fbpx

5 beste 2 DIN Autoradios im Test 2019

Letztes Update: 23.10.19

 

2 DIN Autoradio – Vergleich & Kaufberater

 

Wenn Sie auf der Suche nach dem besten 2 DIN Autoradio sind, müssen sie sich vorab intensive mit dem Thema beschäftigen, denn die Geräte unterscheiden sich teilweise sehr deutlich hinsichtlich ihrer Ausstattungsmerkmale und Verarbeitung voneinander. Insbesondere die Fragen, ob ein Navigationssystem integriert sein soll und welche Abspielmöglichkeiten von Medien Sie wünschen, spielen eine große Rolle. Falls Ihnen die Recherche zu zeitaufwändig ist, Sie aber dennoch eine gute Kaufentscheidung treffen möchten, können wir Ihnen weiter helfen, denn die Arbeit haben wir Ihnen bereits abgenommen. So können wir das Navigations-Mediencenter V-336DG von Creatone uneingeschränkt empfehlen, wenn es bietet durch die gute Leistung und Konnektivität, die umfangreichen Abspielmöglichkeiten sowie die einfache Touch-Bedienung und Ausstattung in Verbindung mit dem günstigen Preis ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Alternativ ist auch das Modell MVH-A200VBT von Pioneer als Einstiegsgerät sehr empfehlenswert, denn es ist günstig, lässt sich komfortabel bedienen und bietet alle wichtigsten Grundfunktionen.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Doppel-DIN Autoradios – Kaufberater

 

Wenn Sie ein neues Autoradio kaufen möchten, wollen Sie vielleicht ein Multimedia-Gerät kaufen, das neben dem Radio auch viele weitere Funktionen bietet. Hier sind Doppel-DIN Autoradios (auch 2 DIN genannt) ideal, geeignet, denn sie bieten den benötigten Platz in der Mittelkonsole. Allerdings ist das Angebot recht umfangreich und natürlich sollten Sie auch sicher sein, dass das Gerät in Ihre Konsole passt. Außerdem sollten Sie sich vorab überlegen, welche Funktionen und Anschluss- bzw. Abspielmöglichkeiten Sie benötigen, bevor Sie einen Preisvergleich durchführen. Abschließend finden Sie noch eine Empfehlung für verschiedene Geräte in Form unserer Top-5-Liste der besten 2 DIN Autoradios des Jahres 2019.

Unterschied DIN und Doppel-DIN (2 DIN)

Das herkömmliche DIN-Format ist das klassische Autoradio-Format. Da moderne Geräte jedoch häufig neben dem Radio ein Touchscreen, Navigationssystem und weitere Funktionen bieten, reicht dieser Platz in der Mittelkonsole nicht aus. Hier kommt das Doppel-DIN Format ins Spiel, denn es nimmt einen größeren Schacht in Anspruch. Im Vergleich zum herkömmlichen DIN-Format brauchen Sie entsprechend mehr freien Platz. Während klassische DIN-Radios einen Schacht mit einer Größe von 180 x 50 mm benötigen, verdoppelt sich beim 2 DIN Format die Schachtgröße auf 100 x 180 mm und es wird auch ein Doppel-DIN Stecker zum Anschluss benötigt.

Durch die größere Bauform vergrößern sich natürlich auch die Möglichkeiten, die das Gerät bietet. Im Vergleich zum klassischen Autoradio ist ein günstiges 2 DIN Autoradio zwar stets etwas teurer, der Mehrpreis lohnt sich aber in der Regel, denn der Funktionsumfang ist auch entsprechend größer.

 

Funktionen von Doppel-DIN Geräten

Als bestes 2 DIN Autoradio kommt natürlich nur ein Modell in Frage, das Ihre Anforderungen und Ihren Bedarf auch erfüllt. Daher ist es sinnvoll, sich vorab zu überlegen, auf welche Funktionen Sie am meisten Wert legen und entsprechend auch nur Modelle in Betracht zu ziehen, die diese Kernfunktionen auch bieten. Natürlich können Sie mit allen Modellen Radiosender abspielen und speichern. Zusätzlich gibt es aber eine Reihe nützlicher Funktionen, die in den kleinen Alleskönnern verbaut sind. Die gängigsten listen wir Ihnen im Folgenden kurz auf, damit Sie einen Überblick bekommen und besser entscheiden können, was Sie benötigen und was nicht.

