fbpx

Beste Stehlampen

Letztes Update: 20.06.19

 

Stehleuchte – Test 2019

 

 

Wenn Sie auf der Suche nach der besten Stehlampe sind, haben Sie die Qual der Wahl, denn das Angebot ist sehr groß. Neben den verschiedenen Arten von Stehlampen müssen Sie sich zudem mit wichtigen Kriterien wie der Ausleuchtung, den Ausstattungsmerkmalen sowie der Preislage befassen. Dies macht die Suche nach dem idealen Modell sehr aufwändig. Falls Ihnen die Zeit dafür fehlt und Sie lieber eine schnelle aber dennoch gute Entscheidung treffen möchten, können Sie unserer Kaufempfehlung folgen, denn wir haben den Rechercheaufwand bereits für Sie erledigt. So können wir Ihnen das Modell Vessa von Brilliant uneingeschränkt empfehlen, denn die Lampe ist nicht nur sehr schick designt, sondern bietet auch eine gute Ausleuchtung und eine hochwertige Verarbeitung. Alternativ ist auch das Modell LT-ST35-EU von Aukey sehr empfehlenswert, denn die Lampe bietet verschiedene Helligkeiten, Lichtfarben und Einstellungsmöglichkeiten und ist dank der 60 LEDs sehr hell.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Stehlampe Kaufberater

 

Stehlampen können in  vielen verschiedenen Bereichen im Haus eingesetzt werden. In Wohn- und Esszimmer können Sie je nach Ausführung auch als einzige Lichtquelle verwendet werden. Allerdings sollten Sie sich, bevor Sie eine Stehlampe kaufen, einen Überblick über das Angebot der Hersteller und die unterschiedlichen Arten von Lampen verschaffen. Zusätzlich sollten Sie die Beleuchtungseigenschaften der Lampe nach Ihren Bedingungen auswählen und Zusatzausstattungen sowie Preislage beachten. Einen Überblick über die besten Stehlampen im Jahr 2019 finden Sie in der Top-Liste, die die Testsieger der beliebtesten Stehlampen beinhaltet.

 

stehlamples

 

Arten von Stehlampen

 

Im Grunde lassen sich Stehlampen in fünf Kategorien unterteilen.

Unter einer klassischen Stehlampe sind alle Lampen zu verstehen, die über einen Schirm aus Stoff, Glas, Kunststoff oder Holz bestehen und ein gedämpftes oder gestreutes Licht im Raum verteilen. Diese Art Lampen sind sehr beliebt, um komplette Bereiche auszuleuchten oder auch in einer Leseecke, im Wintergarten oder im Wohn- bzw. Esszimmer.

Bei einem Deckenfluter handelt es sich um eine Stehlampe, die einen Lichtkegel an die Decke wirft und dadurch den Raum in ein sanftes Licht taucht, aber dadurch einen kompletten Raum beleuchten kann. Natürlich eignet sie sich durch die Bauweise aber nicht um punktuell einen Bereich hell zu erleuchten.

In den letzten Jahren wurden Bogenlampen immer beliebter, die den Lichtkegel nach unten werfen und bei denen das Leuchtmittel an einem geschwungenen Bogen befestigt ist. Dadurch eignen sich diese Stehlampen besonders, um sie hinter einem Möbelstück wie der Couch zu platzieren und beispielsweise den Couchtisch zu beleuchten.

In der Kategorie Design-Stehlichtlampen können alle besonderen Stücke wie Retro-Lampen, Unikate aus Naturmaterialien oder Designerstücke zusammengefasst werden. Diese Modelle sind in allen Größen zu haben und können sowohl als Freistehende Lampen für den Boden oder auch als Schreibtischlampen etc. gekauft werden.

Bei Spotlampen handelt es sich häufig um mit LED Birnen bestückte Lampen – häufig mit mehreren Armen – die punktuell einzelne Bereiche beleuchten können. So können Sie gezielt einen kleinen Bereich sehr hell ausleuchten, während das Umfeld nicht beleuchtet wird. Insbesondere für eine Leseecke macht diese Art der Beleuchtung Sinn.

