Beste Scheibenwischer

Letztes Update: 01.07.22

Diese Website wird von unseren Lesern unterstützt. Wenn Sie etwas über einen Link auf der Seite kaufen, erhalten wir eine kleine Affiliate-Provision. Erfahren Sie mehr Über uns.

 

Scheibenwischer Test 2022

 

Es ist nicht so einfach herauszufinden, welches Modell als bester Scheibenwischer für Ihr KFZ in Frage kommt, wenn Sie einmal Ersatz benötigen. Neben der Kompatibilität mit Ihrem Fahrzeug spielen insbesondere auch Kriterien wie Verarbeitung, Materialzusammensetzung und Preis-Leistungs-Verhältnis eine große Rolle. Falls es Ihnen zu zeitaufwändig ist, umfangreiche Vergleiche anzustellen und Sie lieber einfach nur schnell einen guten Scheibenwischer-Ersatz finden möchten, können Sie unserer Kaufempfehlung folgen, denn wir haben die Recherche bereits für Sie erledigt. So können wir Ihnen für Peugeot und Ford das Modell Aerotwin A977S von Bosch sehr empfehlen, denn die Scheibenwischer aus dem Originalprogramm lassen sich einfach anbringen und die Wischergebnisse überzeugen. Für Toyota, Subaru und Renault, Kia, Mazda und weitere Modelle sind die Aerotwin AR601S von Bosch die richtige Wahl, denn es handelt sich um Nachrüst-Scheibenwischer zur Umrüstung auf Flachbalkenwischer, die durch gute Wischergebnisse und einen einfachen Wechsel überzeugen.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Scheibenwischer Kaufberatung

 

Bevor Sie neue Scheibenwischer kaufen, sollten Sie sich genau mit den verschiedenen Arten von Scheibenwischern, der Kompatibilität und der Preislage befassen. Worauf Sie beim Kauf besonders achten sollten, haben wir im Folgenden für Sie zusammengefasst.

Arten von Scheibenwischern

Bevor Sie sich für Scheibenwischer entscheiden, sollten Sie die verschiedenen Arten kennen. In der Regel unterscheidet man zwischen Bügelwischern und Flachbalken-Scheibenwischern. Worin dabei die Hauptunterschiede liegen, haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Bügelwischer: Dies ist die klassische Bauweise, bei der der Wischer an einem Metallbügel befestigt ist. Der Metallbügel wird dann mit dem dafür vorgesehenen Bügelarm des Fahrzeugs verbunden. Es gibt Bügelwischer mit und ohne Spoiler, wobei die Variante mit Spoiler insbesondere dann empfehlenswert ist, wenn Sie mit höheren Geschwindigkeiten unterwegs sind. In der Regel werden moderne Varianten mit einem Quick-Clip-System einfach eingehängt und rasten dann ein. Sie sind grundsätzlich für fast jedes Fahrzeug geeignet, allerdings können die Metallteile im Winter gegebenenfalls einfrieren, sie sind etwas kürzer als Flachbalkenwischer und sie verursachen lautere Windgeräusche – selbst mit Spoiler.

Flachbalkenwischer: Solche Scheibenwischer werden auch als Aerowischer bezeichnet. Bei dieser Bauweise ist kein sperriger Bügel vorhanden und sie sind entsprechend sehr flach gebaut. Sie verfügen dennoch über einen integrierten Spoiler und bieten dadurch große Aerodynamik-Vorteile. Die Windgeräusche sind hier deutlich reduziert und durch verschiedene Adapter können sie für viele Fahrzeuge genutzt werden. Die Montage ist insgesamt sehr unkompliziert und sie können im Winter zudem praktisch nicht einfrieren. Im Vergleich zu Bügelwischern sind sie jedoch in der Regel etwas teurer und können nicht für jedes Fahrzeug genutzt werden.

 

Kompatibilität mit dem Fahrzeug

Scheibenwischer unterscheiden sich nicht nur in der Bauart, sondern auch in ihrer Länge und der Befestigung. Entsprechend passt nicht jeder Scheibenwischer zu jedem Fahrzeug. Einen passenden Scheibenwischer finden Sie am besten, wenn Sie Baujahr, Hersteller und Fahrzeugmodell kennen. Alle Angaben finden Sie im Fahrzeugschein. Dabei sind besonders die Herstellerschlüsselnummer (HSN) sowie die Typschlüsselnummer (TSN) entscheidend. Mithilfe dieser Nummern können Sie prüfen, ob die Scheibenwischer zu Ihrem Fahrzeug passen. Alternativ finden Sie auch genaue Informationen zu den kompatiblen Scheibenwischern in Ihrem Bordbuch.

