n n
n
n
ᐅ Nebelmaschine Testsieger - Bestenliste

Beste Nebelmaschinen

Letztes Update: 20.11.19

 

Nebelmaschine – Test 2019

 

 

Wenn Sie auf der Suche nach der besten Nebelmaschine sind, haben Sie die Qual der Wahl, denn das Angebot am Markt ist sehr groß. Außerdem müssen Sie beim Kauf einige Kriterien wie die Funktionsweise, die Leistung sowie Reichweite und natürlich die Preislage berücksichtigen. Dies macht die Such nach dem besten Gerät sehr aufwändig. Falls Ihnen die Zeit für detaillierte Recherchen fehlt und Sie lieber eine schneller aber dennoch gute Kaufentscheidung treffen möchten, sind Sie hier richtig. So können wir Ihnen das Modell FM-02 von Crenova uneingeschränkt empfehlen, denn die Nebelmaschine ist kompakt gebaut und günstig, überzeugt aber dennoch durch einen guten Nebelausstoß von 660 m³/min. Alternativ ist auch die SN-1200 von Showlite sehr empfehlenswert, denn das 1.200 Watt starke Gerät schafft trotz sehr kompakter Bauweise eine Leistung von 350m³ Nebel pro Minute und ist sehr gut ausgestattet und verarbeitet.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Nebelmaschine Kaufberater

 

Da das Angebot an Nebelmaschinen recht umfangreich ist und die Typen sehr unterschiedlich sein können, ist es mitunter schwer, die beste Nebelmaschine für den gewünschten Zweck zu finden. Die Empfehlung lautet daher, sich vor einem Preisvergleich mit der Grund-Funktionsweise, den wichtigen Kaufkriterien und der jeweiligen Leistung beziehungsweise Reichweite zu befassen. Erst dann macht es Sinn, auch gegebenenfalls eine günstige Nebelmaschine zu kaufen, sofern sie die gewünschten Kriterien erfüllt. Als Entscheidungshilfe können Sie zudem einen Blick auf die Top-5-Liste der besten Nebelmaschinen im Jahr 2019 werfen.

Funktionsweise

 

Grundsätzlich erfüllen alle Geräte den gleichen Zweck. Es wird aus einer Flüssigkeit, die in den Tank gefüllt wird, Nebel erzeugt. Das Nebelfluid wird zu diesem Zweck erhitzt, sodass es verdampft und Nebel daraus entsteht. Dieser Vorgang ist je nach Gerät effizienter, schneller oder stärker, sodass Sie für unterschiedliche Anforderungen auf verschiedene Geräte zurückgreifen sollten.

Eingeschaltet wird das Gerät je nach Modell per Knopfdruck, oder kann auch per Fernbedienung angesteuert werden, was insbesondere dann sinnvoll ist, wenn sich das Gerät außerhalb direkter Reichweite befindet. Außerdem wird im Inneren des Gerätes ein Druck aufgebaut, der die einzelnen Tröpfchen zerteilt und in Verbindung mit der Erhitzung für die Nebelbildung mit verantwortlich ist. Welche Eigenschaften der Nebel selbst hat (wie undurchsichtig oder durchsichtig etc.) lässt sich mithilfe der Einstellungen am Gerät sowie der Auswahl des Fluids bestimmen.

Grundsätzlich werden Nebelmaschinen meist dort eingesetzt, wo bestimmte Lichteffekte erzielt werden sollen. Der Nebel setzt die Beleuchtung zusätzlich in Szene und sorgt für die jeweilige Stimmung und Atmosphäre. Nicht nur im professionellen Bereich kommen die Geräte zum Einsatz, sondern auch bei der heimischen Party kann eine Nebelmaschine für zusätzliche Stimmung und Effekte sorgen. Im Vergleich zu Profi-Geräten sind für den Heimgebrauch aber in der Regel kleinere und schwächere Modelle absolut ausreichend.

 

 

Kaufkriterien

 

Vor dem Kauf ist es wichtig, auf das Vorhandensein von einem Prüfsiegel zu achten. Dies ist wichtig, da im Gerät Hitze entsteht und daher gewisse Sicherheitskriterien unbedingt erfüllt werden müssen. Neben der Sicherheit sollten Sie sich vor weiteren Details zudem fragen, ob Sie ein akkubetriebenes Modell benötigen, oder ob ein Anschluss an die Stromversorgung möglich ist. Zudem sollten Sie je nach Anforderungen darauf achten, dass eine Fernbedienung vorhanden ist. Dies ist abhängig davon, wo Sie das Gerät aufstellen.

