n n
n
n
ᐅ Babywiege Testsieger – Bestenliste

Beste Babywiegen

Letztes Update: 13.12.19

 

Babywiege – Test 2019

 

 

Wenn Sie die beste Babywiege suchen, haben Sie die Qual der Wahl, denn das Angebot ist sehr groß. So müssen Sie sich nicht nur mit den verschiedenen Arten von Babywiegen befassen, sondern dürfen natürlich auch Kriterien wie Komfort und Sicherheit sowie die wichtigsten Qualitätsmerkmale, Funktionen und Ausstattungsmerkmale nicht außer Acht lassen. Dies macht die Suche jedoch sehr aufwändig. Falls Ihnen die Zeit dafür fehlt und Sie lieber eine schnelle aber dennoch gute Kaufentscheidung treffen möchten, sind Sie hier richtige, denn wir haben die Recherchearbeit bereits für Sie erledigt. So können wir Ihnen das Stubenbett von Roba sehr empfehlen, denn das Modell überzeugt durch eine hochwertige Verarbeitung, einen sehr guten Lieferumfang und einen günstigen Preis. Alternativ ist auch das Wiegen-Set von Koko Kinderartikel sehr empfehlenswert, denn es überzeugt durch einen sehr günstigen Preis bei gleichzeitig ordentlicher Verarbeitung, Ausstattung und Funktionalität.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Babywiegen Kaufberatung

 

Wenn Sie eine Wiege für Ihr Baby kaufen möchten, sollten Sie vor dem Kauf einige wichtige Kriterien beachten. So empfehlen wir, sich zunächst mit den verschiedenen Arten zu befassen und sich auf eine Bauart festzulegen. Erst dann sollten Sie Kriterien wie Ausstattung, Sicherheit und Verarbeitung beachten und die in Frage kommenden Modelle diesbezüglich zu vergleichen. Um Ihnen die Kaufentscheidung etwas zu erleichtern, können Sie unserer abschließenden Top-Liste zudem eine Übersicht über die besten Babywiegen des Jahres 2019 entnehmen, die wir im Test ermittelt haben.

Arten von Babywiegen

 

Das Angebot an Babywiegen ist sehr groß. Daher ist es empfehlenswert, sich vor dem Kauf für eine bestimmte Bauart zu entscheiden, denn so lässt sich das Angebot gut eingrenzen. Die gängigsten Typen haben wir im Folgenden kurz für Sie zusammengefasst.

 

Hängewiege:

Dies ist eine eher spezielle Form der Babywiege, die nicht geschoben werden kann, sondern an einen Deckenhaken gebunden ist. Zwar können Sie im Haus an mehreren Stellen solche Haken anbringen und die Wiege dadurch flexibler einsetzen, insgesamt ist sie aber unflexibler als eine Babywiege mit Rollen, die dem Stubenwagen nachempfunden ist.

 

Pendelwiege:

Von einer Pendelwiege spricht man, wenn es ein festes Gestell (meist aus Holz oder Korbgeflecht) gibt, auf dem die Wiege angebracht ist. Oben lässt sich dann nur die Wiege hin und her bewegen, wobei  die Rollen fest auf dem Boden bleiben. Achten Sie hier insbesondere auf eine hohe Standfestigkeit, die nur erreicht werden kann, wenn das Gestell hochwertig verarbeitet ist und ein entsprechendes Gewicht hat.

 

Kufenwiege:

Diese Art von Babywiege wird gerne auch als Schaukelwiege bezeichnet. Hierbei sind gebogene Kufen unten am Gestell angebracht, ähnlich wie man es von einem Schaukelpferd kennt. Diese Art von Wiege lässt sich nicht ganz so flexibel von A nach B bringen, da keine Rollen angebracht sind. Entsprechend müssen Sie ein solches Modell tragen, wenn Sie es in einen anderen Raum bringen möchten. Bei manchen Kufen aus Massivholz sind kleine Rollen eingearbeitet, die das Verschieben erleichtern.

 

 

Sicherheit und Komfort

 

Was den Sicherheitsaspekt angeht, sollten Sie stets darauf achten, dass die Wiege gut verarbeitet ist und es keinerlei Schwachstellen gibt, was zu einem Brechen von Materialien führen könnte. Ebenso wichtig ist aber auch, dass es keine scharfen Kanten und keine Stoffe, Schnüre oder Zubehörelemente gibt, die sich das Kind um  den Hals wickeln kann oder wo es tief mit dem Gesicht einsinken kann. Zudem sollten Sie darauf achten, dass es keine engen und kleinen Öffnungen gibt, durch die das Kind den Finger stecken kann. Hin und wieder gibt es solche Schwachstellen bei sehr einfach verarbeiteten Stubenwiegen aus Korbgeflecht.

