fbpx

Beste Vogelkäfige

Letztes Update: 26.06.19

 

Vogelkäfig Test 2019

 

 

Es ist nicht so einfach, den besten Vogelkäfig zu finden, denn die Auswahl ist sehr groß. Vor dem Kauf sollten Sie sich zunächst mit den unterschiedlichen Arten von Vogelkäfigen befassen, bevor Sie sich intensiver mit den wichtigsten Eigenschaften, Ausstattungsmerkmalen oder der Verarbeitungsqualität befassen. Falls Sie jedoch wenig Zeit haben und lieber eine schnelle und dennoch gute Entscheidung treffen möchten, können Sie unserer Kaufempfehlung folgen, denn wir haben die Recherchearbeit bereits für Sie erledigt. So können wir Ihnen das Modell Rio von Petgard sehr empfehlen, denn die Voliere ist hochwertig verarbeitet, sehr groß, massiv gebaut und lässt sich einfach reinigen. Alternativ ist auch das Modell Canto 525012117 von Ferplast sehr empfehlenswert, denn er lässt sich leicht transportieren, ist umfangreich ausgestattet und verfügt über viele Türen.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Vogelkäfig – Kaufberater

 

Alle Vogelbesitzer müssen sich zunächst auch um den Unterschlupf für die gefiederten Freunde kümmern. Vögel sind als Haustiere die meiste Zeit in ihren Käfigen und daher sollten Sie besonderen Wert darauf legen, dass das Zuhause den Vögeln entspricht. In der Kategorie „Beste Vogelkäfige 2019“ haben wir diverse Modelle miteinander verglichen und unsere Favoriten in einer Liste zusammengestellt. Dabei haben wir vor allem die Größe, die zusätzlichen Features und die Qualität näher beleuchtet. Als bester Vogelkäfig dient am Ende der, der perfekt zu Ihren Zweibeinern passt.

 

 

Arten von Vogelkäfigen

 

Das Angebot ist breit gefächert und jede Vogelart kann ihren idealen Käfig bekommen. Egal, ob groß oder klein, allein oder zu mehreren, simpel oder mit speziellen Eigenschaften, Sie werden bestimmt einen passenden Vogelkäfig für Ihre fliegenden Mitbewohner finden können.

Unsere klare Empfehlung lautet in jedem Fall, als erstes auf die Größe des Modells zu achten. Wie groß ist der Vogel, der in dem Käfig sein Heim finden soll? Haben Sie vielleicht mehrere Vögel und dürfen diese zusammen in einem Käfig gehalten werden oder benötigen sie getrennte Bereiche? Ist die Vogelart sehr dynamisch und braucht viel Raum oder eher ruhig und auf eine leichte Fütterung und hohen Komfort aus?

Natürlich ist eine XL Voliere immer eine nette Idee, auch wenn die Vögel gar nicht so viel Platz brauchen. Schließlich handelt es sich um einen Käfig und je geräumiger er ist, desto freier fühlen sich die Vöglein. Doch nicht jeder hat genug Platz um Käfige von bis zu 1,5 m Höhe oder Breite unterzubringen. Sie sollten daher einen Kompromiss zwischen dem Bedürfnis der Tiere und den vorhandenen Räumlichkeiten finden.

Wer den Käfig hin und wieder transportieren muss oder ihn gar ständig mitnehmen möchte, der sollte ein besonders kompaktes und leichtgewichtiges Modell wählen. Es sollte sich dann eher um einen zweiten Käfig handeln. Manchmal ist es nicht leicht, Materialien zu finden, die einerseits leicht und andererseits robust sind, doch viele Hersteller haben sich bereits auf die mobilen Vogelkäfige spezialisiert.

Und zu guter Letzt wären die Käfige zu erwähnen, die ausschließlich für den Outdoor-Bereich gedacht sind. Es handelt sich um Modelle, die sehr viel Platz bieten und häufig aus Holz gefertigt sind. Sie sehen optisch sehr ansprechend aus und die Tiere haben den Eindruck, gar nicht eingesperrt zu sein.

