5 beste Multifunktions Küchenmaschinen im Test 2022

Letztes Update: 02.12.22

Diese Website wird von unseren Lesern unterstützt. Wenn Sie etwas über einen Link auf der Seite kaufen, erhalten wir eine kleine Affiliate-Provision. Erfahren Sie mehr Über uns.

 

Multifunktions Küchenmaschine – Vergleich & Kaufberater

 

Wenn Sie die beste Küchenmaschine suchen, sollten Sie beim Kauf einige Dinge beachten, denn die Auswahl ist sehr groß. Wir empfehlen, sich neben dem Funktionsumfang insbesondere auch mit der Bedienung, der Verarbeitung sowie dem Reinigungskonzept und natürlich dem Preis-Leistungs-Verhältnis zu befassen. Dies macht die Suche nach dem besten Modell mitunter aber sehr aufwändig. Falls Ihnen die Zeit dafür fehlt und Sie lieber eine schnelle und gute Entscheidung zugleich treffen möchten, können Sie unserer Kaufempfehlung folgen, denn wir haben den Rechercheaufwand bereits für Sie erledigt. So können wir Ihnen das Multifunktionsgerät Prep & Cook von Krups sehr empfehlen, denn die Maschine überzeugt durch eine ordentliche Leistung, Temperaturen bis 150°C sowie umfangreiche Funktionen in Verbindung mit einer einfachen Bedienung. Alternativ ist auch das Modell HR7310/00 von Philips sehr empfehlenswert, denn die Maschine ist günstig, überzeugt aber dennoch durch eine solide Verarbeitung, einen guten Lieferumfang und eine ordentliche Leistung.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Multifunktions-Küchenmaschinen Kaufberater

 

Eine Küchenmaschine gehört in jeden Familien-Haushalt, da sind sich wohl die meisten Menschen einig. Ob allerdings eine günstige Multifunktions-Küchenmaschine ausreicht oder ob es ein hochwertiges und umfangreich ausgestattetes Modell sein soll, hängt natürlich von Ihrem Bedarf ab. Unsere Empfehlung lautet daher, sich vor dem Kauf zu überlegen, welche Funktionen Sie wirklich benötigen. Erst dann macht ein Preisvergleich wirklich Sinn. Außerdem sollten Sie einen Blick auf die Bedienung, die Reinigung und schlussendlich natürlich auch auf das Preis-Leistungs-Verhältnis werfen, um aus dem großen Angebot die beste Multifunktions-Küchenmaschine für Ihre Zwecke finden zu können. Um Ihnen die Entscheidung etwas zu erleichtern, haben wir abschließend die besten Multifunktions-Küchenmaschinen des Jahres 2022 ermittelt und für Sie zusammengestellt.

Funktionen

Ein Multifunktionsgerät zeichnet sich dadurch aus, dass es im Vergleich zur klassischen Küchenmaschine mehr Funktionen bietet. Dabei gehören die Standardfunktionen wie Rühren, Kneten, Schlagen, die eine klassische Küchenmaschine ausmachen, natürlich auch dazu. Darüber hinaus bieten die Geräte aber noch weitere Funktionen, die je nach Bauart und Hersteller völlig unterschiedlich ausfallen können. Meist liegen den Geräten verschiedene Zubehör- und Ergänzungsteile bei, die letztendlich die weiteren Funktionen erst möglich machen. So gibt es Geräte, die gleichzeitig erwärmen können, mit einem Mixer oder Entsafter ausgestattet sind oder beispielsweise über umfangreiche Raspel-, Zerkleinerungs-, Schneid-, Knet- und Rührmöglichkeiten verfügen.

Mit Geräten, die gleichzeitig auch erhitzen und kochen können, lassen sich auch komplette Gerichte zubereiten, ohne dass Sie zusätzlich auf einen Topf zurückgreifen müssen. Darüber hinaus lassen sich an vielen Modellen zusätzliche Aufsätze wie Fleischwolf, Nudelwalze oder andere Dinge anbringen. Zwar ist es grundsätzlich natürlich schön, viele Funktionen nutzen zu können, allerdings empfehlen wir, nicht allzu viel Wert auf eine möglichst große Anzahl an Funktionen zu legen. Denn letztendlich bringen Ihnen 20 Funktionen nur wenig Zusatznutzen, wenn Sie im Alltag ohnehin nur fünf Funktionen nutzen. Lassen Sie sich also nicht allzu sehr von den Werbebotschaften verleiten und kaufen Sie lieber ein Gerät, dass genau die Funktionen bietet, die Sie letztendlich auch nutzen und benötigen.

