fbpx

Beste LED Bänder

Letztes Update: 24.10.19

 

LED Band – Test 2019

 

 

Wenn Sie einen LED-Streifen kaufen möchten, sollten Sie sich zunächst überlegen, auf welche Funktionen und Ausstattungsmerkmale Sie Wert legen und sich dann für die richtige Länge entscheiden. Im Test haben wir verschiedene Modelle genauer unter die Lupe genommen und die besten LED Bänder 2019 für Sie übersichtlich zusammengefasst.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

Elfeland Dcmufade832

 

Als Testsieger und damit als bestes LED Band konnte sich das Set von Efeland durchsetzen. Es handelt sich dabei um ein Set aus zwei Rollen. Da jedes LED Band 5m lang ist, kann es alternativ auch als ein einziges LED Band mit 10m Gesamtlänge genutzt werden kann. Das Besondere an diesem LED Band ist, dass es nicht nur per IR-Fernbedienung, sondern auch per App gesteuert werden kann. Dazu wird das Smartphone per Bluetooth mit dem Band verbunden, was im Test tadellos und unproblematisch funktionierte.

Zwar ist es im Vergleich zu einfacheren Bändern etwas teurer, das Preis-Leistungs-Verhältnis ist unterm Strich aber hervorragend, insbesondere auch, da das LED Band wasserdicht ist, denn es erfüllt den IP65 Standard. Daher können sie (bis auf das Netzteil und den Empfänger) auch im Freien genutzt werden. Eine weitere Besonderheit ist zudem, dass im Empfänger eine Musikerkennung enthalten ist, mithilfe derer sich die LEDs passend zur Musik automatisch umschalten lassen.

Natürlich können Sie die LED-Streifen auch beliebig kürzen, falls Sie beispielsweise nur ein LED Band mit 5m, 4m oder einer anderen Länge benötigen. Natürlich wird auch eine Fernbedienung mitgeliefert. Eine Timer-Funktion ist ebenso vorhanden und die Anzahl an verschiedenen Modi ist sehr beachtlich. Wer auf der Suche nach einem universell einsetzbaren und besonders langen LED Band mit Bluetooth und IR-Steuerung ist, der kommt hier voll auf seine Kosten.

 

Kaufen bei Amazon.de (€24.99)

 

 

 

 

Glime rfgdrfbetnj277

 

Wenn Sie ein LED Band mit 3m Länge suchen, könnte das Set von GLIME für Sie interessant sein. Es werden zwei Rollen mit einer Länge von je 3 Metern geliefert, die Sie bei Bedarf auch zu einem sechs Meter langen Streifen verbinden können. Der Streifen kann direkt per USB betrieben werden, es ist also kein separates Netzteil erforderlich, wenn Sie die Streifen beispielsweise als Hintergrundbeleuchtung für einen Fernseher nutzen möchten.

Es entspricht dem IP 65 Standard, ist also wasserdicht und wird inklusive Fernbedienung geliefert. Auch eine Installation über die mitgelieferten Bajonettelemente ist möglich, sodass Sie hinsichtlich der Anbringung sehr flexibel sind.

Natürlich können die Streifen auch auf die gewünschte Länge gekürzt werden und es stehen zudem verschiedene Beleuchtungsmodi und Farbeinstellungsmöglichkeiten zur Verfügung. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist insgesamt hervorragend, auch wenn die Ausstattung im Standardbereich liegt, denn Sensoren, Musikerkennung oder eine Steuerung per Bluetooth sind bei dem Modell nicht vorhanden.

 

Kaufen bei Amazon.de (€19.99)

 

 

 

 

Solmore S-SP-001

 

Bei dem Modell von Somore handelt es sich um ein LED Band mit Batterie-Box, sodass Sie es nicht zwangsläufig am Strom betrieben müssen. In Verbindung mit der Tatsache, dass es gemäß IP 65 Standard wasserdicht ist, können Sie es daher sehr gut auch im Freien zur passiven Beleuchtung nutzen.

