fbpx

Beste Uhren für Männer

Letztes Update: 18.09.19

 

Uhr für Männer – Test 2019

 

 

Wenn Sie die beste Uhr für Männer finden möchten, haben Sie die Qual der Wahl, denn das Angebot ist sehr groß. Zudem müssen Sie sich nicht nur mit den verschiedenen Arten von Armbanduhren befassen, sondern sollten auch auf Kriterien wie Verarbeitung, Materialzusammensetzung und natürlich Größe und Passform achten. Falls Ihnen die Zeit für umfangreiche Vergleiche fehlt und Sie lieber eine schnelle aber dennoch gute Kaufentscheidung treffen möchten, können wir Ihnen weiterhelfen, denn wir haben die Recherchearbeit bereits für Sie erledigt. So können wir Ihnen das Modell FS4813 von Fossil sehr empfehlen, denn die Uhr überzeugt durch eine sehr gute Verarbeitung in Verbindung mit einer guten Ausstattung und Funktionalität. Alternativ ist auch das Modell MTP-1310PD von Casio sehr empfehlenswert, denn sie ist sehr günstig, überzeugt durch eine solide Verarbeitung und ist mit verschiedenen Zifferblattfarben erhältlich.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Uhren für Männer Kaufberater

 

Wenn Sie eine Herrenuhr kaufen möchten, sollten Sie sich vor einem Preisvergleich über die wichtigsten Kriterien wie Materialzusammensetzung, Verarbeitung, Funktionalität sowie natürlich das Design Gedanken machen, denn hiervon hängt es im Wesentlichen ab, ob es sich um eine hochwertige und teure oder um eine günstige Uhr handelt. Bevor Sie vergleichen, lautet jedoch unsere Empfehlung, sich zunächst mit den verschiedenen Arten von Uhren auseinanderzusetzen und sich auf eine Bauart festzulegen, denn so können Sie das Angebot bereits sehr gut eingrenzen, was die Entscheidung erleichtert. Abschließend können Sie zudem unserer Bestenliste noch eine Übersicht über die besten Uhren für Männer 2019 entnehmen, die wir im Test ermittelt haben.

Arten von Herrenuhren

 

Um das Angebot vorab bereits deutlich einzugrenzen, sollten Sie sich mit den verschiedenen Arten von Herren-Armbanduhren befassen. Welche Arten am gängigsten sind, haben wir hier kurz für Sie zusammengefasst.

 

Herrenuhr mit Quarz-Uhrwerk:

Die klassische Armbanduhr für Herren ist mit einem Quarz-Uhrwerk ausgestattet. Bei dieser elektromechanischen Uhr kommen im Inneren schwingende Kristalle zum Einsatz, die den Schrittmotor antreiben, der wiederum die Zeiger bewegt. Diese Uhrwerke haben den großen Vorteil, dass sie präzise und unempfindlich sowie sehr sparsam sind. So kann selbst eine günstige Uhr für Männer mit Quarzuhrwerk durchaus mehrere Jahre lang mit einer einzigen Batterie laufen. Sie beginnen bereits ab etwa 20 Euro, nach oben gibt es aber natürlich kein Limit.

 

Herrenuhr mit Automatik-Uhrwerk:

Im Vergleich zu Quarzuhren benötigen Sie für eine Automatik-Armbanduhr keinerlei Batterie. Sie wird automatisch über die Bewegung des Armes aufgezogen, sodass Sie sie auch nicht aufziehen müssen. Allerdings wird sie nach einer gewissen Ruhezeit nicht mehr weiter laufen. Wenn Sie sie also tagelang auf dem Nachtschrank ablegen, wird sie aufhören zu laufen. Wer mehrere Automatikuhren hat, kann daher über einen Uhrenbeweger nachdenken, in dem die Uhren aufbewahrt werden können. Für eine brauchbare Automatikuhr mit einem langlebigen Uhrwerk sollten Sie mindestens etwa 120 Euro einplanen, eher vielleicht sogar etwas mehr.

 

Herrenuhr mit Handaufzug:

Armbanduhren mit Handaufzug müssen selbst aufgezogen werden. Eine Batterie brauchen Sie hier nicht, allerdings muss die Feder per Drehung an der Krone selbst immer wieder gespannt werden. Dies muss bei den meisten Modellen mindestens einmal täglich erfolgen.

 

Chronograph mit Stoppuhr für Herren:

Chronographen sind als Männer-Armbanduhr ebenfalls sehr beliebt. Sie sind mit einer Krone ausgestattet und verfügen häufig über Messkreise auf dem Ziffernblatt. Es lassen sich meist Datum, Uhrzeit und Stoppuhr ablesen, sodass sie multifunktional sind. Es gibt sie sowohl als Fliegeruhr oder auch als Modell speziell für Taucher und so weiter. Charakteristisch ist die Lünette, die das Zifferblatt umgibt und drehbar ist.  

