n n
n
n
ᐅ Relaxsessel Testsieger – Bestenliste

Beste Relaxsessel

Letztes Update: 10.12.19

 

Relaxsessel – Test 2019

 

 

Wenn Sie auf der Suche nach dem besten Relaxsessel sind, haben Sie die Qual der Wahl, denn das Angebot ist sehr groß. Außerdem müssen Sie sich beim Kauf nicht nur mit den verschiedenen Arten von Relaxsesseln befassen, sondern sollten auch Funktionen, Ausstattungsmerkmale sowie Verarbeitung und Bezugsqualität nicht vernachlässigen. Dies macht die Recherche mitunter sehr aufwändig. Falls Ihnen die Zeit dafür fehlt und Sie lieber eine schnelle aber dennoch gute Kaufentscheidung treffen möchten, können wir Ihnen helfen, denn wir haben den Rechercheaufwand bereits für Sie erledigt. So können wir Ihnen den Calgary von Robas Lund sehr empfehlen, denn der Sessel ist hochwertig verarbeitet, bietet einen hohen Sitzkomfort und gute Funktionen. Als Alternative ist auch das Model FST16-W von SoBuy sehr empfehlenswert, denn der günstige Schaukelstuhl ist solide verarbeitet, gut ausgestattet und zudem kompakt gebaut.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Relaxsessel Kaufberatung

 

Das Angebot an Relaxsesseln am Markt ist sehr groß, da es nicht nur viele verschiedene Modelle sondern auch viele verschiedene Hersteller gibt. Entsprechend macht es Sinn, sich vor einem Preisvergleich für eine Bauart zu entscheiden und sich zu überlegen, welchen Bezug Sie wählen und auf welche Ausstattungsmerkmale Sie Wert legen. Eine klare Empfehlung für eine bestimmte Art gibt es nicht, denn letztendlich ist es natürlich auch Geschmackssache, welches Modell für Sie als bester Relaxsessel in Frage kommt. Je nach Ihren Anforderungen kann auch ein günstiger Relaxsessel durchaus für Ihre Zwecke völlig ausreichend und empfehlenswert sein. Als Entscheidungshilfe können Sie unserer abschließenden Gegenüberstellung noch die fünf besten Relaxsessel des Jahres 2019 entnehmen, die wir im Test ermittelt haben.  

Arten von Relaxsesseln

 

Im Prinzip lässt sich zwischen drei verschiedenen Arten von Relaxsesseln unterscheiden. Der klassische Relaxsessel ist ein Sessel, der meist aus einem Holzgestell besteht und über einen zusätzlichen Fußhocker besteht. Er kann auf einem Kreuz- oder Rundfuß gelagert sein, lässt sich in der Regel drehen und zudem kann die Rückenlehne eingestellt werden.

Eine weitere Bauart ist der einteilige schmale Relaxsessel, der sich dadurch auszeichnet, dass er schmale Armlehnen hat – häufig auch aus Holz oder Metall – und zusätzlich über eine Verstellung verfügt, sodass Sie eine Beinablage hoch und die Lehne herunterklappen können.

Die dritte Variante ist im Prinzip der klassische Fernsehsessel. Er ist etwas ausladender und bietet ebenfalls eine verstellbare Fuß- und Rückenlehne. Häufig sind diese Relaxsessel auch noch mit zusätzlichen Dingen wie Motoren oder Massagefunktionen ausgestattet. Im Vergleich zum klassischen Relaxsessel kommt auch diese Art ohne Fußhocker aus, denn der Fernsehsessel vereint wie auch die schmaleren einteiligen Relaxsessel die Relaxfunktionen in einem Element, sodass eine zusätzliche Fußauflage überflüssig wird. Beim Fernsehsessel sind alle Gestellelemente komplett mit Stoff überzogen, sodass diese nicht mit als Design-Bestandteile mit genutzt werden.

 

 

Funktionen und Ausstattungsmerkmale

 

Üblicherweise sind die Funktionen eines Relaxsessels recht eingeschränkt, zumindest wenn man von der klassischen Variante spricht. Hierbei lässt sich die Rückenlehne üblicherweise in ihrem Neigungswinkel verstellen und gegebenenfalls kann auch noch das Kopfteil separat geknickt werden. Je nach Modell kann auch die Auflagefläche des Hockers in eine schräge Stellung gebracht werden. Motoren oder zusätzliche Funktionen sind aber in den seltensten Fällen verbaut, was letztendlich auch an der meist etwas filigraneren Bauweise und der recht flachen Rückenlehne liegt, in der eine Motorisierung oder eine Massagefunktion keinen Platz findet.