Üblicherweise werden online stets die kompatiblen Fahrzeugmodelle inklusive des frühesten Baujahrs mit angegeben. So können Sie leicht überprüfen, ob die Wischer passen. Die meisten Drittanbieter von Scheibenwischern drucken auf ihrer Verpackung bzw. schreiben in ihrer Produktbeschreibung eine genaue Auflistung über alle kompatiblen Fahrzeugmodelle.

Weitere Kaufkriterien für Scheibenwischer

Wenn Sie sicher sind, dass die Scheibenwischer zu Ihrem Fahrzeug passen, gibt es dennoch einige Kriterien, die Sie beim Kauf beachten sollten. Die wichtigsten Unterscheidungsmerkmale fassen wir im Folgenden nochmals für Sie zusammen.

Länge: Bei Frontscheibenwischer-Sets sind in der Regel ein längerer und ein kürzerer Scheibenwischer enthalten. Wenn die Kompatibilität sichergestellt ist, sollten die beiden Wischer auch zu Ihrem Fahrzeug passen. Wenn die verschiedenen Längen angegeben sind und Sie sie mit der Länge Ihrer aktuellen Wischer vergleichen möchten, gibt der erste Wert die Länge des Wischers auf der Fahrerseite an und die zweite Angabe bezieht sich auf die Beifahrerseite.

Material: Die Wischblätter von Scheibenwischern bestehen aus Gummi, doch es gibt durchaus Qualitätsunterschiede. So hat beispielsweise die Zweistoff-Technologie große Vorteile, denn durch den Materialmix ergeben sich bessere Wischergebnisse und die Scheibenwischer sind zudem langlebiger.

Reinigungsleistung: Wie gut Scheibenwischer die Scheibe von Regen befreien, ist natürlich ein entscheidendes Qualitätskriterium. Sie sollten streifenfrei reinigen. Wie gut sie wirklich sind, lässt sich auf den ersten Blick aber häufig nicht erkennen. Daher empfehlen wir immer auch, einen Blick auf Bewertungen von anderen Käufern oder Testberichte zu achten.

Lautstärke: Insbesondere Bügelwischer verursachen mitunter laute Windgeräusche. Auch verschmutzte Scheibenwischer können deutlich lauter sein. Achten Sie darauf, dass Scheibenwischer aerodynamisch konstruiert sind und kaufen Sie idealerweise Bügelwischer mit Spoiler.

Montage: Im Idealfall lassen sich Scheibenwischer sehr einfach montieren und müssen nicht verschraubt werden. Eine Montageanleitung sollte beiliegen. Wenn die Wischer für viele unterschiedliche Fahrzeugmodelle geeignet sind, sollten zudem Adapter beiliegen.

Preislage: Natürlich spielt auch die Preislage bei der Entscheidungsfindung eine Rolle. Günstige Scheibenwischer müssen dabei nicht schlecht sein. Doch es gibt durchaus aus günstige Modelle, die deutlich schneller verschleißen oder keine so guten Wischergebnisse bieten. Höherwertige Markenprodukte halten unserer Erfahrung nach tendenziell etwas länger und bieten sauberere Ergebnisse.

 

 

Scheibenwischer Testsieger – Top 6

 

Wenn Sie neue Scheibenwischer kaufen möchten, können wir Ihnen die Aerotwin-Reihe von Bosch wärmstens ans Herz legen, denn die Modelle haben im Vergleich zu den Original-Wischern der Hersteller mitunter deutlich besser abgeschnitten und sie sind zudem verhältnismäßig günstig zu haben. Natürlich nützt Ihnen ein günstiger Scheibenwischer herzlich wenig, wenn er nicht zu Ihrem Fahrzeug passt. Im Test haben wir uns daher verschiedene Wischer für gängige Fahrzeuge angeschaut und die beliebtesten Varianten für Sie inklusive Kompatibilitätsliste zusammengefasst. Unabhängig davon, ob Sie einen Scheibenwischer für einen Skoda Fabia, einen Golf, Ford, Audi, BMW oder ein anderes Fahrzeug benötigen, bei Bosch werden Sie in der Regel fündig. Die Gesamtübersicht in Form der Wischblattliste von Bosch im PDF Format kann Ihnen zusätzlich weiterhelfen, falls Ihr Fahrzeug in unserer Top-5-Liste der besten Scheibenwischer des Jahres 2022 nicht enthalten ist.

