Beste Wandarmaturen

Letztes Update: 17.09.21

Diese Website wird von unseren Lesern unterstützt. Wenn Sie etwas über einen Link auf der Seite kaufen, erhalten wir eine kleine Affiliate-Provision. Erfahren Sie mehr Über uns.

 

Wandarmatur im Test – die besten Produkte 2021 im Vergleich

 

Möchten Sie Ihre Räumlichkeit optisch aufwerten, kann bereits die beste Wandarmatur ausreichen. Neben dem Design und der Beweglichkeit sind vor allem die Ausstattung sowie das Material von entscheidender Wichtigkeit. Um Ihnen die Kaufentscheidung zu erleichtern, haben wir für Sie in unserem Testbericht die 5 besten Wandarmaturen 2021 zusammengefasst. Wir können Ihnen vor allem die Wandarmatur Eurosmart 32224002 von Grohe empfehlen, da diese einen langen, drehbare Wasserhahn besitzt und sich leicht anbringen lässt. Möchten Sie ein zeitgemäßes, zweiteiliges Set, ist das Modell Essence 19408001 von Grohe eine tolle Alternative.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Kaufberatung für Wandarmaturen

 

Um Bad oder Küche in neuem Glanz erstrahlen zu lassen, ist eine neue Wandarmatur meist ausreichend. Möchten sie eine solche kaufen, treffen Sie zunächst auf ein umfassendes Angebot. Da bei einem Preisvergleich die Qualität keine Berücksichtigung findet, ist dieser nicht ausreichend, um eine Entscheidung zu treffen. Wichtig ist, dass es Ihnen gelingt, die einzelnen Modelle hinsichtlich Ihrer Qualität einzugrenzen. Hierfür sollten Sie zunächst die wichtigsten Kaufkriterien genau kennen. So können Sie die Auswahl eingrenzen und im Vergleich einige Modelle gegenüberstellen, die für Sie infrage kommen und sich so für die passende Wandarmatur entscheiden. Unsere Empfehlung ist, dass Sie sich zunächst über die Auswahl und verschiedenen Modelle informieren, um sich dann zu entscheiden. Hier finden Sie zunächst eine Übersicht der wichtigsten Kaufkriterien:

Ausstattung

Wie bei normalen Wasserhähnen auch, haben Sie bei Wandarmaturen die Wahl zwischen einem Regler, mit dem Sie das Wasser auf die richtige Temperatur bringen können oder zwei Knöpfen, durch die Sie die Wassertemperatur ebenfalls einstellen können. Die Regler zum direkten Einstellen der Temperatur sind meist zeitgemäßer und in verschiedenen Ausführungen zu finden. Hier haben Sie sowohl breite, als auch schmale, stiftförmige Modelle zur Auswahl.

Möchten Sie hingegen eine Art Vintage Wandarmatur, eignen sich zwei Regler besser. Diese passen optisch besser in das Retro Bild. Bedenken Sie hier jedoch, dass das Einstellen der Wassertemperatur so etwas aufwändiger ist und vor allem am Anfang Fingerspitzengefühl erfordert. Im Endeffekt ist die Entscheidung, welche Einstellungsmöglichkeit Sie wählen, eine reine Geschmackssache. Sie wissen vermutlich, wie es ist beide Varianten zu bedienen und können somit leicht entscheiden. Natürlich spielt auch die Optik eine Rolle.

 

Material

Das Material der Wandarmatur ist besonders wichtig bei der Auswahl des passenden Modells. Da Wasser durch die Wandarmatur fließt, sollte dieses unbedingt rostfrei und robust sein. Achten Sie darauf, dass Sie keine billigen Modelle wählen, bei denen es keine klaren Angaben zum Material gibt. In der Regel sind Wandarmatur aus Edelstahl oder Messing. Durch die Verchromung werden die Wandarmaturen dann wasserfester gemacht und glänzen zudem schön.

Wichtig ist, dass die Wandarmaturen keine schädlichen Substanzen abgeben, die dann vielleicht in Ihr Wasser gelangen. Achten Sie bei der Anbringung der Wandarmatur darauf, dass das Material nicht beschädigt wird. Selbst kleine Risse können dazu führen, dass Wasser unter die Verchromung gelangt und der Wasserhahn von innen rostet.