Ein für viele Tester wichtiges Kriterium ist die Frage danach, wie lange der Nebel anhält. Dies richtet sich danach, wie viel Nebel das Gerät erzeugen kann, ist also von der Leistung abhängig. Diese ist von Gerät zu Gerät sehr unterschiedlich. Im Gegensatz zu starken professionellen Nebelmaschinen gibt es auch kleine Vaporizer, die für den Einsatz auf dem Tisch im privaten Rahmen gedacht sind. Für eine Veranstaltung sind solche Mini-Modelle natürlich unbrauchbar. Die Leistung des Gerätes ist über das Ausstoßvolumen in m³ direkt vergleichbar.

Ein weiteres interessantes Kriterium ist die Aufheizzeit. Auch diese variiert je nach Gerät teilweise recht deutlich. Während sie bei geplanten Veranstaltungen problemlos mit eingerechnet werden kann, ist es für eine spontane Party oder wenn vorher nicht klar ist, ob das Gerät zum Einsatz kommt eventuell Sinnvoll, eine Aufwärmzeit von 5 oder 10 Minuten nicht zu überschreiten.

Außerdem sollten Sie je nach Verwendungszweck unbedingt auf das Tankvolumen achten. Nach dem Volumen in Verbindung mit der Leistung richtet sich, wie lange das Gerät durchgehend betrieben werden kann, bevor es nachgefüllt werden muss. 0,25 Liter Fassungsvermögen sollte das Gerät generell auf jeden Fall haben. Einige Modelle arbeiten auch mit einem Schlauchsystem, das Sie an einen beliebig großen Behälter anschließen können. Dies ist insbesondere im professionellen Bereich empfehlenswert.

Ausstoß-Reichweite und Preislage

 

Wenn Sie nach einem passenden Modell für Ihren Zweck suchen, spielt auch die Reichweite des Rauchs eine Rolle, denn schließlich will die komplette Bühne oder der komplette Raum abgedeckt werden. Die Ausstoßreichweite wird in der Regel in Metern angegeben und reicht von einem bis zwei Metern bis hin zu zehn Metern oder mehr. Dabei spielt in Verbindung mit der Entfernung natürlich auch das Volumen eine Rolle. Grundsätzlich ist die Reichweite aber kein Qualitätskriterium, sondern muss lediglich so ausgewählt werden, dass sie zum beabsichtigten Verwendungszweck passt.

Hinsichtlich der Preislage unterscheiden sich die Geräte deutlich voneinander. Während eine einfache Nebelmaschine für den Privatbereich für unter 50 Euro zu haben ist, kann ein professionelles Gerät mit großem Tank, großem Volumen und gegebenenfalls zusätzlichen Effekten oder Steuerungsmöglichkeiten auch schnell an der 500 Euro Marke kratzen. In den seltensten Fällen lohnt sich aber für den privaten Bereich und die Nutzung im Partykeller ein Gerät für mehr als 100 Euro. Privatanwender bewegen sich in der Regel in zwei Preisklassen. Entweder unter 50 Euro, oder bis 100 Euro. In dieser Größenordnung befinden sich auch die meisten Geräte, die für den Hobbyeinsatz gedacht sind.

 

 

Nebelmaschine Testsieger – Top 5

 

 

Ob in Fotostudios, auf Bühnen und Feiern oder in Diskotheken – eine Nebelmaschine sorgt sofort für einen zusätzlichen Partyeffekt. Moderne Geräte sind handlich, einfach zu bedienen und gesundheitlich absolut bedenkenlos. Wenn Sie eine Decken- oder Bodennebelmaschine suchen, sollten Sie insbesondere auf das Ausstoßvolumen in Kubikmetern und die Tankkapazität achten. Die beliebtesten Modelle wurden intensiv geprüft und hinsichtlich deren Preis-Leistungsverhältnis und Funktionalität geprüft. Die Ergebnisse finden Sie in der Top-5 der besten Nebelmaschinen im Jahr 2019.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

