fbpx

Beste Brotdosen

Letztes Update: 14.11.19

 

Brotdose – Test 2019

 

Es mag unproblematisch klingen, die beste Brotdose zu finden. Je näher man sich mit den Produkten beschäftigt, desto schwieriger kann es aber werden, eine Kaufentscheidung zu treffen. Denn neben der Größe und der Verarbeitungsqualität sollten Sie auch Kriterien wie Ausstattung, Materialzusammensetzung und Handhabung nicht außer Acht lassen. Dies macht die Entscheidungsfindung recht aufwändig, da das Angebot so groß ist. Falls Sie lieber eine schnelle und dennoch gute Kaufentscheidung treffen möchten, können Sie auch unserer Kaufempfehlung folgen, denn den Großteil der Arbeit haben wir bereits für Sie erledigt. So können wir die Good Grips von OXO uneingeschränkt empfehlen, denn sie überzeugt durch eine Rohkostschale, eine solide Verarbeitung und einen dichten und sicheren Verschluss. Alternativ ist auch das Modell Rosti von Mein Zwergenland sehr empfehlenswert, denn die Motivauswahl ist gigantisch, die Verarbeitung ist gut und der Push-Verschluss lässt sich einfach handhaben.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Brotdosen Kaufberater

 

Im Vergleich zu vielen anderen Produkten mag es trivial erscheinen, die beste Brotdose zu finden. Da das Angebot am Markt aber so groß ist und sich die Modelle mitunter recht deutlich hinsichtlich Materialqualität, Verarbeitung und Ausstattung unterscheiden, sollten Sie einige Dinge beachten, bevor Sie einen Preisvergleich durchführen oder einfach nur eine günstige Brotdose kaufen. Im Folgenden geben wir Ihnen einige kaufrelevante Kriterien mit auf den Weg und abschließend erhalten Sie mit unserer Bestenliste noch eine Empfehlung in Form der Top-5-Liste der besten Brotdosen des Jahres 2019.

Material und Verarbeitung

 

Bevor Sie verschiedene Modelle miteinander vergleichen, sollten Sie sich überlegen, ob Sie eher eine Brotdose aus Kunststoff oder Metall kaufen möchten. Beide Materialien haben ihre Vor- und Nachteile, die wir Ihnen im Folgenden kurz zusammenfassen möchten.

Brotdosen aus Kunststoff sind am gängigsten. Sie sind sehr leicht und damit auch für kleinere Kinder ideal geeignet, da sie das Gewicht des Rucksacks oder der Tasche nicht unnötig zusätzlich belasten. Es gibt keine scharfen Kanten, das Material ist günstig und es kann problemlos auch mit Motiven oder Bildern bedruckt werden, was ebenfalls für Kinder sehr interessant ist. Außerdem sind die meisten Brotdosen, die über verschiedene Ebenen oder Fächereinteilungen verfügen, aus Kunststoff hergestellt, da dies aus Metall deutlich umständlicher umzusetzen ist. Unter normalen Umständen bleiben Brotdosen aus Kunststoff zudem sehr formstabil, sodass der Deckel stets gut geöffnet und geschlossen werden kann. Natürlich sollte Kunststoff, der mit Lebensmitteln in Kontakt kommt, BPA-frei sein. Dies gehört heute aber im Prinzip zum Standard.

Brotdosen aus Metall haben den Vorteil, dass sie den Inhalt leicht gekühlt halten und zudem sehr robust sind. Auch wenn die Dose mal herunterfällt wird sie nicht brechen. Sie sind insgesamt sehr langlebig und können ein Leben lang halten. Einfach verarbeitete Modelle neigen jedoch dazu sich im Laufe der Zeit etwas zu verformen, Dellen zu bekommen und unschön auszusehen. Mitunter lassen sie sich auch etwas schwerer öffnen und schließen als Modelle aus Kunststoff. Daher sind sie für Kinder nicht ganz so gut geeignet. Falls Sie aber Bedenken bezüglich der Inhaltsstoffe in Kunststoffen haben und auf Nummer sicher gehen wollen, ist eine Edelstahl-Brotdose sicherlich eine gute Alternative.