 

RDS Digitalradio

Das Radio Data System ermöglicht neben der Programmerkennung und Übertragung von Verkehrsfunk auch die Darstellung weiterer Zusatzinformationen, die die Radiosender bereitstellen. Dies können Wetterdaten, Nachrichten oder auch Informationen zum Interpreten und Titel sein.

Video- und Audio

Viele Modelle unterstützen mittlerweile gängige Audioformate wie MP3 oder WMA und WAV und können auf dem Display gegebenenfalls auch Videos abspielen.

Navigation

Durch das Display bietet es sich an, in einem Doppel-DIN Autoradio auch ein Navigationssystem zu integrieren.

Apps

Wenn auf dem Modell ein Android oder anderes Betriebssystem installiert ist, können gegebenenfalls Apps zur Erweiterung der Funktionalität installiert werden. Dies kann interessant sein, wenn Sie direkt in Verbindung mit Ihrem Smartphone auf Dienste über das Radio zugreifen wollen. Dies können zum Beispiel Spotify, eine Onlinezeitung, Youtube oder andere Dienste sein.

Touchscreen

Wenn das Display sich per Touch steuern lässt, ist die Bedienung deutlich einfacher und komfortabler.

Sprachsteuerung / Freisprecheinrichtung

Sofern ein Mikrofon integriert ist, kann potenziell auch eine Sprachsteuerung unterstützt werden, allerdings bieten nicht alle Modelle diese Funktion. Gleiches gilt für die Nutzung als Freisprecheinrichtung, zumal hier auch Bluetooth zum Koppeln eines Smartphones erforderlich ist.

Ausgangsleistung für Boxen

Wenn Sie Wert auf einen guten Klang legen, macht es zudem Sinn, einen Blick auf die Ausgangsleistung des Gerätes zu werfen, denn danach richtet sich letztendlich die Kraft. Ist kein integrierter Verstärker vorhanden, müssen Sie gegebenenfalls ein separates Gerät zwischenschalten.

 

 

Formate und Schnittstellen

Was Sie mit dem Gerät alles anstellen können hängt wesentlich davon ab, welche Medien und Verbindungen Sie mit dem Modell aufbauen können und welche Medienformate unterstützt werden.

So können Sie in viele Modelle sowohl CDs als auch DVDs für Videos einlegen oder Medien wie Videos und Audiodateien über eine SD-Karte oder einen USB-Stick abspielen, um sich das lästige Brennen der Daten zu ersparen. Achten Sie dabei aber darauf, welche Datenformate das Gerät letztendlich auch abspielt, denn hier unterscheiden sich die Geräte mitunter recht deutlich voneinander. MP3s spielen allerdings mittlerweile alle Geräte problemlos ab.

Falls Sie weitere Geräte wie Rückfahrkamera oder Lenkradsteuerung anschließen möchten, müssen Sie ebenfalls darauf achten, dass entsprechende Schnittstellen dafür vorhanden sind, damit dies auch funktioniert.

Zum Koppeln von Smartphone oder Tablet, um beispielsweise Musik direkt zu übertragen oder um das Autoradio als Freisprecheinrichtung zu nutzen, sollte Bluetooth vorhanden sein. Alternativ können Sie Audiodaten zwar auch über einen Aux-In Anschluss übertragen, Bluetooth ist aber deutlich komfortabler und bietet zudem deutlich mehr Möglichkeiten wie den Zugriff auf Ihr Telefonbuch oder auch auf das Internet sowie das Koppeln von Apps, sodass Sie je nach Gerät auch vollen Zugriff auf weitere Funktionen wie Spotify etc. haben.

 

5 beste 2 DIN Autoradios (Test) 2019

 

Wer ein älteres Fahrzeug ohne integriertem Navigations- oder Mediasystem besitzt, für den lohnt es sich gegebenenfalls, sich nach einem 2 DIN Autoradio umzuschauen. Diese Geräte vereinen meistens DVD-Player, Autoradio und Freisprecheinrichtung. Oft sind die 2 DIN Autoradios mit Navi und Rückfahrkamera ausgestattet oder besitzen zumindest die Möglichkeit, diese anzuklemmen. Da es auf dem Markt sehr viele dieser multimedialen Alleskönner gibt und man hier leicht den Überblick verlieren kann, haben wir im Test eine Vielzahl von Produkten näher unter die Lupe genommen. Die fünf besten 2 DIN Autoradios des Jahres 2019 haben wir für Sie in unserer TOP-5 Liste zusammengefasst, so dass Sie sich vor dem Kauf über die Testsieger näher informieren können.

