fbpx

Beste Schwimmflossen

Letztes Update: 25.08.19

 

Schwimmflossen Test 2019

 

 

Schwimmflossen Kaufberatung

 

Es ist nicht so einfach, die besten Schwimmflossen bzw. Taucherflossen zu finden. Unsere Empfehlung lautet, sich vor einem Preisvergleich zunächst mit den verschiedenen Arten von Schwimmflossen zu befassen, bevor Sie sich näher mit Kriterien wie der Verarbeitungsqualität, dem Tragekomfort und den entsprechenden Einsatzbereichen befassen. Abschließend können Sie unserer Bestenliste noch eine Übersicht über die besten Schwimmflossen des Jahres 2019 entnehmen, die wir im Test ermittelt haben.

 

 

Arten von Schwimmflossen

 

Unabhängig davon, ob Sie hochwertige oder günstige Schwimmflossen kaufen möchten, sollten Sie sich zunächst mit den verschiedenen Typen vertraut machen. Die gängigsten Arten von Schwimmflossen haben wir im Folgenden kurz für Sie zusammengefasst.

 

Monoflossen:

Bei Monoflossen handelt es sich nur um eine einzige Flosse, in die beide Füße hineingesteckt werden. Dadurch wird der Schmetterlingsstil beim Tauchen unterstützt und sie kommen auch beim Erlernen dieses Tauchstils zum Einsatz. Allerdings verliert man deutlich an Beweglichkeit und Flexibilität, sodass diese Art Flossen für das übliche Schwimmen oder Tauchen in der Regel nicht verwendet wird.

 

Geschlossene Flossen:

Geschlossene Schwimmflossen laufen vollständig um die Ferse herum. Sie lassen sich auch barfuß tragen und kommen beispielsweise in wärmeren Gebieten wie den Tropen, wo man aufgrund wärmerer Wassertemperaturen ohnehin keinen Ganzkörper-Taucheranzug oder Schwimmanzug trägt, fast ausschließlich vor. Auch die meisten Einsteiger kommen mit diesen Flossen sehr gut zurecht.

 

Offene Flossen:

Offene Schwimmflossen sind auch als Geräteflossen bekannt. Hier benötigt man zusätzlich einen Füßling, um den Komfort gewährleisten zu können und keine Scheuerstellen zu verursachen. Der große Vorteil ist hier, dass die Schwimmflossen verstellbar sind und mitwachsen. Entsprechend sind sie für Kinder sehr gut geeignet. Barfuß sind sie jedoch recht unkomfortabel. In kälteren Gewässern, wo ein Ganzkörperanzug getragen werden kann, sind sie sehr empfehlenswert.

 

Geteilte Flossen:

Diese Schwimmflossen werden auch als Split Fins bezeichnet. Der Vorteil ist hier, dass sich der Kraftaufwand beim Schwimmen reduziert. Dies kommt beispielsweise Einsteigern und Kindern sehr entgegen. Auf der anderen Seite muss man aber Abstriche bei der Geschwindigkeit machen. Wer mit Split Fins mit herkömmlichen Flossen mithalten will, muss eine deutlich höhere Trittfrequenz an den Tag legen. Für das gemächliche Tauchen oder Schwimmen sind sie aber durchaus sehr gut geeignet.

 

Apnoeflossen:

Solche Flossen sind besonders lang und unterstützen das Tieftauchen ohne Sauerstoff. Sie ermöglichen eine gleichmäßige Fortbewegung bei geringerem Krafteinsatz, kommen aber sonst praktisch nicht zum Einsatz. Insbesondere auch, da die Geschwindigkeit im Vergleich zu klassischen offenen oder geschlossenen Flossen geringer ist.

 

Rettungsflossen:

Die für den Rettungseinsatz konzipierten Flossen werden auch als Rescue Fins bezeichnet. Sie kommen auch bei einigen Wassersportarten zum Einsatz und können grundsätzlich auch zum Tauchen verwendet werden. Im Handel findet man sie aber eher selten.

