fbpx

Beste Zwillingskinderwagen

Letztes Update: 18.06.19

 

Zwillingskinderwagen – Test 2019

 

 

Wenn Sie den besten Zwillingskinderwagen suchen, sollten Sie einige Dinge beim Kauf beachten, denn die Qualitätsunterschiede zwischen den Modellen sind mitunter sehr groß. So sollten Sie sich nicht nur mit den verschiedenen Arten von Kinderwagen befassen, sondern auch Kriterien wie Ausstattung, Verarbeitung und natürlich das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht vernachlässigen. Falls es Ihnen jedoch zu aufwändig ist, alle Kriterien zu berücksichtigen, können Sie alternativ auch unserer Kaufempfehlung folgen, denn wir haben die Recherchearbeit bereits für Sie erledigt. So können Sie eine schnelle aber dennoch gute Kaufentscheidung treffen. Beispielsweise ist der Duo Spezial von Adbor sehr empfehlenswert, denn der Kinderwagen überzeugt durch ein gutes Sicherheitssystem, eine sehr gute Ausstattung und lässt sich komfortabel handhaben. Als Alternative könnte auch der Roadster Duo SLX von Hauck sehr interessant für Sie sein, denn er ist mit Tragenestern ausstattbar, ist individuell verstellbar und bietet einen hohen Komfort bei gleichzeitig komfortabler Handhabung und solider Verarbeitung.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Zwillingskinderwagen – Kaufberater

 

Wenn Sie Zwillinge oder zwei Kinder in einem ähnlichen Alter haben, dann ist ein Zwillingskinderwagen unabdingbar. Dabei variiert das Angebot am Markt enorm und Sie werden vor allen Dingen hinsichtlich des Preises große Unterschiede feststellen. Welches der Modelle als bester Zwillingskinderwagen für Sie gelten kann, hängt natürlich unter anderem von Ihrem Budget ab – und dies ist ein Punkt, der nicht vernachlässigt werden kann und sollte. Aber zunächst müssen Sie sich fragen, welche Anforderungen Sie an den Wagen stellen und welches Modell Ihren Bedürfnissen entspricht. In der Kategorie „Beste Zwillingskinderwagen 2019“ haben wir eine Top 5 zusammengestellt und erklären Ihnen nachfolgend, worauf Sie beim Kauf achten sollten.

 

 

Zwillingskinderwagen-Typen

 

Der klassische Zwillingskinderwagen wird meist gleich nach der Geburt angeschafft und verfügt über zwei Babyschalen, die sich für die Neugeborenen eignen und Ihnen Schutz, Komfort und Geborgenheit bieten. Wenn die Kinder älter werden, dann brauchen Sie ein Modell, dass möglichst flexibel ist und sich auch zum Buggy umbauen lässt, damit Sie Ihre Kinder aufrecht hineinsetzen können. Wenn die Kleinen dann nach einem langen Tag schlafen möchten, sollten sich zumindest die Lehnen verstellen lassen, damit Sie sie in eine angenehme Liegeposition bringen können.

Idealerweise können Sie all diese Funktionen im gleichen Wagen vereint vorfinden und sogar beide Seiten separat nutzen. Vor allem, wenn Sie nicht Zwillinge, sondern einfach zwei unterschiedlich alte Kinder im Kinderwagen-Alter haben, ist eine hohe Flexibilität nicht von Hand zu weisen. Schön ist es, wenn die Kinder sich gegenseitig ansehen und während der Fahrt miteinander spielen und kommunizieren können. Dazu haben manche Hersteller zwei drehbare Sitze eingebaut.

Und zu guter Letzt wären die Bedürfnisse der Eltern zu nennen – deswegen haben einige Wagen eine vollständige Sport-Ausstattung, die es es dem Elternteil ermöglichen, während des Spaziergang Sport zu treiben. Dabei ist das vordere Rad meistens um die eigene Achse drehbar, damit Sie auch scharfe Kurven nehmen können und der Wagen beim Schieben möglichst agil ist.

 

Ausstattung

 

Je nachdem, wie flexibel das von ihnen gekaufte Modell ist, dürfen Sie sich über eine multifunktionale Anwendung freuen. Im Vergleich verfügen viele Modelle neben der sitzenden und liegenden Funktion auch über herausnehmbare Tragetaschen, die sich für die Autofahrt eignen und den Kindern während der Fahrt maximale, Schutz und Komfort gewährleisten. In puncto Sicherheit sind die meisten Gurte fortschrittlich mit dem 5-Punkte-System versehen und eignen sich für den Einsatz auf unebenem Terrain, was durch Lufträder und eine gut gepolsterte Sitzschale noch ergänzt wird. Die Räder verfügen teilweise über eine Schwenkfunktion, die das Fahren kontrollierter und leichter werden lässt.