 

 

Bosch Aerotwin 3397118977 A977S

 

Als bester Scheibenwischer für Ford Focus und viele Peugeot-Modelle konnte sich der AeroTwin A 977 S aus dem Originalprogramm durchsetzen. Er wird bereits inklusive fahrzeugspezifischem Adapter geliefert, ist mit einer maßgeschneiderten Evodium-Federschiene ausgestattet, was zu sehr guten Wischergebnissen führt. Die Wischgummis arbeiten streifenfrei und auch die Lebensdauer überzeugt. Auch bei höherer Geschwindigkeit von über 160 km/h ist das Wischergebnis stets gut.

Die Wischblätter sind für Fahrzeuge geeignet, die bereits werkseitig mit Flachbalkenwischern ausgestattet sind. Mit welchen Modellen der A 977 S genau kompatibel ist, können Sie der folgenden Zusammenfassung entnehmen:

PEUGEOT 207 + [A7], Baujahre 2012.11 – 2015.06

PEUGEOT 207 SW [A7], Baujahre 2007.06 – 2013.12

PEUGEOT 207 CC [A7], Baujahre 2007.03 – 2015.06

PEUGEOT 207 [A7], Baujahre 2006.05 – 2012.04

FORD Focus II Turnier [08], Baujahre 2008.11 – 2011.12

FORD Focus II Cabriolet [06], Baujahre 2006.07 – 2010.07

FORD Focus II [04, 08], Baujahre 2006.02 – 2011.12

FORD Focus II Turnier [04, 08], Baujahre 2004.07 – 2008.10

FORD Focus II Sedan [04], Baujahre 2004.07 – 2008.01

FORD Focus II [04], Baujahre 2004.07 – 2006.01

 

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

Bosch Aerotwin 3397118907 AR601S 

 

Als bester Scheibenwischer für ältere Fahrzeuge wie Toyota Corolla, Avensis oder Prius sowie verschiedene Modelle von Subaru, SSANGYONG, Nissan, Mitsubishi und noch weitere Modellreihen, konnte sich der AR 601 S aus dem AeroTwin Retrofit-Programm durchsetzen. Es handelt sich hierbei um ein Nachrüstprogramm, das für Fahrzeuge geeignet ist, die mit Metallbügelwischern ausgestattet waren und auf Flachbalkenwischer umgerüstet werden sollen. Der passende Adapter liegt der Lieferung natürlich bei.

Die Ausstattung der Wicher ist dank der Hightech-Evodium-Federschiene sehr gut, sodass die Reinigungsergebnisse auch bei höheren Geschwindigkeiten gleichbleibend gut bleiben. Die Lebensdauer der Wischer ist sehr gut, was am gleichmäßigen Anpressdruck liegt. Für welche Fahrzeuge das Modell genau geeignet ist, haben wir im Folgenden nochmals für Sie zusammengefasst.

