Beste Räuchermännchen

Letztes Update: 23.04.19

 

Räuchermännchen Test 2019

 

 

Räuchermännchen Kaufberatung

 

Das Angebot an Räuchermännchen ist heute – trotz Feinstaub-Verordnung – sehr groß, denn es gibt sie in einer Vielzahl von verschiedenen Größen, Formen und Farben. Im Test haben wir uns verschiedene Varianten genauer angeschaut und sie auf Zug, Verarbeitung und Preis-Leistungs-Verhältnis hin überprüft. Eine Empfehlung erhalten Sie abschließend von uns in Form unserer Top-5-Liste der besten Räuchermännchen des Jahres 2019, um Ihnen die Kaufentscheidung zu erleichtern. Bevor Sie aber einen Preisvergleich durchführen, sollten Sie sich mit der grundsätzlichen Funktion, den verschiedenen Arten und den wichtigsten kaufrelevanten Kriterien befassen.

 

 

Verwendung von Räuchermännchen

 

Um ein Räuchermännchen nutzen zu können, werden kegelförmige Räucherkerzen benötigt, die ins Innere hineingestellt werden können. Der Kegel wird dann angezündet und durch die Luftzufuhr von unten verglüht er und der Rauch steigt nach oben aus einer oder mehrerer Öffnungen heraus. Diese Öffnung ist beim klassischen Räuchermännchen in der Regel die Pfeife, es können aber bei anderen Figuren natürlich auch andere Öffnungen verwendet werden, aus denen der Rauch austritt. So gibt es beispielsweise auch kleine Räucherhäuschen, bei denen die Öffnung im Kamin realisiert ist.

Die Anwendung ist stets gleich: Das Räuchermännchen lässt sich anheben und über die Räucherkerze stellen oder die Figur ist zweigeteilt, sodass der obere Teil vom unteren abgetrennt werden kann, um den Räucherkegel hineinstellen zu können. Angezündet wird dieser einfach mit einem Feuerzeug oder einem Streichholz. Da er langsam durchglüht, entsteht keine große Hitze, so wie bei einer Kerze. Daher kommen für Räuchermännchen auch Materialien wie Holz oder Papiermasse im Einsatz, ohne dass Brandgefahr besteht.

Die beliebten Figuren werden zwar insbesondere in der Weihnachtszeit bzw. in der kalten Jahreszeit verwendet, letztendlich ist die Auswahl an verschiedenen Duftvarianten für die Räucherkerzen mittlerweile aber so groß, dass man sie praktisch zu jeder Jahreszeit und Gelegenheit nutzen kann – ähnlich wie Räucherstäbchen. Wem der Duft gefällt, der kann unabhängig von Tages- und Jahreszeit ein Räuchermännchen bzw. eine andere Räucherfigur in der Wohnung aufstellen. Sie können im Übrigen auch gut verwendet werden, um unangenehme Gerüche wie beispielsweise Zigarettenrauch zu überdecken.

 

 

Arten von Räuchermännchen

 

Das klassische Räuchermännchen in seiner gedrechselten Form aus Holz stammt aus dem Erzgebirge. Hier werden Sie auch als Raachermannl bezeichnet. Sie sind ein Sinnbild für Gemütlichkeit und Wohlbefinden. Häufig sind die Darstellungen einer Karikatur nachempfunden und witzig gestaltet.

Neben den klassischen Räuchermännchen wurden früher, um die 1820er und 30er Jahre – insbesondere in Thüringen – häufig solche Figuren auch aus Papiermasse hergestellt. Diese Variante findet sich heute aber nur noch selten. Dafür haben vielerorts auch moderne Varianten von Räuchermännchen Einzug gehalten. So gibt es mittlerweile eine ganze Reihe von verschiedenen Figuren, ganze Landschaften mit Häusern, bei denen der Rauch aus den Schornsteinen steigt, bis hin zu modernen Räuchermännchen in Form von Räucherdosen aus Metall. Das Prinzip bleibt aber immer das gleiche.

Damit ein Räuchermännchen richtig zieht, ist es wichtig, dass von unten Luft an die Räucherkerzen kommen kann. In der Regel wird dies durch Luftlöcher von unten her realisiert. Wenn das Räuchermännchen allerdings zu knapp über dem Boden steht, kann es nicht richtig ziehen, sodass der Rauch nicht wie gewünscht entsteht.

 

 

Wichtige Kaufkriterien

 

Achten Sie darauf, dass das Räuchermännchen richtig zieht. Damit dies der Fall ist, muss von unten her genug Luft an die Räucherkerze kommen. Dies ist auf den ersten Blick nicht immer erkennbar, sodass wir Ihnen diesbezüglich auch immer einen Blick auf die Bewertungen anderer Käufer empfehlen.