 

Bedienung

Je größer der Funktionsumfang ist, desto umständlicher wird häufig auch die Bedienung. Während klassische Küchenmaschinen häufig nur mit einem Geschwindigkeitsregler und einem Ein- / Aus-Schalter ausgestattet sind, gibt es Multifunktions-Modelle, die einen kompletten Computer integriert haben, den Sie mithilfe eines Displays bzw. verschiedener Knöpfe bedienen, programmieren und manchmal sogar um Funktionen erweitern können. Dies ist sicherlich nicht jedermanns Sache. Daher sollten Sie sich mit dem Bedienkonzept der Küchenmaschine auf jeden Fall auseinandersetzen. Je mehr Funktionen Sie gerne hätten, desto eher müssen Sie auch damit leben, dass die Handhabung komplizierter wird. Allerdings hat sich im Test gezeigt, dass umfangreich ausgestattete Modelle nicht zwangsläufig auch kompliziert zu bedienen sein müssen.

Sobald aber Funktionen wie Erhitzen, Garen oder Back-Funktionen vorhanden sind, ist es unverzichtbar, dass auch zusätzliche Merkmale wie ein Timer, Programmauswahl oder Automatikfunktionen vorhanden sind, die zusätzlich angesteuert werden müssen. Auch ein hochwertiger und guter Motor ist Teil eines guten Bedienkonzepts. So werden Sie mit einem Gerät mit einer Leistung von unter 500 Watt mitunter Probleme haben, einen schweren Brotteig gleichmäßig zu kneten. Zwar sagt die Leistung in Watt alleine noch nicht viel über die Effizienz des Motors aus, sie ist aber ein guter Anhaltspunkt um abschätzen zu können, wie kräftig das Gerät ist. Für anspruchsvolle Aufgaben wie das Kneten von schwerem Teig oder das Zerkleinern von harten Lebensmitteln wie Nüssen empfehlen wir ein Gerät mit einer Leistung von mindestens 1.000 Watt zu kaufen.

Wollen Sie die Maschine hingegen primär verwenden, um Smoothies zuzubereiten und kleinere Aufgaben zu erledigen, muss die Leistung nicht sehr hoch sein. Hier kommt es eher auf eine hohe Geschwindigkeit, also Drehzahl des Motors an. Abschließend sollten Sie auch einen Blick auf die Befestigungsmechanismen von Messern, Rühraufsätzen und Zubehörelementen werfen. Je einfacher der Wechsel ist, desto besser.

Preis-Leistungs-Verhältnis und Reinigung

So groß wie die Variantenvielfalt unter Multifunktions-Küchengeräten ist, so groß ist auch die Preisspanne. Günstige Modelle mit mehreren Funktionen, die aber meist auf eine Hauptfunktion ausgelegt sind, fangen schon bei unter 50 Euro an. Nach oben gibt es hingegen kaum eine Grenze. Solide und hochwertige Mittelklasse-Küchenmaschinen mit vielen Funktionen liegen im Schnitt zwischen etwa 150 und 400 Euro. Darüber kommen dann eher die sehr hochwertigen Markengeräte und High-End-Küchenmaschinen. Wer das Gerät sehr häufig nutzen möchte, sollte auf jeden Fall ein Mittelklasse-Gerät kaufen, denn sehr günstige Einstiegsgeräte sind in der Regel deutlich einfacher verarbeitet, nicht so leistungsstark und auch nicht so langlebig.

Zu guter Letzt dürfen Sie bei all dem Funktionsumfang auch praktische Kriterien wie eine einfache Reinigung nicht vergessen. Achten Sie darauf, dass keine Spalten und schwer zugänglichen Stellen am Gehäuse vorhanden sind und schauen Sie, welche Teile der Küchenmaschine spülmaschinenfest sind. Es ist deutlich einfacher, wenn Sie Schüssel, Rühr-, Knet- und Schneideinsätze im Geschirrspüler reinigen können. Die Maschine selbst sollte zudem aus einem pflegeleichten Material bestehen, das sich leicht abwischen lässt.

