet ist.

Das Porzellanmodell von Holst sieht nicht nur witzig aus, sondern ist auch sehr günstig. Es eignet sich aber nicht für die Lagerung aller Art von Lebensmitteln. Bevor Sie das Modell kaufen, sollten Sie sich daher mit den Vor- und Nachteilen auseinandersetzen.

Vorteile
Design:

Das witzige Design kann punkten und kommt gut an. Optimal geeignet ist die Dose daher, um im sichtbaren Bereich Lebensmittel zu lagern, denn wenn man sie nicht sieht, ist der Designvorteil dahin.

Spülmaschinenfest:

Die Reinigung ist sehr einfach, denn die Dose kann komplett in der Spülmaschine gereinigt werden.

Robust:

Da das Porzellan bei hohen Temperaturen gebrannt wird, ist es entsprechend hart, kratzfest und robust.

Nachteile
Nicht luftdicht:

Da die Dose komplett aus Porzellan gefertigt ist und über keine zusätzliche Dichtung verfügt, schließt sie nicht komplett luftdicht ab und eignet sich daher nur bedingt für die Lagerung trockener Lebensmittel.

Zu Amazon

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status