6 Beste Kabellose Tastaturen im Test 2022

Letztes Update: 18.01.22

Diese Website wird von unseren Lesern unterstützt. Wenn Sie etwas über einen Link auf der Seite kaufen, erhalten wir eine kleine Affiliate-Provision. Erfahren Sie mehr Über uns.

 

Kabellose Tastatur im Test – die besten Produkte 2022 im Vergleich

 

Es ist nicht so leicht, die beste kabellose Tastatur zu finden, denn es gibt eine Vielzahl von unterschiedlichen Modellen, die für verschiedene Einsatzbereiche optimiert sind. Wir empfehlen, sich zunächst mit den Vorteilen, den verschiedenen Funktechniken und der Stromversorgung auseinanderzusetzen, bevor Sie sich näher mit der Ausstattung und Verarbeitung befassen. Falls Sie jedoch nur wenig Zeit haben und einfach nur schnell ein gutes drahtloses Keyboard für einen bestimmten Einsatzbereich finden möchten, können wir Ihnen weiterhelfen, denn wir haben die Recherchearbeit bereits für Sie erledigt. So können wir Ihnen für die Bedienung Ihrer Konsole, den Smart-TV oder natürlich auch den PC das Modell K400 Plus von Logitech sehr empfehlen, denn die Tastatur ist kompakt, recht günstig und lässt sich komfortabel bedienen. Alternativ ist für den Office-Bereich besonders das Modell MK330 von Logitech sehr empfehlenswert, denn die Tastatur wird inklusive drahtloser Maus geliefert, sie ist ordentlich verarbeitet und gut ausgestattet.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Kaufberatung für kabellose Tastaturen

 

Die beste kabellose Tastatur zu finden, ist nicht immer einfach, da das Angebot sehr unübersichtlich und groß ist. Die meisten Modelle arbeiten mit Funktechnik, aber auch Bluetooth-Geräte sind erhältlich. Daher sollten Sie sich vor einem Preisvergleich unbedingt mit den Sendearten auseinandersetzen und die Funktionen der Tastaturen miteinander vergleichen, bevor Sie einfach eine günstige kabellose Tastatur kaufen, die dann vielleicht Ihren Anforderungen nicht genügt. Im Test wurden die fünf besten kabellosen Tastaturen im Jahr 2022 verglichen und für Sie zusammengefasst. Dadurch wird die Kaufentscheidung erleichtert und Sie erhalten gleichzeitig einen guten Überblick über Modelle, für die eine grundsätzliche Empfehlung ausgesprochen werden kann.

1-azolt-bk001

Vorteile eines Wireless Keyboards

Mit einer kabellosen Tastatur können Sie den Computer auch aus einer größeren Entfernung bedienen. Dies ist insbesondere dann von Vorteil, wenn Sie einen Laptop oder PC von der Couch bedienen möchten, auch wenn das Gerät selbst am Fernseher angeschlossen ist.

Auch beim herkömmlichen Arbeitsalltag ist die Arbeit mit einer Funktastatur einfacher, da kein Kabelsalat entsteht und Sie dadurch flexibler sind. Wenn Sie auf die Funkübertragung setzen, können Sie zudem mehrere Geräte an einem USB-Dongle anschließen, sodass nur ein USB-Steckplatz für mehrere Geräte verwendet wird. Insbesondere bei kompakten Geräten wie Tablets oder Laptops, die von Entfernung aus bedient werden sollen, kann dies ein erheblicher Vorteil sein, da häufig nur eine stark begrenzte Anzahl an USB-Steckplätzen zur Verfügung steht.
Häufig bieten die Hersteller Sets an, die aus einer Funkmaus und –tastatur bestehen, die beide über nur einen Dongle betrieben werden können.

Allerdings darf man bei allen Vorteilen nicht vergessen, dass im Vergleich zu herkömmlichen Tastaturen keine Stromversorgung über den PC erfolgt, weshalb Sie zusätzlich dafür sorgen müssen, dass das Gerät mit Strom versorgt wird.

Im Test waren viele Funkempfänger sehr klein und ragten nur sehr wenig über den USB-Steckplatz hinaus. Dies ist grundsätzlich sicherlich von Vorteil, kann aber auch einen Verlust des Dongles begünstigen, da er sehr klein ist und entsprechend schnell verloren gehen kann, wenn Sie die Tastatur häufiger an verschiedenen Geräten anschließen möchten.