 

1. Neotone NDX-300W Navigation mit Europakarten Touchscreen

 

Als bestes 2 DIN Autoradio hat sich das Modell V-336DG von Creatone gegen seine Konkurrenz durchsetzen können. Dieses leistungsstarke Modell leistet 4×50 Watt und unterstützt USB-, SD, CD- und DVD-Medien. Außerdem hat es eine integrierte Freisprechfunktion, mit einem qualitativ hochwertigen Mikrofon. Mittels Bluetooth lassen sich bequem Smartphones oder Tablets koppeln, so dass Sie Ihre Lieblingsmusik auch jederzeit streamen können. Hierbei ließen sich an das 2 Din Autoradio Android-, sowie iOS-Geräte gleichermaßen unkompliziert drahtlos verbinden, weshalb es bei der Kaufentscheidung keine Rolle spielt, welches Smartphone Sie verwenden.

Das Modell verfügt über einen großen Touchscreen, über welchen das moderne Menü aufgerufen werden kann. Die Menüstruktur ist einfach und klar aufgebaut, so dass sich das Modell auch ohne Bedienungsanleitung gut steuern ließ. Das integrierte Navigationsgerät hat bereits alle europäischen Karten vorinstalliert, damit Sie sicher und exakt an Ihr Ziel geführt werden. Der Mediaplayer spielt die gängigsten Video- und Audioformate ab, so dass Ihren Kindern oder Ihrem Beifahrer während der Fahrt nicht langweilig wird.

Zwischen den verschiedenen Funktionen kann bequem mittels Touchfunktion hin- und her geschaltet werden, um somit auch schnell zwischendurch ein Blick auf die Karte beziehungsweise Route werfen zu können.

Preislich liegt das Modell von Creatone im unteren Mittelfeld und bietet somit ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Der Testsieger unter dem besten 2 DIN Autoradios des Jahres 2019 konnte im Test unterm Strich auf ganzer Linie überzeugen. Im Folgenden erhalten Sie nochmals eine Komplettübersicht über die Vor- und Nachteile, die aus dem Testbericht hervorgehen.

Vorteile
Leistung:

Mit 4x50 Watt arbeitet das Modell mit einer sehr guten Leistung für satten Klang.

Medien:

Das Gerät unterstützt neben CDs und DVDs auch SD-Karten sowie USB-Sticks, sodass Sie von verschiedenen Datenträgern alle gängigen Video- und Audioformate abspielen können.

Freisprecheinrichtung:

Die Erfahrung mit dem DIN 2 Autoradio hat gezeigt, dass die Freisprecheinrichtung hervorragend funktioniert und einen klare Sprachqualität liegert.

Bluetooth:

Die Stabilität der Bluetooth-Verbindung ist sehr gut und weder das Koppel von iOS- noch Android-Geräten bereitete im Test Probleme.

Bedienung:

Dank des großen Touchscreens in Verbindung mit dem übersichtlichen Menü lässt sich das Modell sehr komfortabel bedienen.

Navigationsgerät:

Das integrierte Navi bietet alle europäischen Karten und eine gute Streckenführung.

Preis-Leistung:

Durch die sehr gute Ausstattung in Verbindung mit einem moderaten Preis ergibt sich ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Nachteile
Ausstattungmerkmale:

Im Vergleich zu höherwertigen Modellen ist das Gerät nicht ganz so gut ausgestattet, so bietet es keinen Remoteanschluss für die Lenkradsteuerung und auch das Display reagiert nicht ganz so sensibel.

Kaufen bei Amazon.de (€199.99)

 

 

 

 

2. Pioneer MVH-A200VBT Kfz Touchscreen

 

Der Moniceiver von Pioneer ist ein günstiges 2 Din Autoradio mit einfachen Funktionen und komfortabler Bedienung. Es ist insbesondere als Einsteigergerät sehr empfehlenswert, denn es bietet neben Bluetooth Kopplungsmöglichkeit einen Aux-Anschluss, Anschlussmöglichkeiten für die Rückfahrkamera und einen 13-Band-Equalizer. Ein Mikrofon liegt dem Lieferumfang bei, sodass das Gerät sehr gut als Freisprecheinrichtung geeignet ist.

