Beste Ranzen

Letztes Update: 02.06.20

 

Ranzen Test 2020

 

Es ist nicht so einfach, den besten Ranzen zu finden, denn das Angebot ist riesig. Außerdem kommt es bei der Kaufentscheidung natürlich nicht nur auf das Design und die passende Größe an, sondern auch Kriterien wie Materialzusammensetzung, Anpassbarkeit, Ausstattung und Verarbeitung sollten nicht außer Acht gelassen werden. Zudem sollte er insbesondere für die Kleinen rückenschonend sein. Falls Sie nur wenig Zeit haben und dennoch eine gute Kaufentscheidung treffen wollen, können Sie unserer Empfehlung folgen, denn wir haben die Recherchearbeit bereits für Sie erledigt. So können wir Ihnen als einfachen Rucksack das Modell EK620008 von Eastpak sehr empfehlen, denn er ist solide verarbeitet, bietet ein gutes Fassungsvermögen und ist komfortabel zu tragen, dabei gleichzeitig aber preislich fair gestaltet. Als Alltags-Ranzen ist auch der kleine Rucksack von Coolfit sehr empfehlenswert, denn er ist relativ günstig und dennoch strapazierfähig, gut ausgestattet und langlebig bei gleichzeitig guter Handhabung.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Ranzen Kaufberatung

 

Wenn Sie einen neuen Ranzen für sich oder Ihr Kind kaufen möchten, haben Sie die Qual der Wahl, denn das Angebot ist riesig. Bevor Sie einen Preisvergleich durchführen bzw. bevor einfach ein günstiger Ranzen gekauft wird, lautet unsere Empfehlung, sich mit den verschiedenen Arten von Ranzen sowie der richtigen Größe und den jeweiligen Ausstattungsmerkmalen zu befassen. Um Ihnen die Entscheidung zusätzlich zu erleichtern, haben wir abschließend die besten Ranzen des Jahres 2020 für Sie zusammengefasst.

Arten von Schulranzen

Unabhängig davon, ob für Sie eher ein günstiger Ranzen oder ein hochwertiges bzw. teures Modell in Frage kommt, sollten Sie sich vor dem Kauf zunächst mit den verschiedenen Arten von Ranzen befassen, um eine Vorauswahl zu treffen und schneller das beste Modell zu finden. Die Haupt-Arten, haben wir im Folgenden kurz für Sie zusammengefasst.

Tornister: Dies ist die klassische Art des Schulranzens. Insbesondere für Grundschüler sind diese Modelle empfehlenswert, denn sie sind rechteckig geformt und besonders stabil, was den Rücken schont. Außerdem sind sie mit diversen Fächern für das Getränk und die Brotdose. Da er aus festem Material besteht, verlagert sich das Gewicht auf dem gesamten Rücken, was für die Kleinen ideal ist.

Schulrucksack: Im Vergleich zum Tornister gibt es hier keine feste Struktur. Daher sind Rucksäcke für die Kleinsten nicht so empfehlenswert. Bei älteren Kindern, bei denen die Rückenmuskulatur bereits besser ausgebildet ist, fallen die negativen Aspekte allerdings nicht mehr so stark ins Gewicht und es geht verstärkt um den Coolness-Faktor. In der Regel verfügen Schulrucksäcke zudem über keinerlei Inneneinteilung, was ebenfalls dazu beiträgt, dass sie für die Kleinen nicht so gut geeignet sind.

Trolley: Schultrolleys sind zu Unrecht nicht so beliebt, denn im Prinzip sind sie sehr empfehlenswert, da der Rücken nicht belastet wird. Allerdings kann es für kleine Kinder schwierig sein, Stufen zu überwinden oder in den Schulbus zu steigen und die Belastung beim Ziehen ist mitunter zu einseitig, was ebenfalls nicht optimal für den Rücken ist. Eine Mischform, die sich ergonomisch auf dem Rücken tragen und gleichzeitig ziehen lässt, ist aber durchaus sehr empfehlenswert.

Schultasche: Schultaschen sind nicht für das Tragen auf dem Rücken konzipiert. Es kann sich hierbei um eine Umhängetasche oder eine Tasche mit Tragegriff handeln. Besonders beliebt sind solche Ranzen bei Lehrern aber auch bei älteren Schülern, die vielleicht nicht mehr so viele Bücher mit sich herumtragen müssen.

 

Was macht einen guten Schulranzen aus?

