fbpx

Beste Schaukelsessel

Letztes Update: 23.10.19

 

Schaukelsessel Test 2019

 

 

Es kann zu einer echten Herausforderung werden, den besten Schaukelsessel zu finden, denn die Auswahl ist sehr groß. Daher sollten Sie sich zunächst für eine Art von Schaukelsessel entscheiden, bevor Sie sich näher mit der Verarbeitung, der Materialzusammensetzung und der Funktionalität bzw. Ausstattung befassen. Falls Ihnen dies zu zeitaufwändig ist und Sie lieber schnell eine gute Entscheidung treffen möchten, können Sie unserer Kaufempfehlung folgen, denn wir haben die Recherchearbeit bereits für Sie erledigt. So können wir Ihnen das Modell 64790 von AC Design Furniture sehr empfehlen, denn der Sessel überzeugt durch ein modernes Design in Verbindung mit einem hohen Sitzkomfort, einer soliden Verarbeitung und einen fairen Preis. Alternativ könnte auch der Hängesessel 76363-1 von Destiny für Sie interessant sein, denn das Design ist außergewöhnlich, der Sitzkomfort ist hoch, die Verarbeitung solide und Kissen werden bereits mitgeliefert.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Schaukelsessel – Kaufberater

 

Wer seinen eigenen vier Wände hat, der wird früher oder später auch neue (oder gebrauchte) Möbel anschaffen. Neben essentiellen Teilen, wie Bett, Schrank oder Schreibtisch sind auch Sitzgelegenheiten eine wichtige Kategorie. Der Schaukelstuhl repräsentiert ein eher luxuriöses Möbelstück, das einen gewissen Komfort mit sich bringt und üblicher Weise in Wohn-, Schlaf- oder Gästezimmer gehört. In der Kategorie „Beste Schaukelsessel 2019“ haben wir fünf Favoriten zusammengestellt und die nachfolgende Kaufberatung wird Ihnen helfen, ein Modell als

bester Schaukelsessel für Ihre persönlichen Bedürfnisse zu küren. Wenn Sie einen Schaukelsessel kaufen wollen, dann achten Sie zunächst auf die Art von Sessel und das Design bzw. den Stil. Danach beleuchten Sie die für Sie ausschlaggebenden Eigenschaften und natürlich das Preis-Leistungsverhältnis.

Arten von Schaukelsesseln

 

Das Angebot ist breit gefächert und eine generelle Empfehlung ist nicht möglich. Allein in puncto Design gehen die Meinungen bereits stark auseinander – während für den einen ein moderner Schaukelsessel mit atypischem Look die richtige Wahl ist, ist es für den anderen ein traditionelles Modell aus Rattan oder Holz, dass ausschaut, als käme es direkt aus Großmütterchens Stube.

Viele moderne Designs spielen mit Farb- und Materialkontrasten, integrieren ungewöhnliche Materialien, wie Metall oder Textil, und überraschen mit stilsicheren Details.

Die klassischen Schaukelsessel hingegen legen den Fokus auf die Qualität der Materialien und rühmen sich durch Handarbeit oder besondere Veredelungen. Solche Schaukelsessel sind generell sehr stabil und langlebig.

Einige Hersteller gehen noch einen Schritt weiter und bieten z.B. hängende Modelle. Diese Art von Sessel eignet sich sowohl für drinnen als auch für draussen und ist meistens mit bequemen Polster versehen, die gern auch unterschiedliche Farben haben und damit einen Hingucker darstellen.

Wenn Sie sich also einen Überblick über die Produkte auf dem Markt verschafft haben, können Sie entscheiden, was Ihnen am liebsten ist und Ihren persönlichen Favoriten ausfindig machen. Dazu schauen Sie im Anschluss auf die wichtigsten Eigenschaften.

 

 

Eigenschaften

 

Im Vergleich haben wir vor allen Dingen die Verwendung betrachtet – wollen Sie in dem Sessel ein Nickerchen machen und benötigen daher ein Maximum an Komfort? Oder ist es eher ein Modell für die Leseecke, das funktional orientiert sein sollte? Eine andere Möglichkeit wäre, dass der Schaukelsessel vor allem ein Hingucker sein und daher durch sein Äußeres ins Auge fallen soll.

Für die ersten beiden Punkte ist vor allem die Sitzhöhe ausschlaggebend; sie sollte um die 50 cm betragen, um den meisten Menschen entsprechen zu können. Bei Modellen ohne Polster können zusätzliche Kissen oder Auflagen später dazu gekauft werden.

Darüber hinaus haben nicht alle Sessel ein bequeme Lehne, die auch das Ablegen des Kopfes ermöglicht. An dieser Stelle sollten Sie vor dem Kauf genau überlegen, ob dies ein wichtiges Kriterium ist, da sich im Anschluss nicht so leicht etwas ändern lässt.