Gegen Wind und Wetter sind viele Kinderwagen mit einem Sonnendach bzw. vollständigem Regenschutz ausgestattet, damit Sie auch an besonders kalten oder heißen Tagen im Jahr nicht von einem ausgiebigen Spaziergang absehen müssen. Einkaufskörbe, Hängevorrichtungen für Extra-Taschen oder seitliche Fächer bieten Ihnen zusätzlichen Stauraum, um alles, was Sie für zwei Kinder benötigen, mitnehmen zu können. Und auch die Masse und der Auf- und Abbau des Modells sollten nicht vernachlässigt werden, denn gerade bei einem sperrigen Zwillingskinderwagen müssen Sie vorher überlegen, ob er in Ihr Auto passt und Sie ihn zur Not auch alleine in den Griff bekommen.

Das Gesamtgewicht variiert bei den meisten Modellen zwischen 15-25 kg und nicht bei allen lassen sich die Extras leicht abbauen, um an Gewicht einzusparen. Zu diesen Extras gehören auch zusätzliche Polsterungen, Sicherheitsbügel oder Aufsätze wie z.B. eine Babywanne, die allesamt noch einmal ein paar Kilos dazu addieren und auch Platz einnehmen – so praktisch sie auch sind, sollten Sie vor dem Kauf abwägen, was Sie wirklich brauchen. Außerdem ist unsere Empfehlung, immer auch die Sicherheitsnormen der EU im Blick zu haben, vor allem, wenn Sie den Wagen über mehrere Jahre nutzen werden und sich auf seine Funktionalität voll und ganz verlassen können müssen.

 

 

Preis-Leistungs-Verhältnis

 

Ein günstiger Zwillingskinderwagen kann durchaus seinen Zweck erfüllen und sollte neben all den preislich intensiven Modellen nicht übersehen werden. Natürlich kann ein solcher Kinderwagen nicht über all die Funktionen verfügen, die ein besonders flexibles und damit teures Modell mit sich bringt. So haben sie vielleicht nicht so gut gepolsterte Sitze oder nicht verstellbare Räder. Aber nicht jedes Feature ist auch für jeden unabdingbar.

Wichtig ist das Grundgestell, die möglichst aus Stahl konstruiert sein sollte und sich an den EU-Normen orientieren sollte, was die Sicherheit betrifft. Auch die Flexibilität sollte eine wichtige Rolle spielen, damit Sie Ihr Kind zu unterschiedlichen Momenten seines jungen Lebens in dem Wagen umher fahren können.

Ob ein Wagen dann noch zusätzlich mit Wickelauflage, Sonnenschirm und Extra-Taschen ausgestattet ist, tritt bei der Priorität deutlich in den Hintergrund. Und als zusätzlichen netten Nebeneffekt haben Sie natürlich auch eine willkommene Auswahl an unterschiedlichen Designs, wenn Sie bereit sind, nach einem sorgfältigen Preisvergleich ein paar Euros mehr auszugeben.

 

 

Zwillingskinderwagen Testsieger – Top 5

 

 

Wenn man Zwillinge bekommt bedeutet das, man braucht alles doppelt. Zwei Bettchen, zwei Laufställe, zwei Kindersitze. Eines gibt es jedoch, das braucht man nicht doppelt zu kaufen, denn ein Zwillingskinderwagen ist bereits perfekt für Zwillinge ausgelegt. Im Test wurden die beliebtesten Modelle unter die Lupe genommen und zur Top-5-Liste der besten Zwillingskinderwagen des Jahres 2019 zusammengefasst. So finden Sie ein empfehlenswertes Modell, unabhängig davon, ob es für Ihre Zwecke letztendlich ein günstiger Zwillingskinderwagen oder ein voll ausgestattetes Modell mit allen Extras werden soll.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

Adbor Duo Spezial

 

Als bester Zwillingskinderwagen setzte sich das Modell von Duo Spezial durch. Beim Testsieger Duo Spezial sagt bereits der Name, dass er speziell für Zwillinge geeignet ist. Auch Neugeborene können sich in diesem Wagen wohl und sicher fühlen, da er eine Babyschale hat.