Als bester Ranzen kommt natürlich am Ende nur ein Modell in Frage, das zu den jeweiligen Anforderungen passt. Daher sollten Sie sich unbedingt auch mit der Ausstattung und den jeweiligen Eigenschaften befassen. Worauf es sich besonders zu achten lohnt, haben wir im Folgenden kurz für Sie zusammengefasst.

Ergonomie: Besonders bei kleineren Kindern sollten Sie auf eine ergonomische Bauweise des Ranzens achten. Es ist wichtig, dass das Gewicht gut über dem Rücken verteilt wird und die Wirbelsäule schont. Im Idealfall können die Träger an die Größe des Kindes angepasst werden, damit er besonders gut sitzt.

Träger und Gurte: Die Träger sollten das Gewicht gut verteilen und möglichst komfortabel sein. Auch hier sollten Sie insbesondere bei den Kleinsten darauf achten. Starre gurte wie bei Rucksäcken sind nicht gut.

Set-Zusammenstellung: Viele Hersteller von Ranzen schnüren Komplettpakete zusammen, die vom Design und den Motiven zueinander passen. So müssen Sie nicht Ranzen, Mäppchen & Co. separat kaufen, sondern haben gleich alles beisammen.

Design: Natürlich spielt auch das Aussehen des Ranzens eine große Rolle. Schließlich will man ihn einige Jahre nutzen. Daher empfehlen wir, das Design nicht so zu wählen, dass es eventuell aus der Mode kommen könnte oder schnell „uncool“ ist. So gibt es beispielsweise auch Tornister-Ranzen, deren verstärkende Elemente sich entfernen lassen, sodass er zum Rucksack wird.

Material: Auch das Material spielt eine Rolle. Je kleiner die Kinder sind, desto sinnvoller ist es, einen Rucksack auszuwählen, der aus einem langlebigen, widerstandsfähigen und robusten Material besteht, das idealerweise wasserdicht und leicht zu reinigen ist.

Sicherheit: Vergessen Sie bei einem Kinder-Schulranzen nicht die Sicherheit. Reflektoren sind beispielsweise wichtig, damit die Kids im Straßenverkehr gesehen werden. Die DIN 58124 Norm regelt beispielsweise die Mindestausstattung mit Reflektoren (20% der Vorderseite, 10% seitlich) und gibt weitere Empfehlungen zum Gewicht.

Fächeraufteilung: Achten Sie darauf, dass auch wirklich alles in den Ranzen so hinein passt, dass man es schnell findet. Das gilt auch für Getränke oder Brotdosen.

Verschlussart: Während Rucksäcke meist per Reißverschluss geöffnet werden, gibt es für Tornister verschiedene Verschlussarten, die für die Kleinen leichter zu bedienen sind. Achten Sie gegebenenfalls darauf, dass es sich um einen Verschluss handelt, der speziell für Kleine konzipiert ist, wenn Sie einen Schulranzen für Erstklässler kaufen.

 

 

Die richtige Größe für einen Kinder-Schulranzen finden

Damit ein Schulranzen zum Kind passt und er ergonomisch getragen werden kann, ist es von entscheidender Bedeutung, dass er die richtige Größe hat bzw. sich die Größe des Ranzens auf die Körpergröße des Kindes einstellen lässt. Bei Schultaschen, Trolleys oder Rucksäcken für Jugendliche oder Erwachsene ist dies nicht mehr ganz so relevant. Bei Kindern, die sich noch im Wachstum befinden, sollte man hierauf aber genau achten. Welches Höchstgewicht und Volumen für welches Körpergewicht nicht überschritten werden sollten, haben wir hier kurz für Sie zusammengefasst.

Bezüglich des Fassungsvermögens können Sie sich für ein Grundschulkind an der gängigen Größe von 20 bis 24 Litern orientieren. In weiterführenden Schulen wird dann mitunter auch etwas mehr Platz benötigt, wobei hier häufig auch Schließfächer in der Schule hinzukommen, in denen Dinge verstaut werden können.

Als Faustformel für das maximale Gewicht können Sie sich an der folgenden Tabelle orientieren:

Gewicht des KindesMaximalgewicht des Ranzens
17 – 22 kg2 bis 2,9 kg
23 – 29 kg3 bis 3,9 kg
30 – 34 kg4 bis 4,5 kg
35 – 39 kg4,6 bis 5,0 kg

Zu leicht kann ein Ranzen im Prinzip nicht sein, schließlich wird er ohnehin noch schwer mit Büchern, Getränk und Essen beladen. Meist tragen die Kleinen in der Grundschule deutlich zu viel Zubehör, sodass Sie mit einem leichten Ranzen ganz gut entgegenwirken können.

