5 beste Pediküre-Sets im Test 2020

Letztes Update: 03.08.20

 

Pediküre-Set – Vergleich & Kaufberater

 

Wenn Sie das beste Pediküre-Set suchen, sollten Sie sich vor dem Kauf ein wenig mit dem Thema auseinandersetzen, denn die Unterschiede zwischen den Sets sind mitunter sehr groß. Insbesondere wenn es um Ausstattung, Verarbeitung, Set-Zusammenstellung und Materialbeschaffenheit geht, gibt es große Unterschiede. Falls Ihnen die Zeit fehlt, umfangreiche Vergleiche durchzuführen, können Sie auch unserer Kaufempfehlung folgen, denn wir haben die Recherchearbeit bereits für Sie erledigt. So können wir Ihnen das DELUXE Maniküre-Pediküre Set von Prorelax sehr empfehlen, denn es handelt sich um ein leistungsstarkes elektrisches Pediküre-Set, das im Koffer mit sehr guter Ausstattung zum fairen Preis geliefert wird. Alternativ ist auch das 18-teilige Edelstahl-Maniküreset von Foraco sehr empfehlenswert, denn auch für die Pediküre ist es sehr gut geeignet, ist umfangreich ausgestattet, wird im praktischen Etui geliefert und überzeugt durch einen sehr günstigen Preis.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

Pediküre-Sets Kaufberatung

 

Da das Angebot an Pediküre-Sets so groß ist, sollten Sie sich vor einem Preisvergleich bzw. bevor Sie einfach ein günstiges Pediküre-Set kaufen, ein wenig mit dem Thema befassen. Unsere Empfehlung lautet, sich zunächst mit den verschiedenen Arten von Sets auseinanderzusetzen, bevor Sie näher auf Kriterien wie Verarbeitung und Ausstattung achten. Um Ihnen die Kaufentscheidung etwas leichter zu machen, haben wir uns im Test eine Vielzahl von verschiedenen Sets angeschaut und die besten Pediküre-Sets 2020 abschließend für Sie zusammengefasst.

Arten von Maniküre-Sets

Um herauszufinden, welches Set als bestes Maniküre-Set für Ihre Zwecke in Frage kommt, sollten Sie zunächst eine Vorauswahl treffen und sich für eine Art von Set entscheiden. Im Wesentlichen wird zwischen drei verschiedenen Arten unterschieden:

Manuelle Pediküre-Sets: Bei einem manuellen Set handelt es sich um Sets, die in der Regel aus fünf oder mehr Teilen bestehen, die alle mit der Hand bedient werden. Die meisten Sets enthalten eine starke Nagelschere mit dicken Klingen, mit denen sich auch dickere Fußnägel gut schneiden lassen. Im Vergleich zu Maniküre Sets sollte man darauf achten, dass die Schere ausreichend stark und nicht unbedingt so filigran und spitz ist. Darüber hinaus liegen meistens auch eine Feile mit grober und feiner Seite sowie eine Pinzette, eine Hautschere und ein Nagelknipser bei. Auch Hornhautraspeln oder Werkzeuge zur Reinigung der Nägel sowie zur Beseitigung von eingewachsenen Nägeln liegen häufig bei, dies hängt aber vom Set ab.

Elektrische Pediküre-Sets: Elektrische Sets beinhalten ein Gerät, das mit verschiedenen Aufsätzen versehen werden kann. Sie eignen sich ideal zum Glätten und Feilen der Nägel und in der Regel sind auch Aufsätze zum Schleifen von Hornhaut oder zur Beseitigung von Schwielen bei. Je höherwertiger das Set, desto langlebiger sind Gerät und Aufsätze und umso  effizienter können Sie mit dem Set arbeiten. Achten Sie daher auf die Materialzusammensetzung sowie die Qualität der beiliegenden Aufsätze. Im Gegensatz zu manuellen Sets ist das Arbeiten mit den elektrischen Sets deutlich komfortabler, denn es ist kein Kraftaufwand nötig. Allerdings dauert die Behandlung mit einer Feile aber auch länger als mit einer Schere oder einem Knipser, weshalb viele Menschen sowohl manuelle als auch elektrische Tools zur Pflege der Fußnägel und der Hornhaut nutzen.