 

Multifunktions-Herrenuhr:

Unter einer Multifunktionsuhr kann man alles Mögliche verstehen. Häufig sind einfach Uhren gemeint, die neben dem Anzeigen von Uhrzeit, Datum oder gestoppter Zeit weitere Funktionen wie beispielsweise mehrere Zeitzonen, Wochentagsanzeige oder Ähnliches bieten. Auch Digitaluhren mit beleuchtetem Display sind im Prinzip bereits Multifunktionsuhren. Spezielle Modelle können aber auch Smartwatches , Fitnessarmbänder oder auch GPS-Uhren sein. Hier sind meist sehr umfangreiche Funktionen oder auch Konnektivitäts-Optionen wie Bluetooth oder WLAN vorhanden.

 

 

Materialien und Wasserdichte

 

Eine Uhr besteht nie aus nur einem einzigen Material. Das Uhrenglas beispielsweise kann entweder aus Kunststoff, Mineralglas oder Saphirglas bestehen. Kunststoff ist schlagfest und Kratzer lassen sich recht einfach wegschleifen. Mineralglas wird aber häufiger verwendet, da es unempfindlicher gegen Kratzer ist und einfach ausgetauscht werden kann. Saphirglas hingegen ist teurer und kommt eher bei hochpreisigen Modellen zu Einsatz. Der Vorteil ist, dass es besonders robust und langlebig ist.

Das Uhrengehäuse besteht meist aus Kunststoff, Edelstahl oder einem anderen Metall. Wichtig ist eigentlich nur, dass es ausreichend robust und langlebig ist und natürlich hinsichtlich des Designs Ihrem Geschmack entspricht. Was die Armbänder angeht, gibt es mitunter sehr große Unterschiede, was sich auch in der Materialauswahl widerspiegelt. Es ist im Wesentlichen aber Geschmackssache und auch eine Frage des Budgets, ob Sie eher zu Leder, Kautschuk, Keramik, Kunstleder, Textilien oder Metall neigen. Achten Sie auf jeden Fall auf die Verarbeitung. Denn bei einer sehr günstigen Uhr stellt das Armband häufig die Schwachstelle dar.

Wasserdichte Uhren gibt es natürlich auch, was sehr praktisch ist, denn Sie können sie unter der Dusche oder beim Schwimmen einfach an behalten. Achten Sie diesbezüglich auf die Herstellerangabe in bar. Diese entspricht aber nie der tatsächlichen maximalen Dauerbelastung. So sollten Sie mit einer Uhr, die laut Hersteller 3 bar Wasserdruck aushält, keinesfalls tauchen gehen, denn es ist lediglich gegen Spritzwasser geschützt. Erst ab der Angabe 5 bar ist die Uhr überhaupt wasserdicht und kann mit unter die Dusche genommen werden. Zum Schwimmen können Sie eine Uhr erst tragen, wenn die Angabe mindestens 10 bar beträgt. Wer die Uhr zum Tauchen nutzen möchte, sollte daher darauf achten, dass die Angabe laut Hersteller mindestens bei 20 bar liegt.

Die richtige Größe und Form

 

Die richtige Gehäusegröße ist einerseits Geschmackssache, denn es ist sicherlich eine Design-Frage. Allerdings gibt es auch Kategorien von Gehäusegrößen. Dadurch unterscheiden sich bei vielen Herstellern auch Damen- von Herrenuhren, denn Damenuhren sind in der Regel kleiner. Unsere Empfehlung lautet, eine vorhandene Armbanduhr zu vermessen und diesen Wert mit den Angaben der neuen Uhr zu vergleichen, bevor Sie sie bestellen. Denn eine als deutlich zu groß oder zu klein empfundene Uhr wird häufig als unangenehm bzw. ungewohnt empfunden.

Auch was die Formgebung angeht, haben Sie natürlich letztendlich die freie Wahl und es bleibt Ihnen überlassen, was Sie bevorzugen. Runde Zifferblätter sind die gängigste Form, aber auch abgerundete rechteckige Modelle sind mittlerweile recht beliebt und bei Digitaluhren bzw. Smart-Watches finden sich heute nur selten runde Formen.