 

 

Verarbeitung und Tragekomfort

 

Das wichtigste Kriterium ist sicherlich, dass die Flossen zur Form und Größe des Fußes passen, dies steht außer Frage. Offene Schwimmflossen sollten nur mit Füßlingen oder Ganzkörperanzug getragen werden oder für kürzere Zeiträume, wenn Sie Wert darauf legen, dass sie verstellbar sind. Sehr gute Schwimmflossen sollte man während des Tragens praktisch kaum spüren. Daher sollte eine möglichst hochwertige Gummimischung zum Einsatz kommen, die geschmeidig und widerstandsfähig zugleich ist. Um Salzwasser im Meer dauerhaft standhalten zu können, sind hochwertige Materialien ein Muss. Sie sollten in jedem Fall darauf achten, dass die Flossen für alle Arten von Gewässern geeignet sind und entsprechend auch höheren Belastungen gut standhalten können.

Die Flossen selbst bestehen in der Regel aus Kunststoff, allerdings kommt bei sehr hochwertigen Modellen durchaus auch Kohle- oder Glasfaser zum Einsatz. Kunststoffflossen aus einem hochwertigen Kunststoff sind für die meisten Einsatzbereiche aber völlig ausreichend. Es ist wichtig, dass die Flossen einen guten Mittelweg zwischen Steifigkeit und Elastizität bieten, um einerseits effizient und andererseits auch widerstandsfähig zu sein, sodass sie nicht brechen. Einige Modelle verfügen zusätzlich über Löcher, durch die Wasser strömen kann. Dies macht sie gegebenenfalls zwar etwas langsamer, macht das Paddeln unter Wasser aber deutlich weniger anstrengend, wodurch sie komfortabler in der Anwendung werden. Da die Materialbeschaffenheit auf den ersten Blick nicht zu sehen ist, empfehlen wir stets auch, einen Blick auf Bewertungen anderer Käufer zu werfen.

Einsatzbereich

 

Die beste Schwimmflosse bringt Ihnen wenig, wenn sie nicht zum Einsatzbereich passt. Sie sollten sich daher vor dem Kauf unbedingt darüber im Klaren sein, für welchen Zweck Sie die Flossen am häufigsten nutzen möchten. Grundsätzlich können Schwimm- bzw. Taucherflossen bei nahezu allen Tätigkeiten genutzt werden, die im Wasser durchgeführt werden können. Sowohl Forscher als auch Sportler, Taucher, Schnorchler und Hobbyschwimmer bedienen sich der Schwimmhilfen, um schneller voranzukommen oder mit weniger Kraftaufwand schwimmen zu können. Selbst in großen Aquarien, Kläranlagen und anderen Schwimmbädern kommen sie zum Einsatz, beispielsweise wenn es an die Reinigung von Scheiben und Becken geht. Entsprechend gibt es eine Vielzahl von verschiedenen Modellen, zwischen denen Sie wählen können.

Achten Sie auch darauf, dass Sie spezielle Schwimmflossen für Kinder kaufen, denn die Passgenauigkeit spielt, wie bereits erwähnt, eine große Rolle. Insbesondere Kinder, die Schwimmen erst lernen, können mit den Flossen deutlich schneller Fortschritte machen, denn sie dienen häufig auch als Schwimmhilfe. Hierbei geht es nicht um Geschwindigkeit, sondern darum, den Auftrieb zu verbessern und den Kraftaufwand zu verringern, der zum Schwimmen aufgebracht werden muss, denn im Vergleich zum Schwimmen ohne Flossen wird natürlich deutlich mehr Wasser verdrängt.