 

 

Ausstattung

 

Je nach Verwendungszweck sollten Sie sich auf die Ausstattung der Dose genauer anschauen. Es gibt Brotdosen mit Dichtungen, die sich luftdicht verschließen lassen. Hier muss allerdings meist größerer Druck ausgeübt werden, um die Laschen zu schließen, was für kleinere Kinder mitunter noch zu schwierig ist. Andere Modelle hingegen verzichten auf Dichtungen und lassen sich sehr einfach zudrücken und wieder öffnen. Sind sie nicht so gut verarbeitet, kann es im Laufe der Zeit aber dazu kommen, dass der Deckel nicht mehr richtig einrastet und sich von selbst in der Tasche öffnen kann. Da dies nicht auf den ersten Blick zu erkennen ist, empfehlen wir stets auch, einen Blick auf Bewertungen anderer Käufer zu werfen.

Einige Hersteller statten ihre Produkte mit einer zusätzlichen optionalen Ebene im Inneren aus. Dies erlaubt das Trennen verschiedener Lebensmittel und das zusätzliche Element lässt sich zudem entnehmen und als Unterlage verwenden. Dies ist ideal, wenn Sie zum Beispiel Obst und Brot zusammen in der Dose verstauen möchten.

Auch sehr praktisch können Trennwände im Inneren sein. Auch dadurch lassen sich verschiedene trockene und feuchte Lebensmittel sehr gut voneinander getrennt halten, allerdings ist dadurch auch die maximale Größe zusätzlich eingeschränkt. So passt in ein solches Modell mit Unterteilungen unter Umständen das Lieblingsbrot des Kindes oder ein Trinkpäckchen nicht mehr hinein.

Größe und Verarbeitung

 

Unabhängig vom Material und der Aufteilung sollten Sie unbedingt auch einen Blick auf die Verarbeitung werfen, denn hier unterscheiden sich schlechte von guten Modellen. Sowohl Brotdosen aus Kunststoff als auch solche aus Metall können je nach Modell im Geschirrspüler gereinigt werden oder auch nicht. Wenn der Kunststoff zu dünn oder zu weich ist, kann er sich unter der Hitze des Geschirrspülers verformen, was zum Defekt führt. Bei Metalldosen kann es zu Rostbildung kommen, was ebenfalls einem Defekt gleichzusetzen ist. Die Brotdose stets per Hand reinigen zu müssen ist aber insbesondere bei Modellen mit Innenunterteilung mitunter recht aufwändig. Achten Sie daher darauf, ob eine Reinigung im Geschirrspüler möglich ist, denn dies ist gleichzeitig auch ein Indiz für eine hochwertige Verarbeitung und Materialzusammensetzung.

Auch auf die Größe lohnt es sich zu achten. Zwar sind die meisten Modelle ähnlich groß, es kann aber durchaus sein, dass in das eine Modell beispielsweise ein Apfel oder eine Banane hinein passt, da es ausreichend hoch und breit ist, während in einer anderen Brotdose solch größere Lebensmittel nicht untergebracht werden können. Je nachdem, was Sie letztendlich in der Dose verstauen möchten, achten Sie entsprechend darauf, dass auch alles hineinpasst, was Sie oder Ihr Kind mitnehmen möchten.

 

 

Brotdose Testsieger – Test 2019

 

 

Die beste Brotdose zu finden kann mitunter ein schwieriges Unterfangen sein, denn das Angebot ist sehr umfangreich und groß und je nachdem, ob die Brotdose im Kindergarten oder der Schule benötigt wird, oder für unterwegs, die Baustelle oder einfach nur zur Aufbewahrung Zuhause dienen soll, kommt ein anderes Modell in Frage. Im Test wurden daher verschiedene Varianten unter die Lupe genommen und die Testsieger zur Top-5-Liste der besten Brotdosen des Jahres 2019 zusammengefasst. So können Sie ein empfehlenswertes Modell finden, unabhängig für welchen Verwendungszweck sie letztendlich dient.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

Oxo Good Grips

 

Als beste Lunchbox für unterwegs konnte sich das Modell von OXO – Good Grips durchsetzen. Die Dose aus Kunststoff überzeugte vor allem durch ihre lange Haltbarkeit und die zwei voneinander getrennten Kammern.

Durch die gute Aufteilung lassen sich nasse und trockene Lebensmittel hervorragend getrennt voneinander aufbewahren und es findet keine Geschmacks- oder Feuchtigkeitsübertragung statt. Die vier festen Klappen am Deckel sorgen für ein sicheres und luftdichtes Verschließen, sodass alle Lebensmittel sicher und gut verstaut sind. Zur einfachen Reinigung lässt sich die Silikondichtung einfach abnehmen und säubern, sodass Sie Schimmelbildung effektiv vorbeugen können. Wenn Sie die beiden Innenfächer nicht benötigen und lieber mehr Stauraum nutzen möchten, kann die innere Schüssel auch einfach weggelassen werden.