 

Ranzen Testsieger – Top 5

 

Ob für den Schulanfang der Kids, für die Uni oder für Outdoor-Abenteuer wie Wandern – Ranzen und Rucksäcke sind stets praktische und unverzichtbare Begleiter und beherbergen all die kleinen und großen Dinge, die man so braucht, auf übersichtliche Weise. Sie möchten einen Ranzen kaufen und fragen sich, welches Modell Ihren Kriterien am ehesten entspricht und zu einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis zu haben ist? Dann sehen Sie sich die Top 5 der Kategorie „Beste Ranzen 2020“ einmal genauer an!

 

 

Eastpak EK620008 

 

Der Testsieger – und damit als bester Ranzen des Jahres gekürt – ist das trendige Modell von Eastpak. Als günstiger Ranzen in einer hohen Qualität können Sie hier einen echten Evergreen kaufen, der schon seit vielen Jahren im Trend ist und sich einer hohen Beliebtheit erfreut. Mit einer Höhe von 40 cm und einem Fassungsvermögen von 24 l ist er zwar nicht sonderlich groß, dafür aber recht handlich und kompakt, was gerade für die tägliche Nutzung optimal ist.

Die wesentlichen Dinge wie Unterlagen, Tablets oder Proviant passen spielend hinein; auch Sportzeug oder Wechselkleidung für einen Kurztrip finden hier ihren Platz. Der Padded Pak’R Rucksack ist eine echte Ikone unter den Rucksäcken und verfügt über einen übersichtlichen Stauraum – vor allem in Schwarz ist er sehr beliebt!

Es gibt ein großes Hauptfach, das mit einem Rundum-Reißverschluss alle größeren Dinge sicher und ordentlich verstaut. Weiterhin befindet sich auf der Vorderseite noch eine große Extra-Tasche, die ebenfalls mit einem Zipper verschlossen werden kann und in der Schlüssel, Portemonnaie und Handy untergebracht werden können und immer sofort griffbereit sind.

Die Rückseite ist angenehm gepolstert, was für ein angenehmes Tragegefühl sorgt. Dank der Schultergurte lässt sich der Rucksack bequem auf dem Rücken transportieren; auch diese sind angenehm gepolstert. Ein zusätzlicher Tragehenkel befindet sich auf der Oberseite und bietet eine weitere handliche Transportmöglichkeit. Hier bekommen Sie einen echten Klassiker für Klein und Groß, der langlebig und robust ist sowie perfekt zu jedem Outfit kombiniert werden kann.

 

Kaufen bei Amazon.de (€40.95)

 

 

 

 

Coofit Kleiner Rucksack

 

Im Test ganz vorne mit dabei ist auch das Modell von Coofit. Der Rucksack im stilvollen Vintage-Schulranzen-Look sieht nicht nur toll aus, sondern bringt auch viele Pluspunkte mit. Er ist auch hochwertigem und strapazierfähigem PU-Material in Leder-Optik gefertigt und sieht im braunen Design besonders natürlich aus. Mit seinen Maßen von 10,2 x 13,4 x 4,7 Zoll ist er nicht sonderlich voluminös, sondern eher handlich und kompakt.

Große Bücher, Laptops oder Ordner passen hier leider nicht rein, aber für kleine Besorgungen und auf dem Weg ins Büro eignet er sich wunderbar. Dank der Kunstleder-Qualität ist der elegante Rucksack auch für Veganer geeignet und das klassische Design ist zeitlos sowie leicht zu kombinieren. Die goldenen Metall-Schnallen und Nieten passen perfekt zum braunen Lederimitat.

Das große Hauptfach im Inneren des Rucksacks wird mit einer durchgezogenen Kordel geschlossen, eine darüber liegende Klappe wird mit Klick-Verschlüssen befestigt – damit sind alle Sachen sicher und fest verstaut. Zwei zusätzliche, geräumige Taschen an den Seiten und eine auf der Vorderseite lassen sich ebenfalls mit Schnallen schließen und bieten weiteren Stauraum für wichtige Kleinigkeiten. Die Schulterriemen sind schmal und bieten keine Polsterung, dafür sind sie aber individuell in der Länge verstellbar.

