Beste Kaninchen Laufställe

Letztes Update: 26.04.19

 

Kaninchen Laufstall Test 2019

 

 

Hasenkäfige Kaufberatung

 

Herauszufinden, welches Modell für Ihr Kaninchen oder Ihren Hasen als bester Hasenkäfig in Frage kommt, hängt von mehreren Faktoren ab. Unsere Empfehlung lautet daher, sich vor einem Preisvergleich mit den verschiedenen Arten von Käfigen und Kaninchenställen, den Ausstattungsmerkmalen und den wichtigsten Eigenschaften wie Verarbeitung, Reinigungsaufwand und natürlich der Größe zu befassen. Letztendlich kann auch ein günstiger Hasenkäfig für Ihre persönlichen Anforderungen völlig ausreichen. Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, haben wir abschließend die besten Hasenkäfige des Jahres 2019 für Sie übersichtlich zusammengefasst.

 

 

Arten von Hasenkäfigen

 

Im Wesentlichen unterscheidet man zwischen drei verschiedenen Arten von Käfigen bzw. Ställen für Kaninchen und Hasen. Welche das sind, haben wir hier kurz für Sie zusammengefasst.

 

Kunststoff-Metall-Käfige:

Dies ist die klassische Art den Hasenkäfigs bzw. Kaninchenkäfigs. Er besteht aus einer Kunststoffschale, die sich leicht reinigen lässt und der Metallkäfig wird einfach als Deckel aufgesetzt. Es gibt mehrere Öffnungen, damit Sie einen guten Zugriff haben und das Entnehmen der Tiere ist hier sehr einfach, da das Drahtgitter einfach abgehoben werden kann. Es handelt sich hierbei um einen reinen Indoor-Käfig, denn es gibt keine Abflussmöglichkeit im Kunststoff, sodass sich die Wanne im Freien mit Wasser füllen würde, wenn es regnet.

 

Vollmetall-Käfige:

Ein Käfig aus Metall hat den großen Vorteil, dass er sehr einfach zu reinigen ist. Allerdings kommen solche Modelle meist komplett ohne Bodenwanne, sodass die Tiere hier direkt auf dem Boden sitzen. Entsprechend sind solche Vollmetall-Käfige häufig auch eher für die Nutzung im Freien gedacht, wo die Hasen oder Kaninchen dann auf dem Gras sitzen können. Für den Innenraum, sind Modelle mit separater Wanne sinnvoller.

 

Holzstall:

Im Vergleich zu Metallkäfigen sind Käfige aus Holz meist eher für den Außenbereich gebaut, obgleich es auch Modelle gibt, die Sie auch in der Wohnung nutzen können. Einen Kaninchenkäfig aus Holz gibt es in vielen verschiedenen Größen, teilweise mit mehreren  Etagen und in der Regel einem Dach, das witterungsbeständig ist. Meist kommt hier Dachpappe zum Einsatz. Die Reinigung gestaltet sich hier allerding etwas aufwändiger und sie sind zudem unzugänglicher, da es meist nur eine oder zwei Öffnungen gibt. Nicht immer kann das Dach geöffnet werden. Im Laufe der Zeit kann das Holz zudem reißen oder instabil werden. Es ist daher wichtig, dass der Käfig bzw. der Stall regelmäßig geölt wird, damit er witterungsbeständig bleibt. Einen großen Stall aus Holz können Sie dafür aber auch sehr gut für andere Tiere wie beispielsweise Chinchillas nutzen.

 

 

Ausstattungsmerkmale

 

In einen Hasenkäfig gehören viele Dinge. Neben einem Fressnapf müssen auch eine Tränke, Streu, Beschäftigungsmöglichkeiten, Heu und Futter in den Käfig. Je mehr Zubehör beim Käfig schon mitgeliefert wird, desto weniger müssen Sie letztendlich nachkaufen. Es kann sich daher lohnen, etwas mehr in einen Käfig zu investieren, der bereits voll ausgestattet ist.

Achten Sie auch auf die Art, Anzahl und Größe der Öffnungen und Klappen. Insbesondere bei feststehenden Käfigen ist dies wichtig, denn nur wenn ausreichend viele Zugriffsmöglichkeiten vorhanden sind, lässt sich der Käfig auch einfach reinigen. Idealerweise lässt sich eine Tür so aufklappen, dass die Kaninchen oder Hasen aus ihr herausgehen können, denn die Tiere benötigen zwingend regelmäßigen Auslauf, am besten an der frischen Luft.

Käfige für den Außenbereich können zusätzlich mit einem kleinen Innenhaus oder einem Sonnenschutz ausgestattet sein, damit die Tiere sich bei Bedarf in den Schatten begeben können. Dies ist sehr wichtig, denn sie sollten nicht dauerhaft der Sonnenstrahlung ausgesetzt sein.