Auch die Größe des Stuhls bzw. Sessels spielt natürlich eine übergeordnete Rolle. Wollen Sie den Stuhl in den Innenräumen verwenden, so sollte er nicht zu groß sein und dennoch eine angemessene Sitzfläche bieten. Optional gibt es diverse Fußablagen, die das Volumen des Sessels natürlich weiter vergrößern. Soll das Möbelstück allerdings draußen verwendet werden, dann kommt ein weiterer Faktor dazu: Die Strapazierfähigkeit der Materialien. Achten Sie auf rostfreie, wetterbeständige und langlebige Materialien, damit Sie lange Ihre Freude an dem von Ihnen ausgewählten Schaukelsessel haben.

Und zu guter Letzt sollten Sie nicht vergessen, dass die ggf. verwendeten Textilien sich leicht reinigen lassen müssen – sind die Bezüge abnehmbar? Haben Sie eine unempfindliche Farbe gewählt? Auch wenn keine Textilien verarbeitet sind, können nicht alle Sessel leicht gereinigt werden. Achten Sie auf die Oberflächenbeschaffenheit und bei Holz z.B. auf eine schützende Lasur.

 

 

Qualität & Preis- Leistung

 

Ein Preisvergleich lässt sich nur im Hinblick auf die oben genannten Unterschiede machen. Ein günstiger Schaukelsessel ist nicht unbedingt schlechter als ein teures Modell. Auch ein preiswertes Produkt kann mit den richtigen Materialien und einer guten Verarbeitung viel und lange Freude bereiten.

Hingegen sind manche Designer-Teile nicht zwingend langlebig oder strapazierfähig und nutzen sich ggf. schneller ab.

Idealerweise finden Sie ein Modell mit ansprechender Optik – was natürlich sehr subjektiv ist – und achten auf Details in der Fertigung, um eine Idee für den tatsächlichen Wert des Modells zu bekommen.

Ein Feature, das einen höheren Preis rechtfertigt, ist die Fußbank, bei der es sich quasi um ein weiteres Möbelstück handelt. Auch Details wie Nackenstütze, Seitentaschen für Zeitungen o.ä. sind sehr praktisch und steigern den Wert eines Sessels.

Und natürlich kosten auch hochwertige Materialien mehr als der Durchschnitt – dafür hält das Teil dann auch länger.

 

 

Schaukelsessel Testsieger – Top 5

 

 

Wer hat nicht gerne einen gemütlichen Ort, an den er sich zurückziehen kann? Sei es auf die Couch, in eine Hängematte oder eben in einen Schaukelstuhl- bzw. sessel. Sowohl drinnen als auch draußen bietet sich diese bequeme Sitzgelegenheit an, um mal so richtig zu entspannen. Vielleicht mit einem guten Buch oder beim nächsten Serienmarathon. Im Test haben wir viele verschiedene schaukelnde  Sessel miteinander verglichen. Welches Modell sich im Test als bester Schaukelsessel durchsetzen konnte, erfahren Sie in unserer Bestenliste der Kategorie “Beste Schaukelsessel 2019”.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

AC Design Furniture 64790

 

Unser Testsieger kann mit seinem extrem modernen Design auf der ganzen Linie punkten. Die schmalen und robusten Holzkufen und der dunkelgraue (bzw. wahlweise hellgraue) Bezug mit Knöpfen ergeben einen hübschen optischen Kontrast und das schwarze Metallgestell rundet das Gesamtbild elegant an. Wir haben es hier also mit einem klaren Gegensatz des traditionellen Schaukelstuhls zu tun. Und genau deswegen lieben die Testerinnen und Tester das Modell.

Mit einer Sitzhöhe von ca. 48 cm eignet sich der schaukelnde Sessel für die meisten Körpergrößen – einziges Manko ist das fehlende Kopfteil. Zurücklehnen können Sie sich, aber der Kopf kann leider nicht angelehnt werden. Dafür ist die Sitzfläche schön weich gepolstert und auch die Arme können bequem aufgelegt werden.

Darüber hinaus konnte der Sessel sich im Langzeittest behaupten, da nur hochwertige Materialien zu seiner Verarbeitung gewählt wurden. Auch ein “Geruch nach neu” ist nicht wahrzunehmen, so dass der Designer-Schaukelsessel sofort zum Einsatz kommen kann. Der Hersteller hat auch hinsichtlich des Aufbaus bereits alles bestens einkalkuliert, sodass Sie sich praktisch nur noch hinsetzen müssen…

 

Kaufen bei Amazon.de (€119.99)

 

 

 

 

Destiny 76363-1

 

Auch ein Hängesessel ist eine schaukelnde Angelegenheit und obendrein sehr beliebt. Das Modell “Coco” von Destiny ist aus hochwertigem, angerautem Polyrattan gefertigt und sowohl für Innenräume als auch den Outdoor-Bereich geeignet. Die Optik des Schaukelsessels ist originell und kann für den Preis mit keinem anderen Produkt verglichen werden.

Wir haben es also mit einem Schaukelsessel für Garten bzw. die Terrasse oder den Balkon zu tun. Innen finden Sie zwei hübsche Kissen, die den Komfort des Sessels noch verbessern. Daher sollten Sie stets darauf achten, dass er in einem überdachten Bereich steht. Der Schaukelsessel mit Gestell ist sehr stabil. Das Gestell ist aus unempfindlichem Aluminium gefertigt und die Hängevorrichtung aus robustem,  pulverbeschichtetem Eisen.