Bei Fernsehsesseln sieht es hingegen schon ganz anders aus. Hier finden sich auch vollausgestattete Sessel mit elektrischer Aufstehhilfe, Motorverstellung oder sogar Massagefunktionen und verschiedene Möglichkeiten zum Einstellen der Liegeposition. Allerdings ist ein Sessel mit umfangreichen Funktionen auch immer deutlich teurer als ein einfaches Modell. So sollten Sie sich vor dem Kauf fragen, ob sich eine elektrische Verstellung für Sie wirklich lohnt, denn im Verhältnis zum Mehrpreis haben Sie im Prinzip keinen großen Zusatznutzen, wenn man davon absieht, dass Sie die Relaxfunktion per Knopf einstellen können und keinen Hebel ziehen und da Gewicht verlagern müssen.

Letztendlich empfehlen wir, vor dem Kauf zu überlegen, welche Art von Sessel Sie bevorzugen und auf welche Funktionen Sie am meisten Wert legen. So können Sie die Auswahl eingrenzen und das perfekte Modell für Ihre Zwecke schneller finden.

Bezug

 

Wie bei einem herkömmlichen Sessel oder auch einer Couchgarnitur sollten Sie sich natürlich auch beim Relaxsessel überlegen, welchen Bezugsstoff Sie bevorzugen. Im Grunde sollten Sie sich zunächst überlegen, ob Sie Leder oder Kunstleder oder einen Stoffbezug bevorzugen. Insbesondere bei klassischen Relaxsesseln ist Leder sehr beliebt, allerdings macht es den Sessel auch deutlich teurer als einen Sessel mit Stoffbezug.

Leder hat im Vergleich zu Stoff den Vorteil, dass es deutlich einfacher zu reinigen ist. Allerdings muss echtes Leder auch entsprechend gepflegt werden, sodass ein Relaxsessel aus Leder nicht nur teurer sondern auch etwas aufwändiger in der Handhabung ist. Kunstleder hingegen hat den Vorteil, dass es günstiger ist und nicht gepflegt werden muss. Auf der anderen Seite ist es aber eben nicht natürlich und zudem nicht so widerstandsfähig und langlebig. Gleiches gilt für Stoffe. Mittlerweile gibt es zwar sehr robuste und langlebige Stoffe, die der Langlebigkeit von Leder in nichts nachstehen, allerdings ist die Reinigung aufwendiger, da sich Flecken in Stoffen stärker festsetzen und entsprechend nicht so gut herauslösen lassen.

Bei der Auswahl des Stoffs empfehlen wir, unbedingt auf die Scheuertouren des Stoffs zu achten. Diese Kennzahl gibt an, wie robust und langlebig ein Stoff ist bzw. wie Widerstandsfähig der Stoff gegenüber Abreibung und Durchscheuern ist. Ermittelt wird diese Kennzahl anhand standardisierter Verfahren, bei denen der Stoff dauerhaftem Abrieb ausgesetzt wird. Je höher die Scheuertouren sind, desto langlebiger und hochwertiger ist auch der Stoff. Allerdings wird die Zahl nicht immer angegeben, sodass wir empfehlen, im Zweifel nachzufragen.

 

 

Relaxsessel Testsieger – Top 5

 

 

Wenn Sie einen neuen Sessel suchen, können Sie zu einem teuren Relaxsessel von Stressless greifen, oder Sie suchen sich alternative und deutlich günstigere Varianten, die ebenfalls bequem und lange haltbar sind. Schlussendlich ist das Preis-Leistungsverhältnis bei Alternativherstellern im Vergleich zu Stressless häufig deutlich besser. Unabhängig davon, ob Sie einen Relaxsessel für Garten, Wohnzimmer oder Wintergarten suchen, finden Sie in der Top-5-Liste der besten Relaxsessel des Jahres 2019 jeweils ein empfehlenswertes Modell. Welche Variante sich letztendlich als bester Relaxsessel für Ihre Zwecke durchsetzen wird, hängt natürlich von Ihren jeweiligen Anforderungen ab. Schlussendlich kann auch ein sehr günstiger Relaxsessel ideal für den jeweiligen Zweck geeignet sein. Daher gibt es keinen klaren Testsieger, sondern lediglich empfehlenswerte Produkte für den jeweiligen Teilbereich.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

