5 beste Hundetrolleys 2022 im Test

Letztes Update: 20.05.22

Diese Website wird von unseren Lesern unterstützt. Wenn Sie etwas über einen Link auf der Seite kaufen, erhalten wir eine kleine Affiliate-Provision. Erfahren Sie mehr Über uns.

 

5 beste Hundetrolleys (Test) 2022

 

Hundetrolleys erleichtern den Transport Ihrer vierbeinigen Freunde und ermöglichen es Ihnen, sie (fast) überall mit hinzunehmen, ohne dass Sie viel Kraft aufwenden müssen. Wir haben in unserem Test einige Produkte genauer unter die Lupe genommen und die Testsieger in der Top-5-Liste “beste Hundetrolleys im Jahr 2022” übersichtlich für Sie zusammengefasst. Wir hoffen Ihnen dadurch helfen zu können, den passenden Trolley für Ihre Zwecke zu finden und ausreichend Hilfestellung geben zu können, bevor Sie einfach drauflos kaufen.

 

 

1. Karlie Transporttrolley 31392 aus Nylon 32x29x52 cm

 

Der City Trolley von Karlie hat sich in unserem Vergleich als Testsieger und somit als bester Hundetrolley durchgesetzt. Er hat vor allem mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis gepunktet und ist ein richtiger Allrounder. Er kann sowohl als kompakter Rucksack, mit gut gepolsterten Schulterriemen, als auch als Trolley mit extra langen Teleskopstangen genutzt werden.

Der Trolley hat ein Gewicht von nur 2,3 kg, ist somit sehr leicht und es sorgt ein stabiler Tragegriff für zusätzlichen Komfort beim hinaufgehen von Treppen. Sein modernes und dennoch schlichtes Design kann sich sehen lassen und es finden sowohl kleinere Hunde als auch Katzen Platz in seinem Inneren.

Allerdings wäre es von Vorteil einen zusätzlichen Bauchgurt zu haben, um dem Rucksack beim Laufen einen optimalen Halt zu geben und somit das “Geschaukel” zu minimieren. Ein weiterer Kritikpunkt sind außerdem die Plastikräder und das fehlende Kopfloch. Es wäre vorteilhafter, Gummi- statt Plastikräder zu haben, da diese komfortabler sind. Auch ein Kopfloch, zum Herausschauen aus der Tasche für das Tier, wäre insgesamt sicherer, da der Reißverschluss der Tasche so geschlossen bleiben könnte. Ansonsten ist der Trolley aber gut verarbeitet und vor allem für längere Strecken innerhalb der Stadt gut geeignet.

 

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

2. Trixie 28949 Trolley 34x43x67 cm

 

Auf Platz zwei im Test ist der XL Trolley von der Marke Trixie gelandet. In dieser Tasche können Hunde oder Katzen bis maximal 20-21 kg Platz nehmen. Bei diesem Modell ist das Fahrgestell zudem abnehmbar und kann ganz praktisch in eine Tragetasche mit Henkel umgewandelt werden. Die eingebaute Leine verhindert außerdem, dass Ihr Haustier herausspringt und bietet Ihnen und Ihr Tier auf diese Art größtmögliche Sicherheit.

In den praktischen Zusatzfächer lassen sich viele Kleinigkeiten, wie das Spielzeug oder Leckerchen verstauen, so dass Ihrem Tier an nichts mangelt. Die Innenseite ist mit einer weichen Einlage in Lammfelloptik ausgestattet und lässt sich bei etwa 30 Grad waschen. Der Bezug selber lässt sich hierbei natürlich auch bequem abnehmen.

Einige einzige Mankos bei diesem Produkt sind, dass die Rollen zu klein und relativ laut sind. Der Trolley eignet sich aus diesem Grund nicht so gut auf unebenen Untergründen, da das Tier dort starken Rotationen und lauten Geräuschen ausgesetzt wird. Auch an der Stabilität (ab ca. 10 kg) könnte gearbeitet werden. Dafür kann der geräumige Trolley jedoch praktischerweise sowohl von vorne als auch von oben geöffnet werden und bietet gerade verfrorenen Tieren maximalen Komfort im Winter.

