n n
n
n
▷ Festplattengehäuse Testsieger – Bestenliste

Beste Festplattengehäuse

Letztes Update: 12.12.19

 

Festplattengehäuse – Test 2019

 

 

Bevor Sie einfach ein hochwertiges oder günstiges Festplattengehäuse kaufen, sollten Sie auf jeden Fall einen Blick auf unsere Bestenliste werfen, denn im Test haben wir uns eine Vielzahl unterschiedlicher Modelle angeschaut und die besten Festplattengehäuse 2019 für Sie übersichtlich zusammengefasst. Unabhängig davon, ob das Festplattengehäuse 3,5 Zoll oder 2,5 Zoll Platten fassen soll, werden Sie in der Topliste mit Sicherheit ein Modell finden, das für Ihre Zwecke in Frage kommt.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

Orico 2189U3-BK-EU

 

Als Testsieger und damit bestes Festplattengehäuse konnte sich das Modell von Orico durchsetzen. Es handelt sich dabei zwar nicht um ein besonders aufwändiges, besonders hochwertiges oder besonders gut ausgestattetes Modell, durch den günstigen Preis in Verbindung mit einer soliden Verarbeitung und einfachen Handhabung ergibt sich unterm Strich aber ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Da es sich um ein kompaktes Modell handelt, ist das Festplattengehäuse für 2,5 Zoll Festplatten (SSD oder HDD) entwickelt. Es verfügt über einen USB 3.0 auf SATA III Anschluss, der dank UASP Transfer Protocol Übertragungsraten von 6 Gb/s unterstützt. Sowohl 7 mm als auch 9,5 mm Festplatten finden in den Gehäuse Platz und der Einbau der Platte erfolgt komplett werkzeuglos. Die Platte kann einfach eingeschoben werden und es wird keinerlei Netzteil benötigt. Über die integrierte LED-Anzeige können Sie sehen, wenn die Platte arbeitet. Das Gehäuse ist zwar aus Kunststoff gefertigt, ist aber dennoch solide verarbeitet, wirkt wertig und ist trotz des geringen Gewichts sehr robust.

Das USB-Festplattengehäuse unterstützt sowohl SATA I als auch SATA II und III. SSDs werden bis zu einer Kapazität von 2 GB unterstützt. Damit auch 7mm dicke Festplatten problemlos passen ist das günstige Festplattengehäuse mit optionalen Stoßdämpfern für die Gehäuse-Innenseite ausgestattet. Unterm Strich handelt es sich damit um ein solides, günstiges und sehr funktionales Gehäuse ohne Netzteil, das direkt per USB Schnittstelle Plug n Play fähig ist.

 

Zu Amazon

 

 

 

 

Xystec PX2590-944

 

Wenn Sie ein großes externes Festplattengehäuse für SATA-Festplatten suchen, das für mehrere Platten Platz bietet, könnte das Modell von Xystec für Sie interessant sein. Zwar ist das Gehäuse recht preisintensiv, bietet auf der anderen Seite aber auch einen USB 3.0 Anschluss in Verbindung mit vier Einschüben für 3,5 Zoll SATA-Festplatten. An der Vorderseite befinden sich ein Schalter für die Stromversorgung sowie verschiedene LEDs, die den Betriebszustand der einzelnen Platten anzeigen.

Es lassen sich problemlos Festplatten mit unterschiedlichen Kapazitäten und natürlich liegen Netzteil und eSATA USB 3.0 Kabel bereits bei. Es werden Übertragungsraten von bis zu 5 Gb/s erreicht, beachten Sie aber, dass Sie beim Betrieb von vier Platten über den SATA-Anschluss einen SATA-Raidcontroller benötigen.

Das Gehäuse ist mit Lüftern ausgestattet, sodass die Platten gekühlt werden. Je nach Bestückung benötigt das Gehäuse eine Leistung zwischen 13 bis 30 Watt. Die Verarbeitung ist sehr solide, das Gehäuse ist langlebig und misst insgesamt 26 x 14 x 20 cm und ist sowohl mit MacOS als auch Windows- und Linux-Systemen kompatibel. Als Multimedia-Tower ist es sehr gut geeignet. Durch das Gewicht von knapp 3,5 kg steht das HDD-Rack sehr sicher und stabil, auch wenn es nicht komplett bestückt ist. Dank RAID-Rechnologie kann es auch für sichere Backups verwendet werden. Negativ fiel im Test auf, dass der Ruhestrom bei etwa 6 Watt liegt. Das heißt auch im ausgeschalteten Zustand wird Energie verbraucht, was sicherlich nicht ideal ist.

 

Zu Amazon

 

 

 

 

Fantec DB-Alu3

 

Als bestes 3,5 Zoll Festplattengehäuse setzte sich das Modell von Fantec aus gebürstetem Aluminium durch. Es ist sehr schick designt, hochwertig verarbeitet und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist trotz des etwas höheren Preises für ein einfaches Gehäuse sehr gut.