Design und Beweglichkeit

Wandarmatur sind in unterschiedlichen Designs verfügbar. Für welches Sie sich entscheiden, hängt zum einen von den Gegebenheiten in Ihrer Wohnung und zum anderen von Ihrem persönlichen Geschmack ab. Kaufen Sie eine Wandarmatur, sollte diese Ihnen auch wirklich gefallen und zum Rest der Einrichtung passen. Besonders zeitgemäß sind Modelle mit einem Schieberegler, der das unkomplizierte Einstellen der Temperatur ermöglicht. Zudem gibt es hier Wandarmaturen, die aus einem Teil bestehen und einen langen Wasserhahn haben und zum anderen Modelle, die aus zwei Teilen bestehen. So können Sie den Regler oberhalb oder seitlich vom Wasserhahn anbringen.

Auch die Beweglichkeit der Wandarmatur spielt bei der Auswahl des passenden Modells eine große Rolle. Vor allem, wenn Sie diese in der Küche nutzen, ist ein beweglicher Wasserhahn Gold wert. Ob dies in Form eines beweglichen Wasserhahns oder eines ausziehbaren Schlauchs mit Brause ist, liegt an Ihrem Geschmack. Wählen Sie das Modell, welches Ihnen am besten gefällt und am praktischsten für Ihre Bedürfnisse ist.

 

5 beste Wandarmaturem 2021 im Test

 

Wenn Sie eine neue Wandarmatur kaufen möchten, sollte sie natürlich auch lange halten und das Preis-Leistungs-Verhältnis muss passen, denn nicht jede hochwertige oder günstige Wandarmatur hält am Ende auch, was sie verspricht. Im Test haben wir uns daher viele verschiedene Modelle für unterschiedliche Einsatzbereiche angeschaut und die Testsieger in unserer Top-5-Liste der besten Wandarmaturen des Jahres 2021 für Sie zusammengefasst.

 

Grohe Eurosmart 32224002 

 

Als beste Wandarmatur konnte sich die klassische Küchen-Wandarmatur von Grohe durchsetzen. Sie ist in vielen verschiedenen Varianten erhältlich und sowohl zur Wandmontage als auch in anderen Befestigungs- und Bedienmethoden erhältlich. Am besten schnitt im Test die Wandarmatur für die Küche mit Einhebelmischer ab. Es handelt sich dabei um eine Spültischarmatur bzw. Küchenarmatur zur Wandmontage mit einer Ausladung von 27,7 cm.

Der Auslauf kann um 360° gedreht werden und ist frei schwenkbar. Die Verarbeitung ist hochwertig, sie ist ästhetisch geschwungen und ist widerstandsfähig gegen Kratzer und Schmutz. Durch das Grohe SilkMove Konzept mit Keramikkartusche lässt sie sich sehr leicht bedienen und ist zudem mit einer 5-jährigen Herstellergarantie versehen.

Sie verbraucht dank des EcoJoy-Systems bis zu 50% weniger Wasser als durch herkömmliche Armaturen und auch die Wartung bzw. der Austausch des Strahlreglers sind sehr einfach. Intern ist zudem ein Temperaturbegrenzer verbaut, was ein weiterer großer Vorteil im Vergleich zu anderen Armaturen ist. Unterm Strich überzeugt die Einhand-Spültischbatterie auf ganzer Linie und bietet trotz des höheren Preises ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

 

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

Grohe Essence 19408001 

 

Bei der Essence handelt es sich um eine sehr hochwertige Badarmatur, die als Wandarmatur für die Badewanne eine hervorragende Figur abgibt. Obwohl es eine 2-Loch Wandarmatur ist, sind Einhebelmischer und Auslauf voneinander getrennt, was dem Produkt ein besonderes Design verleiht. Der größte Nachteil ist sicherlich der hohe Preis.

Alles andere ist aber perfekt gelöst, denn die Armatur bietet dank EcoJoy einen 50% niedrigeren Wasserverbrauch, falls Sie sie außerhalb der Badewanne verwenden möchten, ist dies ideal. Wem es allerdings darum geht, die Wanne möglichst schnell voll zu bekommen, der wird dies gegebenenfalls als kleinen Nachteil empfinden. Der Mosseur lässt sich aber dank des AquaGuides genau einstellen, sodass Sie den Wasserfluss genau regulieren können, damit er perfekt entlang der Wanne oder des Waschbeckens läuft und nichts spritzt. Die Chrom-Badarmatur ist hochwertig verarbeitet und widerstandsfähig, sodass sie sehr langlebig ist.

Die Ausladung ist mit 183 mm für die meisten Badewannen völlig ausreichend. Die Reinigung ist durch die zylindrische Form sehr einfach und unkompliziert und Sie haben zudem die Wahl zwischen zwei verschiedenen Größenvarianten. Wie auch andere Wandarmaturen von Grohe ist das Modell zwar preisintensiver, das Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt aber dennoch auf ganzer Linie. Beachten Sie aber, dass es hier keine Anschlussmöglichkeit für einen zusätzlichen Duschschlauch gibt.