Er ist mit einem 5-Punkte-Sicherheitsgurt ausgestattet, sodass Ihre Lieblinge auch beim steilen Bergabfahren sicher sitzen, oder auch schlafen können, ohne dass Sie Angst haben müssen, dass sie bei einer ungünstigen Bewegung herausfallen. Zusätzlich zu diesem besonderen Sicherheitsgurt hat der Wagen einen Sicherheitsbügel, der Ihren Schützling gegen äußere Einflüsse noch einmal extra absichert. Er ist mit Schwenkrädern ausgestattet, die sogar das Befahren von unwegsamen Gelände ermöglichen. Zusätzlich verhindern sie, dass der Kinderwagen bei scharfen Kurven umkippt und er lässt sich dank diesen sehr viel leichter steuern.

Das Verdeck schützt Ihr Kind sowohl vor Sonne, als auch vor Regen, und für stärkeren Regen wird dieses Modell mit einem Regenschutz geliefert, den Sie zusätzlich über das Verdeck spannen können. Praktisch ist, dass dieser Wagen auch gleichzeitig einen Einkaufskorb hat. Dadurch ist er perfekt für kleine Einkaufstouren in der Stadt geeignet, oder bietet Stauraum für Ausflüge.

 

Kaufen bei Amazon.de (€499.9)

 

 

 

 

Hauck Roadster Duo SLX

 

Das schöne an einem Zwillings- oder Geschwisterkinderwagen ist, dass Ihre Lieblinge stets miteinander kommunizieren können und so direkt ein gutes Verhältnis zwischen ihnen entsteht. Dank den zusätzlich erhältlichen 2 in 1 Tragenestern ist es möglich, den Roadster Duo bereits ab der Geburt zu nutzen. Es ist kein Problem, nur eine Seite mit Tragenest zu verwenden und die andere nicht, so können sie auch unterschiedlich alte Geschwister in dem Kinderwagen unterbringen. Die Rückenlehnen und auch die Fußstützen sind separat verstellbar, so kann eines der Kleinen schlafen, während das Andere vielleicht lieber alles aufmerksam beobachtet.

Der Wagen ist mit einem 5-Punkte-Sicherheitsgurt ausgestattet, damit auch bei holprigen Fahrten nichts passieren kann. Zudem verfügt er über ein Verdeck, das vor Sonne und Regen schützen kann. Die Schwenkräder sorgen für einen guten Fahrkomfort, sie können aber auch festgestellt werden. Besonders praktisch ist an diesem Modell, dass es sich in Sekundenschnelle, und zwar mit nur einer Hand, entriegeln und zusammenfalten lässt. So kann es platzsparend und ohne großen Aufwand im Auto mit auf Reisen gehen und es ist noch genug Platz für andere Dinge im Kofferraum. Mit seinen 17 kg gehört er außerdem zu den leichten Modellen, was das Verstauen noch einfacher macht. Nachteilig wirkte sich im Test jedoch die seitliche Polsterung aus.

Diese ist nur sehr dünn, was insbesondere in unwegsamem Geländer dazu führen kann, dass sich die Kleinen an der Seite stoßen. Zwar verursachte dies auch im Langzeittest keinerlei Verletzungen, dennoch kam es hin und wieder vor. Unterm Strich ist das Modell aber dennoch sehr empfehlenswert und bietet ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.

 

Kaufen bei Amazon.de (€209)

 

 

 

 

Safety 1st Duodeal 11487640

 

Der Duodeal ist ein sehr günstiger Zwillingskinderwagen bzw. Geschwisterkinderwagen, der kompakt zusammengefaltet werden kann. Dadurch lässt er sich insbesondere auch auf Ausflügen und Reisen im Auto hervorragend mitnehmen. Er verfügt über ein Regenverdeck und einen geräumigen Einkaufskorb und über jeweils verstellbare Rückenlehnen. Bei dem Modell sitzen die beiden Geschwister hintereinander, was den Kinderwagen deutlich schmaler und schlanker macht, als Kinderwagen mit Sitzen, die nebeneinander befestigt sind. Die Handhabung wird durch die schlanke Bauweise ebenfalls verbessert.

Das 5-Punkt-Gurtsystem ist insgesamt sehr gut und bietet einen hohen Sicherheitsstandard. Da der Kinderwagen nur etwa 59 cm breit ist, können Sie auch problemlos um jede Ecke, Tür oder können ihn in einer Nische abstellen. Auf dem Rücksitz können Kinder bereits ab Geburt liegen, der vordere Sitz sollte allerdings erst ab einem Alter von sechs Monaten verwendet werden, da er sich nicht komplett zurückklappen und in die Liegeposition bringen lässt. Entsprechend ist er für Zwillinge ab der Geburt noch nicht geeignet.