 

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

3. Petsfit DLC1004B-G fahrbarer Tierträger 66x37x36 cm

 

Dieser Hundetrolley hat es auf den dritten Platz in unserem Vergleich geschafft. Er besteht aus hochwertigem Oxford-Stoff und gewährt Ihrem Tier bei jeder Fahrt größtmögliche Sicherheit und einen besonderen Komfort.

Dieses geräumige XXL Modell ist ideal für den Transport von großen Tieren geeignet. Der Teleskopgriff ist dabei vollständig versenkbar und die Tasche kann sowohl frontal als auch oben geöffnet werden. Die drei Netzfenster sorgen für eine gute Luftzirkulation und die Tür lässt sich praktischerweise zusammenrollen, so dass Ihr Tier sehr leichten Zugang zum Trolley findet.

Großes Plus: In der praktischen Seitentasche lassen sich viele Kleinigkeiten verstauen und sowohl Gewebeträger als auch Kissen sind herausnehmbar und garantieren so eine unkomplizierte Reinigung.

Einziges Manko ist hier, dass der Teleskopgriff für Menschen ab einer Körpergröße von 1,60 m zu kurz ist und der Trolley nur gebückt gezogen werden kann. Negativ ist auch, dass der Wagen über keine gute Federung auf unebenen Strecken besitzt. Dafür ist die Tasche allerdings optisch ansprechend und viel geräumiger als viele andere Hundetrolleys.

 

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

4. Maxmer  2in1 Transporttrolley 45x 24×38 cm

 

Auf Platz vier befindet sich der Hundetrolley von Maxmer. Er ist für Haustiere bis maximal 5 kg und somit ideal für Welpen beziehungsweise kleine Hunde und Katzen geeignet. Der robuste und komfortable Rucksack ist gut gepolstert, rückenschonend und hat dank seiner drei Netzfenster eine gute Luftzirkulation für Ihre Haustiere. Ein zusätzlicher Taillengurt sorgt außerdem für eine optimale Gewichtsverteilung und die verstellbaren Schulterriemen steigern den Komfort um ein Vielfaches.

Von Vorteil sind darüber hinaus auch noch der mehrstufige Teleskopgriff und die flexiblen Rollen. Diese ermöglichen unterwegs eine leichte Steuerung, so dass der Trolley weniger ruckelt.

Einziges Manko ist, dass die Tasche keine ganzseitige Öffnung besitzt und von dem Hersteller keine Gebrauchsanweisung beigefügt wurde. Diese kleineren Fehler macht die Tasche aber mit einem hohen Tragekomfort und einem integrierten Drahtrahmen wett, der die Tasche nicht verformen lässt. 

 

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

5. PawHut D1-0011 Hundetrolley 36x30x49 cm

 

Dieser günstige Hundetrolley von PawHut landet auf Platz fünf in unserem Test und kann ganz bequem Hunde bis zu 15 kg darin Platz finden lassen. Diese können dabei sowohl als Rucksack (mit Polstern an den Schulterriemen), als auch als Transportbox oder als Trolley mit verstellbarem Griff transportiert werden.

Das sowohl robuste und auch wasserfeste 600D Oxford-Gewebe sorgen hierbei für eine lange Haltbarkeit des Trolleys. Die Netzeinsätze rundherum sorgen bei Ihrem Hund für ausreichend frische Luft und gewähren ihm eine gute Sicht nach draußen. In der Seitentasche lassen sich zum Beispiel sehr gut die Leine, Leckerchen oder andere wichtige Utensilien verstauen. Darüber hinaus sorgt die kurze Leine dafür das der Hund nicht einfach rausspringen kann. Die weichen Polster der Tasche sind bequem und bieten sowohl dem Hund als auch dem Träger einen hohen Komfort.

Negativ ist jedoch, dass der Trolley trotz seiner maximalen Belastbarkeit von 15 kg wirklich nur für kleine Tiere geeignet ist. Große Tiere können nicht bequem Platz nehmen. Da der Trolley aber ansonsten sehr günstig ist und seinen Zweck zumindest bei kleineren Tieren erfüllt, bekommt er trotz kleinerer Fehler einen Daumen hoch von uns.

 

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

Kommentar verfassen

0 KOMMENTARE

DMCA.com Protection Status