Insgesamt misst das modell 20 x 17 x 9 Zentimeter und ist robust und solide verarbeitet. Da der Kunststoff spülmaschinenfest ist, ist die Reinigung insgesamt sehr einfach und problemlos. Es ist allerdings empfehlenswert, das Modell so häufig wie möglich per Hand zu spülen, um Kratzer und Trübung zu vermeiden. Natürlich sind alle Teile komplett lebensmittelecht und BPA-frei, sodass sie bedenkenlos mit Lebensmitteln in Kontakt kommen können. Einzig die Tatsache, dass der obere Bereich, der für das Brot gedacht ist, einigen Testern etwas zu flach war, trübte das Gesamtbild der ansonsten sehr guten Dose etwas.

Allerdings bietet der Hersteller neben der Brotdose das gleiche Prinzip auch in einer etwas größeren Box als Salatschüssel an, falls Sie mehr Platz benötigen.

Welche Vorteile und Nachteile der Testsieger unter den besten Brotdosen des Jahres 2019 hat, können Sie der nachfolgenden Zusammenfassung nochmals in übersichtlicher Form entnehmen. Dies wird Ihnen bei der Entscheidungsfindung sicherlich helfen.

Vorteile
Verarbeitung:

Die Lunchbox ist sehr hochwertig verarbeitet und dadurch robust und langlebig.

Zwei Kammern:

Optional können Sie die Dose dank des Einsatzes in zwei separate Fächer unterteilen und so verschiedene Lebensmittel getrennt voneinander aufbewahren.

Verschluss:

Die vier Verschlusskappen sorgen für ein einfaches und sicheres Verschließen der Dose.

Dichtungen:

Dank der umlaufenden Dichtung lässt sich die Dose komplett luftdicht verschließen.

Reinigung:

Das Modell lässt sich sehr einfach und gut reinigen, denn sie ist komplett spülmaschinenfest. Auch der Silikonring kann abgenommen und separat gereinigt werden.

Nachteile
Oberes Fach sehr flach:

Auf dem Produktfoto des Herstellers ist in der oberen Ablage ein dick belegtes Sandwich abgebildet. Dies ist in der Praxis nicht möglich, denn der Bereich ist sehr flach gehalten.

Kaufen bei Amazon.de (€14.49)

 

 

 

 

Mein Zwergenland Rosti Mepal

 

Die Brotdose für Kinder von Mein Zwergenland kann komplett individuell gestaltet werden. Sie können das Modell mit verschiedenen Motiven bestücken lassen, die Auswahl ist hierbei riesig. Die verfügbaren Motive können Sie hier einsehen.

Zusätzlich kann die Brotdose mit Namen oder einem Wort bedruckt werden, sodass sie sich individuell anpassen lässt. Bei der Box selbst handelt es sich um eine zweiteilige Dose mit einem großen Innenfach aus robustem und haltbarem Kunststoff. Beim Verschluss handelt es sich um einen Push-Verschluss, wodurch die Brotdose Kinder und Erwachsene gleichermaßen leicht öffnen und schließen können. Das Modell misst 17,6 x 13,2 x 5,8 Zentimeter, lässt sich allerdings nicht luftdicht verschließen.

Durch die große Motivauswahl in Verbindung mit der hochwertigen Verarbeitung und der Tatsache, dass die Brotdose Kindergarten-Kinder bereits sehr gut bedienen können, eignet sich das Modell für viele Verwendungszwecke und ist universell einsetzbar. Allerdings ist die Reinigung etwas umständlicher, da heißes Wasser in der Spülmaschine das Motiv beschädigen würde.

Unterm Strich handelt es sich um eine sehr gute Brotdose für Kinder ab dem Kindergartenalter. Welche Vor- und Nachteile sich im Test ergeben haben, haben wir im Folgenden nochmals übersichtlich für Sie zusammengefasst.

Vorteile
Motivauswahl:

Die Auswahl an verschiedenen Motiven ist sehr groß. Dadurch findet jedes Kind das passende Modell.

Individuell bedruckbar:

Wenn Sie statt eines Motivs gerne einen eigenen Schriftzug auf dem Deckel haben möchten, ist dies auch möglich.

