5 Beste Rubik’s Cubes im Test 2022

Letztes Update: 04.10.22

Diese Website wird von unseren Lesern unterstützt. Wenn Sie etwas über einen Link auf der Seite kaufen, erhalten wir eine kleine Affiliate-Provision. Erfahren Sie mehr Über uns.

 

Rubik’s Cube – Vergleich & Kaufberater

 

Es ist nicht so leicht, den besten Rubik’s Cube zu finden, denn das Angebot an Zauberwürfeln ist sehr groß. Bevor Sie einen Preisvergleich durchführen oder einfach einen günstigen Rubik’s Cube kaufen, sollten Sie sich überlegen, ob Sie das Original oder einen Nachbau kaufen möchten und zudem auf die Verarbeitung und die Größe achten. Falls Ihnen umfangreiche Recherchen zu aufwändig sind, können Sie unserer Empfehlung folgen, denn wir haben uns eine Vielzahl von Modellen genau angeschaut und besonders empfehlenswerte Zauberwürfel für Sie zusammengefasst. So können wir Ihnen den 3x3x3 Zauberwürfel von Gritin sehr empfehlen, denn er ist recht günstig, gut verarbeitet, leichtgängig und die Spannung ist einstellbar. Alternativ ist auch der 2x2x2 Speedcube von Maomaoyu sehr zu empfehlen, denn er kommt ohne Sticker aus, ist sehr hochwertig verarbeitet und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist gut.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Rubik’s Cube Zauberwürfel Kaufberatung

 

Wenn Sie einen Zauberwürfel kaufen möchten, sollten Sie sich vor dem Kauf ein wenig mit dem Thema befassen, denn es gibt durchaus einige Dinge zu beachten. Das gilt insbesondere dann, wenn Sie den Würfel für Speedcubing-Wettbewerbe kaufen möchten. Im Folgenden haben wir die wichtigsten Kriterien für Sie zusammengefasst. Unserem Testbericht können Sie zudem eine Übersicht über die besten Rubik’s Cubes 2022 entnehmen, die wir im Test ermittelt haben.

Original Rubik’s Cube vs. andere Zauberwürfel

Ausschließlich Cubikon fertigt die original Rubik’s Zauberwürfel bzw. Rubik’s Cubes. Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen und sowohl die Verarbeitung als auch die Drehmechanik sind beim Original durchweg gut. 

Im Vergleich zu Nachbauten anderer Hersteller gibt es jedoch auch Nachteile, die das Original hat. So ist es immer mit Stickern versehen, die zwar langlebig sind, sich im Laufe der Zeit aber dennoch ablösen können. Zudem lässt sich die Spannung und damit der Drehwiderstand beim Original nicht verstellen, was bei vielen Nachbauten hingegen möglich ist. Das ist besonders für Speedcuber wichtig, da dadurch schnellere und präzisere Drehungen möglich sind. Preislich liegt der Original-Würfel zudem auf einem etwas höheren Niveau, die meisten Zauberwürfel anderer Hersteller sind etwas günstiger.

Bei vielen Nachbauten sind zudem die Ecken noch stärker abgerundet als beim Original, wodurch Corner-Cutting möglich wird. Hierbei handelt es sich um eine Speedcubing-Technik, bei der die nächste Drehung bereits möglich ist, auch wenn die vorherige Drehung noch nicht zu 100% abgeschlossen wurde. Bei einfachen Würfeln und gelegentlich auch beim Original kann es bei einem solchen Bewegungsablauf zum Verhaken kommen.

 

Die Größe, Verarbeitung und Spannung

Rubik’s Würfel gibt es in verschiedenen Größen. Der kleinste Zauberwürfel ist 2×2, enthält also vier farbige Würfel. Der Klassiker ist der 3×3 Zauberwürfel. Darüber hinaus gibt es aber auch Rubik’s Cubes in 4x4x4, 5x5x5, 6x6x6 oder sogar 7x7x7. Größere Würfel sind für die meisten Anwender und Anwenderinnen eher uninteressant. Für jede Größe gibt es spezielle Dreh-Algorithmen, die zum Ziel führen. Wenn Sie selbst knobeln und den Würfel ohne Algorithmen lösen möchten, wird für die meisten bei der 3x3x3-Variante Schluss sein. 

