fbpx

Bestes Shiatsu Fußmassagegerät

Letztes Update: 22.08.19

 

Welches sind die besten Shiatsu Fußmassagegeräte des Jahres 2019?

 

 

Wenn Sie eine Fußmassage zu schätzen wissen und als wohltuend empfinden, dann ist ein Gerät zur Fußmassage für Sie ideal. Insbesondere die Shiatsu-Massagegeräte mit einer Kombination aus Druckmassage und Wärme konnten im Test überzeugen, sodass wir uns hier ausschließlich mit dieser Bauart befasst haben. Im Folgenden erfahren Sie, was eine Fußmassage bewirken kann, wie die Geräte arbeiten und worauf Sie sonst noch achten sollten, wenn Sie ein solches Gerät kaufen möchten. Abschließend können Sie unserer Bestenliste noch eine Übersicht über die besten Shiatsu Fußmassageräte des Jahres 2019, um Ihnen die Kaufentscheidung zu erleichtern.

Positive Effekte einer Fußmassage

 

Eine Fußmassage bietet viele Vorteile und wird von vielen Menschen als sehr angenehm empfunden. Schon seit vielen Jahren gibt es daher auch Massagegeräte, um zuhause in den Genuss einer Fußmassage kommen zu können. Die Möglichkeiten reichen hier von heißen Sprudelbädern mit Massage über manuelle Massageroller oder Kugeln bis hin zu vollautomatischen Massagegeräten wie den Shiatsu-Modellen.

Eine Fußmassage dient in erster Linie der Entspannung der Füße und damit auch Ihrer Entspannung vom stressigen Alltag. Sie ist eine Wohltat für die Füße, denn sie fördert die Durchblutung, kann Schmerzen lindern und auch gesundheitliche Beschwerden deutlich reduzieren. Insbesondere auch wenn Sie zu kalten Füßen neigen, kann eine Fußmassage mit Infrarot wahre Wunder wirken. Allerdings sollten Sie beachten, dass Sie bei ernsthaften Erkrankungen zunächst Rücksprache mit einem Arzt halten und nachfragen sollten, ob die Anwendung der Massage empfehlenswert ist. Bei offenen Wunden, Diabetes, Thrombose, Krampfadern, Fußpilz oder Warzen sollten Sie in jedem Fall auf die Anwendung eines solchen Massagegerätes verzichten! Außerdem empfindet sich jeder die Druckmassage am Fuß als angenehm, hier müssen Sie daher selbst probieren, ob Sie die Anwendung generell genießen.

Wenn Sie aber ohne Beschwerden sind und eine Massage an den Füßen nicht generell als unangenehm empfinden, wird ein Massagegerät für Ihre Füße eine wahre Wohltat sein und Sie werden es sicherlich nicht mehr missen wollen. Auch kleinere Beschwerden wie Druckstellen oder Verspannungen lassen sich mit einem solchen Gerät hervorragend lindern.

 

 

Vorteile der Shiatsu Fußmassage

 

Die Shiatsu Massage ist eigentlich eine traditionelle japanische Massage mit den Fingerspitzen. Sie wirkt wohltuend für Körper und Geist und soll die Seele ins Gleichgewicht bringen. Insbesondere an den empfindlichen Fußsohlen wirkt sie sehr angenehm und entspannend. Bei Shiatsu-Massagegeräten wird eine Druckmassage mit Wärme per Infrarot gekoppelt, um die Wärme menschlicher Finger zu simulieren. Dies fördert zusätzlich die Durchblutung und kann insbesondere auch bei kalten Füßen sehr wohltuend und entspannend wirken.

Technisch wird die Shiatsu-Massage über Massageköpfe realisiert, die Druck ausüben und sich in rollenden oder knetenden Bewegungen über die Fußsohle bewegen. Im Vergleich zu einer echten Shiatsu-Massage von Hand schneiden die technischen Lösungen zwar deutlich schlechter ab, sie schaden aber keinesfalls und erwiesen sich im Test als Lösung für Zuhause als sehr lohnenswert und wohltuend. Insbesondere auch, da die Massagegeräte mittlerweile bereits preisgünstig zu haben sind. So können Sie ein recht gutes und günstiges Shiatsu Fußmassagegerät heute für deutlich unter 80 Euro kaufen.

Durch die zusätzliche Infrarotwärme entsteht bei den Shiatsu-Geräten zudem auch ein schmerzlindernder Effekt. Was wir im Test allerdings ebenfalls festgestellt haben ist die Tatsache, dass der Übergang zwischen Reflexzonen-Massage und Shiatsu-Massage mitunter nahezu fließend ist und der Unterschied für einen Laien kaum erkennbar ist. So steckt längst nicht in jedem Gerät, das Shiatsu verspricht auch wirklich Shiatsu drin.

 

 

Weitere Kaufkriterien

 

Wenn Sie die Preise der Geräte vergleichen sollten Sie sich vorab auch Gedanken darüber machen, ob Sie eher ein Massagegerät bevorzugen, in das Sie die Füße komplett hineinstellen können oder es lieber mögen, wenn nur die Fußsohlen massiert werden, denn beide Arten sind erhältlich.