TOYOTA RAV4 [A3], Baujahre 2005.11 – 2012.11

TOYOTA Prius [W11], Baujahre 2000.09 – 2003.08

TOYOTA Picnic, Baujahr ab August 2003 und Baujahre 1996.09 – 2001.05

TOYOTA Corolla [E12], Baujahre 2002.10 – 2008.08

TOYOTA Corolla Hatchback [E12], Baujahre 2001.11 – 2006.11

TOYOTA Corolla Wagon [E12], Baujahre 2000.08 – 2007.02

TOYOTA Avensis Wagon [T25], Baujahre 2003.01 – 2008.11

TOYOTA Avalon, Baujahre 1999.09 – 2004.08

SUZUKI Vitara [LY], Baujahr ab Februar 2015

SUBARU Impreza [G12.G22], Baujahre 2007.06 – 2011.12

SUBARU Impreza Sedan [G12], Baujahre 2007.06 – 2011.12

SSANGYONG XLV, Baujahr ab April 2014

SSANGYONG Tivoli, Baujahr ab Juli 2015

SSANGYONG Rodius II, Baujahr ab Mai 2013

RENAULT Scénic I [JA.], Baujahre 1996.01 – 2003.04

RENAULT Latitude, Baujahr ab September 2009

RENAULT Fluence [L38], Baujahr ab November 2009

OPEL Antara, Baujahr ab Mai 2006

NISSAN X-Trail [T31], Baujahr ab April 2007 und Baujahre 2000.10 – 2007.08

NISSAN Navara [D23M], Baujahr ab November 2015

MITSUBISHI Lancer [CY.CZ], Baujahr ab März 2007

MITSUBISHI Lancer Sportback [CX], Baujahr ab Juli 2008

MITSUBISHI Galant Fortis Sportback, Baujahre 2008.12 – 2009.12

MAZDA Premacy [CP], Baujahre 1999.03 – 2005.05

MAZDA 6 Wagon [GH], Baujahre 2007.12 – 2012.12

MAZDA 6 Sedan [GH], Baujahre 2007.08 – 2012.12

MAZDA 2 [DY], Baujahre 2003.02 – 2007.06

LANCIA Ypsilon [843], Baujahre 2003.06 – 2011.11

KIA Sportage [JE], Baujahre 2004.09 – 2010.05

KIA Cerato Hatchback [FE], Baujahre 2004.03 – 2009.11

HYUNDAI Tucson [JM], Baujahre 2004.08 – 2010.03

HYUNDAI ix35 [LM.EL], Baujahr ab Januar 2010

HYUNDAI i20 [PB], Baujahr ab Dezember 2008

FORD Ranger [TKE], Baujahre 2011.09 – 2015.08

DODGE Caliber [P3], Baujahre 2006.01 – 2009.08

CHEVROLET Captiva [KL1C, C140], Baujahre ab April 2011 und 2006.10 – 2011.02

 

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

Hella 9XW Dynablade

 

Die Scheibenwischer von Hella sind in sehr vielen verschiedenen Größen erhältlich und für eine Vielzahl von Fahrzeugmodellen geeignet. Sie überzeugen durch sehr gute Wischergebnisse und eine streifenfreie Reinigung.

Durch den fairen Preis ist das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut. Die Graphitbeschichtung sorgt dafür, dass keine Schlieren entstehen und sie reduzieren zudem die Geräuschentwicklung. Die Druckverteilung ist sehr gleichmäßig und der Anpressdruck ist ideal. Durch das aerodynamische Design entstehen kaum Windgeräusche und auch die Montage ist insgesamt sehr einfach. Leider ist es bei dem Modell online etwas umständlicher herauszufinden, ob es zu Ihrem Fahrzeug passt. Achten Sie daher genau auf die Länge und die Herstellerangaben.

 

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

Bosch Aerotwin AM466S 

 

Wenn Sie einen Scheibenwischer für Opel Corsa, Ford Fiesta, Fiat Punto oder auch einen Alfa Romeo Mito suchen, passt höchstwahrscheinlich der AM 466 S aus dem Bosch AeroTwin Universalprogramm. Die Evodium-Federschiene sorgt für gute Reinigungsergebnisse, die Lebensdauer ist dank gleichmäßiger Kraftverteilung und Anpressdurck sehr hoch und auch bei hohen Geschwindigkeiten bleibt das Wischergebnis stets hervorragend. Natürlich ist ein MultiClup-Adapter im Lieferumfang bereits enthalten, sodass die Wischblätter problemlos angebracht werden können.

Sie sind für Fahrzeuge geeignet, die über die vier gängigsten Scheibenwischeraufnahmen verfügen: SidePin, Toplock, Haken oder Bajonett. Für welche Fahrzeuge sie explizit geeignet sind, haben wir hier nochmals für Sie zusammengefasst:

OPEL Corsa [E], Baujahr ab Oktober 2014

OPEL Corsa [D], Baujahr ab Juli 2006

FORD Fiesta VII [08], Baujahre 2008.07 – 2012.11

FIAT Punto [199..], Baujahr ab Januar 2012

FIAT Punto Evo [199..], Baujahre 2009.10 – 2012.12

FIAT Punto Grande [199..], Baujahre 2005.10 – 2011.12

FIAT Grande Punto [199..], Baujahre 2005.10 – 2011.12

FIAT Linea [323], Baujahr ab März 2007

FIAT 500 L [199.., CFA], Baujahr ab September 2009

CHEVROLET Aveo Hatchback [KL1T, T300], Baujahr ab Juni 2011

ALFA ROMEO Mito [955], Baujahr ab Mai 2008

 

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

Champion A338R/113 Aerovantage Rear Wiping Arm Wischblatt

 

Wenn Sie einen Scheibenwischer für den Fiat Panda suchen, kommen Sie hier voll auf Ihre Kosten. Die Verarbeitung ist hochwertig, er lässt sich einfach anbringen und durch den fairen Preis ist das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut. Der Wischer ist ausschließlich für den Fiat Panda geeignet.