 

Verbindungsmöglichkeiten und Stromversorgung

Im Grunde wird zwischen zwei Haupt-Funktionsweisen unterschieden. Am häufigsten sind Funktastaturen mit einem USB-Dongle anzutreffen. Bei dieser Variante werden die Signale per Funk an den USB-Dongle übertragen, der als Empfänger fungiert. Am häufigsten kommen 2,4 GHz Sender bei der Tastatur selbst zum Einsatz. Die elektromagnetischen Wellen erreichen damit über eine Distanz zwischen 10 und 20 Metern ein gutes Resultat und decken einen 360° umfassenden Bereich ab. Allerdings kam es im Test bei vielen Personen zu Störungen anderer Geräte, die mit Funkübertragung funktionieren. So kann es in der Nähe von WLAN-Routern oder auch schnurlosen Telefonen zu Interferenzen kommen, die die Übertragung stören.

Im Falle der zweiten Variante am Markt – den Bluetooth-Tastaturen – ist dies weniger häufig der Fall, obwohl auch diese in Prinzip per Funk funktionieren. Allerdings ist bei Bluetooth die Reichweite geringer und Sie benötigen zwangsläufig ein bluetoothfähiges Gerät, mit dem die Tastatur gekoppelt wird. Viele Tablets bieten diese Möglichkeit von Haus aus, während Sie bei PCs in der Regel eine zusätzliche Bluetooth-Hardware (beispielsweise einen Stick) benötigen, was den Gesamtpreis in die Höhe treibt.

Hinsichtlich der Stromversorgung gibt es zwei Varianten:  akkubetriebene Modelle, die Sie bei Bedarf an den Strom anschließen können oder batteriebetriebene Modelle. Letztere haben häufig den Nachteil, dass es zu ungewollten Verbindungsabbrüchen kommt, wenn die Batterie zur Neige geht. Diese muss dann gewechselt werden, was mit etwas Aufwand und – dies sollte nicht vernachlässigt werden – Folgekosten verbunden ist.

2-logitech-k270

Ausstattungsmerkmale und Preislage

Bei der Auswahl der besten Tastatur kommt es stets auf Ihren Bedarf an. Während Sie im Office-Bereich mehr Wert auf eine robuste Bauweise und einen komfortablen Tastenanschlag Wert legen sollten, kann es für den Heimgebrauch von Vorteil sein, eine Multimedia-Tastatur zu kaufen, mit der Sie mehrere Funktionen wie Musiksteuerung, Lautstärke, Bildschirmhelligkeit etc. direkt von der Tastatur aus steuern können.

Gamer-Tastaturen verfügen zudem häufig über frei belegbare Makrotasten, denen Sie frei Funktionen zuweisen können. Dies bringt beim Spiel mitunter erhebliche Vorteile mit sich. Allerdings setzen viele Spieler auf mechanische Tastaturen, die üblicherweise mit Kabel betrieben werden. Daher finden Sie im Bereich der kabellosen Tastaturen überwiegend Office- oder Multimedia-Modelle. Häufig werden auch Sets aus Maus und Tastatur angeboten. Wenn Sie beide Geräte kabellos mit Ihrem PC verbinden möchten, lohnt es sich, ein Set zu kaufen, da dies im Vergleich zum Einzelkauf meist deutlich günstiger ist. Zur Bedienung einer Hardware von der Couch aus kann es zudem sinnvoll sein, sich für eine Tastatur zu entscheiden, die mit einem Touchpad ausgestattet ist, ähnlich wie man es von Laptops kennt. Dadurch können Sie mit nur einem Steuergerät alle Funktionen des Rechners nutzen.

Hinsichtlich der Preislage erhalten Sie ein gutes wireless Keyboard bereits unter 20 Euro. Sie müssen also nicht viel investieren, um auf einen kabellosen Betrieb umzusteigen. Allerdings ist die Grenze nach oben mehr oder minder offen. Je umfangreicher die Funktionen sind und je besser die Tastatur verarbeitet ist, desto teurer wird es in der Regel. Allerdings hat sich im Test gezeigt, dass es kaum Sinn macht, für eine einzelne Tastatur im Heim- oder Officebereich mehr als 30 Euro auszugeben. Der Mehrwert der teureren Modelle ist nur minimal. Etwas teurer wird es allerdings, wenn Sie sich für ein Modell inklusive Touchpad entscheiden. Aber auch hier sollten Sie keinesfalls mehr als 100 Euro investieren. Einfache aber zuverlässige und gute Sets bestehend aus Funkmaus und Funktastatur erhalten Sie ebenfalls bereits ab etwa 25 Euro. Einen guten Anhaltspunkt über empfehlenswerte Modelle mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis erhalten Sie in der Top-5-Liste der Testsieger.