Welche Art letztendlich für Sie als beste Stehlampe in Frage kommt, hängt neben Ihrer Designvorstellung auch davon ab, ob das jeweilige Modell für den Platz, an dem sie aufgestellt werden soll, geeignet ist.

 

 

Ausleuchtung

 

Die Eingrenzung der Modelle sollte insbesondere anhand der gewünschten Be- und Ausleuchtung vorgenommen werden. Stehlampen arbeiten im Vergleich zu Deckenlampen häufig mit indirektem Licht und können trotz dessen bei richtiger Platzierung sogar ganze Räume ausleuchten. Die Empfehlung lautet, wenn Sie einen Raum nur mit einer Stehleuchte beleuchten möchten, ein Modell zu wählen, das entweder über ein starkes Leuchtmittel verfügt und so über Anstrahlen von Decke oder einem Möbelstück per Streulicht den Raum beleuchtet – wie es bei einem Deckenfluter oder einer Bogenlampe der Fall ist – oder aber eine klassische Stehlampe zu verwenden, die über den Schirm das Licht streut. Mit der richtigen Platzierung oder auch mehreren Lampen in einem Raum können Sie so problemlos den kompletten Raum ausleuchten, ohne dass Sie eine Deckenlampe benötigen. Diese Art der Beleuchtung eignet sich am besten für gemütliche Räume, in denen indirekte Beleuchtung angebracht ist, wie es im Speisezimmer, Esszimmer, Wintergarten oder dem Schlafzimmer der Fall ist. Überall dort, wo Sie eine helle Beleuchtung brauchen – wie in der Küche, im Flur oder Badezimmer – ist die Verwendung einer Stehlampe weniger empfehlenswert.

Falls Sie ein bestimmtes Möbelstück, eine Vitrine oder eine Pflanze in Szene setzen möchten, können Sie dies auch mit einer Spotlampe tun. Allerdings wird der umliegende Raum von dieser Art der Beleuchtung weniger gut ausgeleuchtet, sodass Sie weitere Lampen im Raum benötigen.

Beim Nachkauf von Leuchtmitteln müssen Sie unbedingt darauf achten, dass diese auch für die jeweilige Lampe geeignet sind. Unterschiedliche Modelle bieten unterschiedliche Leuchtmittel. So können Sie von LED über Energiesparlampen und Halogenlampen bis hin zu klassischen Glühbirnen alle nur erdenklichen Varianten bekommen. Während eine günstige Stehlampe die als Spotlampe verwendet werden soll häufig auf Halogen als Leuchtmittel setzt, bieten moderne Lampen auch häufig stromsparende LED Leuchten an. Bei klassischen Lampen oder auch Designerstücken werden zumeist klassische Glühbirnen oder Energiesparlampen verwendet.

 

 

Zusatzfunktionen und Preislagen

 

Insbesondere bei einer Stehlampe ist eine Funktion zum Dimmen des Lichts empfehlenswert und ratsam. Dadurch können Sie je nach Bedarf die Beleuchtungsintensität regulieren und die Lampe entweder zur Schaffung einer schönen gedämmten Stimmung verwenden, oder aber zur Ausleuchtung des Raumes.

Viele Modelle bieten zudem mehrere Arme, die jeweils mit einer oder mehrerer Birnen bestückt und teilweise schwenkbar sind. Dadurch ergibt sich die Möglichkeit, die Lampe sowohl zur Beleuchtung der Decke zur verwenden, als auch gezielt zum Lesen eines Buches oder zum Arbeiten am Schreibtisch. Achten Sie aber darauf, dass zusätzlich angebrachte Arme auch separat an- und ausgeschaltet werden können.

Hinsichtlich der Preislage lässt sich keine generelle Aussage treffen. Die Funktionalität, Verarbeitung und das Design bestimmen bei Stehlampen den Preis. Eine günstige Stehlampe kann ihren Zweck ebenso erfüllen, wie ein teures Designerstück. Aber insbesondere bei einer Stehlampe, die auch ein wenig den Zweck hat, als Hingucker und besonderes Element im Raum zu dienen, sollten Sie in erster Linie nach Ihrem Geschmack entscheiden und dann erst zwischen den in Frage kommenden Modellen einen Preisvergleich vornehmen.