Die Verarbeitung ist insgesamt hochwertig, allerdings können die Displayauflösung und die Konnektivität nicht wirklich überzeugen. Möglichkeiten, Updates vorzunehmen, Apps zu installieren oder irgendwie mit dem Gerät ins Internet zu gehen, gibt es hier nicht. Entsprechend ist es auch nicht möglich, ein Navigationssystem einzurichten oder zu aktualisieren. Videos lassen sich hingegen abspielen, sofern sie vorab konvertiert werden. Unterm Strich handelt es sich daher zwar um ein Gerät mit eingeschränkter Funktionalität, das im Test aber gerade aufgrund seiner Einfachheit in Verbindung mit der komfortablen Bedienung und dem günstigen Preis überzeugen konnte.

Wenn Sie auf der Suche nach einem günstigen Autoradio für den 2-DIN-Einbauschacht sind und auf Apps, Internet und Update-Möglichkeiten verzichten können, kommen Sie mit dem Gerät voll auf Ihre Kosten.

Falls Sie noch unschlüssig sind, ob sich der Kauf des günstigen Modells von Pioneer für Sie lohnt, kann Ihnen die folgende Gegenüberstellung der Stärken und Schwächen vielleicht bei Ihrer Entscheidung helfen.

Vorteile
Verarbeitung:

Die Verarbeitung des 2 Din Autoradios ist insgesamt sehr ordentlich.

Preis-Leistung:

Durch den günstigen Preis und die solide Verarbeitung ist das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut.

Bedienung:

Die Bedienung ist komfortabel und unkompliziert.

Rückfahrkamera:

Eine Rückfahrkamera kann unkompliziert angeschlossen und auf das Display übertragen werden.

Equalizer:

Dank 13-Band Equalizer sind die Klangeinstellungen umfangreich.

Nachteile
Konnektivität:

Mit dem Internet lässt sich das Gerät nicht verbinden.

Funktionsumfang:

Der Funktionsumfang ist eingeschränkt, so lassen sich keine Apps installieren, es sind keine Updates möglich und die Videofunktion ist eingeschränkt.

Displayauflösung:

Die Auflösung ist im Vergleich zu höherwertigen Modellen recht gering.

Kaufen bei Amazon.de (€150.97)

 

 

 

 

3. Sony XAV-AX100 Media Receiver mit Touchscreen

 

Das Sony XAV-AX100 überzeugte insbesondere durch eine großzügige App-Ausstattung und umfangreiche Multimedia-Möglichkeiten. So lässt sich sogar Spotify, Amazon Music, audible und viele weitere Dienste problemlos zugreifen. Auch Whatsapp und iMessages werden auf dem Display angezeigt.

Über Apple CarPlay und Android Auto können Sie das Modell von Sony mittels Sprachbefehlen mühelos steuern, so dass Sie die Hände stets am Lenkrad lassen können. Ebenfalls können Navigation, Kommunikation und Musikwiedergabe dank der intelligenten Sprachsteuerung intuitiv und ohne die Hände zu Hilfe zu nehmen gesteuert werden. Außerdem können Sie am USB-Eingang des Modells Ihr Smartphone laden. Hierdurch ersparen Sie sich einen zusätzlichen Adapter am Zigarettenanzünder.

Das Modell kann mit oder ohne TomTom Navigation bestellt werden. Wenn Sie sich für die Variante ohne TomTom entscheiden, können Sie dennoch über Google Maps oder Apple Kartenmaterial auf eine Navi-Funktion zugreifen. Hierzu wird dann einfach per luetooth auf die Daten und die GPS-Verbindung Ihres Handys zugegriffen.

Der integrierte Verstärker hat eine Ausgangsleistung von 4 x 55 Watt und kann vier Boxen gleichzeitig ansteuern. Hierdurch wird ein sehr guter und voller Raumklang erzeugt.

Einigen Nutzern fiel die teilweise schlechte Qualität der Freisprechfunktion negativ auf. Denn aufgrund von Hall und Echo war die Sprachqualität beim Gesprächspartner mitunter nur mittelmäßig. Außerdem kam es häufiger zu kurzen Bluetooth-Verbindungs-Abbrüchen, ohne erkennbare Ursache. Als gute Radio-Freisprecheinrichtung macht das Modell daher nur einen mäßig soliden Eindruck

Wer jedoch auf die TomTom-Navigation und die Nutzung von Streamingdiensten Wert legt und über die kleineren Schwächen bei der Freisprechfunktion hinwegsehen kann, für den Lohnt es sich dennoch, das ansonsten gute Gerät zu kaufen.