 

6 beste Kabellose Tastaturenim Test 2022

 

Bei der Verwendung einer kabellosen Tastatur spielt der Verwendungszweck bei der Auswahl des richtigen Gerätes eine große Rolle. Sollten Sie das Gerät in Verbindung mit einem mobilen Endgerät wie einem iPad oder iPhone oder anderen Tablet / Smartphone nutzen wollen sollten Sie darauf achten, ein Modell mit USB Support zu kaufen, denn hier nützt Ihnen eine USB-Verbindung nichts. Wenn es Ihnen darum geht, eine andere Hardware von einiger Entfernung aus zu bedienen, kann es sinnvoll sein, eine kabellose Tastatur und Maus zu kaufen oder, wenn Sie die Hardware im Dunkeln verwenden möchten – beispielsweise zur Steuerung des Media-PCs im Wohnzimmer beim Fernsehabend – kann es sinnvoll sein, wenn die kabellose Tastatur beleuchtet ist. Die Testsieger aus verschiedenen Kategorien können Sie der Top-5 der besten kabellosen Tastaturen im Jahr 2022 entnehmen.

 

1. Logitech K400 Plus

 

Als Testsieger und damit beste kabellose Tastatur konnte sich das Modell K400 Plus von Logitech durchsetzen. Die Tastatur überzeugte vor allen Dingen durch die vielfältigen Einsatzbereiche, denn sie verfügt über ein Touchpad mit Maus-Buttons, ähnlich wie ein Laptop. Damit ist sie die perfekte kabellose Tastatur für Smart-TVs, Spielekonsolen oder auch andere PC-gestützte Unterhaltungselektronik. Da sie mit Windows, Android, ChromeOS und auch Linux gleichermaßen kompatibel ist, kann sie für viele verschiedene Bereiche genutzt werden.

Die Verarbeitung ist insgesamt sehr ordentlich, sie verfügt über programmierbare Tasten und wird inklusive Bluetooth-USB-Dongle geliefert, durch den sie eine Reichweite von bis zu 10 Metern hat. Sie ist mit 14 x 35,4 x 23,5 cm recht kompakt gebaut und bedient sich ähnlich wie eine Laptop-Tastatur und bietet ein insgesamt sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Betrieben wird sie mit AAA-Batterien, die nicht mitgeliefert werden. Leider ist sie mit MacOS nicht kompatibel und verfügt über keinen Akku.

 

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

2. Logitech Combo MK330, German layout

 

3.Logitech 920-003967Das Set von Logitech bestehend aus schnurloser Maus und Tastatur konnte durch ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis bei solider Verarbeitung überzeugen. Zwar bieten sowohl Maus als auch Tastatur keine bahnbrechenden Extras, sind aber vollumfänglich alltagstauglich und zuverlässig. Im Lieferumfang sind die drei benötigten AAA Batterien bereits enthalten (zwei für Tastatur, eine für die Maus) und die Verbindung per USB Empfänger funktionierte tadellos auf allen getesteten Linux, ChromeOS und Windows-Geräten. Während der gesamten Testphase war das Set deutlich unterhalb der unverbindlichen Preisempfehlung im Handel zu haben, sodass sich ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis ergab. Auch der UVP ist jedoch durchaus angemessen.

Die Tastatur ist im schlichten geradlinigen Design gehalten, die Tasten sind im QWERTZ-System angeordnet und zusätzlich befinden sich am oberen Rand 11 Sondertasten zur Steuerung gängiger Funktionen wie Lautstärke, Email und Internetfunktionen sowie 12 frei belegbare Sondertasten, die Sie sich mit Ihren bevorzugten Shortcut-Befehlen belegen können.

Die Maus ist relativ klein, sodass Menschen mit sehr großen Händen mitunter Schwierigkeiten hatten, sie komfortabel zu bedienen. Insgesamt bietet das Set einen guten unktionsumfang mit leichten Schwächen auf Seiten der Tastatur, da es im Laufe des Langzeittests immer wieder zu schlechter Anschlagsresonanz kam. Dennoch konnte die leise Tastatur insgesamt betrachtet überzeugen.

 

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

3. Logitech G915 Lightspeed Gaming Tastatur kabellos

 

Wenn Sie eine hochwertige mechanische Gaming-Tastatur suchen, die wireless arbeitet, ist das Modell G915 von Logitech sehr empfehlenswert. Die Tastatur ist in verschiedenen Farben beleuchtet, sehr gut ausgestattet und überzeugt durch eine lange Akkulaufzeit. Betrieben wird sie per Bluetooth (2,4 GHz) und sie kann einfach per USB geladen und damit auch kabelgebunden betrieben werden. So werden Spiele-Sessions nicht unterbrochen, wenn der Akku leer ist.

