Beste Wickelauflagen

Letztes Update: 22.10.21

Diese Website wird von unseren Lesern unterstützt. Wenn Sie etwas über einen Link auf der Seite kaufen, erhalten wir eine kleine Affiliate-Provision. Erfahren Sie mehr Über uns.

 

Wickelauflagen – Test 2021

 

 

Die beste Wickelauflage zu finden kann zu einer echten Herausforderung werden, denn die Unterschiede zwischen den Modellen sind mitunter sehr groß. So sollten Sie sich vor einem Vergleich zunächst mit den verschiedenen Arten von Unterlagen befassen und sich erst dann mit der Verarbeitungsqualität und dem Design befassen. Sollte es Ihnen zu aufwändig sein, die vielen Modelle am Markt zu studieren und zu vergleichen, können Sie unserer Kaufempfehlung folgen, denn wir haben den Rechercheaufwand bereits für Sie erledigt. So können Sie eine schnelle aber dennoch gute Kaufentscheidung treffen. Beispielsweise ist das Modell mit der Nummer 136100000 von Schardt sehr empfehlenswert, denn sie ist solide verarbeitet, komfortabel für das Kind und lässt sich zudem leicht reinigen. Alternativ ist auch das Modell Softy von Julius Zöllner sehr empfehlenswert, denn es ist schön designt, einfach zu reinigen und da es weich gepolstert ist, zudem bequem für das Kind.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Wickelauflage Kaufberater

 

Was macht eine gute Wickelauflage aus? Wie bei jedem Produkt variiert die Antwort zu dieser Frage entsprechend Ihres individuellen Bedürfnisses. Dennoch haben wir natürlich eine kleine Auswahl an Produkten in der Kategorie „Beste Wickelauflagen 2021“ zu den Testsiegern ernannt. Da der Markt ein großes Angebot hat, können wir lediglich hinsichtlich bestimmter Eigenschaften eine Empfehlung aussprechen. Im Vergleich haben wir vor allem die Vielseitigkeit, die Qualität und das Design bzw. die Machart der Wickelauflagen geprüft. Welches für Sie als beste Wickelauflage gilt, liegt bei Ihnen.

Auflagentyp & Funktion

 

Eine Standard-Wickelauflage mit den etwaigen Maßen 80×75 cm kann für die meisten Bedürfnisse genutzt werden und passt auf fast alle Wickelkommoden. Damit kann sie in puncto Vielseitigkeit überzeugen. Viele Modelle verfügen über einen flexiblen und sehr breiten Rand, der je nach Auflagefläche leicht nach oben geklappt werden kann. Damit ist die jeweilige Auflage auch bei schmaleren Kommoden oder Flächen geeignet. Sind die Ränder leicht angewinkelt, bieten Sie außerdem zusätzliche Sicherheit für das Kind, da es nicht so schnell von der Matte rollen kann. Das obere Teil sorgt dabei auch für ein Extra an Komfort für den Kopf, denn die Ränder sind zu diesem Zweck meist verstärkt gepolstert.

An den Seiten verfügen viele Modelle über praktische Einkerbungen, die den Transport von A nach B erleichtern. Sie können die Auflage dann z.B. auch auf einer langen Autofahrt nutzen oder mit zu einer Familienfeier nehmen. Einige Hersteller legen vor allem Wert auf Flexibilität und produzieren Modelle, die gleichzeitig mit einer Badewanne kombiniert werden können. Dabei lassen sie sich genauso leicht verstauen und überallhin mitnehmen. Die exakte Anpassung an die Wanne geschieht meist über Saugnäpfe und diverse Feststellschrauben. Das Ganze ist eine sichere Sache!

Und dann wäre da noch die hautfreundliche und umweltbewusste Auflage aus Stoff, die lediglich im Inneren einen schützenden Überzug aus Kunststoff hat, um die Füllung vor Nässe zu schützen. Der Bezug lässt sich in der Maschine reinigen, ist aber natürlich nicht abwaschbar…Damit eine Wickelauflage ihren Zweck erfüllt, sollte sie also möglichst vielseitig in der Funktion sein.

 

 

Qualität & Verarbeitung

 

Als weiterer Aspekt ist es wichtig, dass die Materialen so beschaffen sind, das sich die Modelle abwischen bzw. waschen lassen und pflegeleicht sind. Darüber hinaus sollten sie die Kinderhaut nicht gefährden und dürfen keine Schadstoffe enthalten. Einige Modelle haben im Test auf die Haut oder die Kleidung abgefärbt, was ein Gesundheitsrisiko birgt. Phthalate und BPA haben also in den Beschichtungen nichts verloren! Aus diesem Grund bevorzugen manche Eltern einen Bezug aus Stoff, wie Baumwolle, Frottee oder Vlies, um sicher zu gehen, dass ihre Babies keiner Gefahr ausgesetzt sind. Allerdings sind viele Wickelauflagen entsprechend der Öko Tex Standards geprüft und zertifiziert, damit Sie sich keine Sorgen machen müssen.