Falls Sie noch unschlüssig sind, ob sich die Anschaffung des Modells von Sony für Sie lohnt, kann Ihnen die Zusammenfassung der Vor- und Nachteile vielleicht bei Ihrer Kaufentscheidung helfen.

Vorteile
Ausstattung:

Das Gerät ist mit umfangreichen Features und Apps ausgestattet, die gegenüber anderen Modellen mehr Funktionen und Freiheiten erlaubt. Auch Spotify oder Amazon Musik sowie audible sind auf dem Gerät direkt ausführ- bzw. installierbar. Auch eine Rückfahrkamera lässt sich problemlos integrieren und anschließen.

Sprachsteuerung:

Das Modell ist mit Apples Carplay sowie Android Auto kompatibel, wodurch eine sehr gute Sprachsteuerung gewährleistet wird.

Navigation:

Das integrierte (optionale) TomTom-Navigationssystem funktioniert sehr gut und zuverlässig. Auch ohne TomTom können dank Bluetooth-Verbindung mit dem Smartphone Google Maps Navigation oder auch Apple-Kartenmaterial indirekt zur Navigation verwendet werden.

USB-Ladebuchse:

Dank der USB-Buchse können Sie Ihr Smartphone direkt am Gerät laden.

Leistung:

Die Audio-Ausgangsleistung liegt bei 4x55 Watt, was für satten und kraftvollen Klang ausreicht.

Bedienung:

Das Touchscreen reagiert gut und es lässt sich intuitiv durch die Menüs navigieren, die stark an die Tablet- und Smartphone-Struktur erinnern.

Nachteile
Freisprecheinrichtung:

Die Freisprechfunktion ist im Vergleich zu günstigen Modellen etwas schlechter, denn es entstehen mitunter Echos.

Bluetooth:

Die Bluetooth-Verbindung ist relativ instabil, sodass es hin und wieder zu Verbindungsabbrüchen kommt.

Datenträger:

Bei der Variante mit DVD-Laufwerk können Sie zwar Videos und CDs abspielen, das Wiedergeben von Inhalten per USB-Stick oder SD-Karte ist aber nicht möglich.

Kaufen bei Amazon.de (€282.55)

 

 

 

 

4. Pioneer SPH-DA120 High Quality 2 Din Autoradio mit Touchscreen

 

Das SPH-DA120 von Pioneer bietet ein 25,8 Zentimeter großes Display, über das alle Funktionen sehr übersichtlich dargestellt werden und schnell erreichbar sind.

Dank hervorragender Konnektivität lassen sich Smartphones und Tablets via Bluetooth unkompliziert und zuverlässig koppeln. Hierdurch eröffnen dem Nutzer viele komfortable Zusatzfunktionen, wie beispielsweise das Streamen von Musik oder die Verwendung als Freisprecheinrichtung. Außerdem können Sie den Dienst Siri Eyes Free von Apple nutzen, der speziell für die Verwendung im Auto konzipiert wurde.

Über einen separaten Eingang können Sie eine Rückfahrkamera anschließen, um bei größeren Fahrzeugen das Rückwärtsfahren oder Einparken zu erleichtern. Audiodateien können ebenso im FLAC-Format abgespielt werden, was eine verlustfreie Wiedergabe von Musik in CD-Qualität ermöglicht.

Per App können Sie das Gerät zusätzlich über den iPod oder das iPhone fernsteuern. Über einen USB-Anschluss können zudem MP3s eingelesen und abgespielt werden.

Im Langzeittest hat sich gezeigt, dass sich hinter dem Display über einen gewissen Zeitraum hinweg sehr viel Staub ansammelt, der leider nur schwer zu entfernen ist. Im Extremfall mussten die Geräte zur Reinigung eingeschickt werden. Außerdem erfordern einige Dienste wie beispielsweise CarPlay eine aktive und schnelle Internetverbindung.

Dies führt dazu, dass Sie in ländlichen Gegenden einige Dienste nicht nutzen können, wenn die Internetverbindung zu langsam ist.

Abgesehen von diesen kleineren Mängeln ist das SPH-DA120 von Pioneer dennoch ein solides und zuverlässiges Autoradio, für das bedenkenlos eine Kaufempfehlung ausgesprochen werden kann.