Ob für Sie persönlich als bestes Räuchermännchen eher eine moderne Variante oder das klassisch gedrechselte Räuchermännchen in Frage kommt, ist natürlich Geschmackssache bzw. auch eine Frage des Budget, denn ein günstiges Räuchermännchen ist im Vergleich zu einem teureren Modell meist schlichtweg einfacher verarbeitet und besteht aus günstigeren Materialien als ein hochwertiges, möglicherweise sogar handgedrechseltes Modell.

Es lohnt sich auch einen Blick auf den Lieferumfang zu werfen, denn manche Hersteller liefern ein Starterpaket an Räucherkerzen bereits mit, während die meisten Räuchermännchen ohne Rauchwerk geliefert werden. Preislich ist dies aber durchaus relevant.

Natürlich spielt auch das Preis-Leistungs-Verhältnis bzw. Ihr Budget eine Rolle. Während die meisten Räuchermännchen preislich irgendwo zwischen 10 und 25 Euro liegen, gibt es auch hochwertige Varianten, die bis an die 100€-Marke reichen können oder sogar darüber hinausgehen. Wir empfehlen Ihnen, sich vor dem Kauf ein Budget zu setzen, das Sie nicht überschreiten möchten.

 

 

Räuchermännchen Testsieger – Top 5

 

 

Räuchermännchen sind vor allem in der Weihnachtszeit ein Muss auf jedem Gabentisch – sie bringen ein authentisches und traditionelles Ambiente in die gute Stube und sie verströmen einen wohligen und angenehmen Räucherduft in verschiedenen Duftnuancen wie z.B. Tanne oder Weihrauch. Welches die beliebtesten Produkte in der Kategorie “Beste Räuchermännchen 2019” sind, erfahren Sie hier.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

Sikora Serie A

 

Ganz vorne unter die Top 5 und damit als Testsieger wurde das Modell von SIKORA gewählt, das es in zahlreichen Farben und Formen gibt. In der Serie A zeigt es sich ganz klassisch als gemütlicher und Pfeife rauchender Weihnachtsmann mit Stock in der Hand und einem großen Sack Geschenke auf dem Buckel.
Die Figur ist in drei verschiedenen Größen von etwa 15 bis zu 36 Zentimetern zu haben – so können Sie aussuchen, wie viel Platz Sie dem schönen Schmuckstück in Ihrer weihnachtlichen Deko einräumen möchten. Die Farben Rot und Weiß überwiegen hier klassischerweise, diese sind akkurat und in strapazierfähiger Weise aufgetragen. Dank des kleinen runden Sockels, auf dem die Figur aufgebracht ist, steht diese sehr standhaft auf der Unterlage und droht nicht so schnell umzukippen.
Das Räuchermännchen “Erzgebirge” ist der Klassiker unter den qualmenden Figuren, die sich in der Weihnachtszeit so großer Beliebtheit erfreuen. Es ist aus einem hochwertigen Nadelholz gefertigt und außen lasiert, sodass ein Verschleiß nicht so schnell möglich ist. Das Unterteil lässt sich einfach durch leichtes Drehen und Ziehen abnehmen und darauf wird dann ein geeigneter Räucherkegel, am besten aus dem Erzgebirge, gestellt und angezündet, dann wird das Oberteil vorsichtig wieder aufgesetzt und der Rauch entweicht infolge aus der Öffnung im Mund des Weihnachtsmannes, sodass es aussieht, als würde dieser eine Pfeife rauchen. Ein kleiner Minuspunkt ist, dass es erst etwa zwei bis hin zu zehn Räucherkerzen braucht, bis das Männchen einwandfrei funktioniert und der Rauch optimal entweichen kann.

 

Kaufen bei Amazon.de (€22.9)

 

 

 

 

Crottendorfer Räucherkerzen

 

Sehr simpel aber auch sehr handlich zeigt sich das Räuchermännchen modern aus dem Hause Crottendorfer Räucherkerzen. Im Test hat es sich bewährt und steht damit ganz vorn bei den besten Räuchermännchen. Wollen Sie ein praktisches und modernes sowie originell anzuschauendes Räucherwerk kaufen, sind Sie hier an der richtigen Adresse.
Dieser Favorit präsentiert sich als Räuchervergnügen to go, denn das kleine Döschen, in dem das Räucherwerk versteckt ist, lässt sich leicht in der Tasche überall hin transportieren. Sind Sie also mal bei Freunden oder bei den Schwiegereltern zu einem Weihnachtsessen eingeladen und möchten ein originelles Geschenk mitbringen, das für eine zauberhafte Stimmung sorgt, dann ist dieses Räucherfass zu empfehlen. Es ist mit einer bunten Mischung aus Räucherkerzen bestückt, insgesamt befinden sich im Inneren 20 Kerzen in Größe M und in ganz unterschiedlichen Duftvarianten. Der Deckel lässt sich einfach mit einer Drehbewegung aufziehen und gibt den Inhalt frei.
Der Clou: Im Deckel befindet sich weiterhin ein kleiner, runder und stilvoller Räucherkerzenhalter, in den das Räuchergut gesteckt und angezündet werden kann – auch die Asche wird so optimal aufgefangen und verdreckt nicht die Tischdecke oder den Untergrund. Das geschmackvolle und matte Schwarz der Dose passt sich jeder Umgebung wunderbar an. Leider zeigt sich ab und zu die etwas wackelige und damit instabile Räucherhalter-Vorrichtung im Deckel.