 

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

Cieovo SACK-066002 

 

Für Kinder und Jugendliche sowie Studenten wie gemacht, ist das lässige Rucksack-Modell von CIEOVO. Als Schulranzen oder für Outdoor-Aktivitäten eignet sich der Rucksack mit einer Größe von 30 x 48 x 15 cm wunderbar. Mit 549 g Eigengewicht ist der Rucksack obendrein schön leicht. Die braun melierte Optik mit schwarzen sowie neon-orangenen Kontrasten sieht stylish aus. Die Oberfläche bietet zudem einen hohen Schutz gegen Regen und Feuchtigkeit.

Im Inneren befindet sich ein gepolstertes Laptopfach, so können hier elektronische Geräte ebenso sicher verstaut werden, wie Bücher und Unterlagen. Auf der Außenseite befindet sich außerdem noch eine geräumige Fronttasche, die sich ebenfalls mit einem Zipper schließen lässt. An der Seite sind weiterhin zwei flexible Einstecktaschen angebracht, wo Flaschen oder Regenschirme Platz finden. Nicht nur für den Arbeits- oder Lern-Alltag ist der Rucksack ein optimaler Begleiter, auch bei kleineren Kurztrips bietet er genügend Raum für alles Notwendige.

Sogar in Sachen Pflegeleichtigkeit besticht das Modell, denn es kann bei Bedarf einfach mit lauwarmen Wasser und Seife gewaschen werden. Bei den Maßen können kleine Abweichungen entstehen, ebenso bei der Farbgenauigkeit – dennoch sind alle Modelle funktional und langlebig ausgelegt. Der leicht chemische Geruch eines neuwertigen Produkts verschwindet nach ein paar Tagen von selbst.

 

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

Aoking HL810 

 

Mit einem besonders großen Volumen überzeugt der Ranzen mit Rollen von Aoking. Mit Maßen von 30 x 36 x 55 cm bietet er eine gute Größe, um alle möglichen Sachen für jeden Bedarf übersichtlich zu verstauen. Damit das vollgepackte Modell auf dem Rücken gerade auf Reisen nicht zu schwer wird, kann es einfach als ziehbarer Trolley verwendet werden.

Auf der Unterseite sind Rollen angebracht und eine bis 100 cm in der Länge verstellbare Griffstange ermöglicht ein kinderleichtes Ziehen oder Schieben. Der Boden ist stabil verstärkt, damit auch schwere Dinge optimal darin gelagert werden können. Der schicke Look in Petrol und Schwarz sieht modisch aus. Zahlreiche Extra-Taschen auf der Außenseite bieten noch mehr Platz und eine übersichtliche Ordnung – alle Taschen werden sicher mit Zippern verschlossen.

Weiterhin finden sich ein Hand schmeichelnder Tragegriff oben sowie zwei Tragegurte auf der Rückseite für verschiedene Trageoptionen. Das Nylon-Material ist besonders strapazierfähig – gegen starken Regen oder Nässe hält es auf Dauer allerdings nicht dicht. Darum lohnt es sich, einen Regenüberzieher dazuzukaufen.

 

Kaufen bei Amazon.de (€49.95)

 

 

 

 

Amigo Delfin

 

Für Kids wie gemacht ist der Amigo Schulranzen, der ein echter Klassiker und im kindgerechten, bunten Design gestaltet ist. Hier bekommen Sie nicht nur einen voluminösen Ranzen mit optimalem Tragekomfort, sondern ein komplettes, 8-teiliges Set für den kleinen Schulanfänger.

Darin enthalten sind im gleichen Delfin-Design ein Turnbeutel, eine kleine Schultertasche, eine Federmappe, eine Geldbörse mit Fahrschein-Fach zum Umhängen sowie eine stabile Heftbox und eine weiße Brotdose sowie Trinkflasche. Das Set ist zwar nicht ganz so günstig, dafür ist aber alles enthalten, was der kleine Lehrling zu Beginn so braucht.

Der Ranzen ist mit übersichtlichen Fächern im Inneren ausgestattet und bringt weiterhin noch zusätzlichen Stauraum an den Seiten und vorne mit; er lässt sich leicht öffnen und schließen sowie rückenschonend tragen. Angebrachte Reflektoren sorgen für einen sicheren Schulweg im Straßenverkehr und ein Rückenpolster bringt Bequemlichkeit beim Tragen. Hefte und Stifte sowie sonstiges Zubehör für das Federmäppchen müssen jedoch immer noch extra dazu gekauft werden.

 

Kaufen bei Amazon.de (€81.95)

 

 

 

 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
DMCA.com Protection Status