Push-Verschluss:

Da sich das Modell sehr einfach öffnen und schließen lässt, kommen auch sehr kleine Kinder bereits gut damit zurecht.

Verarbeitung:

Die Verarbeitung ist insgesamt gut, denn die Brotdose ist robust und langlebig.

Nachteile
Preis:

Die Modelle sind insgesamt preislich bereits im oberen Mittelfeld angesiedelt und damit nicht gerade günstig.

Keine Dichtung:

Über eine Dichtung verfügen die Brotdosen nicht, daher ist ein luftdichtes Verschließen nicht möglich.

Deckel nicht spülmaschinengeeignet:

Durch die bedruckten Motive sollte der abnehmbare Deckel nur per Hand gereinigt werden.

Kaufen bei Amazon.de (€19.9)

 

 

 

 

Sigikid 24473

 

Die 17 x 7 x 11 cm große Dose von Sigikid ist in 12 verschiedenen Motiven erhältlich und ideal für Kinder ab drei Jahren geeignet. Dank der großen Motivauswahl kann das Modell für Jungen und Mädchen bis zum Grundschulalter individuell und passend ausgewählt werden. Sie ist mithilfe zweier Bügelverschlüsse fest verschließbar und besteht aus einer herausnehmbaren Rohkostschale, sodass Sie Brot und Obst oder Gemüse gut getrennt voneinander aufbewahren und transportieren können.

Im Kunststoff kommen keinerlei Weichmacher wie BPA zum Einsatz und natürlich ist das komplette Produkt lebensmittelecht und geschmacks- sowie geruchsneutral. Da der Deckel komplett abgetrennt werden kann, lassen sich Dose und Einsatz bequem im Geschirrspüler reinigen, während der Deckel aufgrund des Aufdrucks aber mit der Hand gespült werden sollte, damit das Motiv erhalten bleibt.

Obwohl sich die Dose durch die seitlichen Bügelverschlüsse fest verschließen lässt, kann sie auch von kleineren Kindern bereits gut geöffnet und verschlossen werden, wodurch sie sich sowohl für den Einsatz im Kindergarten als auch in der Schule oder bei Ausflügen sehr gut nutzen lässt. Leider hat sich im Langzeittest gezeigt, dass die Bügel etwas anfällig gegen Bruch sind, wenn sie zu fest gedrückt werden oder die Dose hin und wieder unsachgemäß verstaut wird. Dies sollten Sie bedenken, bevor Sie die sehr günstige Brotdose kaufen.

Die Erfahrung mit der Brotdose für Kinder war insgesamt durchweg positiv. Welche Stärken und Schwächen sich aus dem Testbericht ergeben, können Sie der nachfolgenden Zusammenfassung nochmals entnehmen.

Vorteile
Motivauswahl:

Sie können bei der Brotdose für Kinder zwischen zwölf verschiedenen Motiven wählen.

Bügelverschluss:

Der Bügelverschluss sorgt für ein sicheres Verschließen und er kann auch von kleineren Kindern bereits sehr einfach betätigt werden.

Zweiteilig:

Dank der entnehmbaren Rohkostschale können Sie verschiedene Lebensmittel getrennt voneinander aufbewahren.

Preis:

Preislich ist das Modell im Einstiegsbereich angesiedelt und sehr günstig.

Nachteile
Deckel nicht spülmaschinengeeignet:

Das Motiv des Deckels würde sich im Geschirrspüler lösen, daher sollte er abgenommen werden.

Verarbeitung des Bügels:

Der Bügel zum Verschließen besteht aus Kunststoff und er ist recht einfach verarbeitet. Dadurch ist er etwas anfälliger gegen Bruch.

Keine Dichtung:

Da keine Dichtung vorhanden ist, kann die Dose nicht luftdicht verschlossen werden.

Kaufen bei Amazon.de (€6.99)

 

 

 

 

Mato Vesperbox 4175

 

Wenn Sie es vorziehen, dass die Brotdose Edelstahl als Material verwendet, sollten Sie sich das Modell von MATO genauer anschauen. Hier bestehen alle Komponenten (Deckel, Dose und Verschlüsse) komplett aus Edelstahl, sodass sie gänzlich unempfindlich gegen Säure und Feuchtigkeit ist.

Die Dose misst insgesamt 18 x 12 x 5 Zentimeter und ist insgesamt sehr solide und gut verarbeitet. Dank der zwei Rollklammern lässt sie sich einfach und sicher verschließen, ist dabei aber natürlich nicht komplett luftdicht, da kein Dichtungsring vorhanden ist.