Was die Verarbeitung angeht, ist das Original auf einem sehr hohen Niveau. Aber auch Drittanbieter sind durchaus in der Lage, einen guten Rubik’s Cube zu fertigen, der mitunter sogar noch höherwertiger verarbeitet sein kann. Ein solider Zauberwürfel sollte auch mal einen Sturz schadlos überstehen und zudem über eine hochwertige Mechanik verfügen, die ein einfaches und präzises Drehen ermöglicht. 

Beim komfortablen Handling eines Zauberwürfels spielt auch der Drehwiderstand bzw. die Spannung eine große Rolle. Sie ist beim Original gut abgestimmt und mittlerweile sind die Original-Zauberwürfel etwas leichtgängiger als sie früher waren. Bei Speedcubing-Würfeln können Sie den Drehwiderstand per Schraubendreher frei einstellen.

Weitere wichtige Kaufkriterien

Worauf Sie beim Kauf eines Zauberwürfels sonst noch achten sollten und wie sich ein hochwertiger und ein günstiger Rubik’s Cube voneinander unterscheiden können, haben wir im Folgenden für Sie zusammengefasst.

Sticker: Achten Sie darauf, ob der Würfel Sticker hat. Grundsätzlich können sich Sticker im Laufe der Zeit ablösen, wenn sie abgegriffen sind. Wenn Sticker vorhanden sind, sollten sie hochwertig verarbeitet sein und stark haften, wie es beim Original der Fall ist.

Farben: Idealerweise sind die Farben sehr kräftig und unterscheiden sich stark voneinander. Zauberwürfel, bei denen Farben sich nicht so kräftig voneinander abheben, sind besonders für Speedcuber nicht ideal.

Corner-Cutting: Wenn eine Drehung noch nicht vollständig abgeschlossen ist, erlauben manche Zauberwürfel dennoch, bereits die nächste Drehung durchzuführen. Man spricht dabei von Corner-Cutting. Das ist nur möglich, wenn die Ecken stark abgerundet sind und die Mechanik es hergibt. So werden noch schnellere Bewegungsabläufe möglich.

Geräuschentwicklung: Manche Zauberwürfel lassen sich fast geräuschlos drehen, während bei anderen hörbare Geräusche entstehen. Wenn Sie den Würfel viel und häufig nutzen, sollte er möglichst geräuschlos sein und sich geschmeidig drehen lassen.

 

5 Beste Rubik’s Cubes im Test 2022

 

Wenn Sie einen Zauberwürfel – wie der Rubik’s Cube eigentlich heißt – kaufen möchten, haben Sie die Qual der Wahl, denn das Angebot ist riesig. Auch wenn der Test als Rubik’s Cube Test geführt ist, haben wir uns im Test natürlich auch Zauberwürfel anderer Hersteller angeschaut und die besten Rubik’s Cubes 2022 für Sie zusammengestellt.

 

1. Gritin Zauberwürfel, 3x3x3 magische Würfel Geschwindigkeit für Konzentrations

 

Als bester Rubik’s Cube konnte sich nicht der Original Rubik’s Cube, sondern aufgrund des sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnisses das Modell von Gritin durchsetzen. Der Zauberwürfel ist ein Rubik’s Cube 3×3 und er ist nicht nur günstig, sondern überzeugt durch die abgerundeten Ecken in Verbindung mit der hochwertigen Verarbeitung aus hartem ABS-Kunststoff durch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Er lässt sich komfortabel drehen, bietet eine hohe Stabilität und sieht durch die Carbon-Sticker sehr schick aus. Er ist als 3×3 Speed Cube designt und eignet sich daher auch sehr gut, um für Wettbewerbe bzw. Turniere zu proben. Mit einer Größe von 5,5 x 5,5 cm hat der Testsieger ein griffiges Format, wodurch er insbesondere – aber nicht nur – von Kindern sehr gut bespielt werden kann.