Verarbeitung und Größe

 

Natürlich sollte das Metall des Käfigs bzw. das Holz ordentlich verarbeitet sein. Dies gilt für die Qualität der Lackierung als auch für die Stabilität und Gesamtverarbeitung der sonstigen Komponenten. Schließlich soll der Käfig lange halten. Häufig sind Qualitätsmängel nicht auf den ersten Blick ersichtlich. Daher empfehlen wir immer auch einen Blick auf Bewertungen anderer Käufer zu werfen, um besser abschätzen zu können, ob der Käfig ordentlich verarbeitet ist.

Die optimale Käfiggröße hängt natürlich vom Tier und dem Besatz ab. Ein Standard Hasenkäfig bzw. Kaninchenkäfig misst meist 1,20 m in der Länge. Je größer, desto besser natürlich. Indoor-Käfige mit einer Länge von 160 cm sind besser, nehmen aber auch mehr Platz in Anspruch. Beachten Sie, dass Sie für verschiedene Tiere auch verschiedene Käfige nutzen müssen. So benötigen Chinchillas deutlich höhere Käfige als Hasen oder Kaninchen.

Sehr beliebt sind auch doppelstöckige Käfige, bei denen die Tiere in die zweite oder sogar eine dritte Etage gehen können. Je nach Größe kann es aber schwierig sein, sie in der Wohnung aufzustellen. Wenn Sie mehrere Tiere halten möchten, empfehlen wir unbedingt, die größtmögliche Variante zu kaufen, die der Platz bei Ihnen hergibt. Ein einfacher Käfig mit 1,20 m Länge ist für zwei Hasen oder Kaninchen auf Dauer zu klein.

 

 

Kaninchen Laufstall Testsieger – Top 5

 

 

Wer kleine oder große Nager als Haustiere hält, der benötigt ganz spezielle Käfige als Unterkunft für die kuscheligen Mitbewohner – damit die Tiere sich rundum wohlfühlen und alles haben, was sie brauchen. Und natürlich auch, damit sie nicht einfach ausbüchsen. Welcher Hasenkäfig besser für drinnen und welcher besser für draußen geeignet ist und was welche als beste Hasenkäfige 2019 gelten konnten, erfahren Sie in unserer Top 5.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

Kerbl 82825 

 

Der Hasenkäfig für draußen von Kerbl hat sich als bester Hasenkäfig und damit als Testsieger durchgesetzt.

Hierbei handelt es sich um ein sicheres und leicht zu handhabendes Freigehege, das es Ihnen ermöglicht, Hasen und andere Nager bei schönem Wetter im Garten spielen und grasen zu lassen. Hasen und Kaninchen lieben frisches Gras und Luft sowie ein wenig Sonne, darum fühlen sie sich in dem luftigen Gehege pudelwohl.

Das Freilaufgehege ist für alle Kleintiere bis zu einer bestimmten Größe bestens geeignet. Es ist 230 x 115 x 70 cm groß und damit für Kaninchen, Hasen oder Hühner wie gemacht. Auch mehrere Tiere können sich hier zugleich aufhalten. Bedenken Sie dabei aber, dass das Platzangebot immer ausreichend bleibt.

Der Aufbau ist sehr einfach, zusätzliche Erdspieße verankern die Ausbruchssperre an den Seiten optimal mit dem Erdboden, so können sich Kaninchen auch nicht ausgraben. Auch der Gitterabstand ist mit 3 cm so konzipiert, dass die kleinen bis mittelgroßen Tiere nicht hindurchpassen. Bei sehr kleinen Kaninchen sollten Sie allerdings darauf achten, dass auch der Kopf nicht durch die Gitterstäbe passt, sonst entsteht eine Verletzungsgefahr.

Damit das Gehege auch an sehr warmen Sommertagen draußen stehen kann, bringt es zusätzlich noch eine Abdeckung an einer Seite mit, unter die sich die Tiere begeben und Schatten suchen können. Anderes Zubehör, wie zum Beispiel kleine Häuschen zum Verstecken, ist hier perfekt kompatibel, aber noch nicht mit dabei. Da der Boden unten offen ist, ist das Gehege ideal für den Rasen, aber nicht unbedingt für drinnen geeignet.

Wollen Sie einen ausbruchsicheren und hochwertigen Hasenkäfig für draußen kaufen, ist dieses Modell wunderbar geeignet.

 

Kaufen bei Amazon.de (€89.59)

 

 

 

 

Petgard Sammy 120 

 

Als bester Hasenkäfig für drinnen hat sich das Modell von PETGARD bewiesen, das in einem klassischen und hochwertigen Design daherkommt und vielfältig zu verwenden ist. Im Test hat sich das Hasen- und Meerschweinchenheim durchgesetzt und überzeugt mit einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis.

Als besonders günstiger Hasenkäfig bringt er obendrein eine optimale Größe mit, um ein Tier darin artgerecht zu halten. Für mehrere Tiere ist der Käfig allerdings nicht ausgelegt, maximal zwei Meerschweinchen oder ein Hase finden darin ausreichend Platz. Die Länge von 119 cm passt zudem in jeden Raum und nimmt nicht allzu viel Platz weg. Die stilvolle und zeitlose Farbkombination von Lichtgrau und Schwarz passt sich in jedes Raumambiente wunderbar ein. Dank des Drahtabstandes von 20 mm sind die Tiere optimal geschützt und können weder ausbrechen, noch den Kopf durch die Gitter stecken und sich damit verletzen.