Die Verarbeitung ist sehr hochwertig und die taktilen GL-Switches mit flachem Profil sorgen für eine hervorragende Kontrolle bei gleichzeitig angenehmen Gefühl beim Spielen und auch Tippen. Zwar liegt die Tastatur preislich auf einem sehr hohen Niveau, durch die gute Ausstattung, die Funktionstasten und die frei belegbaren Tasten ist das Preis-Leistungs-Verhältnis für eine kabellose mechanische Tastatur aber dennoch angemessen.

 

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

4. KLIM Chroma Wireless Gaming Tastatur Kabellos QWERTZ DEUTSCH + Langlebig

 

Bei der günstigen Gaming-Tastatur handelt es sich um eins olides und gut ausgestattetes Modell, das sowohl beleuchtet als auch wasserdicht ist. Sie ist sowohl mit Spielkonsolen als auch mit MacOS- und Windows-Systemen kompatibel. Die Verarbeitung ist insgesamt solide und sie ist zudem sehr leicht. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist entsprechend hervorragend. Per Kabel lässt sie sich optional nicht betreiben, da sie nur über Batterien betrieben werden kann. Zudem gibt es keine frei belegbaren Tasten.

Günstige batteriebetriebene Gaming-Tastatur mit Beleuchtung. Sie ist wasserdicht, kann an Konsolen, Macs und PCs gleichermaßen betrieben werden und die Verarbeitung ist insgesamt sehr ordentlich.

 

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

5. iClever BK10 Bluetooth Tastatur

 

Die Tastatur ist sehr schlicht, flach und schick designt. Sie lässt sich komfortabel bedienen und verfügt über einen Akku, so dass Sie bei Bedarf auch kabelgebunden genutzt werden kann. Sie ist mit Apple-Geräten ebenso kompatibel wie mit Android und Windows, so dass sie universell einsetzbar ist. Es stehen verschiedene Farbvarianten zur Wahl, Sie können bis zu drei weitere Geräte per Bluetooth mit der Tastatur verbinden und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist unterm Strich sehr gut. Die Verarbeitung ist insgesamt etwas einfacher gehalten und es kann hin und wieder vorkommen, dass einzelne Tasten nicht zuverlässig oder doppelt reagieren.

Die schick designte Tastatur überzeugt durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und sie ist in verschiedenen Farben erhältlich. Sie verfügt über einen Akku und kann auch per USB betrieben werden.

 

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

6. Logitech K270 Wireless Keyboard 2.4 GHz

 

Die Wireless Tastatur von Logitech im unteren mittleren Preisbereich konnte die Tester durch die hervorragende Alltagstauglichkeit überzeugen. In Prinzip bietet Logitech mit dem Modell K270 zwar keinen Schnickschnack, dafür eine hochwertige Verarbeitung, einen gutes Tastenanschlag, sodass auch im professionellen Bürobereich gut mit dem Gerät gearbeitet werden kann sowie ein schlichtes und funktionales Design inklusive Ziffernblock. 

Das Gerät wird per Unifying-Empfänger mit dem PC verbunden. Vorteil hieran ist, dass weitere Logitech Endgeräte wie Mäuse, andere Tastaturen etc. ebenfalls ohne zusätzlichen USB-Slot gekoppelt werden können. Die 2,4 GHz Verbindung sorgt für eine störungsfreie Kopplung, die problemlos auch über eine Distanz von mehreren Metern funktioniert. Im Lieferumfang sind die beiden benötigten AAA-Batterien bereits enthalten, sodass Sie das Gerät gleich nach Erhalt anschließen und damit arbeiten können. Mit einer Größe von 45,4 x 15,9 x 3,2 cm ist sie im üblichen Standardformat gehalten und bewegt sich mit einem Gewicht von 658 Gramm ebenfalls im üblichen mittleren Bereich.

Zusätzlich zu den normalen Tasten im QWERTZ-Format bietet die Tastatur acht Sondertasten zur Steuerung von Multimedia-Befehlen wie Lautstärke oder Play und Pause sowie Schnellzugriff auf Email, Internet etc. Im Büroalltag kann es ebenfalls hilfreich sein, dass das Modell spritzwassergeschützt ist – Stichwort Kaffee neben der Tastatur. Auch dies ist bei der K270 gegeben. Einziges Manko im Test war die Tatsache, dass im Langzeittest einige Modelle mehr als bei der teureren Konkurrenz einen Defekt erlitten und getauscht werden mussten. Insgesamt funktionierte das Modell aber solide und gut.

 

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

Kommentar verfassen

0 KOMMENTARE

DMCA.com Protection Status