Für den Komfort ist überwiegend die Matratze zuständig. Unsere Empfehlung lautet hier, auf einen recht festen Liegekomfort zu achten. Dies mag im ersten Moment unbequemer erscheinen, für ein Baby ist es aber wichtig, auf einem festen Untergrund zu liegen, damit es nicht zu weit einsinken kann. Dies ist insbesondere wichtig, wenn das Kind auf dem Bauch liegt. Die meisten Babywiegen können mit klassischen Stubenwagenmatratzen ausgestattet werden, sodass Sie nicht unbedingt ein Modell kaufen müssen, bei dem bereits eine Matratze mitgeliefert wird. Achten Sie aber auf die Liegefläche, wenn Sie eine passende Matratze kaufen möchten.

Bedenken Sie aber nicht nur den Komfort des Babys beim Liegen, sondern achten Sie auch auf eine komfortable Möglichkeit, die Wiege von A nach B transportieren zu können. Idealerweise verfügt sie über praktische (und möglichst gut verarbeitete) Rollen und eine schmale Bauweise, sodass sie durch Türen passt und sich gut in einen anderen Raum transportieren lässt, ohne dabei wackelig zu sein oder umständlich gedreht werden zu müssen, damit sie noch durch die Tür passt. Besonders oval geformte Modelle sind mitunter für schmale Türen zu breit. Achten Sie daher auf die genauen Außenmaße der Stubenwiege.

Weitere Kaufkriterien

 

Festellfunktion:

Mithilfe einer Feststellfunktion kann die Babywiege praktisch zum Stubenwagen umfunktioniert werden, da dadurch die Wippfunktion deaktiviert ist. Einige Modelle lassen sich sogar komplett zum Stubenwagen umbauen.

 

Ausstattung und Zubehör:

Wenn Sie einen Preisvergleich durchführen, sollten Sie unbedingt auch auf das Zubehör achten. Die beste Babywiege am Markt bringt Ihnen schließlich reichlich wenig, wenn Sie keine gute Matratze, Decke und so weiter haben. Je nach Modell sind auch weitere Teile wie Himmel, Nestchen, Kopfkissen oder weitere Teile enthalten. Vergessen Sie aber nicht, auch auf die Qualität zu achten, denn insbesondere eine sehr günstige Babywiege, die mit sehr viel Zubehör geliefert wird, lässt häufig bei der Verarbeitungsqualität des Zubehörs zu Wünschen übrig.

 

Rollen:

Häufig sind die Rollen – sofern bei der Wiege welche vorhanden sind – sehr einfach verarbeitet und entsprechend anfällig für Beschädigungen. Hier lohnt insbesondere auch ein Blick auf Bewertungen anderer Verkäufer. Im Vergleich zu Stubenwagen sind die Rollen bei einer Wiege aber nicht ganz so wichtig, zumindest wenn die Wiegefunktion nicht über eine freihängende Mechanik, sondern über geschwungene Kufen umgesetzt ist.

 

Verarbeitung:

Natürlich sollten Sie immer auch einen Blick auf die Verarbeitung und die Materialien werfen. Eine Wiege aus Massivholz oder Korbgeflecht ist tendenziell zwar teurer als ein Modell aus Spanplatte, aber entsprechend auch langlebiger und robuster, sodass sich die Lebensdauer verlängert und auch mehrere Kinder problemlos überdauern kann. Hochwertige Modelle lassen sich nach der Nutzung im Übrigen auch deutlich besser gebraucht verkaufen.

 

 

Babywiege Testsieger – Top 5

 

 

Eine Babywiege ist der perfekte Ort für Ruhe, Geborgenheit und den erholsamen Schlaf, den Ihr neues Familienmitglied braucht. Diese traumhaften Bettchen sind von der Geburt bis zum Alter von ca. 6 Monaten nutzbar. Im Test haben wir die beliebtesten Modelle unter die Lupe genommen und die Testsieger zur Top-5-Liste der besten Babywiegen des Jahres 2019 zusammengefasst.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

roba Stubenbett

 

Als beste Babywiege hat sich das Modell von roba durchgesetzt. Es ist ein Babywiege Komplettset und besteht aus einer Wiege, einem Kopfkissen und Zudecke mit passendem Kindersteppbett, einer Matratze mit einer Liegefläche von 90x40cm, einem Nestchen, einem Himmel mit Himmelstange sowie einem Rollenset mit Bremsrollen. Die Wiege ist mit robusten und hochwertigen Flachstäben sowie einer Wiegefunktion mit Feststellknopf ausgestattet. Die Schaukelwiege können Sie mit der Verriegelung zum Stubenwagen oder Babybett machen.