 

 

Uhr für Männer Testsieger – Top 5

 

 

Die beste Uhr für Männer zu finden ist mitunter kein einfaches Unterfangen, denn die Auswahl ist riesig und es ist schwer, auf Anhieb eine weniger gute von einer guten Armbanduhr zu unterscheiden. Natürlich hängt die Entscheidung schlussendlich auch davon ab, ob Ihnen das Design der Herrenuhr zusagt oder ob Sie eher klassische oder moderne Männer-Uhren präferieren und ob Sie ein hochwertiges Modell oder eher eine günstige Uhr für Männer suchen. Das Klischee jedenfalls, dass es nur silberne oder schwarze Männer-Uhren und nichts dazwischen gibt, trifft heute schon lange nicht mehr zu. Um Ihnen die Kaufentscheidung zu erleichtern, haben wir im Test verschiedene empfehlenswerte Modelle genauer unter die Lupe genommen und die besten Uhren für Männer in unserer Top-5-Liste für Sie zusammengefasst.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

Fossil FS4813

 

Als Testsieger konnte sich die schicke Herren-Armbanduhr von Fossil durchsetzen. Obwohl sie nicht zu den günstigsten Modellen gehört, ist das Preis-Leistungs-Verhältnis unterm Strich sehr gut, denn die Verarbeitung ist hervorragend. Das runde, 44mm breite Edelstahlgehäuse ist solide verarbeitet und bildet einen sehr schönen Kontrast zum schwarzen Zifferblatt und dem braunen lederarmband mit braunen Nähten und Dornschließe.

Die Uhr verfügt über 2 chromfarbene Drücker und ist bis 5 ATM wasserdicht, was für den täglichen Umgang mit Wasser ausreicht. Zum Schwimmen oder Tauchen ist die Uhr allerdings nicht geeignet. Auf dem zweilagigen Zifferblatt mit schwarzer innerer Lünette lässt sich neben der Uhrzeit auch das Datum anzeigen sowie eine Stoppuhr-Funktion mit Sekundenanzeige nutzen. Da das Gehäuse recht groß ist, wirkt die Uhr nur bei breitem Handgelenk wirklich elegant. Dann passt sie allerdings auch zu jedem Outfit, egal ob sportlich, klassisch, lässig oder elegant. Dieser Faktor in Verbindung mit einem guten Quarzuhrwerk und der guten Verarbeitung haben letztendlich dazu geführt, dass sich das Modell im Test durchsetzen konnte.

Wer eine hochwertige und schicke Uhr sucht, der wird mit dem Modell von Fossil fündig, auch wenn der Stil sicherlich nicht jedem gefällt, aber über Geschmack lässt sich schließlich nicht streiten.

 

Zu Amazon

 

 

 

 

Casio MTP-1310PD

 

Das Modell von Casio ist im Stile klassischer Männer-Uhren silber gehalten. Dies passt zwar nicht zu jedem Stil und jedem Outfit, wer aber auf der Suche nach einer günstigen Männeruhr im klassischen Stil ist, der wird hier fündig. Casio hat die Uhr mit einem Edelstahl-Armband versehen, sie ist bis 5 bar wasserdicht (nicht zum Tauchen geeignet) und verfügt über ein Quarz-Uhrwerk, das überraschend genau läuft. Damit bietet das Modell ein erstklassiges Preis-Leistungs-Verhältnis.

Durch die Auswahl von drei verschidenen Zifferblatt-Farben kann die Uhr an den persönlichen Stil angepasst werden und mit einem Gehäusedurchmesser von 39 Millimetern passt sie an die meisten Männer-Handgelenke sehr gut, ohne zu klobig oder zu klein zu wirken. Zusätzlich zur analogen Zeitanzeige kann das Display auf Knopfdruck beleuchtet werden, sodass Sie die Zeit auch im Dunkeln problemlos ablesen können.

Unterm Strich ist die Uhr sicherlich kein Design-Highlight oder überzeugt durch innovative Funktionen und Ausstattungsmerkmale. Das Preis-Leistungs-Verhältnis allerdings ist fast unschlagbar, denn die Verarbeitung ist robust, die Zeit wird genau angezeigt und der Preis ist sehr günstig, sodass sich die Anschaffung auf jeden Fall lohnt, wenn die Armbanduhr Ihnen optisch zusagt. Einzig die Tatsache, dass das Gehäuse aus Messing gefertigt ist sowie der etwas schwergängige Verschluss – der aber sehr fest hält – ließen ein wenig Raum für Kritik.

 

Kaufen bei Amazon.de (€30.39)

 

 

 

 

Alienwork IK 98469G-03

 

Falls Sie schlichte schwarze Uhren für Männer bevorzugen, könnte das Modell von Alienwork für Sie das richtige sein. Die Uhr ist nicht nur sehr günstig, sondern verfügt auch über ein zuverlässiges japanisches Quarzuhrwerk und hat ein sehr schlankes Gehäuse, das sehr schlicht und elegant wirkt.