 

 

Eigenschaften

 

Die Vogelkäfige variieren in Ihren Eigenschaften sehr stark und wir wollen Ihnen eine kurze Übersicht über die im Vergleich bemerkten Unterschiede geben. Sobald Sie sich für eine Art von Käfig entschieden haben, sollten Sie folgende Dinge beachten:

 

Extras & spezielle Features

Die meisten Modelle verfügen über diverse Stangen, an denen die Vögel sich mit ihren Krallen festhalten können. Die Stangen dienen als Ruheplatz und um an die Futternäpfe zu gelangen. Bei Käfigen mit vielen Stangen haben die Vögel auch gleich ein paar Möglichkeiten zum Spielen. Sie können diverse Spielzeuge aufhängen, wie Spiegel, Rasseln oder kleine Glöckchen. Auch Schaukeln sind sehr beliebt. Sollte Ihr Favorit keine Extras haben, können Sie diese problemlos dazukaufen.

 

Sicherheit

Wie bereits erwähnt, ist auch das ein oder andere Trenngitter zu empfehlen, um verschiedene Vogelarten voneinander zu trennen. Auch kranke Vögel sollten lieber ihre Ruhe bekommen, um schnell zu genesen. Und wenn es mal Nachwuchs gibt, müssen die Kleinen ebenfalls von fremden Vögeln ferngehalten werden, bis sie ein gewisses Alter erreicht haben. Dazu gibt es anfangs bei vielen Modellen auch eine sogenannte „Nist-Schublade“.

Für die Besitzer ist es besonders wichtig zu wissen, dass die gefiederten Gesellen sich nicht auf und davon machen, daher sollte auf ein vogelsicheres Schloss geachtet werden.

 

Reinigung

Darüber hinaus haben die Käfige immer auch einen Schmutzfang, der die Reinigung mit einem Handgriff erledigt sein lässt – zumindest fast! Das Kotgitter lässt sich prinzipiell leicht herausnehmen und entleeren und anschließend wieder in Position bringen. Bei vielen Käfigen ist auch das Dach abnehmbar, damit Sie leichter in das Innere reichen können.

 

Montage

Bei manchen Käfigen ist bereits ein Tisch dabei, damit sich leichter ein Platz in der Wohnung findet, bei anderen muss dieser hinzugekauft werden. Die Montage ist denkbar leicht und nur selten braucht es den Blick in die mitgelieferten Gebrauchsanweisungen. Erwischen Sie dennoch ein Modell, das nicht vormontiert ist, so lassen Sie sich von jemandem mit einem Minimum an handwerklichem Geschick helfen.

 

 

Qualität & Design

 

Zu guter Letzt spielt auch die Optik eine Rolle, da es sich um einen Gegenstand handelt, der zum Inventar gehören wird. Das Design sollte sich daher gut in die Inneneinrichtung eingliedern bzw. im Freien hübsch anzuschauen zu sein. Von edler Hammerschlaglackierung über naturbelassene Holzmodelle bis hin zu nostalgische anmutenden Modellen aus Metall ist alles dabei.

Im Preisvergleich werden Sie feststellen, dass das Design und die dazugehörigen Materialien weitgehend den Preis bestimmen.

Das bedeutet auch, dass ein günstiger Vogelkäfig häufig in puncto Material schwächelt, was dann die Langlebigkeit und ggf. die Sicherheit beeinträchtigt.