Das Modell wiegt insgesamt 16,5 Kilogramm, sodass er sich im zusammengeklappten Zustand sehr leicht transportieren lässt. Die Räder sind leider etwas einfacher verarbeitet und können im Laufe der Zeit zum Quietschen neigen. Dies lässt sich temporär allerdings mit ein wenig Silikonspray leicht beheben. Insgesamt ist die Verarbeitung des Kinderwagens nur mäßig, sodass er für eine intensive Dauernutzung nur bedingt empfehlenswert ist. Durch den sehr günstigen Preis ist das Preis-Leistungs-Verhältnis unterm Strich aber dennoch gut.

Vorteile
Preis:

Preislich ist das Modell im Einstiegsbereich angesiedelt, sodass das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut ist.

Bauweise:

Der Kinderwagen ist sehr schmal und passt dadurch durch jede Tür.

Zusammenklappbar:

Wenn er zusammengefaltet wird, lässt er sich leicht transportieren und auch problemlos im Kofferraum verstauen.

Sicherheitsgurte:

Das 5-Punkt-Gurtsystem sorgt für eine hohe Sicherheit.

Ausstattung:

Er verfügt über ein Regenverdeck und einen Einkaufskorb.

Nachteile
Reifen quietschen:

Bereits nach recht kurzer Nutzungsdauer beginnen die Reifen zu quietschen und müssen mit einem Spray (WD-40 oder Silikonspray) behandelt werden.

Verarbeitung:

Durch den günstigen Preis ist die Verarbeitung insgesamt sehr einfach gehalten. Dies gilt sowohl für das Gestell als auch die Räder.

Vordersitz nicht für Neugeborene:

Der Vordersitz kann nicht komplett zurückgeklappt werden. Dadurch ist er erst für Kinder ab einem Alter von sechs Monaten geeignet.

Kaufen bei Amazon.de (€139.9)

 

 

 

 

Zekiwa Sport Dou

 

Für besonders sportliche Eltern ist das Model Sport DUO von Zekiwa zu empfehlen. Es ist sowohl mit zwei Wannen, als auch zwei Sportwagenaufsätzen ausgestattet. Die Wannen haben einen Tragebügel und eine weiche Innenpolsterung. Sie haben eine Schaukelfunktion und Aufstellfüße, wodurch sie auch ohne Kinderwagen gut zu verwenden sind. Außerdem haben sie ein getrennt verstellbares Verdeck, das ein Sichtfenster hat und über eine Schutzdecke verfügt.

Die Sportwagenaufsätze haben seperat verstellbare Rückenlehnen und Fußteile, zusätzlich sind auch sie mit einer Schutzdecke und einem abnehmbaren Schutzbügel ausgestattet. Schön ist insbesondere auch, dass die Aufsätze in beide Fahrtrichtung aufgesetzt werden können, so können Ihre Kinder entweder die Aussicht genießen, oder sich voll und ganz auf Mama oder Papa konzentrieren.
Der Sport DUO ist mit modernen Lufträdern versehen, von denen das vordere Rad um 360 ° drehbar ist. Dies garantiert ein geschmeidiges oder kontrolliertes Fahren auch um Kurven, es kann aber auch auf Wunsch festgestellt werden. Die Gestellfederung trägt zur Sportlichkeit bei, indem sie sich individuell auf den Bedarf oder jeweiligen Untergrund einstellen lässt. Zum Bremsen wurde eine moderne Bodenzug-Bremse angebracht. Es gibt einige Zusatzartikel, die im Zusammenhang mit diesem Modell erworben werden können, wie zum Beispiel ein Adapter mit Autositzschalen, eine Regenhülle, ein Sonnenschirm, Wickeltaschen und noch vieles mehr.

Diese umfangreiche Ausstattung und die hochwertige Verarbeitung lässt sich Zekiwa allerdings auch recht stattlich entlohnen, so ist das Modell preislich recht intensiv und kommt dadurch sicherlich nicht für jeden in Frage.

 

Kaufen bei Amazon.de (€829)

 

 

 

 

Clamaro Gemini 

 

Der Gemini geht hinsichtlich Flexibilität noch einen Schritt weiter als die Konkurrenzmodelle, indem er nicht nur für Babywannen-Aufsätze und Buggys, sondern auch für Maxi-Cosi Autoschalen geeignet ist.

Die Babywanne hat eine Schaukelfunktion und Aufstellfüße und wiegt rund 4 Kilogramm. Bei den Sport Buggys lassen sich die Rückenlehne und Fußstütze dreifach verstellen, sie sind mit 5-Punkt Sicherheitsgurten ausgestattet und unter dem Gestell befindet sich ein großer Einkaufskorb, der ca. 5 Kilogramm wiegt.