 

 

Schwimmflossen Testsieger – Top 5

 

 

Das Schnorcheln und Tauchen in Unterwasserwelten klappt mit dem richtigen Equipment am besten, dazu gehören auch hochwertige Schwimmflossen – ob Kinder oder Erwachsene, beim Schwimmen kommt man mit den breiten Flossen viel besser und schneller voran. Um die beliebtesten Schwimmflossen für einen guten Preis zu kaufen, haben wir hier für Sie die Top 5 der Kategorie “Beste Schwimmflossen 2019” zusammengestellt:

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

Cressi Aquamarin Rondinella 

 

Die Schwimmflossen von Cressi sind die aktuellen Testsieger und damit als beste Schwimmflossen des Jahres ausgezeichnet. Das liegt vor allem an dem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis, denn Sie bekommen hier tolle Flossen-Modelle in einer hohen Materialqualität, die sich auch noch als besonders günstige Schwimmflossen erweisen.

Das Design in einem leuchtenden Blau ist super für Tauchgänge im azurblauen Meer geeignet, aber auch für das Schwimmen im Schwimmbad sind die Flossen wie gemacht. Neben kleinen Modellen für Kinder sind auch große Größen für Erwachsene zu haben – bis hin zu Schwimmflossen der Größe 48 geht es hier, und damit werden auch Herrenfüße bedient. Das Flossenblatt in strahlendem Blau ist aus Polypropylen gefertigt, das strapazierfähig und langlebig ist und Salz- ebenso wie Chlorwasser optimal über lange Zeit Stand hält.

Der Fußteil dagegen ist in Schwarz designt und aus weichem und elastischem Thermo-Gummi hergestellt, das sich perfekt an die individuelle Fußform anpasst. Der Fußteil ist anatomisch geformt und führt zu einem angenehmen Tragegefühl. Die Seitenstabilisatoren sorgen für einen idealen und festen Sitz am Fuß, so gehen die Flossen auch bei schnellen oder heftigen Bewegungen nicht verloren.

Die hochwertig verarbeiteten Flossen sind Made in Italy und sorgen für eine perfekte Performance unter Wasser. Das leistungsstarke Flossen-Modell ist zudem besonders leicht konzipiert und wird so bei der Bewegung im Wasser nicht als störend empfunden. Teilweise sind die Flossen für schmale Kinder- der Damenfüße etwas zu breit, ein genaues Nachmessen im Vorfeld lohnt sich.

 

Zu Amazon

 

 

 

 

Beco Gummi 9910 

 

Ein echter Klassiker unter den Schwimmflossen sind diese orangenen Modelle von Beco. Sie schwimmen als beste Schwimmflossen ganz vorne mit und haben im Test hervorragend abgeschnitten. Sie sind zwar nicht ganz günstig, zeigen sich aber immer noch in einem sehr guten Verhältnis von Preis und Leistung, da sie eine hervorragende Qualität bei der Verarbeitung und bei dem verwendeten Material mitbringen.

Perfekt sind die Flossen für den Schwimmunterricht geeignet, aber auch zum Tauchen und Schnorcheln sind sie einsetzbar. Das Material aus Gummi ist zwar nicht ganz so leicht, dafür werden die Bewegungen unter Wasser noch präziser ausgeführt und die Beinmuskulatur wird optimal gestärkt. Erhältlich sind diese Tauchflossen in den Größen von 26 bis 47 – sie sind also für Kinder und Erwachsene gleichermaßen geeignet.

Das Blatt ist leicht gebogen und mit Versteifungsrippen ausgestattet, sodass eine optimale Bewegungsausführung unter Wasser möglich ist. Der Einstieg ist einfach und der Fußteil ist bequem, das weiche Gummi schmiegt sich angenehm an den Fuß. Teilweise zeigen sich die Flossen allerdings als etwas zu klein als angegeben oder zu breit, vor allem für schmale Füße. Besonders gut geeignet sind die Flossen für das sportive Schwimmtraining beim Kraulen oder Delphin-Stil.

 

Kaufen bei Amazon.de (€14.99)

 

 

 

 

Aqua Lung Junior Pro Dive 

 

Möchten Sie hochwertige und zudem kindgerecht designte Schwimmflossen für Kinder kaufen, sind Sie bei den Modellen der renommierten Schwimm-Marke Aqua Lung genau an der richtigen Adresse. Hier zahlen Sie zwar einen etwas höheren Preis, das lohnt sich aber, denn Sie bekommen gleich ein gut ausgestattetes 3er Set mit allem Drum und Dran, um den Kleinen ein echtes Tauch-Vergnügen zu bereiten.