 

 

Vogelkäfig Testsieger – Top 5

 

 

Wer zu Hause einen oder mehrere Vögel halten will, der weiß, dass ein optimaler Vogelkäfig mit genügend Raum für die kleinen Piepmatze das A und O ist. Schließlich sollen sich die kleinen gefiederten Haustiere absolut wohlfühlen und alles haben, was Sie brauchen. Aber welches ist der beste Vogelkäfig für die Bedürfnisse der fliegenden Mitbewohner? Schauen Sie sich die unsere Top 5 an.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

Petgard Rio

 

Da der Vogelkäfig groß ist und obendrein mit allen seinen Eigenschaften überzeugen kann, ist er unser Testsieger. Wollen Sie einen Käfig für Vögel kaufen, sind Sie mit diesem Modell von PETGARD gut beraten. Die Voliere ist mit ihren Innenmaßen von 57 x 57 x 119 cm sehr geräumig und bietet den gefiederten Freunden damit viel Platz zum Fliegen und Leben. Die Größe ist natürlich zugleich auch ein kleines Manko, denn mit Außenmaßen von 60 x 60 x 152,5 Zentimetern passt der Vogelkäfig XXL nicht in jeden Raum und nimmt recht viel Platz ein. Andererseits sollen sich die freiheitsliebenden Haustiere auch zu hundert Prozent wohlfühlen, und das ist in einem so großen Käfig optimal möglich.

Die Bauweise des Modells ist sehr massiv, womit es zu den robusteren Varianten gehört und sich als extrem langlebig erweist. Geeignet ist der Käfig für viele verschiedene Vogelarten, wie Kanarienvögel, Wellensittiche oder Zebrafinken; vor allem kleine und mittelgroße Vögel finden hier auch zu mehreren spielend Platz.

Auch das Design des eleganten Käfigs kann sich sehen lassen. Die Gitterelemente sind in einem dezenten Hellgrau gehalten und die Hammerschlaglackierung fällt schön ins Auge. Der Käfig ist zudem einfach zu säubern, denn das Kotgitter lässt sich herausnehmen. Inkludiert sind hier außerdem noch zwei Holzstangen, vier Näpfen und ein Schmutzfang.

 

Kaufen bei Amazon.de (€164.99)

 

 

 

 

Ferplast Canto 525012117

 

Ein echter Klassiker und ein günstiger Vogelkäfig ist das Modell von Ferplast. Mit seinen moderaten Maßen von 71 x 38 x 60, 5 cm passt er beinahe überall hin und dank der leichten Bauweise lässt er sich zudem leicht transportieren.

Der Ferplast Vogelkäfig gehört nicht umsonst zu den besten Modellen in den Top 5 und hat im Test sehr gut abgeschnitten. Er ist aus qualitativen Materialien konzipiert und damit besonders langlebig, robust und hochwertig.

Weiterhin ist hier schon beim Kauf alles dabei, was der Vogel braucht: Es finden sich vier Futternäpfe im Inneren, die sich dank eines Drehmechanismus leicht von außen befüllen lassen; außerdem sind zwei ausziehbare Sandschubladen integriert, damit ein einfaches und schnelles Säubern möglich ist. Türen befinden sich vorne und jeweils an den Seiten, sodass Sie von allen Seiten Zugriff auf das Innere des Käfigs haben, um Futter anzubringen, Wasser zu wechseln oder Spielzeug aufzuhängen. Ein Wasserbehälter, Schaukeln und sonstiges Zubehör muss hier leider noch hinzugekauft werden.

Mit dem Trenngitter lässt sich der Käfig übrigens auch teilen, was dann sogar für zwei Vögel reicht. Jungvögel oder kranke Tiere können von ihren Artgenossen ferngehalten und geschützt werden. Geeignet ist der Käfig vor allem für kleinere bis mittelgroße Vögel.

 

Kaufen bei Amazon.de (€69.99)

 

 

 

 

Zoo-Shop „Birdie“ 

 

Ein flexibler Vogelkäfig: Wellensittich, Kanarienvogel & andere Kleinvögel fühlen sich in diesem Modell sehr wohl. Der Käfig überzeugt er mit einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis, denn hier bekommen Sie viel für Ihr Geld.