 

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

Atco 616 

 

Wenn Sie eine Wandarmatur in Schwarz oder einer knalligen Farbe suchen, sollten Sie sich das Modell von Atco auf jeden Fall anschauen. Die Armatur ist etwas ungewöhnlich designt, denn der Einhebelmischer ist seitlich angebracht, während der geschwungene und flexible Auslauf mittig sitzt. Er ist nicht nur um 360° drehbar, sondern kann auch geschwenkt werden. Die Oberfläche besteht aus Silikon und die Armatur selbst ist in Chrom gehalten.

Dank komfortabler Bedienung und 40mm Keramikkartusche ist die Ausstattung im Verhältnis zum Preis sehr gut. Wenn Sie den Auslauf leicht verdrehen oder biegen, hält er die Position und die Ausladung ist mit 350mm für alle Spülbecken ideal, die standardmäßig verbaut sind. Selbst im Bad wäre eine Nutzung durchaus gut denkbar. Die Höhe der Aufputz-Armatur liegt bei rund 40 cm und das Stichmaß beträgt 150 mm, ist aber dank S-Schrauben leicht variabel.

Ein Anschluss für einen zusätzlichen Duschschlauch ist nicht vorhanden, sodass die Armatur eher für den Einsatz in der Küche ausgelegt ist. Zwar sind die Rosetten recht einfach verarbeitet und die Farbauswahl ist leider nur auf vier Farben beschränkt, dennoch überzeugt das Modell unterm Strich durch einen sehr fairen Preis in Verbindung mit einer soliden Verarbeitung.

 

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

Ferro Alegro 

 

Beim Modell Alegro handelt es sich um eine klassische Wandarmatur für die Küche, die allerdings durchaus auch für die Badewanne gut verwendet werden kann. Allerdings ist keine Vorrichtung für einen Duschschlauch vorhanden. Im Verhältnis zum günstigen Preis ist die Armatur sehr hochwertig verarbeitet, denn sie besteht komplett aus Messingguss. Dank keramischer Mischerkartusche und schwenkbarem Auslauf ist sie sehr gut ausgestattet.

Auf die meisten deutschen Anschlüsse passt sie dank ¾ Zoll Normanschluss problemlos und es werden neben zwei Wandrosetten auch zwei Exzenterstücke ½ Zoll auf ¾ Zoll mitgeliefert. Dadurch ist die Montage sehr einfach und schnell. Sie erfüllt die DIN ISO 9001:2008 Norm und kann daher sowohl gewerblich als auch privat genutzt werden.

Zwar ist sie sicherlich hinsichtlich des Designs kein Highlight, dennoch überzeugt das Modell insgesamt. Lediglich die Rosetten hätten etwas schöner verarbeitet sein können, denn sie sind sehr dünn und können entsprechend leicht verbiegen, sodass sie nicht 100% bündig aufsitzen. Natürlich können Sie aber bei Bedarf auch andere Rosetten verwenden, denn die Öffnung hat Standardgröße. Wer eine relativ günstige 2-Loch Wandarmatur für die Küche, Waschküche oder das Badezimmer sucht, die dennoch langlebig und robust ist, der wird hier fündig.

 

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

Neo D-BYU 056M 

 

Wenn Sie eine Wandarmatur mit Anschluss für einen Duschschlauch sind, könnte das Modell von Neo für Sie sehr interessant sein. Die Badarmatur verfügt über einen besonders langen Auslauf von 32 cm und ist zudem sehr günstig. Der Auslauf ist schwenkbar, das Umstellventil erlaubt das einfache Wechseln zwischen Duschbrause und Auslauf und die Gesamtausladung ab Wand liegt bei etwa 37 cm.

Sowohl S-Anschlüsse als auch Rosetten werden mitgeliefert und auch wenn die Rosetten recht simpel verarbeitet sind, überzeugt das Modell insgesamt durch eine hochwertige Verarbeitung und eine robuste Bauweise. Man sollte beim Kauf bedenken, dass die Armatur beim Durchfluss im Vergleich zum einen oder anderen Modell ein gutes Stück lauter ist. Wer aber auf eine lange Ausladung angewiesen ist, der wird hier auf jeden Fall fündig und nicht enttäuscht.

 

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

Kommentar verfassen

0 KOMMENTARE

DMCA.com Protection Status