Crenova FM-02

 

1.CrenovaDie Nebelmaschine von Crenova konnte sich mit Abstand als beste Nebelmaschine und damit als Testsieger durchsetzen. Sie bietet ein rundum gelungenes Gesamtpaket, denn sie ist günstig, bietet einen hohen Nebelausstoß von mehr als 600 m³ / Minute und verfügt über einen ausreichend großen Tank um über einen Zeitraum zwischen einer und drei Stunden durchgehend Nebel produzieren zu können. Achten Sie beim Kauf darauf, dass Sie zusätzlich entsprechende Nebelflüssigkeit mitbestellen, denn diese ist im Lieferumfang nicht enthalten.

Das Gerät eignet sich für den Einsatz in Innenräumen gleichermaßen wie außen. Die Aufwärmzeit des Gerätes ist mit 4 bis 5 Minuten auch sehr gut, sodass es schnell einsatzbereit ist. Aufgrund des günstigen Preises und des guten Ausstoßvolumens eignet sich die FM-02 von Crenova für Einsteiger und semiprofessionelle Einsätze gleichermaßen. Insbesondere wenn Sie häufiger Feste und Feierlichkeiten organisieren, werden Sie mit dem Gerät große Freude haben.

Einziger Schwachpunkt im Test sind die offenliegenden Kühlstreben, die es erlauben, dass Wasser ins Innere des Gerätes eindringen könnte und die Elektronik beschädigen würde. Daher sollte das Gerät nie unbeaufsichtigt bleiben oder entsprechend an einem unzugänglichen Standort eingesetzt werden. Das Gerät kann per separatem Fußschalter an und ausgeschaltet werden, was sich im Einsatz als sehr praktisch erwiesen hat, da auch wenn das Gerät auf Deckenhöhe montiert wird, die Bedienung kein Problem darstellt.

Unter’m Strich erzielen Sie mit dem kleinen und kräftigen Gerät sehr gute Ergebnisse und abgesehen von der Schwachstelle bei der Konstruktion hinsichtlich Anfälligkeit gegenüber Feuchtigkeit zeigte das Gerät keine weiteren Schwächen, sodass es sich insbesondere dann lohnt, das Modell zu kaufen, wenn Sie einen Einstieg in das Partybusiness wagen wollen oder eine gute und leistungsstarke Nebenmaschine für den Privatgebrauch suchen.

 

Zu Amazon

 

 

 

 

Showlite SN-1200

 

2.Show Lite SN-1200 Fog MachineDie kompakte Nebelmaschine von Showlite überzeugt durch die gute Bedienbarkeit und professionelle Verarbeitung. Das Gerät verfügt über eine Funkfernbedienung, sodass Sie sie problemlos ansteuern können, egal wo sie schlussendlich montiert wird. Zusätzlich zur Funkfernbedienung kann ebenfalls ein Schalter per Kabel angeschlossen werden. Das Kabel  ist mit 3 Metern Länge hierbei großzügig bemessen, sodass auch diese Variante eine komfortable und einfache Bedienung zulässt.

Mit einer Leistung von 1.200 Watt schafft das Gerät 350m³ Nebel pro Minute, benötigt jedoch ca. 7 Minuten zum Aufwärmen.

Die Aufhängung zur Deckenmontage sowie das Gehäuse selbst sind robust und gut verarbeitet, wodurch auch professionelle Einsätze kein Problem darstellen. Der Tank hat ein Fassungsvermögen von 2 Litern und sorgt so für eine ausreichende Kapazität für Dauereinsätze. Jedoch sollten Sie hierbei beachten, dass das Gerät bei längerem Betrieb sehr heiß werden kann, weshalb es nicht unbeaufsichtigt betrieben werden sollte bzw. an einer Stelle installiert werden sollte, die unerreichbar für das Publikum  ist.

Unter’m Strich bietet das Gerät eine professionelle Ausstattung in Verbindung mit einem guten Ausstoßvolumen, das für kleine und mittlere Bühnen im Solobetrieb ausreichend ist. Durch die 10 Meter Reichweite der Funkfernbedienung ist auch die Montage an einem Truss kein Problem. Wenn Sie ein solides und professionelles Gerät mit mittlerem Ausstoßvolumen und großem Tank suchen, dann ist das SN-1200 eine gute Wahl.