Mit seinen Maßen von 80,5 x 53 x 93,5 Zentimetern hat der Käfig eine angenehme Größe, sowohl für die Vögel als auch für den Raum, in dem er aufgestellt werden soll. Die Materialien sind stabil und strapazierfähig, der Käfig bietet eine lange Lebensdauer. Die dezente Farbgebung in Silber/Anthrazit passt in jede Einrichtung und fügt sich schön ins Ambiente. Außerdem ist eine Türsicherung dabei sowie ein vogelsicheres Schloss, damit hier niemand entfliehen kann. Zwei Futternäpfe sowie zwei Sitzstangen aus Holz bieten sogar zwei Vögeln Platz, sich zu entfalten. Links und rechts befindet sich zudem eine Nistkastentür, falls mal Nachwuchs ins Haus steht. Das Bodengitter ebenso wie die Kotschublade lassen sich einfach herausziehen, was ein schnelles und unkompliziertes Säubern ermöglicht.

Weiterhin bietet der Vogelkäfig vier Rollenfüße, so kann er jederzeit an einen anderen Ort geschoben werden. Ein kleines Manko ist, dass die Sittiche nicht an allen Seiten klettern können. Weiterhin muss auch noch Zubehör hinzugekauft werden, das Heim für Ihren zukünftigen Mitbewohner ist noch nicht komplett.

 

Zu Amazon

 

 

 

 

Kerbl Fips 82911 

 

Auch der Vogelkäfig von Kerbl gehört mit zu den besten Fünf. Er bringt vor allem ein sehr stilvolles und modernes, rechteckiges Design mit. So beträgt die Länge des Vogelkäfig 100 cm; breit ist er 50 cm und hoch 60 cm– dies ergibt ein modisches und geradliniges Aussehen, das von der Fertigung aus weiß lasiertem Massivholz mit schwarz kontrastierenden Gittern unterstrichen wird.

Auch hier lässt sich die Kunststoffwanne zur einfachen Säuberung herausziehen und das Dach ist abnehmbar, damit Sie alles im Käfig gut erreichen können. Auch ist weiteres Zubehör, wie vier Holzstangen zum Sitzen für die Vögel, schon mit dabei. Ein Manko ist allerdings, dass der zugehörige Tisch zum Abstellen des Käfigs extra dazugekauft werden muss, ebenso wie weiteres Zubehör. Auch muss der Vogelkäfig selbst montiert werden, was aber dank der mitgelieferten Gebrauchsanleitung und mit ein wenig handwerklichem Geschick nicht allzu schwer ist.

Als einer der besten Vogelkäfige des Jahres 2019 macht dieses Modell in jeder Wohnung mit einem hohen Stilbewusstsein eine gute Figur.

 

Kaufen bei Amazon.de (€86.95)

 

 

 

 

Interzoo 01044048 

 

Wenn Sie einen günstigen Vogelkäfig mit vielen Extras kaufen möchten, sind Sie hier an der richtigen Adresse. Mit einem extra Freisitz und Sitzstangen, Leitern, Näpfen und sogar einem Badehaus ist hier alles inklusive, was Sittiche und Co. zum Wohlfühlen benötigen.

Der Käfig lässt sich einfach nach oben hin öffnen, damit die Piepmatze tagsüber frei in der Wohnung fliegen und Sie als Haustierhalter(in) leicht hineingreifen können. Dank der ausziehbaren Kotschublade ist er außerdem besonders einfach zu reinigen.

Die Maße von 58,5 x 38 x 65 Zentimeter bietet genug Platz für den gefiederten Freund, weiterhin zeigt sich das Design sehr klassisch und zeitlos – damit passt es in jedes Ambiente. Der günstige Preis schlägt mitunter aber leider bei den Materialien und der Fertigung zu Buche, denn ab und an werden eine nicht ganz einwandfreie Qualität und ein schneller Verschleiß bemängelt. Dennoch handelt es sich hier um eine gute Alternative für einen günstigen Vogelkäfig mit viel Zubehör!

 

Kaufen bei Amazon.de (€39.9)

 

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status