Professionelle Pediküre-Sets: Professionelle Sets sind deutlich teurer als einfache Einsteigersets, sind dafür aber auch leistungsstärker, langlebiger und in der Regel gibt es viele verschiedene Aufsätze, die bei Bedarf auf ergänzt werden können. Mit ihnen lassen sich zudem häufig weitere Arbeiten durchführen, die mit einfachen Sets nicht möglich sind. Hierzu kann beispielsweise die Entfernung von Hühneraugen gehören.

 

Qualitätsmerkmale

Insbesondere wenn Sie besonders dicke oder eingewachsene Fußnägel haben, ist die Verletzungsgefahr bei unsachgemäßer Handhabung oder falschen Werkzeugen nicht ungefährlich. Einstiche mit zu scharfen Scheren oder zu tief abgeschliffene Haut kann ersthafte Risiken bergen. Entsprechend ist es wichtig, auf ein hochwertiges, rostfreies und stabiles Material zu achten. Je günstiger das Set ist, desto einfacher ist es in der Regel auch verarbeitet. Da es sich um ein Hygieneprodukt handelt, sind Händler zudem nicht zur Rücknahme verpflichtet. Daher sollten Sie sich vorab mit Bewertungen anderer Käufer und der Materialzusammensetzung befassen.

Bei manuellen Sets kann es empfehlenswert sein, darauf zu achten, dass es sich um ein Markenset von Zwilling, Beurer & Co. handelt bzw. darauf, dass es aus hochwertigem vernickelten Stahl gefertigt ist. Bei elektrischen Sets hingegen gibt es große Unterschiede bei der Lautstärke, Leistung und Langlebigkeit des Motors sowie bei der Qualität der Aufsätze. Je hochwertiger sie sind, desto effizienter und besser lässt sich mit dem Set arbeiten. Gegebenenfalls ist es auch empfehlenswert, ein Gerät mit Akku zu kaufen, das zudem wasserdicht ist. Dies macht die Handhabung mitunter einfacher und Sie können auch unter der Dusche arbeiten, wenn Nägel und Haut eingeweicht sind.

Wichtig sind in jedem Fall ein guter Korrosionsschutz und scharfe Klingen bei Scheren und Knipsern, denn mit stumpfen Klingen lässt sich nicht gut arbeiten. Wenn Sie das Set mitnehmen möchten, sollten Sie zudem auf ein möglichst gutes Etui Wert legen.

Die wichtigsten Bestandteile und Einsatzbereiche

Klassische Sets bestehen in der Regel aus Hautschere, Nagelschere, Zangen und Knipsern sowie einer Pinzette, einer Feile, einem Nagelhautschneider sowie einem Nagelreiniger. Für die Pediküre können auch kleinere stumpfe Metallwerkzeuge sinnvoll sein, mit denen sich die Zwischenräume zwischen Zehennagel und Nagelhaut gefahrlos reinigen lassen. Gegebenenfalls ist auch eine Hornhautreibe enthalten. Natürlich können Sie ein gutes Pediküre-Set auch für die Maniküre verwenden, so dass Sie nicht zwangsläufig zwei Sets kaufen müssen.

Bei elektrischen Sets sollten Sie auf die Auswahl und den Umfang an Aufsätzen achten, die enthalten sind. Denn hiernach richtet es sich, für welche Arbeiten das Set geeignet ist. Das Arbeiten ist hier mit keinem großen Kraftaufwand verbunden, aber gerade Dinge wie das Beseitigen von eingewachsenen Nägeln ist mit rein elektrischen Sets mitunter schwierig.

 

5 beste Pediküre-Sets (Test) 2020

 

Wer auf seine ganzheitliche Körperpflege von Kopf bis Fuss achtet, der braucht eine entsprechende Ausstattung, bei der auch ein Maniküre/ Pediküre-Set nicht fehlen darf. Um Ihre Füße gründlich und semi-professionell bei sich zu Hause pflegen zu können, benötigen sie die richtigen Instrumente. Im Test haben wir mechanische mit elektrischen, günstige mit höherpreisigen, und kleine mit umfangreichen Sets verglichen und eine Top 5 der Kategorie „Beste Pediküre-Sets 2020“ zusammengestellt.