Der Komfort darf für die Kleinen ebenfalls nicht zu kurz kommen – denn sie mögen meistens sowieso nicht gern gewickelt werden, da ist ein bequemes Umfeld ein Minimum. Die Dicke der Auflagen variiert zwischen sechs bis acht Zentimetern, was für ein gutes Gefühl sorgt. Oft besteht die Füllung aus Polyestervlies, einem Material, das sich auch nach mehrmaliger Nutzung nicht schnell durchliegt.

Selbstverständlich ist hinsichtlich der Qualität auch auf den Preis zu achten, so dass ein Preivergleich sich stets empfiehlt, um das Preis-Leistungs-Verhältnis zu bestimmen und eine gute und möglichst günstige Wickelauflage zu finden.

Design

 

Vielleicht würde das Design nicht ganz oben auf der Liste der wichtigen Eigenschaften stehen, wenn es weniger eng mit der Art der Wickelauflage verbunden wäre.

Darüber hinaus wickeln Sie Ihr Kind jeden Tag mehrmals und wollen natürlich neben Sicherheit und Handhabe auch eine schöne Optik. Ihr Kind würde Ihnen da sicher zustimmen – viele Kinder beschäftigen sich während des Wickelns gern mit den Tiermotiven – wie z.B. König der Löwen – oder spielen mit diversem Spielzeug, um abgelenkt zu werden. Auch Sterne, Punkte und andere kindgerechte Motive sind natürlich anzutreffen. Dabei wählen die Hersteller viele leuchtende Farben, die die Kinderaugen beeindrucken sollen – und das auch öfter schaffen.

Da die Eltern freie Bahn für das Windelnwechseln brauchen, ist es praktisch, wenn die Kids kurzfristig abgelenkt werden und sich in ihrer Umgebung sicher fühlen. In Kombination mit der Konstruktion, der Füllung und den Farben des Designs kann diese geborgene Situation auch erreicht werden.

Viele der farbenfrohen Designs bleichen leider schnell aus und färben auch teilweise ab, was nicht sein darf. Das Design geht also auch mit der Qualität einher und sollte bei der Auswahl nicht vernachlässigt werden. Wer dieses Problem bereits zu Hause hat, der sollte entweder schleunigst eine neue Version kaufen oder auf Dauer Handtücher und kleine Decken auf der Wickelunterlage verwenden.

 

 

Wickelauflagen Testsieger – Top 4

 

 

Wickelauflagen gibt es beinahe wie Sand am Meer. Da kann es schwer sein, die beste Wickelauflage für den Wickeltisch zu finden. Um Ihnen die Entscheidungsfindung zu erleichtern, wurden im Test die beliebtesten Modelle unter die Lupe genommen und hinsichtlich Verarbeitung und Preis-Leistungsverhältnis getestet. Die Testsieger können Sie der Top-5-Liste der besten Wickelauflagen des Jahres 2021 entnehmen. Unabhängig davon, ob Sie eine Standard-Wickelauflage 80×75 cm oder einfach nur eine günstige Wickelauflage für eine Kommode kaufen möchten, werden Sie unter den fünf besten Modellen mit Sicherheit ein empfehlenswertes Modell finden.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

Schardt 136100000

 

Die 83 x 72,5 Zentimeter große Wickelauflage von Schardt konnte sich als Testsieger durchsetzen, denn sie ist solide verarbeitet, mit acht Zentimetern recht Dick und angenehm weich, sodass sich ein gutes Liegegefühl ergibt.

Durch die Einkerbungen lässt sich die Auflage auch problemlos auf einer seitlich begrenzten Wickelkommode verwenden, indem die sie einfach nach oben leicht weggeknickt wird. Gleichzeitig dient der dreiseitig erhöhte Rand als Liegepolster, um dem Kopf eine besonders weiche Auflagefläche zu bieten. Besonders vorteilhaft wurde auch die sehr große Designauswahl empfunden, denn so finden Sie für jeden Geschmack mit Sicherheit ein geeignetes Modell. Der Bezug ist sehr pflegeleicht, robust und abwaschbar. An der Unterseite befindet sich eine feuchtigkeitsundurchlässige Folie, zum Schutz des unter der Auflage befindlichen Möbels. Die Füllung besteht aus Polyestervlies, der auch nach langer und häufiger Nutzung nicht durchliegt und es bilden sich keine Kuhlen oder Mulden. Dadurch können Sie die Auflage auch noch für weitere Kinder verwenden oder sie gegebenenfalls verschenken.