 

 

Stehlample Testsieger – Top-Liste

 

 

Eine passende Stehlampe zu finden klingt einfacher als es am Ende ist. Unter der Vielzahl verfügbarer Modelle ist es schwer, den Überblick zu behalten. Im Test wurden die beliebtesten Modelle hinsichtlich Preis-Leistungsverhältnis, Funktionalität und Design bewertet und die Testsieger für Sie in der Top-5-Liste der besten Stehlampen im Jahr 2019 zusammengefasst. So haben Sie einen Überblick über empfehlenswerte Modelle aus unterschiedlichen Stilrichtungen und Preisbereichen und werden sicher ein Modell finden, das Ihren Geschmack trifft, da einige Stehlampen modern designt sind, während andere eher in den Landhaus- oder auch klassischen Bereich gehen.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

Brilliant Vessa 92940/75 

 

1-brilliant-vessa-bogenstandleuchteAls beste Stehlampe setzte sich die 122x30x166 cm große Bogenlampe von Brilliant durch. Durch die neutrale Gestaltung in Chrom und Weiß passt sie sich gut in Ihr bestehendes Umfeld ein und kann an vielerlei Stellplätzen verwendet werden.

Aufgrund der gebogenen Form eignet sie sich hervorragend zum Ausleuchten des Couchtisches, wenn sie hinter der Couch platziert wird. Auch für etwas zu dunkle Sitzecken mit kleinen Tischen ist das Modell Vessa hervorragend geeignet. Die ganze Lampe wiegt 6,5 Kilogramm, dadurch ist ein fester Stand gewährleistet und sie kippt nicht. Ein passendes Leuchtmittel ist im Lieferumfang nicht enthalten, Sie sollten daher unbedingt eine Birne mitbestellen, wenn Sie die Lampe gleich aufstellen möchten. Beachten Sie dabei, dass maximal 60 Watt Birnen kompatibel sind.

Zur optimalen Ausleuchtung lässt sich der ausladende und modern gestaltete 26x26cm große Schirm leicht schwenken. Zur vereinfachten Bedienung ist ein Fußschalter angebracht. Wenn Sie den Fuß unter ein Möbelstück schieben möchten, achten Sie darauf, dass ein lichtes Maß von etwa 5 Zentimetern vorhanden ist, denn der Ständer ist recht dick und massiv. Die Lampe hat an der höchsten Stelle des Bogens eine Gesamthöhe von etwa 1,67 Metern, sodass sie problemlos überall im Innenbereich eingesetzt werden kann. Höhenverstellbar ist das Modell leider nicht, dies ist jedoch auch nicht zwingend notwendig. Insgesamt macht die Bogenlampe einen robusten und hochwertigen Eindruck und konnte die Tester durch das klassisch-moderne Design auf ganzer Linie überzeugen. Wenn Sie darüber nachdenken, eine moderne Bogenlampe zu kaufen, sollten Sie sich die Lampe Vessa von Brilliant auf jeden Fall anschauen, denn auch die Preisgestaltung ist sehr fair und gerechtfertigt.

 

Kaufen bei Amazon.de (€48.99)

 

 

 

 

Aukey LT-ST35-EU

 

Wenn Sie eiine LED-Stehleuchte suchen, sollten Sie sich das Modell von Aukey auf jeden Fall anschauen. Die Lampe überzeugt durch umfangreiche Einstellungsmöglichkeiten und eine gute Funktionalität.

So ist der obere Hals frei verstellbar, sodass Sie die LED-Leuchten in jede beliebige Richtung ausrichten können. Außerdem ist die Bedienung sehr komfortabel, denn über einen einmaligen Druck auf den Drehregler lässt sich die Lichtfarbe von kalt zu warm in mehreren Stufen (3.000 K, 4.500 K und 6.000 K) variieren und wenn man am Regler dreht, kann das Licht stufenlos gedimmt werden. Ein langer Druck schaltet das Modell an und aus. Diese Ein-Button-Lösung hat uns im Test sehr gefallen und überzeugt. Sie macht die Bedienung intuitiv und komfortabel.