Die Spannung des Würfels ist durch das zylindrische Design frei einstellbar, es wird lediglich ein Kreuzschlitzschraubendreher benötigt. Etwas nachteilig ist insbesondere im Bereich des Speed-Cubing der Umstand, dass die Farben durch die Carbon-Aufkleber auf den ersten Blick nicht so stark herausstechen wie bei anderen Modellen. Als günstiger Rubik’s Cube, der gleichzeitig gut verarbeitet ist, macht er unterm Strich aber einen sehr guten Eindruck und ist daher uneingeschränkt empfehlenswert.

Vorteile
Verarbeitung:

Der Zauberwürfel ist sehr ordentlich verarbeitet und entsprechend langlebig.

Preis-Leistung:

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist insgesamt sehr gut.

Mechanik:

Die Mechanik ist leichtgängig, so dass er sich gut drehen lässt.

Justierbar:

Die Spannung bzw. der Drehwiderstand ist frei einstellbar.

Nachteile
Sticker:

Er ist mit Stickern versehen, die sich im Laufe der Zeit abnutzen können.

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

2. Maomaoyu 2x2x2 Zauberwürfel stickerless

 

Als bester Rubik’s Cube 2×2 konnte sich das Modell von Maomaoyu durchsetzen. Er ist leichtgängig, ordentlich verarbeitet und dennoch recht preiswert, so dass das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut ist. 

Die Mechanik ist insgesamt sehr gut, allerdings ist kein Corner-Cutting möglich, so dass er zum Speedcubing nicht gut geeignet ist. Da er ohne Sticker auskommt, ist er besonders langlebig. Die Verarbeitung ist robust, er liegt gut in der Hand und er steht zudem auch als 3×3, 4×4, 5×5, 6×6 und 7×7 Rubik’s Cube zur Verfügung. 

Wenn Sie einen günstigen Zauberwürfel kaufen möchten, der dennoch langlebig und solide ist, kommen Sie hier voll auf Ihre Kosten.

Vorteile
Verarbeitung:

Der Würfel ist insgesamt sehr ordentlich verarbeitet.

Preis-Leistung:

Durch den fairen Preis ist das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut.

Mechanik:

Er ist leichtgängig und lässt sich zuverlässig bewegen.

Varianten:

Er steht in verschiedenen Größen von 2x2 bis 7x7 zur Verfügung.

Ohne Sticker:

Er kommt ohne Sticker aus.

Nachteile
Corner-Cutting:

Corner-Cutting ist mit dem Modell nicht wirklich möglich. Daher ist er für’s Speedcubing nicht geeignet.

Spannung nicht einstellbar:

Die Spannung kann nicht frei eingestellt werden.

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

3. Cubidi Typ Los Angeles 3x3x3 Speedcube

 

Der 3×3 Zauberwürfel von Cubidi konnte im Test auf ganzer Linie überzeugen. Zwar gehört er zu den nicht ganz günstigen Modellen seiner Art, ist aber im Vergleich zu den Originalen dennoch ein gutes Stück günstiger. Die Verarbeitung ist insgesamt sehr hochwertig und er lässt sich deutlich präziser bedienen als die Original Rubik’s-Würfel.

Der Kunststoff ist präzise verarbeitet, die Ecken sind sauber abgerundet und das Modell liegt sehr gut in der Hand. Die Mechanik funktioniert tadellos, sodass der Würfel eine lange Lebensdauer hat und sogar zum Speedcubing geeignet ist. Dank der kräftigen Farben ist alles gut erkennbar. Zudem können Sie den Drehwiderstand frei einstellen. Zwar müssen Sie damit leben, dass er mit Stickern ausgestattet ist, die sich im Laufe der Zeit abnutzen können, das Preis-Leistungs-Verhältnis ist insgesamt aber sehr gut.

Vorteile
Verarbeitung:

Der Würfel ist sehr hochwertig verarbeitet und entsprechend langlebig.