Vor dem Kauf sollten Sie sich die Maße des Korbes anschauen, denn er passt mit einer Breite von ca. 85 cm, einer Höhe von ca. 125 cm und einer Tiefe von ca. 60 cm nicht auf jeden Balkon bzw. in jedes Zimmer. Dennoch ist der Stuhl nicht überaus groß und einigen Personen in Bezug auf die Fläche sogar ein wenig zu klein, da die Beine kaum eingezogen werden können. Prinzipiell ist das Modell aber auch nicht dazu gedacht, sondern für eine durchschnittlich große Person in sitzender Position. Dank hohem Sitzkomfort, schickem Design und guter Verarbeitung konnte es das Modell in unsere Bestenliste schaffen.

 

Kaufen bei Amazon.de (€249.88)

 

 

 

 

Korb.outlet S/59/D/LUX/Zebrano

 

Dieses Modell ist sicher kein günstiger Schaukelsessel. Dafür bekommen Sie für Ihr Geld ein qualitativ hochwertiges Designer-Möbelstück, das Tradition, Komfort und Stil gekonnt vereint.

Der Rattan-Sessel ist in der Farbe Zebrano gefertigt und wurde in Handarbeit hergestellt; er konnte vor allem als Möbelstück für den Wohnbereich überzeugen, eignet sich aber auch sehr gut für ein Schlaf- oder Gästezimmer. Auch im Wintergarten oder auf sonstiger überdachter Fläche macht er sich gut. Im Garten würden wir ihn nur bedingt empfehlen, da das Rattan zwar langlebig ist, aber bei Regen doch schnell verwittern würde.

Mit einer Breite von 58 cm, einer Höhe von 105 cm und einer Tiefe von 120 cm haben wir es mit einem Sessel von großzügiger Machart zu tun, der nicht unbedingt für kleine Wohnungen geeignet ist. Um zu schaukeln, müssen Sie immer mit dem Fuß ein wenig den Boden anstupsen – zwar kommt der Stuhl mit einer Fußablage, aber von allein schaukelt es sich natürlich nicht.

 

Kaufen bei Amazon.de (€279)

 

 

 

 

SoBuy FST16-W 

 

Die zwei besten Features an diesem Stuhl sind vermutlich das Fußteil, das sich auf fünf verschiedenen Stufen einstellen lässt und die praktische und optisch ansprechende Zeitungstasche, die sich an der Seite anbringen lässt. Der erschwingliche Preis ist natürlich durchaus ein weiteres Kaufargument.

Das federnde Birkenholz sorgt für ein gutes Gefühl beim Sitzen und ist auf Langlebigkeit ausgerichtet. Der Stuhl ist bis zu 120 kg belastbar und damit eine stabile Angelegenheit, die sich für Damen, Herren und Kinder unterschiedlichster Körpergrößen eignet. Der Bezug ist aus 100 % Baumwolle und lässt sich leicht reinigen. Auch die praktischen Fußbodenschoner aus Filz sind ein nicht zu verachtendes Plus, denn sie sind selbstklebend und schonen jede Art von Fußboden vor unerwünschten Kratzern.

Leider fällt der Stuhl trotz der hohen Belastbarkeit recht klein aus, was sich widerspricht. Dafür gibt es Punktabzug. Dennoch finden wir, dass dieses Modell in unsere Top 5 gehört und empfehlen es Ihnen, wenn Sie einen gemütlichen Schaukelsessel kaufen, dafür aber nicht zu tief in die Tasche greifen wollen.

 

Kaufen bei Amazon.de (€72.99)

 

 

 

 

Songmics LYY11G 

 

Dieser stabile und bequeme Schaukelsessel ist aus hochwertigem Holz gefertigt und eindeutig auf Langlebigkeit ausgelegt. Sie können sicher sein, dass Sie lange Ihre Freude an dem Möbelstück haben werden.

Die Fußstütze lässt sich verstellen und individuell anpassen, das Nackenkissen ist abnehmbar und lässt sich so leichter reinigen und der Sitzkomfort ist zumindest die ersten 1-2 Jahre als sehr gut zu bezeichnen und kann auch danach für den Preis absolut überzeugen.

Praktisch: Das Birkenholzgestell verfügt auf der Unterseite über Filzeinlagen, die jeglichen Boden vor Schäden schützen. Auch Preis und Leistung stimmen hier überein.

Schade, dass die Rückenlehne etwas kurz geraten ist und der Kopf sich bei größeren Personen nicht anlehnen lässt. Für die meisten Menschen bietet der Sessel aber die Möglichkeit, entspannt und ergonomisch zu sitzen.

Auch die Verarbeitung könnte besser sein, allerdings kann dank des erschwinglichen Preises darüber hinweggesehen werden. Was das Design betrifft, haben wir es zwar nicht mit ausgefallener Originalität zu tun, aber mit einer modernen und zeitlosen Optik.

 

Kaufen bei Amazon.de (€62.95)

 

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status