Robas Lund 64023SK5 Calgary

 

Der Relaxsessel mit Hocker von Robas Lund konnte insbesondere durch seine hochwertige Verarbeitung, qualitativ hochwertige Materialien und eine gute Funktionalität überzeugen. Da beim Relaxsessel Leder als Bezug zum Einsatz kommt, ist er entsprechend widerstandsfähig und leicht zu reinigen, gleichzeitig aber auch elegant und hochwertig hinsichtlich Optik und Design. Das Gestell ist aus massivem Formholz gefertigt, was nicht nur optisch etwas her macht, sondern auch für hervorragende Federung sorgt. Der Sessel misst insgesamt 90 x 91 – 122 x 104 – 89 cm (B x T x H) und der Hocker hat eine Größe von 53 x 48 x 46 cm.

Der komplette Sessel steht fest und sicher und kann um 360° gedreht werden. Zusätzlich ist die Rückenlehne frei verstellbar und der Hocker ist aufklappbar. Leider kann der Hocker hinsichtlich der Neigung nicht verstellt werden, er ist also fix. Allerdings ist die Fläche leicht schräg und ermöglicht eine bequeme Beinhaltung. Damit ist das Modell hinsichtlich Funktionalität bestens ausgestattet und kann durchaus mit der Top-Markenherstellern mithalten. Preislich liegt er entsprechend im oberen Bereich, bietet aber im Vergleich zur Marken-Konkurrenz ein deutlich besseres Preis-Leistungsverhältnis, da der Preis sehr viel niedriger ist.

Das Sitzgefühl ist mittelfest und auch nach langer Anwendung bildete sich bei normalgewichtigen Nutzern keine Kuhle, sodass ein guter Sitzkomfort gewährleistet blieb. Hinsichtlich des Designs haben Sie die Auswahl aus verschiedenen Varianten. Im Test konnte insbesondere die Ausführung  „Relaxsessel beige – Gestell dunkel“ überzeugen. Hier müssen Sie aber beachten, dass dunkle Hosen, insbesondere Jeanshosen im Laufe der Zeit zu einer Verfärbung des Leders führen können.

Die Montage war unterm Strich problemlos, da die Anleitung sehr gut ist. Wenn Sie einen klassischen Relaxsessel mit Hocker kaufen möchten und bereit sind, etwas mehr zu investieren, dann lohnt sich das Modell von Robas Lund aufgrund der sehr guten Verarbeitung und guten Funktionalität definitiv.  

 

Kaufen bei Amazon.de (€410.99)

 

 

 

 

SoBuy FST16-W 

 

Der günstige Sessel von SoBuy ist einfach aufgebaut und erinnert an den Schaukelstuhl von Ikea. Allerdings bietet das Modell im Gegensatz zur einfachen Variante des schwedischen Möbelhauses ein verstellbares Fußteil, was ihn zum Relax-Schaukelstuhl macht. Die Polsterung ist eher fest, der Sessel ist bis zu 120 Kilogramm belastbar und der Bezug ist komplett aus Baumwolle gefertigt und kann problemlos in der Waschmaschine gewaschen werden.

Außen an der Lehne befindet sich eine Hängetasche, die im Lieferumfang enthalten ist und Platz für Fernbedienung und kleinere Utensilien bietet. Das Gestell des Sessels ist komplett aus Birkenholz gefertigt, federt leicht und gibt nach und wippt zudem hin und her. Besonders positiv wurde auch die Farbauswahl aufgenommen, denn durch die verschiedenen Bezugsfarben können Sie den Sessel zum echten Hingucker werden lassen.

Die Sitzfläche ist mit 56 x 50 Zentimetern großzügig bemessen, gleichzeitig ist der gesamte Sessel mit einem Stellmaß von 66 x 80 x 68 Zentimetern aber recht kompakt gehalten, sodass er problemlos im Raum platziert werden kann. Leider ist die Aufbauanleitung nicht sehr gelungen, wodurch sich der Aufbau unnötig verlängert und verkompliziert. Dennoch überzeugt das Modell insgesamt durch ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, ein schlichtes aber funktionales Design und einen gutes Sitzkomfort. Allerdings dürfen Sie vom Einsteigermodell keinen weichen und komfortabel gepolsterten Sitz wie von einem Sessel für mehrere hundert Euro erwarten. Allerdings empfanden die meisten Tester den Sessel als sehr bequem.