Im Inneren sind 60 LEDs verbaut, die mit einer Leistung von 12 Watt auf eine satte Leuchtkraft von bis zu 1.000 Lumen – laut Herstellerangabe – kommen. In der Praxis war die Helligkeit etwas geringer, aber völlig ausreichen auch für Feinarbeiten oder zum Lesen. Der Aufbau gestaltete sich etwas umständlicher als bei vielen anderen Modellen, denn die Gewinde sind nicht immer einwandfrei verarbeitet. Letztendlich klappte aber alles reibungslos, sodass das Modell sicher und gut steht. Bei Lieferung war die obere Gummierung des Lampenhalses mit einer Talkschicht umhüllt, die erst entfernt werden musste.

Dies war etwas umständlich, allerdings sorgte sie dafür, dass das gummiartige Material an nichts festklebte und sich die Lampe ordentlich montieren ließ, ohne klebrige Hände zu bekommen. Insgesamt misst die Lampe 1,80 Meter in der Höhe und hat ein Gewicht von 3,2 Kilogramm. Dies ist gerade genug, um sie noch sehr sicher und standfest zu machen. Das eine oder andere Kilogramm mehr hätte zwar sicher nicht geschadet, die Standfestigkeit ist aber insgesamt dennoch sehr gut. Durch die Langlebigkeit der LED-Leuchten und den geringen Stromverbrauch in Verbindung mit den umfangreichen Funktionen und der wirklich sehr komfortablen Bedienung ist das Preis-Leistungs-Verhältnis trotz des Preises im Mittelfeld insgesamt sehr gut.

 

Kaufen bei Amazon.de (€69.99)

 

 

 

 

Ikea Not

 

2-ikea-stehlampe-deckenfluterSollten Sie eine günstige Stehlampe suchen, die neutral und klassisch schlicht gehalten ist, bietet das Modell „NOT“ von IKEA genau das: Einen sehr günstigen Preis, ein schlichtes und neutrales Design und eine robuste Bauweise. Die Lampe ist als Deckenfluter gedacht, wiegt 5 Kilogramm und misst insgesamt etwa 37,4 x 29,8 x 12,6 Zentimeter.

Zusätzlich ist am Ständer eine zweite Lampe angebracht, die hervorragend als Leselampe verwendet werden kann. Damit eignet sich das Modell am besten zum Einsatz in einer kleinen Leseecke, kann aber dank des Fluters auch die Raumbeleuchtung vollständig ersetzen. Mit 1,76 Metern Höhe ist die Lampe recht hoch, passt aber noch problemlos in jeden Raum, da der Fußdurchmesser mit etwa 26 cm kompakt und klein gehalten ist. Der Fuß ist zusätzlich mit Beton beschwert, sodass die Lampe einen insgesamt festen Stand hat und nicht kippt. Das Modell kann auch als LED Stehlampe verwendet werden und verbraucht so nur sehr wenig Energie, auch wenn die Lampe mehrere Stunden am Tag genutzt wird. Das Leuchtmittel muss allerdings separat dazugekauft werden.

Im Test warf der obere Schirm ein gleichmäßiges Licht zur Decke, es blendete nichts und es konnte eine gute Ausleuchtung erzielt werden. Wenn Sie ein günstiges Modell suchen, das kompakt gebaut ist und hinsichtlich der Stilrichtung ein wenig Richtung Retro Stehlampe designt wurde, dann bietet IKEA hier das richtige für Sie. Allerdings müssen Sie mit ein paar Abstrichen bei der Materialqualität leben, so ist die Fußabdeckung beispielsweise aus recht einfachem Kunststoff gestaltet.