 

5 beste Multifunktions Küchenmaschinen (Test) 2022

 

Wer auf qualitativ hochwertiges Essen und frisch gekochte Speisen Wert legt, aber möglichst zeitsparend Kochen möchte, kommt um einen professionellen Küchenhelfer kaum herum. Gerade Multifunktions Küchenmaschinen mit Kochfunktion erfreuen sich daher immer größerer Beliebtheit. Da die Auswahl an Geräten auf dem Markt sehr groß ist und man hier leicht den Überblick verlieren kann, haben wir im Test eine Vielzahl von Produkten näher unter die Lupe genommen. Die Testsieger können Sie der Top-5-Liste der besten Multifunktions Küchenmaschinen des Jahres 2022 entnehmen. So finden Sie innerhalb kürzester Zeit ein empfehlenswertes Modell, unabhängig davon, ob Sie eine professionelle und voll ausgestattete oder eher eine günstige Multifunktions Küchenmaschine kaufen möchten.

 

1. Krups Prep & Cook XL HP50A8

 

Die Prep & Cook von Krups konnte sich als beste Multifunktions-Küchenmaschine unter den universell einsetzbaren Modellen durchsetzen.

Die 1.550 Watt starke Maschine ist mit 12 Automatik-Programmen ausgestattet, die sich über 6 Tastenkürzel einfach erreichen lassen. Sie wird mit einer Menge hochwertigem Zubehör geliefert. Mit ihr lassen sich alle wichtigen Aufgaben in der Küche beschleunigen und automatisieren, unabhängig davon, ob Sie Saucen und Suppen kreieren oder Gemüse und Fisch garen oder dampfgaren möchten. 

Ebenso lassen sich Teige und Desserts mit der Krups Multifunktions-Küchenmaschine mühelos zubereiten. Wenn Ihnen die vorgefertigten Programme nicht ausreichen, haben Sie die Möglichkeit, sie auch manuell zu programmieren und Temperatur, Zeit und Geschwindigkeit genau an Ihren Bedarf anpassen zu können. Temperaturen lassen sich zwischen 30°C und 150°C genau einstellen und die Arbeitszeit ist ebenso frei programmierbar.  Wer bisher nur herkömmlich gekocht hat, findet in dem beigelegten Kochbuch zudem mehr als 300 Rezeptideen. Hier sollte jeder fündig werden, um das Modell von Krups optimal einsetzen können.

Auf dem einfachen aber übersichtlich gestalteten Display lassen sich alle wichtigen Daten direkt ablesen und Eingaben einfach durchführen. Alle Teile der Maschine sind spülmaschinengeeignet, so dass die Reinigung unkompliziert ist. Das Fassungsvermögen ist mit 3 Litern sehr ordentlich und der Lieferumfang kann dank sechs Zubehörteilen wie Universalmesser, Knetmesser, Rühraufsatz, Dampfgareinsatz und Schnitzelwerk auf ganzer Linie überzeugen. 

Preislich liegt dieser Alleskönner allerdings auf einem hohen Niveau, was angesichts der umfangreichen Funktionen und hochwertigen Verarbeitung allerdings auch gerechtfertigt ist. Sie müssen jedoch damit leben, dass das Gerät mit rund 13 Kilogramm und einer Größe von 35x31x32 cm recht sperrig ist.

Vorteile
Ausstattung:

Die Küchenmaschine ist mit einem Display ausgestattet und viel Zubehör ausgestattet.

Bedienung:

Die Bedienung ist dank der Automatikprogramme und der intuitiven Steuerung sehr komfortabel.

Verarbeitung:

Sie ist hochwertig verarbeitet, standfest und entsprechend langlebig.

Garen:

Da Sie mit dem Gerät auch Garen und den Inhalt auf bis zu 150°C erhitzen können, ist sie universell einsetzbar.

Nachteile
Preis:

Preislich ist das Gerät im oberen Bereich angesiedelt.

Größe:

Es ist mit einem Gewicht von 13,4 Kilogramm und einer Größe von 35x31x32 cm recht sperrig.

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

2. Philips HR7310/00

 

Bei dem Gerät von Philips handelt es sich um eine sehr einfach gehaltene und vor allem recht günstige Multifunktions-Küchenmaschine. Sie besitzt zwar keine Kochfunktion, findet aber dank ihrer Vielseitigkeit aber in vielen verschiedenen Bereichen Anwendung. So lassen sich mit ihr Sahne schlagen und Eier verquirlen, wie es für die Herstellung von Pasteten und Brotteigen notwendig ist. Außerdem können Zutaten zerkleinert werden, um Smoothies oder Suppen herzustellen. Ebenso ist das Raspeln, Schneiden und Reiben von Gemüse keine große Herausforderung für das Gerät und die Ergebnisse können sich sehen lassen.

