fbpx

Beste Schöpflöffel

Letztes Update: 23.08.19

 

Schöpflöffel Test 2019

 

 

Wenn Sie den besten Schöpflöffel suchen, sollten Sie sich vor dem Kauf ein wenig mit dem Thema befassen, denn die Qualitätsunterschiede sind mitunter sehr groß. So gibt es nicht nur verschiedene Arten von Schöpflöffeln, sondern sie unterscheiden sich auch im Material, ihren Eigenschaften und natürlich der Verarbeitung und dem Preis. Falls Sie wenig Zeit haben und einfach nur schnell eine gute Entscheidung treffen möchten, können Sie unserer Kaufempfehlung folgen, denn die Recherchearbeit haben wir bereits für Sie erledigt. So können wir Ihnen das Modell 10010 von Rösle sehr empfehlen, denn der Löffel überzeugt durch eine hochwertige Verarbeitung, eine gute Auswahl an verschiedenen Größen und einen guten Schüttrand. Alternativ ist auch das Komplettset SK7T8BPU von Lemcase sehr empfehlenswert, denn das Set beinhaltet fünf Teile, liegt gut in der Hand und ist zum günstigen Preis ordentlich verarbeitet.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Schöpflöffel – Kaufberater

 

Wenn Sie gern kochen, dann wissen Sie, dass eine gut ausgestattete Küche das A und O repräsentiert. Aber selbst für diejenigen, die auch gern mal auswärts essen sind gewisse Tools für die simplen Gerichte unabdingbar. Ein Schöpflöffel ist ein Küchenutensil, das in jede Küche gehört und meistens sogar im praktischen Set erhältlich ist. Gerade aus dem Grund, dass ein solches Produkt zur Basisausstattung gehört, bietet der Markt ein sehr großes Angebot. In der Kategorie „Beste Schöpflöffel 2019“ haben wir bereits eine Top 5 mit unseren Favoriten erstellt, die Ihnen bei der Kaufentscheidung helfen kann. Darüber hinaus wollen wir Ihnen nachfolgend eine Kaufberatung an die Hand geben, die die Auswahl weiter erleichtern kann.

Arten von Schöpflöffeln

 

Welches Produkt als bester Schöpflöffel für Sie gelten kann, dass entscheiden Sie am besten nach der Lektüre dieses Guides. Um die ein oder andere Empfehlung aussprechen zu können, betrachten wir zunächst die unterschiedlichen Arten von Schöpflöffeln, die erhältlich sind.

Wie bereits erwähnt, finden sich auch viele Sets, wie z.B. unterschiedliche Größen, damit schließlich ist es nicht das gleiche, wenn man für ein Essen für zwei, vier oder sechs Personen kocht oder gleich für eine größere Gruppe.

Auch ist es oft wesentlich günstiger, gleich mehrere Teile zu kaufen; auf den Preis gehen wir später weiter ein. Neben den verschiedenen Größen gibt es auch viele Sets, die außer einem Schöpflöffel z.B. eine Suppen- ode Spaghetti-Kelle oder einen Pfannen- bzw. Bratwender umfassen. Besonders gut sind diese Artikel natürlich für eine neue Küche, in der noch keine Grundausstattung vorhanden ist. Wir empfehlen solche Sets auch als Geschenk für die neue Wohnung oder das neue Haus.

Des Weiteren gibt es Unterschiede in Design & Materialien, die sich weniger auf die Funktion der Löffel auswirkt. Es gibt z.B. hochwertige Edelstahl-Kellen, die nicht nur lange halten, sondern auch noch einen sehr edlen Eindruck machen. Oder Sie wählen schlichte oder bunte Kunststoff-Kellen, die mindestens genauso gut sind. Dies ist eher eine Frage des Geschmacks.

Wir finden die farbigen Kellen besonders schön, wenn Sie mit Kindern kochen wollen und das Produkt daher für die ganze Familie dienen soll.