 

Kaufen bei Amazon.de (€109.99)

 

 

 

 

Dyntronic GmbH Fog-400

 

3.Winzige Micro Mini Nebelmaschine 400 WDie günstige Nebelmaschine von Dyntronic punktet vor allem durch die kompakte Bauweise und den sehr günstigen Preis. Die Mini Nebelmaschine arbeitet mit 400 Watt Leistung bei einem Gewicht von nur 1,3 Kilogramm, wodurch sie sehr mobil und universell einsetzbar ist. Für den Außeneinsatz ist das Gerät nicht zugelassen, eignet sich aber im Innenbereich für kleine Bühnen sehr gut, denn sie schafft immerhin ein Ausstoßvolumen von etwa 50m³ pro Minute bei 0,3 Liter Tankinhalt. Damit hält sie zwar keinen kompletten Abend durch, bringt aber dennoch eine Ausstoßweite von ca. 3 Metern zustande.

Bedient wird das Gerät über eine Kabelfernbedienung mit 3 Metern Länge, was für den Einsatz auf kleinen Bühnen absolut ausreichend ist. Durch den sehr günstigen Preis und das ausreichende Volumen für den Innenbereich eignet sich das Gerät hervorragend für den privaten Bereich in Partykellern und auf kleinen Bühnen sowie zum professionellen Einsatz beispielsweise in kleinen Clubs oder Pubs. Wenn Sie ein sehr günstiges Gerät für den Einsatz im Innenraum suchen, dann werden Sie mit dem Fog-400 Ihre Freude haben.

 

Kaufen bei Amazon.de (€35.4)

 

 

 

 

Beamz S1800

 

4.Beamz 2-Wege-Nebelmaschine BodennebelmaschineDas professionelle Gerät von Beamz eignet sich mit einer Ausstoßentfernung von 8 Metern und einem hohen Ausstoßvolumen von 600m³ für professionelle Einsätze auf mittleren bis großen Bühnen. Durch den DMX Eingang und der Möglichkeit sowohl im Master- als auch Slave-Betrieb angesteuert zu werden ist das S1800 perfekt für professionelle Einsätze in Verbindung mit entsprechendem DJ-Equipment geeignet und bietet dabei ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Zudem sorgt der Bi-Direktionale Nebelausstoß nach vorne und oben für erstklassige Effekte selbst bei alleinigem Betrieb auf großen Bühnen. Mit einer Aufheizzeit von etwa 9 Minuten ist sie für ein professionelles Gerät schnell einsatzbereit. Es arbeitet mit 1.800 Watt und kann einfach und zuverlässig über die mitgelieferte Funkfernbedienung gesteuert werden. Aufgrund des Ausstoßes nach oben und vorne eignet sich das hochwertig verarbeitete Gerät jedoch nicht zur Deckenmontage.

Wenn Sie aber auf der Suche nach einem günstigen professionellen Gerät mit einer sehr guten Leistung sind, dann lohnt es sich, die S1800 von Beamz zu kaufen.

 

Kaufen bei Amazon.de (€189.99)

 

 

 

 

Antari M-1

 

5.Showtec M-1 Mobile Fogger SetDie Akku Nebelmaschine von Antari ist perfekt für mobile Einsätze geeignet, jedoch weniger für Bühnen und Feierlichkeiten als vielmehr zur mobilen Effektgenerierung für Fotostudios, Foto-Einsätze und Filmszenen. Denn das Ausstoßvolumen von 4m³ reicht nicht zum Benebeln größerer Bereiche aus, sondern ist eher zum gezielten Einsatz gedacht. Mit 2,5 Metern Nebelausstoß ist es dafür gut geeignet und erreicht im Test gute Effekte.

Dank des geringen Gewichtes von nur 2,7 Kilogramm, der guten Verarbeitung und einem Tankinhalt von 100ml ist es für diesen Verwendungszweck perfekt gewappnet. Durch den sehr hohen Preis eignet sich das Gerät jedoch nicht zum Einsatz im Privatbereich, sondern richtet sich an professionelle Kunden.

 

 

Kaufen bei Amazon.de (€517.7)

 

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status