Diese Wiege ist von Geburt an bis zu einem Alter von ca. 6 Monaten nutzbar oder bis sich das Baby selbstständig nach oben ziehen kann. Die liebevoll gestalteten Textilien der Wiege bestehen zu 100% aus schadstoffgeprüfter Baumwolle und bieten ein optimales Schlafklima. Das Bettzeug kann man über das ganze Jahr nutzen, denn es ist strapazierfähig und pflegeleicht, da es durch die Steppung beim Waschen nicht verrutscht. Die 2-teilige Bettwäsche besteht aus einem Kopfkissen und einer Decke. Das Kissen ist 40 x 35 cm und die Decke ist 80 x 80 cm. Das Kindersteppbett besteht aus einer atmungsaktiven und temperaturausgleichenden Klimafaser, somit ist Ihr Baby bestens gewärmt und wird aber gleichzeitig nicht überhitzt.

Praktischerweise ist unten am Gestell ein Fach mit zwei Boxen integriert. Dort kann man viele Kleinigkeiten unterbringen, die man so immer zur Hand hat. Die Rollen sind nicht besonders stabil, aber wenn Sie diese Wiege nicht unbedingt als Stubenwagen nutzen und sehr häufig verschieben wollen, dann lohnt es sich bei diesem guten Preis auf jeden Fall, sie zu kaufen.

 

Kaufen bei Amazon.de (€125.11)

 

 

 

 

Koko Kinderartikel Wiegen-Set

 

Beim Set von KOKO handelt es sich um ein Komplettset, bestehend aus einer Pendelwiege, Schaumstoffmatratze, kompletter Textilausstattung sowie einer Himmelstange.

Die Wiege selbst steht auf vier Rollen, von denen zwei gebremst sind und kann dank der Aufhängung hin- und her wippen. Sie besteht aus massivem Kiefernholz und ist mit einem speichel- und wasserbeständigen Lack nach EN71 Norm lackiert. Bei Bedarf kann die Wiege auch ohne Rollen, also feststehend montiert werden. Die Liegefläche beträgt 80 x 40 cm und die gesamte Wiege misst 51,5 x 102 Zentimeter bei einer Höhe inklusive Himmel von 1,48 m. Ohne Himmel liegt die Gesamthöhe bei 85 Zentimetern.

Die Kaltschaummatratze, die im Lieferumfang enthalten ist, ist sehr hochwertig und sie verfügt über einen abnehmbaren und waschbaren Bezug. Somit können Sie stets für gute hygienische Bedingungen sorgen, ohne die Matratze tauschen zu müssen. Auch das Dekokissen mit einer Größe von 35×40 cm sowie der Deckenbezug und das Nestchen mit Kopfschutz sind im Lieferumgang enthalten. Insbesondere auch die gute Verarbeitung des aus Satinbaumwolle bestehenden Himmels und das komplett anti-allergische Polyestervliesdes Netchens konnte im Test überzeugen.

Unterm Strich gehört die Liege zwar nicht zu den günstigsten Modellen und sicherlich auch nicht zu den stabilsten, dennoch ist es der goldene Mittelweg mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis, der die Wiege so empfehlenswert macht.

 

 

Kaufen bei Amazon.de (€50.95)

 

 

 

 

Waldin mit Ausstattung

 

Der Stubenwagen von WALDIN ist ein wirklich zauberhaftes Möbelstück für Ihr Kinderzimmer. Es handelt sich um ein Komplettset mit Zubehör und es hat sogar einen Vorhang mit Moskitonetz. Der Stubenwagen hat sehr große Räder, die per Sicherheitsnabe feststellbar sind. Dieses Modell hat keine gefährlichen Holzkeile, wie viele andere Stubenwagen und es ist komfortabel fahrbar. So können Sie ihn überall hin schieben und Ihr Kleines muss dabei nicht geweckt werden. Außerdem ist das Hin- und Herfahren sehr beruhigend für ein Baby. Der extra große und schöne Korb aus Naturweide ist unbehandelt und handgearbeitet. Das sehr stabile Holzgestell mit Stahlachsen ist ohne Werkzeug schnell abnehmbar. So können Sie den Korb auch in eine andere Etage in Ihrem Haus tragen und haben Ihr Baby immer bei sich.

Das Set besteht aus einem Nestchen, einem klappbaren Himmel mit Schleifen, einer Decke (80x80cm) und einem Kissen (35x40cm) sowie einer einseitig gesteppten Schaumkernmatratze, die ca. 4 cm dick ist. Für das Kissen und die Decke gibt es einen Bezug, der zu 100% aus Baumwolle besteht, so wie alle anderen Stoffteile ebenfalls (Nestchen und Himmel). Die Liegefläche des schön geflochtenen Korbs liegt bei 85 x 45 cm. Der Korb ist innen 35 cm hoch, wodurch alles sicher genug für ein schlafendes Baby ist. Der Stubenwagen ist insgesamt 130 cm hoch und 70 cm lang.