Im Folgenden erhalten Sie nochmals eine übersichtliche Zusammenfassung aller Stärken und Schwächen, die das Gerät in sich vereint.

Vorteile
Bedienung:

Über das große und gut ansprechende Touchscreen sind alle Funktionen gut und intuitiv ansteuerbar.

Freisprecheinrichtung:

Dank Siri Eyes Free von Apple kann das Modell mit iOS-Geräten gut per Sprachsteuerung bedient werden.

Ausstattung:

Sie können problemlos eine Rückfahrkamera anschließen, ein Anschluss für kabelgebundene Fernsteuerung und auch HDMI sind vorhanden und auch die Wiedergabe von Inhalten von einem USB-Stick oder per gekoppeltem Bluetooth-Gerät ist problemlos möglich. Außerdem können Sie eine externe GPS-Antenne anschließen.

Nachteile
Display:

Im Laufe der Zeit sammelt sich relativ viel Staub hinter dem Display, sodass es immer schlechter erkennbar wird. Im Zweifel müssen Sie es zur Reinigung sogar einschicken.

Internetverbindung:

Ohne aktive Internetverbindung am Smartphone sind viele Features nicht verwendbar.

Keine SD- und CD-Wiedergabe:

Inhalte von einer SD-Karten, CDs und DVDs können Sie mit dem Gerät nicht wiedergeben.

Kein eigenes Navi:

Zwar verfügt das Gerät über einen GPS-Empfänger, aber ein eigenes Navigationssystem ist nicht installiert.

Kaufen bei Amazon.de (€289)

 

 

 

 

5. Naviskauto 6.2″ Windows CE 6.0 Double Din Autoradio DVD Player

 

Das zuverlässige und gute Gerät von Naviskauto kann sowohl als DVD-Player und Navigationssystem dienen, sowie auch als Monitor für eine optional anschließbare Rückfahrkamera.

Der 6,2 Zoll Touchscreen des Multimediasystems ließ sich intuitiv und gut bedienen und führte reibungslos und schnell durch das Menü. Eine 800 MHz schnelle CPU lässt das installierte Windows CE 6.0 Betriebssystem schnell und ruckelfrei laufen.

Das Kartenmaterial des Navigationssystems kann auch Offline genutzt werden, denn es ist auf der bereits im Lieferumfang enthaltenen 8 Gigabyte großen Speicherkarte vorinstalliert. Sie müssen also kein zusätzliches Kartenmaterial bestellen.

Das Koppeln über Bluetooth funktionierte im Test problemlos mit allen gängigen Geräten, so dass Sie sowohl Musik streamen, als auch auf die Freisprecheinrichtung zugreifen können.

Mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixeln ist die Auflösung ausreichend hoch und auch Videos im HD-Format boten nach der Skalierung ein klares und gutes Bild. Das Abspielen ist sowohl vom USB-Stick, als auch von der SD-Karte möglich. Zahlreiche weitere Funktionen wie OSD Sprachen, FM / AM RDS-Radio, Lenkradsteuerung und vieles mehr runden das Gesamtpaket insgesamt ab und machen das Modell zu einem zuverlässigen Begleiter.

Leider ist die Sprachführung des Navigationsgerätes nicht sehr gut, sodass eine Bedienung per Hand meist unverzichtbar war. Außerdem kam es je nach Modell häufiger zu Problemen bei der Installation von externen Rückfahrkameras. Hier war häufig fachliche Hilfe erforderlich, bevor sie letztendlich zum Laufen gebracht werden konnte.

Wer aber ohnehin auf Sprachsteuerung und Rückfahrkamera verzichten kann, der erhält mit dem Modell von Naviskauto ein solides und günstiges Multitalent mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Als günstiges Navigationssystem macht das Modell eine gute Figur und ist durchaus empfehlenswert, wenn Sie mit den Schwächen leben können. Welche Vorteile und Nachteile das Gerät bietet, können Sie der nachfolgenden Gegenüberstellung nochmals entnehmen.

Vorteile
Ausstattung:

Das Modell verfügt über ein eigenes DVD-Laufwerk und auch ein SD-Kartenslot sowie ein USB-Port sind vorhanden. Ebenso ist der Anschluss einer Rückfahrkamera sowie die Ansteuerung über das Lenkrad sind problemlos möglich.

Bedienung:

Die Steuerung ist intuitiv und dank des schnellen Prozessors reagiert das Touchscreen sehr gut und flott.