 

 

Eigenschaften

 

Im Vergleich konnten wir diverse wichtige Eigenschaften ausmachen, über die  ein guter Schöpflöffel verfügen sollte. Der erste Unterschied liegt, wie bereits oben beschrieben, in der Materialauswahl. Darauf wollen wir an dieser Stelle näher eingehen.

Wie bei vielen Küchen-Tools ist Edelstahl eine beliebte Wahl. Es handelt sich stets um strapazierfähige, langlebige und optisch attraktive Produkte, die rostfrei sind und sämtlichen Einflüssen von außen standhalten können – egal, ob Säuren, übermäßige Hitze oder Kälte und mehr.

Auch Silikon ist immer eine gute Option und das bezieht sich nicht nur auf die Tatsache, dass es so robust und langlebig ist. Silikon hat darüber hinaus die Eigenschaft BPA- und schadstofffrei hergestellt zu werden. Außerdem ist Silikon von Natur aus rutschfest und sorgt dafür, dass Sie alles “im Griff” haben

Auch Nylon ist unter den beliebtesten Materialien vertreten, da es sehr hochwertig ist und aus gesundheitlicher Sicht vollkommen sicher. Ein weiterer Vorteil ist, dass es nicht Staub nicht so leicht annimmt und länger sauber bleibt. Nur bei Temperaturen über 180 Grad ist dieses Material nicht zu empfehlen und klassisches Edelstahl vorzuziehen.

Darüber hinaus ist auch die Handhabung nicht zu verachten: Wie soll die Kelle gereinigt werden? Welche Größe darf das Modell haben, damit es in Ihre Küchen-Schublade passt? Viele Hersteller statten der Funktionalität halber ihre Kellen mit Löchern in den Griffen aus, damit Sie sie bequem aufhängen können und kein zusätzlicher Stauraum in der Küche eingenommen wird.

Auch für das Schöpfen selbst benötigen die Löffel bestimmte Features, damit alles elegant und ohne Tropfen von statten gehen kann. So sollten Sie beim Kauf darauf achten, dass das Modell Ihrer Wahl einen funktionalen Rand hat, über den die Flüssigkeiten elegant portioniert werden können.

Ein weiterer Aspekt der Benutzung ist natürlich die Beschaffenheit des Griffs bzw. des Stiels. Viele Hersteller legen den Fokus auf eine ergonomische Form, damit die Modelle gut in der Hand liegen.

 

 

Preis & Leistung

 

Je nach Verwendungszweck lohnt sich bei einem Schöpflöffel auch die Investition in ein hochwertiges und damit teureres Produkt. Besonders was die Hitzebeständigkeit betrifft, wollen Sie keine Enttäuschung erleben. Während viele Produkte sich für Temperaturen bis zu 180 Grad eignen sind nicht alle auch für höhere Grade gedacht. Wenn Ihr Modell auch bei 250 Grad oder mehr noch standhalten soll, dann achten Sie darauf, dass dies auch explizit vom Hersteller ausgewiesen ist.

Wenn Sie lediglich ein paar funktionale Tools für das übliche Gericht suchen, dann reichen auch Schöpfkellen der mittleren Preisklasse aus. Auch ein günstiger Schöpflöffel bietet sich an.

In jedem Fall bietet sich ein Preisvergleich vor dem Kauf an, damit Sie das richtige Modell mit einem für Sie passenden Preis-Leistungs-Verhältnis finden können.

 

 

Schöpflöffel Testsieger – Top 5

 

 

Zu einer gut ausgestatteten Küche gehören nicht nur Töpfe und Pfannen, sondern auch das richtige Zubehör für alle Eventualitäten. Im Bereich der Kochutensilien bzw. der kleinen Helfer in der Küche haben wir uns vor allen Dingen die Schöpflöffel einmal genauer angesehen. Welches Modell als bester Schöpflöffel durchgegangen ist und was die anderen Favoriten so in petto haben, das erfahren Sie in unserer Top 5 der Kategorie „Beste Schöpflöffel 2019“.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

Rösle 10010

 

Unser Testsieger ist das Modell von Rösle, das in vier verschiedenen Größen zu haben ist. Sie finden diesen Schöpflöffel in den Längen 25,5; 27,5; 30 und 34,5 cm. In der gleichen Reihenfolge kann die Kelle je 40, 70, 110, 160 und 230 ml fassen. So ist für jede Personenanzahl die richtige Kelle dabei.