 

 

1. Prorelax Maniküre-Pediküre Set Deluxe

 

Als bestes Pediküre-Set und damit als Testsieger konnte sich das hochwertige Set von Prorelax durchsetzen. Egal, welches Leiden Sie an Ihren Füßen beseitigen wollen, mit dieser Grundausstattung gehören Schwielen, Hornhaut, Hühneraugen & Co der Vergangenheit hat. Ein bisschen Geschick braucht es zwar auch für die elektrische  und damit teils einfachere Behandlung, aber mit ein wenig Übung ist das auch kein Thema.

Der Motor gehört mit 2000 – 5400 U/Min. zu den durchschnittlich starken Geräten und kann bei jeder gängigen Behandlung genutzt werden. Selbst in einem kleinen bis mittelgroßen Salon ist die professionelle Anwendung bei Kunden durchaus möglich. Die Handhabung ist dank der stufenlosen Regulierung der Geschwindigkeit ebenfalls sehr einfach und konnte auch im Langzeittest überzeugen.

Was die Einzelteile betrifft, können die insgesamt 15 Auf- und Zusätze diverse Dienste leisten, die das Arbeiten deutlich erleichtern – vor allem im Vergleich zum mechanischen Maniküre bzw. Pediküre-Set. So kann z.B. der Staubschutz direkt den Nagelstaub beim Schleifen und Fräsen auffangen, ohne dass etwas daneben geht.

Ein weiterer Pluspunkt ist die Tatsache, dass Sie das Set auch in Spezialfällen nutzen können: Es eignet sich ebenfalls für Diabetiker, denn es lässt sich sterilisieren und vollkommen sicher anwenden. Daher erfährt der Patient bzw. der Kunde einen zuverlässigen Schutz vor der Vermehrung von Pilzen, Bakterien und Viren. Netter Nebeneffekt: Das ganze wird in einem optisch ansprechenden Alukoffer geliefert und hat obendrein eine Garantie von 2 Jahren.

 

Kaufen bei Amazon.de (€66.33)

 

 

 

 

2. Foraco Maniküreset 18-Teilig Edelstahl Nagelset mit Leder Etui

 

Auch das Produkt von Foraco konnte es mit Bravour in unsere Top 5 schaffen. Es handelt sich um ein 18-teiliges Set, das alle wichtigen Tools beinhaltet, die Sie für eine gelungene Pflege Ihrer Füße benötigen. Es ist weder zu sparsam noch zu üppig bestückt und kann ganz leicht und auch auf Reisen problemlos verstaut werden.

Sie finden ein Kit aus hochwertigem Edelstahl vor, das langlebig, strapazierfähig und hygienisch ist und obendrein eine leichte Reinigung garantiert. Die Scheren sind mit scharfen Klingen für präzises Schneiden ausgestattet und ergonomische Griffe sorgen dabei für eine angenehme Handhabung, allerdings sind sie sehr dünn gearbeitet und nicht besonders robust gefertigt. Und auch wenn die Nagelknipser nicht ganz so stark sind, lassen sie sich sowohl für die Hände als auch die Füße verwenden. Das Kunstleder-Etui ist besonders leicht und erfüllt seine Funktion.

Es handelt sich zwar um ein relativ einfach verarbeitetes Material, aber bei dem erschwinglichen Preis ist diese Ausführung vollkommen ausreichend. Der Funktionalität des darin enthaltenen Tool-Kits tut es keinen Abbruch. Deswegen haben wir dieses Produkt zur Nummer 1 unserer Liste gemacht und können es guten Gewissens für das kleinere Budget weiter empfehlen. Wenn Sie noch immer nicht überzeugt sind, dann können Sie sich auf die 100 % Zufriedenheits-Garantie des Herstellers verlassen.

 

Kaufen bei Amazon.de (€15.99)

 

 

 

 

3. Pediküre Set mit Nagelzangen und Fußpflegeinstrumente

 

Als besonders gutes Standardprodukt haben wir das Tool-Kit von InstrumenteNrw gewählt. Sie erhalten für einen angemessenen Preis fünf essentielle Instrumente zur medizinischen Fußpflege. Dabei wird selbstverständlich rostfreier Edelstahl verwendet, was die Lebensdauer sehr verlängert. Bei der richtigen Pflege sind diese „Essentials“ quasi unkaputtbar. 