Die Babyschalen sind entsprechend der Sicherheitsnorm ECE 44/04 gefertigt und zudem Isofix-geeignet. Die Babywannen wiegen je rund 3,5 Kilogramm und sind insgesamt solide und gut verarbeitet. Wem das 3-in-1 Set zu viel ist oder keine Verwendung für die Autoschalen hat, der kann auch einfach das 2-in-1 Set ohne Autoschalen bestellen.

Das Modell hat vier Lufträder, von denen sich die beiden vorderen Räder entweder feststellbar, oder um 360° lenkbar sind. Zudem hat es eine kräftige Zentralbremse und eine einstellbare Gestellfederung. Der Kinderwagen passt ohne Probleme durch 90cm breite Türen und lässt sich zudem leicht und praktisch zusammenklappen.

Die Kollektion gibt es in sieben verschiedenen Designs und jedes Set kommt inklusive zwei Mückennetzen, zwei Regenhauben, zwei Wickelunterlagen, zwei Aufbewahrungstaschen und einer Wickeltasche. Bei diesem Kinderwagen bekommen Sie wirklich etwas für Ihr Geld, müssen in voller Ausstattung aber auch entsprechend tief in die Tasche greifen. Wenn Sie damit leben können, dass das Modell recht ausladend und breit ist und bereit sind, für ein Komplettset so viel zu zahlen, ist der Zwillingswagen von Clamaro aber definitiv sein Geld wert. Einziger Nachteil, der sich im Test gezeigt hat ist die Tatsache, dass er im Vergleich zu vielen anderen Modellen recht schwergängig ist und sich daher nicht ganz so leicht schieben lässt. Andererseits rollte er dadurch aber auch nicht so leicht weg, auch wenn die Bremse mal nicht angezogen ist.

 

Zu Amazon

 

 

 

 

Nicht verfügbare Produkte

 

 

Akjax Gemini

 

Der Zwillingsbuggy von Akjax besticht besonders durch seine vielen Extras. Aber nicht nur diese überzeugen, sondern auch das Grundgestell. Es handelt sich um eine sehr stabile Stahlkonstruktion, die einiges aushalten kann.

Zusätzlich wurde es nach der europäischen Sicherheitsnorm DIN EN 1888 gefertigt. Er hat 5-Punkte-Sicherheitsgurte, die mit einer Riemenpolsterung versehen sind, um ein Einschneiden der Gurte zu vermeiden. Der Schwenkschieber ist in der Höhe verstellbar und passt sich individuell an. Außerdem ist er vierfach gefedert, was den Fahrkomfort enorm verbessert. Dank dieser Eigenschaften lässt er sich auch auf unebenen Flächen angenehm schieben.
Die Rückenlehne lässt sich in vier Stufen verstellen, von der Liegeposition bis hin zur Sitzposition. Das Modell hat einen abnehmbaren Sicherheitsbügel und eine Sportwagenfunktion. Am Verdeck des Kinderwagen befindet sich eine große Tasche, in der beim Sport zum Beispiel die Wasserflasche verstaut werden kann.

Das Zusammenklappen ist sehr einfach und schnell und der Wagen ist damit schnell verstaut. Das Modell wiegt zwar stolze 24kg, lässt sich aber dennoch recht gut verstauen, da es zusammengeklappt mit Rädern nur 98 x 85 x 40 Zentimeter misst.

Zusätzlich wird der Gemini mit einem großen Einkaufskorb, einer Softtragetasche und einem Getränkehalter geliefert. Es ist sowohl ein Sonnenschutz und ein Sonnenschirm, als auch ein Regenschutz und und ein Moskitonetz im Lieferumfang enthalten. Außerdem wird eine Wickelunterlage und eine Wickeltasche mit Tragegurt mitgeliefert, so dass Sie immer komplett ausgerüstet und vorbereitet sind.  

Vorteilhaft ist auch die große Designauswahl, denn dadurch können Sie sich genau für das Modell entscheiden, das Ihren Geschmack am besten trifft. Der größte Nachteil des Modells ist jedoch, dass die Räder nicht flexibel oder verstellbar sind. Dadurch wird das Fahren von engen Kurven sehr erschwert, da der dafür leicht angehoben werden muss. Wen das nicht stört, der erhält mit dem Gemini von Akjax jedoch ein robustes und gut ausgestattetes Modell zum fairen Preis.

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status