Bei der Materialwahl handelt es sich um robustes, langlebiges und optisch attraktives Edelstahl (18/10) in Gastronomiequalität. Während der Stiel mattiert ist, zeigt sich die Kelle in Hochglanzoptik.

Die Stabilität kommt vor allem durch die fugenlose Verarbeitung in einem Stück zustande – so gibt es keine Schwachpunkte und Sie können die Kelle quasi ewig benutzen. Mit dem praktischen Haken lässt sie sich außerdem überall aufhängen. Der Stiel ist ergonomisch geformt und schön breit mit runden Kanten, damit er gut in der Hand liegt.

Damit beim Schöpfen nichts verloren geht bzw. daneben tropft, sind die Rösle Modelle mit einem besonderen Rand versehen, der das verhindert.

Weiteres Plus: Sie können diese Art von Kelle selbstverständlich problemlos in der Spülmaschine reinigen. Schade, dass am Anfang ein so widerspenstiger Aufkleber am Griff klebt, der sich erst nach ein paar heißen Wäschen wirklich ablösen lässt…

 

Kaufen bei Amazon.de (€21.45)

 

 

 

 

Lemcase SK7T8BPU

 

Warum nur ein Teil bestellen, wenn Sie gleich ein ganzes Set haben können? Zu einem absolut angemessenen Preis erhalten Sie hier fünf verschiedene praktische Küchenhelfer.

Sie finden im Lieferumfang drei verschiedene Pfannenwender, eine Suppenkelle und eine Spaghetti-Kelle. Zur Orientierung haben die ansonsten schwarzen Tools jeweils eine andere Farbe am Griff. Der Griff selbst besteht aus einem unempfindlichen, rutschfesten Silikon, das angenehm in der Hand liegt. In der Mitte des Griffs befindet sich ein praktisches Loch zum Aufhängen.

Auch an Ihre Gesundheit haben die Hersteller gedacht und zur Fertigung ihrer Kücheninstrumente BPA-freies Silikon verwendet. Es handelt sich um ein Nylonmaterial von hoher Qualität, das geschmacklos und ungiftig ist. Auch Staub setzt sich nicht so leicht darauf ab – klarer Pluspunkt im Vergleich zu Edelstahl! Die Reinigung gestaltet sich denkbar einfach, da das komplette Schöpflöffel Set auch in die Spülmaschine gegeben werden kann.

Allerdings sollten Sie darauf achten, die Küchen-Tools nicht mit zu hohen Temperaturen in Berührung zu bringen, da sie nicht allzu hitzebeständig sind. Beim Frittieren oder Braten auf mehr als 180°C lieber Edelstahl o.ä. verwenden! Zwar garantiert Lemcase eine sichere Nutzung bis zu 210° C, aber im Test hat sich auf lange Zeit gezeigt, dass diese Gradzahl nicht zwingend korrekt ist.

Wer sich jedoch einfach ein paar praktische Helfer wünscht, um sein typisches Mittagessen wie Nudeln, Reis, Gemüsepfanne & Co zuzubereiten, der kann hier ruhigen Gewissens zuschlagen.

 

Kaufen bei Amazon.de (€18.94)

 

 

 

 

Leifheit 24057 

 

Der Leifheit Schöpflöffel besticht natürlich auch durch sein Design aus schwarzem Silikon in Kombination mit matt gebürstetem und glänzendem Edelstahl. Diese Kelle gehört in die Leifheit Sterling Serie, in der sich auch noch weitere Tools, wie Bratwender, Schöpflöffel mit Löchern oder beispielsweise eine Spaghetti-Kelle befinden. Bei den kleinen Preisen lohnt es sich durchaus, gleich das gesamte Set einzukaufen. Allerdings ist es auch schön, dass Sie die Instrumente einzeln kaufen können – vor allem, wenn Sie später eines ersetzen wollen.