Es handelt sich um einen Kopfschneider, der eine Länge von 14 cm hat, eine Eckzange mit 11,5 cm und eine handliche Nagelhautzange von 9,5 cm Länge. Dazu gehören zwei effiziente Eckenheber, wobei einer ein Arbeitsende von 5 und der andere von 10 mm hat. Besonders, wenn Sie sich eine mobile Pflege für zu Hause nicht leisten können oder wollen und sich nicht regelmäßig zur Fußpflege begeben wollen, ist ein solches Basis-Set eine gute Investition.

Die ganz Familie kann davon profitieren. Aber natürlich können Sie von einem in der Anzahl beschränkten Set auch keine Wunder erwarten und bei Problemen im Bereich der Füße, Zehen bzw. Nägel sollten Sie eine Fachkraft aufsuchen.

 

Kaufen bei Amazon.de (€29.99)

 

 

 

 

4. Sanitas SMA 35 Elektrisches Maniküre Set

 

Mit den klassischen Materialien Saphir und Filz kann dieses Set Ihre Füße wieder in Form bringen, bzw. Sie in Form halten. Denn bei regelmäßiger Anwendung ist der Aufwand der Behandlung sehr gering. Doch auch eine „Generalüberholung“ vor dem Frühjahr oder dem Urlaub im Süden, bei dem die Füße unerwartet plötzlich wieder in offenen Schuhen stecken werden, lässt sich mit dem Sanitas Pediküre-Set problemlos und erfolgreich durchführen. 

Es handelt sich um ein professionelles Nagelpflege-Set, das alle üblichen Anforderungen, wie Feilen, Kürzen und Polieren, mit Leichtigkeit ausführt. Wie bei allen elektrischen Pediküre-Sets braucht es auch hier ein paar Anläufe, bis die Fußpflege so gut gelingt wie beim Profi, aber Übung macht den Meister. Im Vergleich zu anderen Elektro-Motoren ist das Gerät zwar mit 4600 U/Min. nur durchschnittlich leistungsstark, kann aber dennoch auf zwei Geschwindigkeitsstufen eingestellt werden und einer ordentlichen Fußpflege steht nichts mehr im Wege.

Da das gesamte Set nicht allzu viel Gewicht auf die Waage bringt, eignet sich dieses Modell auch ideal als Reise-Pediküre-Set. Wenn Sie ein günstiges Pediküre-Set kaufen wollen, das vor allen Dingen elektrisch ist und leicht dabei leicht im Koffer zu verstauen ist, dann sind Sie hier richtig.

 

Kaufen bei Amazon.de (€33.94)

 

 

 

 

5. Scholl Velvet Smooth Express Pedi Ersatzrollen

 

Bei diesem Produkt handelt es sich um die einfachste und die günstigste Art und Weise, seine Füße bereit für den warmen Tage des Jahres zu machen. Scholl bietet seinen „Velvet Smooth“ vor allem zur Entfernung von Hornhaut an den Fersen an – denn dort ist für gewöhnlich auch die meiste Verhornung zu finden.

Nach der ersten Anwendung ist bereits eine deutliche Verbesserung zu sehen und bei regelmäßiger Anwendung können Sie den Gang zur medizinischen Fußpflege zumindest seltener in den Kalender eintragen. In diesem Sinne ist die Anschaffung also auch eine gute Idee in puncto Budget. Der Preis ist ebenfalls gering, vor allem im Vergleich zu diversen anderen Fußpflege-Sets im Test. 

Die fein zermahlenen Diamanten-Partikel auf der Rolle sind sehr effizient und vor allem sicher im Gebrauch, wenn sie sich nicht an ein komplettes elektrisches Pediküre-Set wagen wollen. Im Lieferumfang sind bereits zwei weitere Rollen enthalten, da sie sich in der „Hochsaison“ der Fußpflege doch relativ schnell abnutzen. Sollten Sie sehr viel bzw. sehr dicke Hornhaut haben, empfehlen wir dennoch eine professionelle Pflege, dessen Ergebnis Sie dann mit diesem Tool natürlich verlängern können.

 

Kaufen bei Amazon.de (€8.99)

 

 

 

 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
DMCA.com Protection Status