Als schwarze Herrenuhr passt sie zu jedem eleganten und klassischen Outfit hervorragend, kann aber natürlich auch in der Freizeit sehr gut getragen werden. Da das Ziffernblatt sehr puristisch gehalten ist, ist die Uhr insgesamt sehr neutral und nicht aufdringlich. Im Test hat sich zudem gezeigt, dass die Uhr sowohl von Damen als auch von Herren sehr gut getragen werden kann, denn das Gehäuse ist mit 40 mm Durchmesser und nur 7 mm Stärke universell für jeden geeignet, denn klobig wirkt sie trotz ihres Durchmessers zu keiner Zeit.

Sie ist bis 3 bar wasserdicht, womit sie Wasserspritzer oder Regen problemlos übersteht. Zusätzliche Funktionen gibt es nicht, sodass es sich unterm Strich um eine elegante und minimalistische Armbanduhr für jeden Anlass handelt. Auch wenn das Metallgehäuse recht einfach verarbeitet ist und das Glas recht stark spiegelt, ist sie aufgrund des schicken Designs und des günstigen Preises sicherlich einen Blick wert.

 

Kaufen bei Amazon.de (€24.61)

 

 

 

 

Burei SM-19003-P56QQ-A

 

Die Armbanduhr für Herren von Burei bietet ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, denn sie ist nicht nur günstig, sondern auch solide und elegant verarbeitet und zudem auch als dunkelgraue, silberne oder schwarze Herrenuhr preisgleich erhältlich.

Sie ist sehr elegant designt, das Gehäuse ist aus Edelstahl gefertigt und sehr dünn, sodass sie nicht stark auf dem Handgelenk aufträgt. Das Milanese-Armband (Mesh-Armband mit Edelstahl-Elementen) ist sehr angenehm am Handgelenk und wirkt ebenfalls wertig und elegant. Im Inneren arbeitet ein zuverlässiges japanisches Quarz-Uhrwerk und eine kleine Datumsanzeige ist ebenfalls vorhanden.

Unterm Strich ist die Uhr für verschiedene Anlässe und Outfits gut geeignet, da sie klassisch und puristisch designt ist und damit nicht zu sehr auffällt. Der Gehäusedurchmesser beträgt 41mm, sodass sie für die meisten Handgelenke passend und nicht zu klobig wirkt. Regenwasser sowie täglicher Umgang mit Wasser machen der Uhr nichts aus, komplett wasserdicht ist sie aber nicht. Schwächen hat die Uhr lediglich beim Verschluss offenbart, der nicht immer perfekt zuschnappt. Außerdem ist die Uhr im Vergleich zu anderen Modellen dieser Größe etwas schwerer. Wenn Ihnen das Design grundsätzlich zusagt, können Sie mit der Uhr aber nicht viel falsch machen, denn das Preis-Leistungs-Verhältnis ist unterm Strich sehr gut.

 

Zu Amazon

 

 

 

 

Fossil FS4656 

 

Die schicke und elegante Uhr für Herren mit 42 mm breitem Gehäuse von Fossil überzeugte viele Tester auf ganzer Linie. Es handelt sich dabei zwar nicht um ein besonders günstiges Modell, doch das Preis-Leistungs-Verhältnis kann unterm Strich dennoch überzeugen.

Die Uhr ist eine klassische analoge Herrenuhr aus der Machine Kollektion, die robust und hochwertig verarbeitet und schick designt ist. Durch das übergroße Gehäuse wirkt sie allerdings nur an kräftigen Männerarmen wirklich elegant. Der Industrial Style ist bei dieser Uhr konsequent umgesetzt, dennoch harmoniert sie auch mit klassischen Outfits sehr gut. Das Ziffernblatt ist in Schwarz gehalten und die Indizes sind in Gold gehalten, sodass ein schicker und edler Kontrast entsteht. Abgerundet wird das Design durch das braune Wildleder-Armband mit dunkelbraunen Nähten.

Das Uhrwerk konnte im Test ebenfalls überzeugen, denn die Uhr läuft sehr genau und präzise, was dem batteriebetriebenen Quarz-Uhrwerk zu verdanken ist. Zusätzlich zu den Standardfunktionen bietet das Modell noch eine Datumsanzeige sowie eine Stoppfunktion mit Stunden-, Minuten- und Sekunden-Anzeige über die kleinen Hilfszeigeblätter. Das Modell ist bis 5 bar wasserdicht, was für den täglichen Umgang mit Wasser absolut ausreicht. Zum Tauchen oder Schwimmen sollte sie aber nicht getragen werden.

Wenn Sie eine elegante, hochwertig verarbeitete und genaue Chronographenuhr kaufen möchten, ist das Modell von Fossil sehr empfehlenswert, auch wenn die Verarbeitung des Zifferblattes nicht zu 100% exakt ist. So ist bei einigen Modellen die Zeigerstellung nicht komplett über alle Zeiger hinweg Parallel, was sicherlich den einen oder anderen stört.

 

Kaufen bei Amazon.de (€105)

 

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status