Dank USB 3.0 werden Datenübertragungsraten von bis zu 5 Gb/s erzielt. Die blaue Status LED zeigt den Schreib- und Lesezugriff an und Sie können das Modell für alle üblichen SATA-Festplatten (I, II und III) problemlos nutzen. Ein USB 3.0 Kabel liegt ebenso bei wie ein passendes Netzteil und ein Standfuß, falls Sie das Gehäuse gerne stehend platzieren möchten. Sie können es sowohl an Mac- als auch Linux- und Windows-Systemen problemlos nutzen.

Rückseitig ist ein Ein-/Ausschalter angebracht und das Einsetzen der Platte geht sehr leicht von der Hand. Natürlich ist es auch bis zu USB 1.1 abwärtskompatibel. Die Materialien sind hochwertig, die Verarbeitung ist insgesamt zwar recht einfach gehalten, wer das Gehäuse aber nicht groß herumtragen möchte, der kommt mit dem Modell voll auf seine Kosten.

 

Kaufen bei Amazon.de (€19.99)

 

 

 

Ugreen

 

Das 2,5 Zoll USB 3.0 Gehäuse von Ugreen überzeugte im Test durch seine kompakte Bauweise, ein sehr schickes Design und eine einfache Handhabung. Es werden sowohl SSDs als auch HDDs unterstützt, die Transferrate liegt bei bis zu 5 Gb/s und die Installation ist ein Kinderspiel, denn es wird keinerlei Werkzeug benötigt.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist insgesamt sehr gut, auch wenn das Gehäuse aus Kunststoff besteht. Es ist dennoch robust und langlebig und macht auch optisch einen guten Eindruck. Im Inneren ist ein Schwamm angebracht, der für einen festen und sicheren Sitz der Festplatte sorgt. Sowohl unter Mac OS als auch Linus und Windows funktionierte das Modell im Test einwandfrei. Ein Stromanschluss wird für das 16 x 8,9 x 3,3 cm große Gehäuse nicht benötigt, was die Handhabung zusätzlich erleichtert.

Es werden Festplatten bis zu einer Kapazität von 6 TB unterstützt und per Status LED kann der Lese- bzw. Schreibstatus der Platte abgelesen werden. Leider sind bei dem Modell die Kontakte nicht so gut verarbeitet wie bei anderen Gehäusen, was zu Wackelkontakten und entsprechend dem Auswerfen der Platte führen kann. Das Modell eignet sich daher nicht gut für den mobilen, sondern lediglich für den stationären Einsatz zuhause.

 

Kaufen bei Amazon.de (€10.99)

 

 

 

 

Fantec QB-35US3-6G 

 

Das externe 4-fach Festplattengehäuse eignet sich für den Einbau von vier 3,5 Zoll Festplatten. Es ist als Variante mit USB 3.0 oder 3.1 erhältlich und verfügt über eine 6G und eSATA Schnittstelle, sodass die Übertragungsraten sehr hoch sind. Das UASP Transferprotokoll wird unterstützt. Die Montage ist sehr unkompliziert, natürlich sind Status LEDs vorhanden und ein interner Lüfter (80×80 mm) verbaut, um die Platten kühl zu halten. Ein integrierter Temperatursensor steuert dabei die Umdrehungsgeschwindigkeit der Lüfter. Alternativ kann der Lüfter auch in drei Stufen manuell geregelt werden.

Das Gehäuse besteht aus Aluminium und ist hochwertig verarbeitet. Bei Bedarf erhalten Sie Adapter für 2,5 Zoll Festplatten vom Hersteller und ein passendes Netzteil wird natürlich ebenfalls mitgeliefert. Das Design ist schick, es sind vier Status-LEDs im oberen Bereich verbaut und es gibt natürlich einen Schalter zum Ein- und Ausschalten. Insgesamt misst das Modell 21,5 x 12,6 x 16,6 cm und hat ein Gewicht von nur 1,6 kg, was der Leichtbauweise aus Aluminium zu verdanken ist. Jede Platte ist einzeln nutzbar, RAID-Betrieb wird allerdings nicht unterstützt. Etwas umständlich ist der Umstand, dass die Platten bei Installation von vier Platten mit einem Griff versehen werden müssen, sonst bekommt man sie nicht mehr heraus.

Dies macht es etwas umständlich. Ein Pluspunkt für viele ist sicherlich der Umstand, dass das Gehäuse nicht in den Standby schaltet, sondern ständig ohne Verzögerung einsatzbereit ist. Allerdings erhöht dies auch den Verbrauch. Leider ist der Lüfter nicht der leiseste, was viele als störend empfanden. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist angesichts der guten Verarbeitung und Funktionalität aber dennoch sehr gut.

 

Kaufen bei Amazon.de (€98.99)

 

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 4.50 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status