Leider hat sich im Test gezeigt, dass stark gefärbte Motive insbesondere bei Feuchtigkeitseinwirkung dazu neigen, auf die Kleidung abzufärben. Hier sollten Sie daher vorsichtig sein und die Matte auf jeden Fall vor dem ersten Gebrauch ordentlich feucht abwischen. Bis auf diesen Mangel konnte das Produkt aber auf ganzer Linie überzeugen und bietet unterm Strich ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.

 

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

Julius Zöllner Softy

 

Die Auflage von Julius Zöllner konnte im Test besonders durch ihre schicke Designauswahl und die insgesamt solide Verarbeitung zum günstigen Preis überzeugen. Der Bezug besteht aus phthalatfreier PVC-Folie und die Füllung aus Polyestervlies. Der umsteppte Rand ist extra dick gepolstert und dient dem Kind als Kopfauflage, lässt sich aber auch leicht nach oben klappen.

Insgesamt misst das Produkt rund 75 x 87 Zentimeter, ist sehr pflegeleicht und komplett abwaschbar und überzeugt zudem durch eine gute Haltbarkeit durch den dreiseitig gesteppten Rand. Die Auflage ist zudem sehr weich und bequem und es bildeten sich auch nach längerer Nutzung keine Kuhlen.

Leider ist der Bezug nicht ganz so robust wie es bei teureren Modellen der Fall ist, denn er bleicht etwas leichter aus und neigt dazu, bei intensiver Nutzung nach zwei bis drei Jahren erste Risse zu bilden. In Anbetracht des günstigen Preises und der sehr schönen Motivauswahl ist das Modell von Julius Zöllner aber dennoch einen Kauf Wert, Sie sollten allerdings von vornherein damit rechnen, dass er nur etwa zwei Jahre halten wird.

 

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

Alvi 330183236

 

Bei dem Modell von Alvi handelt es sich um eine Wickelauflage aus Stoff, die mit einem schönen neutralen Motiv versehen ist. Der große Vorteil der Auflage ist sicherlich, dass sie waschbar ist, allerdings nur bei 30 °C. Im Inneren befindet sich eine Thermovliesfüllung, die sehr gut als Unterlage geeignet ist.

Diese ist mit dem waschbaren und abnehmbaren Bezug umspannt. Dabei ist die Innenfüllung mit Kunststoff umspannt, damit keine Feuchtigkeit an die Füllung gelangt, denn diese ist selbst nicht waschbar. Die gesamte Auflage misst 70 x 85 Zentimeter und es gibt – im Gegensatz zu den meisten anderen Modellen – hier keinen abgesteppten Rand.

Insgesamt ist die Auflage selbst sehr gut verwendbar, angenehm weich und lange haltbar. Allerdings müssen Sie sich damit anfreunden, dass sie nicht abwaschbar ist, sondern häufiger gereinigt werden sollte. Wen das nicht stört und wer sein Kind lieber direkt auf einem Stoffbezug wickeln möchte, der wird an der Variante von Alvi sicher Freude haben.

 

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

Wickelkommode Auflage Baby Wickelauflage

 

Totsy Baby bietet mit seiner Wickelunterlage ein Produkt mit einem Bezug aus schadstofffreiem Polyester und einer Füllung aus Schaumstoff. Es ist mit einem Tuch leicht abwischbar. Die Größe und die Funktionalität sowie die abgeschrägten Seiten können überzeugen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist im Vergleich gut. Die verschweißten Nähte an den Enden bedürfen der Verbesserung.

Die süße Wickelauflage ist in verschiedenen Designs erhältlich, wasserfest und komfortabel gepolstert. Die Qualität kann überzeugen und der Preis ist vergleichsweise günstig.

 

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

Geuther Wickelunterlage Lilly Wickelauflage

 

Die Wickelunterlage von Geuther ist sehr schön weich, fühlt sich nicht kalt an und ist abwaschbar. Die Seiten sind stabil gepolstert und geben guten Halt. Weiter sind viele verschiedene Designs im Angebot. Der Preis ist im Vergleich sehr günstig. Leider machen sich erste Verschleißerscheinungen früh bemerkbar. Besonders die verschweißten Nähte sind hiervon betroffen.

Die Wickelauflage verfügt auf 3 Seiten über einen leicht erhöhten Rand, die neben der Sicherheit auch erhöhten Komfort bietet. Das Produkt ist belastbar und kann soweit überzeugen.

 

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

Kommentar verfassen

0 KOMMENTARE

DMCA.com Protection Status