Die hochwertige Qualität ist in Europa gefertigt und strapazierfähig sowie langlebig. Das Unterteil aus Kunststoff lässt sich leicht mit Stroh und anderem Streumaterial befüllen und ebenso leicht säubern. Das obere Gitter lässt sich einfach abnehmen, um Bestandteile zu entnehmen und einzufügen. Oben befindet sich zudem eine große Klappe und eine kleine ist an der Seite zu finden – so ist ein Zugriff von überall aus möglich. Weiteres Zubehör muss hier allerdings noch hinzugekauft werden.

 

Kaufen bei Amazon.de (€43.99)

 

 

 

 

Kerbl 82708 

 

Ein sehr günstiger Hasenkäfig ist auch dieser Hasenkäfig XXL von Kerbl, der optimal als großes Freigehege im Garten geeignet ist. Mit einem Durchmesser von 143 cm bietet er viel Auslauf auch für mehrere Tiere zugleich. Ob Hasen, Kaninchen, Hühner oder Meerschweinchen und Hamster, darin fühlt sich jedes Tier wohl und kann Sonne und Wind im Freien genießen.

Für drinnen ist das Modell aufgrund seiner Größe und des offenen Bodens nicht unbedingt geeignet. Auch sollte für eine Nutzung im Garten weiteres Zubehör, wie kleine Häuser zum Verstecken oder Spielzeug und Knabbereien sowie Trinkschalen, hinzugekauft werden, um ein kleines Gartenparadies für die geliebten Haustiere zu schaffen.

Die acht Zaunelemente mit einer Größe von jeweils 57 x 57 cm sind leicht zu montieren, unten werden sie einfach mit Erdspießen mit dem Erdboden verankert. Damit kann der Hasenkäfig schnell auf- und auch wieder abgebaut werden – auch wenn er mal verschoben werden soll. Das verzinkte Material ist robust und wetterfest, damit bekommen Sie hier vor allem auch einen sehr langlebigen Käfig, der alles mitmacht. Durch die große Tür an der Seite lässt sich leicht hineinfassen und das Tier entnehmen oder hineinsetzen. Das Netz auf der Oberseite sorgt dafür, dass die frechen Nager nicht rausspringen. Auch ist hier noch ein Sonnenschutz integriert, der an heißen Tagen für genügend Schatten sorgt.

 

Kaufen bei Amazon.de (€27.29)

 

 

 

 

Zooprimus Nr 01 

 

Etwas hochpreisiger, dafür aber mit vielen Extras und in einer sehr hochwertigen Qualität hergestellt ist der Kleintier-Stall von Zooprimus.  Da der Hasenkäfig aus Holz, bzw. Kiefernholz ist, ist er extrem witterungsbeständig.

Das Dach ist zudem mit einer regenfesten Dachpappe versehen, sodass Hasen und andere Kleintiere wunderbar das ganze Jahr über im Freien gehalten werden können. Nur das Holz ist leider nicht robust genug und muss vor allem beim Aufbau mit Vorsicht gehandhabt werden. Da hätte für den Preis etwas mehr drin sein müssen.

Da der Hasenkäfig zweistöckig und sehr groß ist, ist er vor allem für draußen geeignet. In der Wohnung oder im Haus nimmt er zu viel Platz ein. Der Boden ist außerdem auch offen und wird am besten auf einer Rasenfläche aufgestellt, damit die Nager sich am frischen Gras gütlich tun können. Eine Rampe verbindet den unteren Teil mit dem oberen, so können die Tiere nach Belieben die Etagen wechseln. Das Dach lässt sich abnehmen und auch durch die großen Türen lassen sich Nutz- und Haustiere leicht entnehmen.

 

Kaufen bei Amazon.de (€99.9)

 

 

 

 

Skyline GRENADA 100

 

Der Hasenkäfig 2 stöckig ist wiederum ein klassisches Modell, das auch für Innenräume optimal geeignet ist und dennoch viel Platz für die Nager bietet. Das handliche und platzsparende Modell bietet nämlich eine Rampe, die den unteren und den oberen Teil miteinander verbindet.

Mit dabei ist hier außerdem viel Zubehör, wie eine weitere Holzetage, zwei Holzleitern und eine Heuraufe. Nur Trinkgefäße zum Festklemmen müssen leider noch hinzugekauft werden. Durch die Klappen lassen sich die Tiere ebenso wie Streu oder Futter und Wasser leicht entnehmen oder hineintun. Die Farbkombination ist dezent und zeitlos, aber das Modell ist mit dem hohen Kunststoffanteil nicht für jeden etwas.

Auch die Konstruktion an sich könnte besser durchdacht sein – so nutzen die Tiere die kleine Treppe nicht gern und riskieren gar, nach unten zu fallen. Müsste man ausprobieren, was bei dem Preis ja durchaus möglich ist.

 

Kaufen bei Amazon.de (€84.99)

 

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status