fbpx

Beste Katzenleinen

Letztes Update: 16.06.19

 

Katzenleine Test 2019

 

 

Katzenleine – Kaufberater

 

Sie benötigen dringend eine Katzenleine für Ihren Liebling und kennen sich in diesem Bereich nicht so gut aus? Vielleicht wollen Sie Ihre Katze gern einmal mit nach draußen nehmen, ohne dabei zu riskieren, dass sie Ihnen davonläuft. Vor allem in der Stadt ist eine Katzenleine ein viel gefragtes Produkt. Um Ihnen einen besseren Überblick zu verschaffen, haben wir eine Top 5 erstellt und diesbzgl. auch eine Kaufberatung in der Kategorie “Beste Katzenleinen 2019” kreiert. Welches die beste Katzenleine für Ihren Vierbeiner ist, das können Sie im Anschluss an eine schnelle Lektüre sicher leichter feststellen.

 

 

Arten von Katzenleinen

 

Sie sollten wissen, dass es im Angebot sehr viele verschiedene Arten von Leinen gibt, die nicht nur für Katzen konzipiert sind. Wenn Sie eine Empfehlung wünschen, dann machen Sie sich zunächst klar, welches Modell das richtige für Sie ist.

Wer ein sehr freches Tier hat, das unbedingt ausbüchsen will, der kann eine besonders strapazierfähige Leine kaufen, die obendrein ausbruchsicher ist. Eine solche Leine sollte von guter Qualität sein, damit sie hält, was sie verspricht. Genauer genommen handelt es sich bei diesen Leinen eher um Katzengarnituren, die mit Klett- oder Klemm-Verschlüssen am Körper des Tieres befestigt werden. Auch Katzen-Westen fallen in diese Kategorie der Leine und passen sich ideal an den Körper des Tieres an.

Daneben gibt es natürlich auch simple Schleppleinen, die sowohl von Hunden als auch Katzen verwendet werden können. Entweder, Sie befestigen diese am Halsband oder Sie schaffen ein komplettes Geschirr an, was dann ebenfalls mehr Sicherheit bietet. Diese Art von Leine kann zusätzlich mit einem Roll-Griff ausgestattet sein, der das Tier auf Knopfdruck anhält, wenn man den Bedarf sieht.

 

 

Eigenschaften

 

Im Vergleich konnten wir folgende Merkmale ausmachen, die für eine gute und empfehlenswerte Katzenleine besonders wichtig sind. Wenn Sie diese beachten und dabei die für Sie persönlich entscheidenden Faktoren beachten, steht einem zufriedenen Kauf nichts mehr im Weg.

 

Material

Wenn Sie eine zuverlässige Leine suchen, dann achten Sie besonders darauf, dass das Material robust genug ist, um Ihr Haustier zu halten. Darüber hinaus sollten Merkmale wie Verträglichkeit und Komfort bedacht werden – ist das Material atmungsaktiv oder fängt Ihr Vierbeiner vielleicht schnell zu schwitzen an? Ist es ein schweres Geschirr, was nicht sehr bequem ist oder schön leicht, damit die Tiere sich frei fühlen?

 

Passform

Das Geschirr sollte sich dem Körper der Katze anpassen können, damit das Tier nicht spürt, dass es eines trägt und sich frei bewegen kann. Auch ist es wichtig, dass die Leine nicht in Halshöhe angebracht ist, da sonst ein Gefühl von Würfen entsteht, wenn die Katzen an der Leine ziehen.

 

Handhabung

Da keine Katze es liebt, sich ein Geschirr oder Halsband überstreifen zu lassen, versuchen Sie ein Produkt zu wählen, dass sich nicht über den Kopf anziehen lässt. Am besten ist es, wenn der Verschluss ein Klett- oder Druckknopfverschluss ist, der am Bauch oder im Nacken schließt. So ist ein schnelles und intuitives Anziehen möglich und es kann gleich ins Freie gehen.

Was die Leine betrifft, so sind Klickverschlüsse beliebt oder solche, die sich bequem mit einem Karabinerhaken einhaken lassen.

 

Extras

Vielen Testpersonen war auch die Optik der Leine wichtig und so kommt es, dass Sie die Farbe so gut wie immer auf das Fell bzw. den individuellen Geschmack abstimmen können. Einige Hersteller fügen schicke Details aus Leder oder sonstige hochwertige Applikationen hinzu.

Manche Leinen sind darüber hinaus sehr lang, damit das Tier wirklich überall hinlaufen kann – Vorsicht, dass sich die lange Leine nicht verheddert…

Und zu guter Letzt sollte die Leine auch für Herrchen und Frauchen komfortabel sein. Diesbzgl. gibt es weiche Griffe oder angenehme Schlaufen, die das Gassi gehen zum Komfort machen.