Das Modell wird von einem 700 Watt Motor angetrieben und besitzt für die verschiedenen Anwendungsarten unterschiedliche Geschwindigkeiten. Hierdurch können Sie das Modell an die auszuführende Arbeit optimal anpassen. Im Lieferumfang sind neben der Maschine selbst auch eine 2-in1-Schneidescheibe, ein Knethaken, ein Emulgierwerkzeug sowie ein S-Messer enthalten. Die Bedienung ist komfortabel und das Fassungsvermögen ist mit 2 Litern sehr ordentlich.

Wer sich eine günstige Multifunktions Küchenmaschine kaufen möchte, um sich im Haushalt bei den oben genannten Möglichkeiten unterstützen zu lassen, kann die Anschaffung dieses Modells daher bedenkenlos in Betracht ziehen. Alternativ ist das Gerät auch mit etwas höherer Motorleistung und in verschiedenen Bundles erhältlich.

Vorteile
Preis-Leistung:

Durch den fairen Preis ist das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut.

Varianten:

Sie können die Maschine einzeln oder in diversen Bundles erwerben.

Verarbeitung:

Im Verhältnis zum Preis ist das Gerät sehr ordentlich verarbeitet.

Lieferumfang:

Es liegt viel Zubehör bei, so dass Sie das Gerät universell einsetzen können.

Bedienung:

Die Bedienung ist sehr einfach, da Sie nur die Geschwindigkeit regulieren müssen.

Nachteile
Leistung:

Das Gerät arbeitet nur mit 700 Watt und ist daher beispielsweise für schweren Brotteig nur bedingt geeignet.

Keine Kochfunktion:

Zum Garen ist das Gerät nicht geeignet.

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

3. Bosch MUM5 CreationLine MUM58L20

 

Bei dem Modell von Bosch haben Sie viele Möglichkeiten, denn es wird mit sehr viel Zubehör geliefert. Die Maschine arbeitet mit einer ordentlichen Leistung von 1.000 Watt und sie wird inklusive Knethaken, Schlag- und Rührbesen sowie einem Durchlaufschnitzler geliefert. Darüber hinaus liegen ein Mixeraufsatz und ein Aufsatz zum Schneiden bei. Damit ist die Ausstattung sehr gut. 

Die Verarbeitung überzeugt ebenfalls, so dass die Maschine entsprechend langlebig ist. Durch die hochwertige Verarbeitung aller Zubehörteile, die größtenteils aus Edelstahl bestehen, ist die Reinigung unkompliziert. Die Rührschüssel aus Edelstahl hat ein großes Volumen von 3,9 Litern. Zwar können Sie mit der Küchenmaschine nicht garen oder kochen, die Einsatzmöglichkeiten sind aber dennoch sehr vielseitig. 

Durch den Regler an der Seite, über den Sie sieben Geschwindigkeitsstufen steuern können, ist die Bedienung sehr komfortabel. Lediglich die Tatsache, dass die Resultate des Schneidaufstzes eher mäßig sind, lässt neben dem etwas höheren Preis für das Modell Raum für Kritik. 

Vorteile
Preis-Leistung:

Angesichts der soliden Verarbeitung und des guten Lieferumfangs ist das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut.

Lieferumfang:

Es liegen verschiedene Aufsätze zum Kneten, Schlagen und Rühren sowie ein Mixer- und ein Schneidaufsatz bei.

Verarbeitung:

Die Maschine sowie alle Zubehörteile sind sehr ordentlich verarbeitet.

Reinigung:

Da die abnehmbaren Teile aus Edelstahl bestehen, ist die Reinigung unkompliziert.

Handhabung:

Das Gerät lässt sich sehr einfach bedienen.

Nachteile
Keine Garfunktion:

Über eine Garfunktion verfügt die Maschine nicht.

Schnittergebnisse:

Der Schneidaufsatz liefert nur mäßige Resultate.

Preis:

Preislich liegt die Maschine bereits auf einem etwas höheren Niveau.