Es liegt zwar preislich ein gutes Stück über dem Preis von einfachen Einstiegsmodellen, das Preis-Leistungs-Verhältnis ist durch die optionale Batteriebox aber sehr gut. Allerdings wird hier keine Fernbedienung mitgeliefert, sodass die Steuerung über den Controller erfolgen muss, was das Wechseln zwischen den 20 Modi etwas umständlich macht.

Etwas nachteilig ist sicherlich der Umstand, dass kein Orange und Gelb als Standardfarbe einstellbar ist. Außerdem ist die Verarbeitung recht einfach gehalten. Dennoch: Wer ein Modell sucht, das per Batterie betrieben werden kann, der wird hier fündig, denn sowohl Anschluss als auch Inbetriebnahme oder Kürzung sind problemlos möglich.

 

Kaufen bei Amazon.de (€24.89)

 

 

 

 

Pangton Villa PV-TV-01

 

Wenn Sie auf der Suche nach einem LED-Band für den Fernseher sind, sollten Sie sich das Set von Pangton Villa anschauen. Es ist preisgünstig und beinhaltet ein 2 Meter LED-Kit für Fernseher bis zu einer Diagonale von 60 Zoll. Allerdings reicht es bei größeren Geräten ab 56 Zoll nicht ganz bis um das Gerät herum. Die Installation ist unkompliziert und das Set beinhaltet vier 50 cm Streifen, die per Eckverbinder verbunden und beliebig gekürzt werden können. Eine Fernbedienung ist im Lieferumfang ebenfalls enthalten, allerdings ist der Empfänger in der Regel hinter dem Fernseher angebracht, was das Steuern etwas umständlich macht, insbesondere wenn Sie das Gerät an der Wand montiert haben.

Die Anbringung ist unkompliziert, das doppelseitige Klebeband hält gut, lässt sich mitunter aber etwas schwer wieder vom Gerät entfernen. Vorteilhaft ist, dass die Bänder direkt am USB-Anschluss des Fernsehers angebracht werden können, es wird also kein separates Netzteil benötigt.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist unterm Strich sehr gut, beachten Sie aber, dass die LED-Streifen durch die Verbindungsstücke nicht mehr dem IP65 Standard entsprechen, wie es bei den meisten anderen Bändern der Fall ist. Dadurch ist der Einsatzbereich entsprechend eingeschränkt. Außerdem werden nur 16 Farben unterstützt, was im Vergleich zu den sonst üblichen 20 Farben etwas weniger ist.

 

Kaufen bei Amazon.de (€9.99)

 

 

 

 

Omeril USB Led-Strip

 

Wer auf der Suche nach einem günstigen LED Band mit einer hohen Effizienz (A+++) ist, der kommt hier auf seine Kosten. Es handelt sich um ein Set aus zwei 3m LED Bändern, die alternativ auch zu einem sechs Meter langen LED-Band verbunden werden können. Aber auch einzeln als LED Band mit 3m Länge ist es natürlich nutzbar, bzw. auch individuell kürzbar, um andere Längen zu erreichen.

Das Band unterstützt zwar nur 16 Farbmodi, ist allerdings schön hell und gemäß IP67 Standard wasserdicht, sodass es auch im Freien verwendet werden kann. Zusätzlich stehen vier dynamische Modi zur Verfügung und es kann per Fernbedienung gesteuert werden. Da es per USB-Anschluss betrieben wird, kann es beispielsweise auch direkt an einen Fernseher am USB-Port angeschlossen werden.

Achten Sie aber darauf, dass mehr als 2,4 A pro USB-Port benötigt werden, wenn die volle Länge betrieben werden soll! Pro Meter werden 1,44 A benötigt, insgesamt bei voller Länge also 4,32 A. Dies ist über einen einzelnen USB-Anschluss nicht mehr möglich. Dieser Umstand sorgte im Test für einen Abzug des ansonsten günstigen und unterm Strich guten LED-Bands.

 

Zu Amazon

 

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status