 

 

Preis & Leistung

 

Eine günstige Katzenleine kann die Vierbeiner prinzipiell auch nah bei uns behalten, damit sie beim Spazieren gehen nicht weglaufen. Doch der Preisvergleich hat den Komfort und die Sicherheit klar den Modellen der mittleren bis oberen Preisklasse zugeschrieben.

Die simplen Leinen, die ohne Geschirr und Halsband kommen, sind sehr preiswert. Allerdings fehlt dann ja auch noch der Teil, der die Leine tatsächlich am Tier befestigt.

Wichtig ist, dass Sie die richtigen Materialien bzgl. Reißfestigkeit und Strapazierfähigkeit auswählen und darüber hinaus auf den Komfort des Tieres achten. Letzteres setzt einige Kenntnisse des Herstellers voraus, damit ein Geschirr auch ergonomisch geformt ist und sich an die Körper der Tiere anpassen kann.

Auch die Verarbeitung ist nicht zu vergessen und so sollten Sie überprüfen, ob z.B. der Karabinerhaken stabil genug ist – hier gilt es auf jeden Fall ein oder zwei Euro mehr zu investieren, sonst bringt auch die schönste Leine nicht viel.

 

 

Katzenleine Testsieger – Top 5

 

 

Sie wollen mit ihrem Stubentiger gern auch mal die frische Luft genießen und rausgehen? Dann ist eine Katzenleine eine gute Wahl, um das vierbeinige Fellknäuel am Weglaufen zu hindern und der Katze auch in verkehrsreichen Gegenden dennoch ein wenig Auslauf zu verschaffen. Die fünf Favoriten der Kategorie “Beste Katzenleinen 2019” finden Sie im Anschluss.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

PiuPet Premium S

 

Als Testsieger und damit beste Katzenleine des Jahres deklariert, ist das Modell aus dem Hause PiuPet. Wollen Sie eine günstige Katzenleine in Premiumqualität kaufen, sind Sie hier an der richtigen Adresse. Die Katzengarnitur ist nicht nur besonders sicher, sondern auch sehr robust und strapazierfähig. Die Leine selbst hat eine Länge von 1,20 m zu bieten, was einen schönen Auslauf für Kater und Katze bietet. Dank der ausbruchsicheren Garnitur, die mit Klettverschlüssen am Körper der Katze befestigt wird, ist eine maximale Kontrolle beim Spazierengehen gewährleistet.

Das Material des Geschirrs besteht aus Mesh, das nicht nur extrem leicht und kaum spürbar ist, sondern auch noch atmungsaktiv. Das Geschirr passt sich dem Katzenkörper perfekt an und bringt einen hohen Tragekomfort mit. Der Klettverschluss lässt sich stufenlos verstellen und individuell anpassen. Die Größe S ist für einen Halsumfang von 22 bis 28 cm und einen Brustumfang von 38 bis 46 geeignet. Das Netzmaterial ist qualitativ hochwertig verarbeitet und dank lederner Applikationen nicht nur sehr stylish, sondern auch reißfest und höchst strapazierfähig. Auch in der Handhabung bringt das Katzengeschirr viele Pluspunkte mit, es lässt sich leicht und intuitiv sowie schnell anziehen.

Das Design in Grau und Braun sieht schick aus und macht den Bürgersteig vor der Tür im Handumdrehen zum Laufsteg für den kleinen Stubentiger. Die Leine wird ganz einfach mit einem Klickverschluss am Geschirr befestigt – dank der Befestigung am Rücken ist ein Ziehen oder Würgen in Halsnähe nicht möglich, was zum Wohlgefühl der Katze beiträgt. Achten Sie beim Kauf allerdings immer auf die richtigen Maße Ihrer Katze und messen Sie korrekt aus, damit Größe S optimal passt.

 

Kaufen bei Amazon.de (€19.97)

 

 

 

 

Trixie 41960

 

Auch die Katzenleine von Trixie steht im Test ganz weit vorn und gilt als beste Katzenleine für ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis – denn sie ist besonders günstig in der Anschaffung. Die Katzenleine für Maine Coon Katzen ist vor allem für größere Tiere wie gemacht und sorgt für maximalen Spaß am Spazierengehen mit dem Haustier.

Sie ist in einem klassischen Schwarz designt und passt so hervorragend zu jeder Fellfärbung. Das Nylongeschirr wird mit einer Leine aus demselben, robustem Material geliefert. Nylon ist nicht nur reißfest und strapazierfähig, sondern auch extrem langlebig. Die beigefügte Leine ist leider nicht allzu lang, daher macht es Sinn, bei Bedarf noch eine längere und passende Leine hinzuzukaufen. Das Geschirr wird einfach am Hals und am Bauch der Katze mit einem Klickverschluss aus Kunststoff befestigt – das geht schnell und intuitiv von der Hand.