Dieses wunderschöne Modell können Sie in 14 Farben kaufen. Es ist zertifiziert nach der Sicherheitsnorm EN 1130-1/2 und das Gestell ist kindgerecht nach der Norm EN 71-3 lackiert, um die gesundheitliche Sicherheit Ihres Babys sicherzustellen. Der Hersteller gibt Ihnen eine Garantie von 2 Jahren und außerdem haben Sie einen Monat Rückgaberecht, d.h. wenn Sie nach dem Aufbau und der Benutzung nicht zufrieden sind, können Sie den Stubenwagen vorbehaltlos zurückgeben. Allerdings hat sich im Langzeittest gezeigt, dass sich die Stabilität im Laufe der Zeit verringern kann, sodass Sie einzelne Schrauben überprüfen und gegebenenfalls nachziehen müssen.

 

Kaufen bei Amazon.de (€134.99)

 

 

 

 

Serina Kinderbett

 

Das Babywiegen Komplettset bietet aufgrund des günstigen Preises ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Es beinhaltet ein 9-teiliges Zubehörset: Decke, Kopfkissen, 2 Bezüge, Laken, Matratze, Nestchen, Himmel und Stange. Der Himmel ist abnehmbar, damit Sie eine gute Sicht auf Ihr schlafendes Baby haben, wenn Sie dies bevorzugen. Die Babywiege ist aus Spanplatte und Metall gefertigt und im Buche-Dekor gehalten, was zu vielen Einrichtungen gut passt. Die Bezüge sind aus einem Baumwoll-Polyester-Gemisch mit einem niedlichen Kuschelbär-Motiv in grau-kariert versehen.

Das Bettchen hat vier bewegliche Rollen mit zwei Feststellbremsen. So haben Sie die Möglichkeit, diese Babywiege als Stubenwagen zu nutzen und sie überall hin zu schieben. Außerdem ist auch die Schaukelfunktion feststellbar, womit die Wiege zum Bettchen wird. Das Innere der Wiege ist durch ein gefüttertes Nestchen gepolstert und alle Stoffe sind bei 40 Grad waschbar.

Die Maße der Wiege sind 100 x 54 x 77 cm (HxBxT) und ohne Himmel sind es 100 cm in der Höhe. Die Liegefläche liegt bei 90 x 40 cm. Diese Babywiege ist sehr günstig, nur leider sind die Stoffe nicht zu 100% aus Baumwolle, sondern zu 15% aus Baumwolle und zu 85% Polyester, was für ein Babybett nicht optimal ist. Alles ist jedoch schadstofffrei und wenn Sie ein Bettchen zu einem günstigen Preis suchen, sollten Sie sich das Modell auf jeden Fall anschauen.

 

Zu Amazon

 

 

 

 

roba Adam und Eule

 

Dieses schöne Modell im Eulen-Design von roba ist eine wirklich schöne Babywiege. Es ist ein Komplettset, das aus der Wiege, einem Kopfkissen, einer Decke mit passendem Kindersteppbett, einer Matratze mit einer Liegefläche von 90x40cm, einem Nestchen und einem Himmel mit Himmelstange besteht. Die Wiege ist mit robusten und hochwertigen Flachstäben sowie einer Wiegefunktion mit Feststellknopf ausgestattet.

Die liebevoll gestalteten Textilien der Wiege bestehen zu 100% aus schadstoffgeprüfter Baumwolle und bieten ein optimales Schlafklima. Das Bettzeug kann man über das ganze Jahr nutzen, denn es ist strapazierfähig und pflegeleicht, da es durch die Steppung beim Waschen nicht verrutscht. Die 2-teilige Bettwäsche besteht aus einem Kopfkissen und einer Decke. Das Kissen misst 40 x 35 cm und die Decke ist 80 x 80 cm groß. Das Kindersteppbett besteht aus einer atmungsaktiven und temperaturausgleichenden Klimafaser, somit ist Ihr Baby bestens gewärmt und schwitzt nicht.

Unten am Gestell ist ein Fach mit zwei Boxen integriert. Dort kann man praktischerweise viele Kleinigkeiten unterbringen, wie Schnuller, Schlafsachen und Kuscheltiere. Es ist eine Wiege, die man hin- und herschaukeln kann, so können Sie Ihr Kleines bequem in den Schlaf wiegen. Dieses Modell ist etwas teurer und man kann es nicht verschieben, weil es keine Rollen hat. Wenn Sie aber keinen Stubenwagen sondern eine stabile feste Wiege suchen, dann ist dieses Modell genau das Richtige.

 

Kaufen bei Amazon.de (€156.99)

 

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status