 

Kaufen bei Amazon.de (€59.95)

 

 

 

 

Mendler Lincoln 31577

 

Bei dem Modell von Mendler handelt es sich um einen klassischen Fernsehsessel mit verstellbarer Rückenlehne und ausklappbarer Fußstütze. Der Sessel überzeugte vor allem durch sein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis dank des günstigen Preises in Verbindung mit einer insgesamt soliden und guten Verarbeitung.

Als Bezugsmaterial kommt Kunstleder zum Einsatz, was zwar nicht so lange haltbar ist wie echtes Leder, dafür aber deutlich günstiger und nicht so pflegeintensiv. Das Modell wird teilmontiert geliefert und zum Aufbau ist keinerlei Werkzeug notwendig, wodurch die Montage auch von einem Laien sehr einfach vorgenommen werden kann. Die Polsterung ist insgesamt recht weich und der Sitzkomfort ist gut, allerdings kann sich die weiche Polsterung im Laufe der Zeit durchsitzen, insbesondere wenn Sie mehr als 100 Kilogramm wiegen.

Insgesamt misst der Sessel 10 x 84 x 93 Zentimeter und bietet eine 50 x 55 Zentimeter große Sitzfläche. Leider lassen sich Rückenlehne und Fußablage nur synchron verstellen. Wenn Sie aber einen günstigen Fernsehsessel mit  kaufen möchten, der dennoch bequem und unterm Strich gut verarbeitet ist, lohnt sich die Anschaffung des Modells von Mendler.

 

Kaufen bei Amazon.de (€186.99)

 

 

 

 

Songmics LYY10G

 

Der einfache aber sehr bequeme Sessel von Songmics überzeugt durch sein schickes Design, die gute Verarbeitung und die gute Funktionalität. Der Schaukelstuhl verfügt über ein dickes Polster, was ihn sehr bequem macht und die Fußstütze ist 5-fach verstellbar, sodass Sie eine entspannte Liegepostition einnehmen können.

Das Polster ist dabei hoch verdichtet, entsprechend nicht ganz so weich wie bei einem klassischen Relaxsessel, dafür aber dennoch bequem und entsprechend länger haltbar. Dennoch bietet das Polster eine gute Elastizität, was zum bequemen Sitzgefühl beiträgt. Das Gestell ist aus Birkenholz gefertigt, wodurch der Sessel bis zu 150 Kilogramm belastbar ist und zudem leicht nachgibt, was das Sitzen zusätzlich bequemer und angenehmer macht.

Im oberen Bereich der Rückenlehne ist ein abnehmbares Kissen per Klettverschluss angebracht, dass Sie problemlos waschen können. Der Bezug selbst besteht zu 100% aus Baumwolle und ist luftdurchlässig, wodurch Sie auch im Sommer in dem Sessel nicht so schnell schwitzen. Auch hinsichtlich der Montage konnte Songmics mit seinem günstigen Modell überzeugen, denn diese ging im Test sehr leicht von der Hand.

 

Kaufen bei Amazon.de (€69.99)

 

 

 

 

KMH Bob 106058

 

Da nicht jeder Relaxsessel Garten oder Terrassenaufenthalte schadlos übersteht, macht es Sinn, für diesen Zweck auf ein witterungsbeständiges Modell zurückzugreifen.

Hierfür ist Polyrattan sehr gut geeignet, denn es übersteht auch mal einen Regenschauer, ohne dass das Material Schaden davonträgt. Per Hebel können Rückenlehne und Fußteil frei verstellt werden und im Lieferumfang ist das passende anthrazitfarbene Auflagekissen bereits enthalten. Das Kissen ist einfach abnehmbar und sollte stets im Haus oder in einer wasserdichten Gartentruhe verstaut werden.

Insgesamt ist das Modell ideal für den Einsatz im Garten, auf der Terrasse oder auch im Wintergarten geeignet, für die Verwendung im Wohnzimmer ist das Material aus optischen Gründen aber nicht so gut geeignet. Außerdem ist die Sitzauflage für eine dauerhaft hohe Belastung nicht ausgelegt. Unterm Strich überzeugt das Modell als Garten-Relaxsessel auf ganzer Linie, bietet eine schicke Optik und ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Lediglich die Länge der Beinauflage hätte sich der eine oder andere Tester etwas länger gewünscht.

 

Kaufen bei Amazon.de (€199.9)

 

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status