Im Set enthalten sind nicht nur die Flossen, sondern auch eine Tauchmaske und ein Schnorchel – alles in einer hochwertig verarbeiteten und langlebigen Qualität. Das Premium-Tauchset wird außerdem noch in einer praktischen Tragetasche geliefert, um das Ganze entspannt zum See, ans Meer oder ins Schwimmbad zu tragen. Die Tauchmaske ist mit Sicherheitsglas gefertigt, das Silikon der Umrandung sitzt angenehm auf dem Gesicht und dichtet optimal ab. Der Schnorchel ist ein Profi-Ventil-Schnorchel aus einem geschmacksneutralen Silikon und mit Hydro-Komfort-Mundstück.

Die Flossen schließlich sind extrem leistungsstark und passen sich dank des offenen und individuell verstellbaren Fuß-Teils perfekt an den Fuß an, das macht sie nicht nur sehr bequem, sie gehen auch nicht so schnell verloren. Dank der eingebauten Strömungskanäle ist nur ein geringer Kraftaufwand nötig, für ein schnelles Vorwärtskommen – das ist gerade für Kinder optimal. Das pinke Design ist sicherlich nicht die Lieblingsfarbe aller Kinder, aber gerade Mädchenherzen schlagen bei dem trendigen Design höher.

 

Kaufen bei Amazon.de (€49.99)

 

 

 

 

Cressi Light Natación 

 

Die Schwimmflossen der etablierten italienischen Sportmarke Cressi sind besonders hochwertig und schon für relativ kleines Geld zu haben. Hier in den Farben Schwarz und Weiß angeboten, sind die Flossen vor allem für Schwimmtrainings entworfen und verbessern das Vorwärtskommen beim Kraulen oder anderen Schwimmarten.

Sie kommen sehr einfach und schnell in den Fußteil, da der Schuh extrabreit geformt ist – bei recht schmalen Füßen kann das allerdings schnell zum Nachteil werden. Das Tauchblatt bringt eine eher kleine Abmessung mit, was die Bewegungen im Wasser sowie den Ein- und Ausstieg ins und aus dem Wasser erleichtert.

Das qualitativ hochwertige Material ist aus weichen und hautverträglichen Elastomeren hergestellt und wurde im Vorfeld passgenau am Computer entworfen. Die Materialien sind nicht nur erstklassig, sondern auch wunderbar leicht, was vor allen für das sportliche Training von großem Vorteil ist. Die anatomische Form des Schuhs garantiert einen hohen Tragekomfort. Für Kinder oder zum Tauchen ist die Flosse nur bedingt einsetzbar.

 

Zu Amazon

 

 

 

 

Finis Aquarius Magical Mermaid

 

Die Schwimmflossen bzw. Monoflossen sind ganz besondere Stücke, denn sie sind geformt wie die Flosse einer Meerjungfrau. In dem pinken Design sind sie vor allem für Kinder wunderbar geeignet, mit den Schuhgrößen von 36 bis 43 hat aber auch die Damenwelt ihren Spaß in den trendigen Flossen.

Sie sind als kreativer Wasserspaß ebenso gut geeignet, wie zur Perfektionierung eines ganz bestimmten Schwimmstils, nämlich dem Delphin-Schlag. Mit den Flossen wird Kraft in den Beinen aufgebaut, was den Muskelwachstum anregt, die Bewegungen werden präziser und kraftvoller. Die Flossen werden in einem Netzbeutel geliefert, was die Monoflossen leicht transportierbar macht.

Die Fuß-Schnalle ist individuell verstellbar und passt sich so komfortabel an den Fuß an. Die Flosse eignet sich allerdings beinahe ausschließlich zum Schwimmen und Perfektionieren der Technik – zum Tauchen und Schnorcheln ist sie nur bedingt brauchbar.

 

Kaufen bei Amazon.de (€46.93)

 

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status