Mechanik:

Die Mechanik ist sehr gut und präzise.

Justierbar:

Der Drehwiderstand kann frei eingestellt werden.

Speedcubing:

Da auch Corner-Cutting möglich ist, ist er auch zum Speedcubing geeignet.

Nachteile
Sticker:

Er ist mit Stickern ausgestattet, die sich gegebenenfalls im Laufe der Zeit lösen können.

Preis:

Preislich liegt er etwas über dem Niveau sehr günstiger Zauberwürfel.

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

4. Thinkfun Rubik’s Master 4×4 Zauberwürfel

 

Als bester Rubik’s Cube 4×4 konnte sich der original Rubik’s Master von ThinkFun durchsetzen. Der Würfel überzeugt durch eine sehr hochwertige Verarbeitung und eine gute Mechanik, durch die er durchaus auch für das Speedcubing in Frage kommt.

Die Farben sind knallig und gut erkennbar, auch wenn es sich um Sticker handelt, die sich im Laufe der Zeit ablösen können. Alternativ ist er auch in anderen Größen erhältlich. Selbst bei hohen Geschwindigkeiten verhakt der Würfel nicht, so dass auch Corner-Cutting möglich ist. Preislich liegt er im Vergleich zu manch anderem Zauberwürfel jedoch bereits auf einem höheren Niveau. Zudem liegt er durch die Größe nicht mehr so gut in der Hand wie kompaktere Modelle. 

Dennoch: Das Original ist und bleibt ein sehr empfehlenswertes Produkt; für Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen. Beachten Sie aber, dass die Spannung nicht einstellbar ist.

Vorteile
Verarbeitung:

Der Würfel ist sehr hochwertig verarbeitet und entsprechend langlebig.

Original:

Es handelt sich um einen original Rubik’s Zauberwürfel.

Mechanik:

Er ist leichtgängig und verhakt dadurch nur selten. Auch Corder-Cutting ist möglich.

Varianten:

Er steht in verschiedenen Größen zur Verfügung.

Nachteile
Preis:

Preislich liegt das Modell auf einem etwas höheren Niveau.

Sticker:

Er ist mit Stickern versehen, die sich im Laufe der Zeit abnutzen können.

Nicht justierbar:

Die Spannung kann nicht frei eingestellt werden.

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

5. Roxenda 5×5 Zauberwürfel stickerless

 

Wenn Sie einen Rubik’s Cube in 5×5 kaufen möchten, ist das günstige Modell von Roxenda sehr empfehlenswert. Der Würfel kommt ohne Sticker aus und erlaubt durch die ordentliche Verarbeitung auch schnelle Drehungen. Alternativ steht er auch in weiteren Größen zur Verfügung. 

Farblich sind Gelb und Grün bei dem Modell zwar etwas nah beieinander, was beim Speedcubing ein Nachteil sein kann, grundsätzlich ist der Würfel jedoch sehr leichtgängig und komfortabel zu drehen. Darüber hinaus verfügt er über einen guten Eckschnitt und eine individuelle Spannungseinstellung.

Er liegt preislich auf einem günstigen Niveau, so dass das Preis-Leistungs-Verhältnis insgesamt gut ausfällt. Im Vergleich zu höherwertigen Modellen ist er nicht ganz so solide und es können beim Drehen Geräusche auftreten. 

Vorteile
Mechanik:

Er lässt sich leicht drehen und auch Corner-Cutting ist durchaus möglich.

Preis:

Da er günstig ist, ist das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut.

Varianten:

Es stehen weitere Größen zur Wahl.

Justierbar:

Sie können die Spannung frei einstellen.

Nachteile
Gelb und Grün:

Die beiden Farben sind etwas nah beieinander.

Geräusche:

Beim Drehen entstehen mitunter hörbare Geräusche.

Verarbeitung:

Er ist nicht ganz so solide verarbeitet wie manch höherwertiges Modell.

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

Kommentar verfassen

0 KOMMENTARE

DMCA.com Protection Status