Auch als Aufbewahrungsbox für Kleinteile und Zubehör lässt sie sich sehr gut verwenden und kann daher nicht nur als Brotzeitbox genutzt werden. Besonders interessant ist sicherlich auch die Tatsache, dass sie beim Camping sogar als kleiner Topf genutzt werden kann. Dadurch ist das Modell multifunktional und universell einsetzbar.

Beim Kochen auf einem Gas- oder Elektrokocher kommt es allerdings zu Verfärbungen, die später nicht mehr beseitigt werden können. Leider sind die Verschlüsse nicht so solide verarbeitet wie bei vielen anderen Modellen, sodass sie sich insbesondere im Schulranzen oder in einer Tasche von selbst lösen können.

Sollten Sie noch unsicher sein, ob sich die Anschaffung der Metalldose für Sie lohnt, hilft Ihnen die folgende Zusammenfassung der Vor- und Nachteile sicher weiter.

Vorteile
Material:

Die Brotdose sowie Deckel und Verschlüsse bestehen aus Edelstahl und sind dadurch sehr robust, langlebig und natürlich rostfrei.

Haltbarkeit:

Da das Material säureresistent und unempfindlich gegen Hitze ist, ist das Produkt sehr langlebig.

Als Topf nutzbar:

Beim Camping können Sie das Unterteil problemlos auch als kleinen Topf verwenden.

Auch mit Gravur:

Bei Bedarf können Sie die Dose auch mit einer Gravur versehen lassen.

Nachteile
Keine Dichtung:

Eine Dichtung ist nicht vorhanden, sodass ein luftdichtes Verschließen nicht möglich ist.

Verschlüsse:

Die Verschlüsse sind nicht sehr solide verarbeitet, sodass sie bei intensiver Nutzung dazu neigen, kaputt zu gehen.

Zu Amazon

 

 

 

Alternativ ist die Dose auch mit Wunschgravur erhältlich:

 

Kaufen bei Amazon.de (€24.5)

 

 

 

 

Sistema 962

 

Bei dem Modell von Sistema handelt es sich um eine Lunchbox inklusive kompakter Trinkflasche, die bei Bedarf auch in der Box verstaut werden kann. Da die Brotdose 3 Fächer hat, lassen sich verschiedene feuchte und trockene Lebensmittel getrennt voneinander aufbewahren, ohne dass sie sich vermischen.

Durch den großen Stauraum ist sie allerdings auch entsprechend wuchtig und groß, denn sie misst insgesamt 9,6 x 16,2 x 23 cm. Dadurch passt sie in kleine Schulranzen oder Taschen nicht mehr so gut hinein. Leider ist sie auch nicht komplett dicht, sodass der Saft feuchter und weicher Früchte gegebenenfalls auslaufen kann.

Ansonsten überzeugt das Modell aber auf ganzer Linie hinsichtlich Verarbeitung und Funktionalität und ist universell einsetzbar. Dank des robusten und vor allem BPA-freien Kunststoffs kann die Dose auch problemlos im Geschirrspüler gereinigt werden. Diese Vorteile in Verbindung mit dem günstigen Preis tragen zu einem insgesamt sehr guten Preis-Leistungsverhältnis bei.

Welche Stärken und Schwächen das Modell von Systema vereint, können Sie der nachfolgenden Gegenüberstellung nochmals entnehmen.

Vorteile
Inklusive Trinkflasche:

Innen findet eine kleine Trinkflasche aus Kunststoff Platz, die im Lieferumfang bereits enthalten ist.

Unterteilung:

Das Modell ist in drei Fächer unterteilt, sodass sich verschiedene Inhalte gut voneinander trennen lassen.

Verarbeitung:

Insgesamt ist das Modell sauber und solide verarbeitet, sodass es entsprechend langlebig ist.

Preis:

Der Preis geht angesichts der guten Verarbeitung absolut in Ordnung, sodass das Preis-Leistungs-Verhältnis unterm Strich sehr gut ist.

Nachteile
Größe:

Mit 9,6 x 16,2 x 23 cm ist sie sehr groß. Für die Schule oder den Kindergarten bereits zu groß.

Keine Dichtung:

Komplett luftdicht ist die Lunchbox nicht, da keine Dichtung vorhanden ist.

Kaufen bei Amazon.de (€17.24)

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (6 votes, average: 4.83 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status