Außerdem lohnt natürlich auch ein Blick auf die Verarbeitung und die Ausstattung bzw. die Funktionen des Gerätes. Je nach Modell können Sie zwischen verschiedenen Massagearten und Zusatzfunktionen wie Vibration oder Infrarotwärme wählen. Wir empfehlen zudem, auch Bewertungen anderer Käufer und Nutzer durchzulesen, denn viele Details sind auf den ersten Blick nicht erkennbar. Dies gilt insbesondere für die Verarbeitung des Produktes.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

Marnur Shiatsu Büro

 

Das Gerät von Marnur überzeugte im Test durch eine sehr gute Verarbeitung und Funktionalität zum fairen Preis. Zwar ist es etwas teurer als einfache Einstiegsmodelle, der Mehrpreis rechnet sich aber, denn die Qualität der Massage ist sehr gut.

Sie können bei dem Modell zwischen drei verschiedenen Massagearten wählen, von denen sowohl Roll- als auch Knetmassage in die Richtung einer Shiatsu-Massage gehen, denn über die Regelung der Intensität können Sie sich die Massage so einstellen, dass sie sanft und angenehm ist. Bei Bedarf kann Sie aber auch recht stark eingestellt werden, um Verspannungen effektiv zu lösen. Außerdem ist noch eine Druckmassage mit an Bord, die über Kissen realisiert wird, die sich mit Luft füllen. Dies dient der Anregung der Durchblutung und wirkt ebenfalls sehr angenehm. Auch eine Aufheizfunktion ist mit verbaut, sodass die Ausstattung unterm Strich sehr gut ist.

Die Intensität ist in drei Stufen regelbar, die Wärme liegt bei 40 bis 45°C und neben einer automatischen Abschaltung sind weitere Schutzmechanismen wie Überhitzungsschutz und PTC-Schutz vorhanden. Auch die Tatsache, dass der Innenbezug einfach abgenommen und gewaschen werden kann, hinterließ einen positiven Gesamteindruck, sodass das Gerät unterm Strich sehr empfehlenswert ist.

 

Kaufen bei Amazon.de (€104.99)

 

 

 

 

Beurer FM 60 

 

Das Shiatsu-Massagegerät von Beurer ist mit 18 Massageköpfen ausgestattet und überzeugt durch eine gute Massage zum günstigen Preis. Das Preis-Leistungs- Verhältnis ist entsprechend sehr gut. Allerdings bietet es ausschließlich eine Fußsohlenmassage. Sie können zwischen zwei Intensitätsstufen der Fußmassage wählen und dank der zusätzlichen Wärme, die von den Massageköpfen ausgeht, ist das Gefühl sehr angenehm und entspannend.

Den Druck können Sie zusätzlich über den Druck regulieren, den Sie selbst auf die Oberfläche des Gerätes ausüben. Besonders positiv ist zu erwähnen, dass die Bedienung sehr unkompliziert und intuitiv ist, sodass sie sogar mit dem Fuß erfolgen kann. Die Fußauflagen sind zusätzlich verstellbar, sodass der Neigungswinkel je nach Bedarf eingestellt werden kann.

Bei der Oberfläche handelt es sich um ein atmungsaktives Mesh-Gewebe, was Schwitzen vorbeugt. Die Reinigung erfolgt einfach mit einem Tuch. Der Funktionsumfang bei dem Modell ist etwas eingeschränkt und die Tatsache, dass der Stoff nicht waschbar ist, störte ebenfalls einige Tester. Dennoch ist das Produkt unterm Strich sehr empfehlenswert, verfügt über eine Kabelverstauung und eine Funktionsanzeige und ist solide verarbeitet.

 

Kaufen bei Amazon.de (€54.99)

 

 

 

 

HoMedics FM-TS9-EU 

 

Das Modell von HoMedics ist recht günstig, überzeugt aber dennoch durch eine gute Funktionalität. Es verfügt über 18 Massageköpfe, die unter der flexiblen Auflagefläche rotieren und zusätzlich Infrarotwärme ausstrahlen. Daraus ergibt sich ein sehr positiver Effekt und mit etwas zusätzlichem Druck kann die Massage auch tief in die Muskeln eindringen.

Eine Intensitätseinstellung gibt es hier nicht, dafür ist die Bedienung aber sehr unkompliziert und selbsterklärend. Auch mit dem Fuß lässt sich das Modell gut steuern, denn letztendlich gibt es nur einen einzigen Knopf zum ein und ausschalten. Eine Kabelverstauung ist ebenfalls vorhanden und durch die kompakte Bauweise lässt es sich sehr leicht verstauen. Zwar ist die Ausstattung etwas sporadisch und mangels Intensitäts- oder Programmeinstellung können Sie die Massageart nicht gut an Ihre persönlichen Vorlieben anpassen.

Entsprechend muss jeder für sich testen, ob das Gerät als angenehm empfunden wird oder nicht. Insbesondere wenn Sie ein Gerät mit kräftiger Massage suchen, empfehlen wir daher, sich für ein anderes Modell zu entscheiden. Trotz der Schwächen ist das Preis-Leistungs-Verhältnis aber unterm Strich sehr gut, denn Verarbeitung, Art der Massage und Funktionalität konnten durchweg überzeugen.

 

Kaufen bei Amazon.de (€45.96)

 

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status