 

Kaufen bei Amazon.de (€21)

 

 

 

 

Mojoliving MJ-L33 Luke 

 

3-mojo-stehlampe-hohenverstellbarMojoliving hat bei seiner Stehlampe Holz, Metall und Stoff verarbeitet, sodass sich eine einzigartige Materialkombination ergibt, die das Modell zu einem echten Blickfänger macht. Mojoliving hat den Industrial-Chic-Stil mit modernen Designelementen kombiniert, sodass die Lampe praktisch überall verwendet werden kann, unabhängig von Ihrer sonstigen Einrichtung. Das Modell steht auf drei Beinen aus Holz, die mit Metallbeschlägen an der Lampe befestigt sind und in den mit Stoff bespannten Schirm übergehen. Durch den halbdurchlässigen Stoff entsteht ein diffuses Licht das sich sanft im Raum verteilt. Als alleinige Beleuchtung eignet sich die Lampe nicht so gut, dafür umso mehr als Designelement in einer Sitzecke oder im Wohnzimmer. Auch im Schlafzimmer machte sie bei einigen Testern eine sehr gute Figur.

Aufgrund der Konstruktion müssen Sie allerdings entsprechend viel Platz einplanen, da die Füße in einer Dreiecksform mit etwa 65cm Schenkelmaß ausgerichtet sind. Dadurch erreicht die Lampe eine sehr gute Standfestigkeit, eignet sich aber nicht, um sie hinter der Couch oder einem Möbel aufzustellen. Um die Hälfte zu verstecken ist sie allerdings auch zu schade. Preislich ist das Modell sehr günstig gehalten, sodass es für jeden erschwinglich ist. Wenn Sie mehr als einfach nur eine Lampe, sondern ein kleines Designelement suchen, dann ist die MJ-L33 „LUKE“ von Mojoliving das richtige für Sie.

 

Kaufen bei Amazon.de (€69)

 

 

 

 

Reality Leuchten R42292107 

 

4-reality-leuchten-led-stehleuchteDie sehr modern gestaltete LED-Stehlampe von Reality Leuchten wiegt 6,3 Kilogramm und misst 25 x 25 x 180 cm. Am Ständer aus Nickel ist eine zusätzliche Leselampe angebracht und sie ist komplett aus Metall gefertigt. Dadurch ergibt sich eine sehr moderne – wenn auch schlichte – Optik, die sicherlich nicht jedem sofort zusagt. Die Verarbeitung spricht aber für sich, denn sie ist sehr elegant und hochwertig produziert, steht fest und sicher und ist zudem bereits von Haus aus dimmbar.

Dabei ist der Fluter separat vom Lesearm dimmbar, wodurch Sie sich genau die Beleuchtungsintensität schaffen können, die Sie benötigen. Auch als vollständiger Ersatz für eine Deckenlampe ist das 1,80 Meter hohe Modell durchaus geeignet.

Sollten Sie ein sehr funktionales Modell suchen, das energiesparend, dimmbar und aus Metall verarbeitet ist, dann führt kaum ein Weg an der R42292107 von Reality Leuchten vorbei. Wenn Sie sie nur wenig nutzen möchten, können Sie auch zum gleichen Modell in Nickel-matt mit Halogen-Leuchtmittel greifen, denn dieses ist deutlich günstiger bei gleicher Optik. Der Stromverbrauch liegt allerdings entsprechend höher.

 

Kaufen bei Amazon.de (€83.43)

 

 

 

 

DuNord Design 30208 

 

5-dunord-design-stehlampe-stehleuchte-treibholzZur Produktion der Variante 30208 von DuNord Design kommt echtes Treibholz (Driftwood) zum Einsatz, was die Optik der Lampe einzigartig macht.

Jedes Modell ist ein Unikat und in Verbindung mit dem mit Flachgewebe bespannten Schirm ergeben sich eine natürlich schöne Erscheinung und ein toller Mix aus klassischem Design mit rustikalen Elementen.

Sie ist komplett in Handarbeit gefertigt, was den Preis entsprechend teurer macht als es bei industriell gefertigten Produkten der Fall ist.

Wenn Sie aber etwas außergewöhnliches suchen und bereit sind, ein paar Euro mehr dafür zu investieren, dann lohnt sich die Anschaffung dieses Unikates auf jeden Fall.

 

Kaufen bei Amazon.de (€255.9)

 

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status