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

4. Moulinex FP2461 Easy Force

 

Die Moulinex Multifunktions-Küchenmaschine überzeugt vor allen Dingen durch das hervorragende Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie ist solide verarbeitet und wird mit jeder Menge Zubehör geliefert. So erreichen Sie mit dem Gerät 25 verschiedene Funktionen. Alle Teile sind komplett spülmaschinenfest und es wird auch ein Mixeraufsatz mitgeliefert.

Der Hauptbehälter hat ein Fassungsvermögen von 2,4 Litern und die Bedienung ist sehr unkompliziert, da Sie lediglich die Geschwindigkeit einstellen müssen. Insgesamt hat das Gerät eine Leistung von 700 Watt, was für die meisten Einsatzbereiche ausreicht.

Über eine Garfunktion verfügt das Modell jedoch nicht. Beachten Sie zudem, dass das Gerät im Vergleich zu manch anderem Küchengerät relativ laut ist. Dennoch überzeugt der Küchenhelfer unterm Strich, denn Verarbeitung, Preisgefüge und Ausstattung können überzeugen. Welche Stärken und Schwächen das Gerät vereint, haben wir im Folgenden nochmals kurz für Sie zusammengefasst.

Vorteile
Preis-Leistung:

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist durch den fairen Preis und die gute Ausstattung sehr gut.

Bedienung:

Der Bedienkomfort ist hoch, denn es verfügt lediglich über einen Drehregler.

Ausstattung:

Sie können durch das umfangreiche Zubehör 25 Funktionen nutzen.

Verarbeitung:

Die Verarbeitung ist ordentlich, so dass das Modell langlebig und solide ist.

Bedienung:

Sie müssen lediglich einen Drehregler bedienen.

Nachteile
Keine Garfunktion:

Garen können Sie mit dem Gerät nicht.

Lautstärke:

Im Betrieb ist die Maschine etwas lauter.

Leistung:

Mit 700 Watt ist die Leistung nur auf einem mäßigen Niveau.

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

5. Kenwood Chef XL Titanium KVL8320S

 

Das Modell von Kenwood konnte insbesondere durch das schicke Design, die hochwertige Verabeitung und die hohe Leistung von 1,7 kW punkten. Neben einer großen Rührschüssel, die 6,7 Liter fasst, liegen auch ein 5-teiliges Patisserie-Set und ein Glas-Mixaufsatz bei. Dadurch können Sie die Küchenmaschine für viele verschiedene Bereiche einsetzen.

Die Rührschüssel verfügt über eine praktische Innenbeleuchtung, die Resultate sind durch die 8-stufige Geschwindigkeitsregulierung und die hochwertigen Zubehörteile stets sehr gut und auch hinsichtlich des Bedienungskomforts und der Reinigung kann das Gerät auf ganzer Linie überzeugen. Wenn Sie eine klassische Küchenmaschine suchen, die zusätzlich auch gut zum Mixen oder für Smoothies geeignet ist, kommen Sie hier voll auf Ihre Kosten. Allerdings müssen Sie auch recht tief in die Tasche greifen, denn günstig ist die Maschine nicht. Optional ist von Kenwood weiteres Zubehör erhältlich.

Im Vergleich zu manch anderer Küchenmaschine ist das Gerät mit einem Gewicht von rund 10,4 Kilogramm bei einer Größe von 38 x 28,5 x 35,6 cm jedoch relativ sperrig und etwas schwerer. 

Vorteile
Verarbeitung:

Die Küchenmaschine ist sehr hochwertig verarbeitet und entsprechend langlebig und solide.

Handhabung:

Sie lässt sich sehr einfach bedienen, denn Sie müssen lediglich die Geschwindigkeit einstellen.

Ausstattung:

Mit Patisserie-Set, Glas-Mixeraufsatz und großer Rührschüssel aus Edelstahl ist die Maschine gut ausgestattet. Die Schüssel ist zudem beleuchtet.

Reinigung:

Sie lässt sich sehr einfach reinigen.

Nachteile
Preis:

Preislich liegt die Maschine auf einem recht hohen Niveau.

Keine Garfunktion:

Auf eine Garfunktion müssen Sie bei der Maschine verzichten.

Größe:

Die Maschine ist etwas sperriger und mit 10,4 Kilogramm zudem recht schwer.

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

Kommentar verfassen

0 KOMMENTARE

DMCA.com Protection Status