Die Laffe ist aus hitzebeständigem Nylon, das nur bis zu 160°C verwendet werden sollte, dann aber ideal für beschichtete Pfannen ist.

Der oval geformte Griff liegt gut in der Hand, ist aus hochwertigem Edelstahl gefertigt und hat eine praktische Öse zum Aufhängen.

Auch die Reinigung ist sehr einfach zu handhaben, da beide Materialien ohne Probleme in die Spülmaschine gegeben werden können und auch die Abmessungen 9,2 x 5 x 31,5 cm für die meisten Maschinen kein Hindernis darstellen. Der untere Teil dieses Schöpflöffels ist übrigens relativ weich gearbeitet. Wenn Sie also einen stabilen Effekt wie bei Edelstahl erwarten, werden Sie hier enttäuscht sein.

 

Kaufen bei Amazon.de (€6.76)

 

 

 

 

WMF 1874779990 

 

In gewohnt guter Qualität konnte auch der WMF Schöpflöffel es in die Top 5 schaffen. Das Küchen-Tool aus Silikon und Cromargan-Edelstahl (18/10) ist zum Teil mattiert und zum Teil hochglänzend designt und wirkt auch optisch sehr schön. Dabei überzeugt das Material natürlich auch durch seine anderen klassischen Eigenschaften und ist rostfrei, spülmaschinenfest und extrem strapazierfähig. Auch Säure, Hitze und Kälte können weder der Form noch der Oberfläche etwas anhaben.

Die Laffe ist aus einem hochwertigen Kunststoff gefertigt, der bis zu 270°C hitzebeständig ist und fest mit dem Griff verankert ist. So weist die Kelle keine Schwachstellen auf. Sie ist zwar nicht so robust wie eine aus einem Stück gearbeitete Edelstahl-Variante, aber für die übliche Nutzung in einer privaten Küche macht sie alles mit.

Vielleicht ist dies kein ganz günstiger Schöpflöffel, aber dafür einer, auf den Sie sich lange verlassen können.

Der Schöpflöffel lässt sich an der integrierten Öse leicht aufhängen und passt mit seinen kompakten Abmessungen in jede Spülmaschine – ja, auch hier ist die Reinigung ein Kinderspiel! Und da dieses Produkt zu der WMF Profi Plus Serie gehört, garantiert der Hersteller eine absolute Wasserdichte auch bei der maschinellen Reinigung.

 

Kaufen bei Amazon.de (€18.99)

 

 

 

 

Fissler Black Edition 

 

Auch hier haben wir es mit einem qualitativ hochwertigen Modell zu tun, das sich im Langzeittest bewähren konnte. Das Besondere sind vor allem die beiden Schnaupen auf den Seiten der Laffe, die ein sauberes Ausgießen möglich machen.

Die Qualität kann dank des hochwertigen und hitzebeständigen Kunststoff-Materials ebenfalls überzeugen. Als Produkt „Made in Germany“ können sie sich auf diesen kleinen Küchenhelfer verlassen – aber auch hier ist Vorsicht bei zu hohen Temperaturen geboten. Zwar ist der Kunststoff schonend für die Pfanne, aber wenn die Kochtemperatur 160°C übersteigt, greifen Sie auf strapazierfähigere Materialien um!

Der Kunststoffgriff verfügt über eine Daumenmulde in ergonomischer Machart und hat einen weiteren kleinen Pluspunkt verdient. Der Griff ist genoppt und liegt gut in der Hand und der Löffel lässt sich funktional an einer Öse aufhängen. Der Fissler Schöpflöffel ist verhältnismäßig teuer und ist dabei keinesfalls besser als die anderen Favoriten.

 

Kaufen bei Amazon.de (€18.76)

 

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status