Navigationssystem:

Das Gerät beinhaltet ein vorinstalliertes Navi auf der 8GB großen SD-Karte, das eine gute Streckenführung bietet.

Nachteile
Nicht mit allen Rückfahrkameras kompatibel:

Ein Anschluss für eine Rückfahrkamera ist zwar vorhanden, es kam aber häufiger zu Kompatibilitätsproblemen.

Sprachsteuerung:

Die Sprachsteuerung ist unterm Strich nicht sehr effektiv, sodass die Steuerung per Hand vorzuziehen ist.

Zu Amazon

 

 

 

 


Nicht verfügbare Produkte

 

 

Pumpkin LM-W0226

 

Das Pumpkin 7 Zoll 2 DIN Autoradio konnte durch seine hochwertige Verarbeitung und Ausstattung überzeugen. Das Touchscreen erwies sich als sehr sensitiv und ermöglicht dadurch eine einfache und schnelle Menüführung. Bei dem DVD-Laufwerk handelt es sich um ein Code-Free-Laufwerk, sodass Sie problemlos DVDs aller Regionen abspielen können.

Eine Vielzahl von Video- und Audioformaten wird unterstützt, was das Erstellen von Video-DVDs für die Fahrt erleichtert, da Sie keine exakten Spezifikationen einhalten müssen. Radio-, Video- oder Audiowiedergaben sind während der Navigation problemlos möglich, was für eine gute Unterhaltung Ihrer Mitfahrer sorgt. Außerdem ist entsprechendes Navigations-Kartenmaterial für 23 europäische Länder bereits vorinstalliert. Sie benötigen hierzu also keine zusätzliche Software.

Ein eingebautes Mikrofon sorgt zudem für komfortables und klares Freisprechen beim Telefonieren. Außerdem kann hierdurch das Modell mittels Sprachbedienung gesteuert werden. Optional können Sie das Produkt von Pumpkin auch an Ihr Lenkrad anschließen, falls Sie einen Analogeingang für Lenkradsteuerung an Ihrem Auto besitzen. Hierdurch lässt sich während der Autofahrt bequem die Lautstärke und vieles mehr steuern, ohne die Hände vom Lenkrad nehmen zu müssen. USB-Sticks und SD-Karten bis 32 Gigabyte werden vom Radio ebenfalls unterstützt und können als Mediengeräte dienen.

Über den Cam-In Anschluss kann eine Rückfahrkamera angeschlossen werden. Einige Nutzer monierten, dass die Bedienungsanleitung mangelhaft sei. Dies erschwert die Installation für Einsteiger und Laien erheblich, sodass mitunter zusätzlicher Rat eingeholt werden musste.

Insgesamt ist das Modell von Pumpkin ein günstiges 2 DIN Autoradio, dessen Kauf sich insbesondere für fortgeschrittene Anwender lohnt, die sich mit dem Anschluss eines solchen Gerätes auskennen.

Falls Sie noch unentschlossen sind, ob sich die Anschaffung des Modells von Pumpkin für Sie lohnt, hilft Ihnen vielleicht die folgende Gegenüberstellung der Stärken und Schwächen weiter.

Vorteile
Verarbeitung:

Als gutes 2 DIN Autoradio ist das Modell nicht nur robust verarbeitet sondern wirkt auch optisch schick und elegant.

Bedienung:

Dank sehr senitivem Touchscreen lässt sich intuitiv und komfortabel durch die Menüs navigieren.

Medien:

Neben CDs und DVDs können Sie alle gängigen Audio- und Videoformate auch direkt vom USB-Stick oder einer SD-Karte abspielen.

Navigationssystem:

Das integrierte Navi beinhaltet 23 europäische Länder und ermöglicht eine reibungslose und gute Navigation.

Freisprecheinrichtung:

Die Freisprecheinrichtung funktioniert gut und bietet einen sauberen Klang.

Remoteanschluss:

Das Gerät bietet die Möglichkeit, direkt über die Funktionstasten des Lenkrads angesteuert zu werden.

Rückfahrkamera kompatibel:

Bei Bedarf können Sie über den Cam-in Anschluss auch eine Rückfahrkamera anschließen.

Nachteile
Installation:

Aufgrund der relativ schlechten Installations- und Betriebsanleitung ist die Montage nur für fortgeschrittene Anwender zu empfehlen.

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (6 votes, average: 4.83 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status