Die Scheibenwischer sind besonders für Fiat Panda Modelle konzipiert und überzeugen durch eine solide Verarbeitung in Verbindung mit einer guten Wischleistung. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist gut.

 

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

 

Bosch Aerotwin 3397007555 A555S 

 

Wenn Sie ein neues Paar Scheibenwischer für Ihren Audi A1 oder ein Modell von Skoda bzw. einen VW Polo suchen, könnten die A 555 S aus dem AeroTwin Originalprogramm von Bosch passen. Die fahrzeugspezifischen Adapter sind in dieser Serie bereits vormontiert und durch die gleichmäßige Kraftverteilung und den ausgewogenen Anpressdruck ist nicht nur die Lebensdauer der Wischer sehr gut, sondern auch die Reinigungsergebnisse bzw. Wischergebnisse überzeugen auf ganzer Linie. Auch höhere Geschwindigkeiten können dem AeroTwin nichts anhaben.

Wenn ihr Fahrzeug bereits werkseitig mit Flachbalkenwischern ausgestattet wurde, dann sind die Ersatz-Scheibenwischer des Originalprogramms ideal. Für welche Fahrzeuge der A 555 S geeignet ist, haben wir im Folgenden nochmals zusammengefasst:

Audi A1 [8X1] ab Baujahr Mai 2005

Audi A1 Sportback, 1,4 TFSI, Baujahre BJ 2014.11-2018.12

Audi A1 Sportback, 1.6 TDI, Baujahre 2014.11-2018.12

Audi A1 Sportback, 1.8 TFSI, Baujahre 2015.02-2018.12

Audi A1 Sportback, S1 quattro, Baujahre 2014.03-2018.12

AUDI S1 Sportback [8X], Baujahr ab Januar 2014

Seat Toledo IV, 1.6 TDI, Baujahr ab Juli 2012

SEAT Mii [KF1], ab Baujahr Oktober 2011

SKODA Citigo, Baujahr ab OOktober 2011

Skoda Rapid, 1.6 TDI, Baujahre 2012.07-2018.12

SKODA Rapid Spaceback [NH3], Baujahr ab Oktober 2013

SKODA Rapid [NH3], Baujahr ab Juli 2012

VW Polo [6R1, 6C1], Baujahr ab Juni 2009

VW Up! [121, 122], Baujahr ab Dezember 2011

VW e-up! [BL1], Baujahr ab Juli 2013

 

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

Bosch Aerotwin 3397118979 A979S 

 

Als bester Scheibenwischer für Golf, Passat, Scirocco sowie den Eos und auch den Skoda Yeti können wir den A 979 S aus dem AeroTwin Originalprogramm empfehlen. Der fahrzeugspezifische Adapter ist hier stets vormontiert, sodass das Anbringen sehr einfach ist. Generell sind die Wischer für Fahrzeuge geeignet, die bereits vom Werk mit Flachbalkenwischern ausgestattet waren.

Die perfekte Reinigung wird durch die Hightech-Evodium-Feder in Verbindung mit einer sehr gleichmäßigen Kraftverteilung gewährleistet, was auch die Lebensdauer der Wischer im Vergleich zu einfachen Modellen und teilweise auch den Werksmodellen verlängert. Auch Geschwindigkeiten über 160 km/h machen die Scheibenwischer von Bosch locker mit, sodass sie unterm Strich sehr empfehlenswert sind. Für welche Fahrzeuge sie genau geeignet sind, können Sie der folgenden Zusammenfassung entnehmen:

SKODA Yeti, Baujahr ab Mai 2009

VW Scirocco [137, 138], Baujahr ab August 2008

VW Passat CC [357], Baujahre 2008.05 – 2011.11

VW Passat Variant [3C5], Baujahre 2005.08 – 2010.11

VW Passat [3C2], Baujahre 2005.03 – 2010.11

VW Passat Variant [365], Baujahre 2010.08 – 2011.11

VW Passat [362]. Baujahre 2010.08 – 2011.11

VW Jetta [1K2], Baujahre 2005.12 – 2010.10

VW Golf 6 Variant [AJ5], Baujahre 2009.06 – 2013.04

VW Golf 6 [5K1], Baujahre 2008.10 – 2012.11

VW Golf 5 Variant [1K5], Baujahre 2007.05 – 2009.07

VW Golf 5 [1K1], Baujahre 2005.11 – 2008.11

VW Eos [1F7, 1F8], Baujahre 2006.05 – 2015.08

 

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

Kommentar verfassen

0 KOMMENTARE

DMCA.com Protection Status