 

Kaufen bei Amazon.de (€12.87)

 

 

 

 

 Christian Ulbricht 35261

 

Auch das Ulbricht Räuchermännchen behauptet sich zu Recht unter den Top 5 unserer beliebtesten Modelle. Es präsentiert sich ebenfalls wunderbar klassisch und ist eine originale Erzgebirge Volkskunst Made in Germany. Damit ist es extrem hochwertige aus sehr qualitativen Materialien verarbeitet. Das Männchen wird in kleinteiliger und liebevoller Handarbeit in Seiffen hergestellt und kommt in einer angenehmen Größe von 27 Zentimetern Höhe in Ihre Weihnachtsdekoration – so bildet es einen schönen Blickfang, ohne sich allzu sehr in den Mittelpunkt zu drängeln.
Die kleine Holzfigur zeigt einen kauzigen Briefträger auf Skiern, der die Weihnachts- oder Liebesbriefe austrägt und dabei gemütlich seine Pfeife pafft. Die Skier sorgen dabei für eine optimale Standfestigkeit. Das Modell ist kein günstiges Räuchermännchen, dafür bekommen Sie aber eine sehr hohe Qualität und ein echtes Original. Auch hier wird die Figur einfach in der Mitte geöffnet und innen kann dann eine Räucherkerze in die vorhandene Einbuchtung gestellt und angezündet werden, der Rauch entweicht auch hier durch den Mund des Postmanns und macht diesen zu einem echten Pfeifenraucher. Die liebevollen Details und die sorgfältige Bemalung fallen bei dem Modell wunderbar ins Auge – das kleine Männchen fühlt sich in jedem Ambiente pudelwohl.
Natürlich hat ein solches Produkt auch einen stolzen Preis und ist nicht für jedermann erschwinglich. Wer es also lieber günstiger mag und vielleicht etwas moderner, der wäre mit diesem Räuchermännchen nicht zufrieden.

 

Kaufen bei Amazon.de (€78.95)

 

 

 

 

Dekohelden24 730303

 

Besonders kindgerecht und sehr niedlich anzuschauen ist die Räucherfigur von Dekohelden24. Auch hier finden sich im Sortiment zahlreiche verschiedene Figuren. Es präsentiert sich ein süßer Elch mit freundlichem Gesicht und großen Kulleraugen. Er ist mit 11 cm eher klein und findet darum immer seinen Platz in der Weihnachtsdekoration. Auch er steht auf einem kleinen runden Plateau und ist damit besonders standfest.
Die Figur ist aus hochwertigem Holz gefertigt und in authentischen Farben lasiert, was sie besonders robust und langlebig macht. Hinein passen die gängigen Knox oder Cottendorfer Räucherkegel perfekt und verbringen ihr duftendes Rauchwunder – der Rauch quillt hier auf originelle Weise durch die Nüstern des Elches.
Das eher günstige Räuchermännchen besticht durch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, denn es ist handgemacht und sehr qualitativ. Aber gerade die Verarbeitung in Handarbeit kann auch ein Manko sein, da die Farben nicht immer ganz sauber und akkurat aufgetragen sind. Außerdem wurde bisweilen ein schlechtes Rauchverhalten bemängelt.

 

Kaufen bei Amazon.de (€24.99)

 

 

 

 

Crottendorfer Räucherkerzen RK 6950

 

Als Beiwerk für die besten Räuchermännchen ist unbedingt das hochwertige Räucherwerk von Crottendorfer zu empfehlen. Es ist aus qualitativen Materialien ausschließlich in Deutschland hergestellt, und zwar als echtes Original mitten im Erzgebirge. Die Packung beinhaltet 24 bunte Räucherkerzen, die mit verschiedenen Duftmischungen daherkommen und nach dem Anzünden sofort eine wohlige und weihnachtliche Stimmung verbreiten.
Die Kerzen sind dabei in liebevoller Handarbeit hergestellt und können als ganz simple Variante eines Räuchermännchens einfach auf einer feuerfesten Unterlage angezündet werden. Aber natürlich passen sie auch in jedes gängige Räuchermännchen hinein und verbreiten einen angenehmen und traditionellen Geruch. Die Inhaltsstoffe sind sehr natürlich und bringen stets ein Stück Weihnachten in jeden Raum. Teilweise ist allerdings die Verpackung etwas instabil und die Kerzen fallen mitunter hinaus. Auch gefallen die Duftkompositionen nicht jedem.

 

Kaufen bei Amazon.de (€2.83)

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status