Der Karabinerhaken aus Metall verbindet Leine und Geschirr am Rücken – damit ist ein bequemer Tragekomfort gegeben, denn Sie ziehen der Katze beim Spazieren nicht am Hals. Die Katzenleine lässt sich bei einem Gewicht von 141 g auch leicht mitnehmen und verstauen, so ist sie bei Bedarf immer sofort einsatzbereit.

 

Kaufen bei Amazon.de (€7.99)

 

 

 

 

Trixie 19761

 

Als beste Katzenleine gilt auch dieses Modell von Trixie. Achten Sie hier allerdings darauf, dass es sich ausschließlich um eine lange Schleppleine für Katzen oder auch Hunde handelt, ein Geschirr ist hier nicht dabei – darum lässt sich die günstige Katzenleine gut auch als Ergänzung zu einem Katzengeschirr kaufen. Das Design in Schwarz ist unauffällig und passt zu jeder Fellfarbe.

Die Leine ist 10 m lang und bietet damit eine größtmögliche Flexibilität im Radius des Vierbeiners. Passen Sie vor allem bei Katzen aber auf, dass diese nicht einen Baum hinauf huschen oder in der nächsten Hecke verschwinden, denn dann könnte sich die Leine in Ästen und Gestrüpp verheddern. Das Material der Leine ist reißfest und strapazierfähig, mit ihrem geringen Gewicht lässt sie sich leicht transportieren und jederzeit einsetzen.

Die Leine wird mit einem stabilen Karabinerhaken am Halsband oder Geschirr befestigt – das macht ein sicheres Spazierengehen mit dem vierbeinigen Freund an der frischen Luft möglich. Eine Schlaufe am Ende der Leine sorgt für einen guten Halt des Tieres und rutscht nicht so leicht aus der Hand.

 

Kaufen bei Amazon.de (€5.99)

 

 

 

 

Hoopet M Blau 

 

Auch das Katzengeschirr mit Leine von Hoopet gehört in die Top 5 2019 und überzeugt mit vielen Vorteilen. Das Design in Blau ist nicht nur schick anzusehen, sondern auch ultraleicht – mit nur 26 g Gewicht merkt die Samtpfote das Geschirr kaum. Auch ist das verarbeitete Material atmungsaktiv, was den Tragekomfort noch weiter erhöht.

Die Katzenweste passt sich der Physiognomie des Katzenkörpers perfekt an, mit einem Klickverschluss aus Kunststoff wird sie um den Körper geschnallt und sitzt sicher und fest, die Leine wird mit einem Karabiner aus Metall am Geschirr befestigt – das alles ist im Handumdrehen gemacht und damit kinderleicht. Die Leine wird hier zudem am Rücken befestigt, damit ein Ziehen der Katze nicht schadet.

Die Größe M passt für einen Kopfumfang größer als 30 cm und für einen Brustumfang von 24 bis 50 cm. Manko des Geschirrs ist, dass es nur einen Verschluss unter dem Bauch hat, ansonsten aber über den Kopf gezogen werden muss, was Katzen oft nicht ganz so schön finden und dagegen protestieren.

 

Kaufen bei Amazon.de (€17.99)

 

 

 

 

Flexi Roll-Leine Vario XS

 

Die Katzenleine von Flexi ist aus sehr strapazierfähigem Nylon hergestellt und damit reißfest und langlebig. Die Roll-Leine wird in einem Kunststoff-Rollgriff aufgerollt und kann mit einem schnell reagierenden Kurzhub-Bremssystem leicht gehandhabt werden. Die Länge der Leine beträgt 3 m, was einen hohen Radius gewährleistet.

Geeignet ist die Leine für Katzen und kleine Hunde gleichermaßen, jedoch sollte sie nur bei Tieren mit maximal 8 kg Körpergewicht genutzt werden. Das flexi Vario System wurde mehrfach prämiert und sieht dank der zweifarbigen Designs auch noch gut aus. Der Soft-Griff liegt angenehm und ergonomisch in der Hand, was das Spazierengehen auch für Herrchen und Frauchen erleichtert.

Das Produkt ist in einer exzellenten Qualität Made in Germany gefertigt, die Leine wird mit einem Karabiner am Halsband befestigt. Ein Halsband oder ein Geschirr ist hier nicht inklusive, das muss extra hinzugekauft werden. Dennoch bekommen Sie hier eine günstige und kompakte Leine, die das Spazierengehen mit Hund und Katze zum Genuss macht.

 

Kaufen bei Amazon.de (€12.99)

 

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status