fbpx

Beste elektrische Wäscheständer

Letztes Update: 22.08.19

 

Elektrischer Wäscheständer – Test 2019

 

 

Elektrische Wäscheständer sind praktisch, keine Frage. Doch welches Modell für Ihre Zwecke letztendlich das Beste ist, ist nicht immer so einfach herauszufinden. Im Test haben wir uns viele verschiedene Wäscheständer genauer angeschaut und die besten elektrischen Wäscheständer 2019 für Sie zusammengefasst.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

Foxdry Air 150

 

Als bester elektrischer Wäscheständer und damit als Testsieger konnte sich das Modell von Foxdry durchsetzen. Es handelt sich hierbei um einen Wäscheständer, der für die Decke konzipiert ist. Dadurch ist er besonders platzsparend, denn er kann komplett nach oben eingefahren werden.

Herunterfahren lässt er sich um maximal 1,80 m und die entsprechende Fernbedienung liegt dem Lieferumfang bei. Je nach Bedarf kann er in jeder Höhe fixiert werden und hält bis zu 35 Kilogramm Wäsche aus. Durch die integrierte LED-Beleuchtung haben Sie stets guten Blick auf die Wäsche und die Ventilatoren unterstützen zusätzlich den Trocknungsprozess bzw. sorgen für eine konstante Belüftung. Der Wäscheständer kann sowohl im Innenraum als auch im Freien (beispielsweise auf einem überdachten Balkon) verwendet werden.

Insgesamt misst das Modell 160 cm in der Breite und ist 57 cm tief. Die Bedienung ist insgesamt sehr komfortabel, die Verarbeitung ist hochwertig und durch die auf 2,40 m ausziehbaren Stangen bietet das Modell viel Platz für Ihre Wäsche. Allerdings ist das Modell auch entsprechend preisintensiv, sodass es sicherlich nicht für jeden in Frage kommt.

 

Kaufen bei Amazon.de (€499.9)

 

 

 

 

Concise Home CH-0011

 

Das Modell von Concise Home ist ein mobiler und verhältnismäßig günstiger Wäscheständer, der zum schnellen Trocknen der Wäsche gedacht ist. Damit dies gelingt, verfügt das Modell über eine Fernbedienung, um die Belüftung bzw. den Timer zu steuern. Durch die Abdeckung kann die Luft im Inneren gut zirkulieren und das Gerät arbeitet als eine Art Ballontrockner. Dies ist insbesondere dann ideal, wenn Sie aufgrund von schlechten Wetterverhältnissen nicht im Freien trocknen können. Daher werden solche Modelle auch gerne als Wäschetrockner oder eben Ballontrockner bezeichnet.

Die Handhabung ist sehr einfach, es sind Sicherungen vorhanden, um die Temperatur im Inneren stets kontrollieren und das Gerät sicher betreiben zu können und es lässt sich dank der Rollen zudem einfach verschieben. Das Auseinanderbauen ist ebenfalls sehr unkompliziert, sodass es sich leicht verstauen lässt.

Der Rahmen besteht aus Edelstahl, die Traglast liegt bei maximal 15 Kilogramm, was recht ordentlich ist. Allerdings ist die Verarbeitung der Plane sehr einfach und auch bei den Edelstahl-Rahmenteilen sollten Sie nicht erwarten, dass alles komplett ohne Macken oder Kratzer ist. Im Verhältnis zum Preis ist die Verarbeitung unterm Strich aber dennoch sehr gut, denn letztendlich macht das Gerät was es soll.

 

Kaufen bei Amazon.de (€69.99)

 

 

 

 

Sichler Haushaltsgeräte NX6835-944

 

Wenn Sie einen Ballontrockner kaufen möchten, könnte das 900 Watt starke Modell von Sichler für Sie sicherlich interessant sein. Es ist nicht teuer und bietet dank des leistungsstarken Mini-Heißluftgebläses inklusive Kleiderständer eine platzsparende Möglichkeit, die Wäsche schonend zu trocknen.

Das Gerät lässt sich sehr leicht transportieren, bietet einen stufenlos regelbaren Timer und arbeitet mit einer Temperatur von rund 60°C, die allerdings nicht frei eingestellt werden kann. Das Fassungsvermögen liegt bei 5 kg, was etwa sechs Kleiderbügeln mit Anzügen oder Kleidern entspricht. Die wasserabweisende Polyesterverkleidung mit sechs Belüftungslöchern sorgt dafür, dass die Trocknungstemperatur im Inneren konstant bleibt. Der Auf- und Abbau geht durch das leichte Aluminiumgestell sehr leicht und schnell von der Hand, es arbeitet leise und die Abdeckung sorgt zudem dafür, dass kein Staub nach außen dringt.

Dies macht den Trockner auch für Allergiker sehr interessant. Trotz der 60°C müssen Sie allerdings damit rechnen, dass der Trocknungsvorgang bis zu drei Stunden in Anspruch nimmt. Außerdem ist die Kapazität im Vergleich zu größeren Modellen natürlich begrenzt. Dennoch: Unterm Strich ist das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut.

 

Kaufen bei Amazon.de (€79.95)

 

 

 

 

Vilstein VS-W01-02

 

Bei dem Modell von Vilstein handelt es sich um einen elektrisch beheizten Wäscheständer, die die Wäsche zuverlässig und komfortabel trocknet. Auch ohne die Heizung kann er natürlich als klassischer faltbarer Wäscheständer oder Turm – je nach Modell – genutzt werden. Die Verarbeitung des Gestells aus Aluminium und Kunststoff ist relativ einfach gehalten, im Verhältnis zum Preis ist sie aber ordentlich, auch wenn die Belastbarkeit mit rund 10 Kilogramm sehr eingeschränkt ist, denn mit feuchter Kleidung wird dieses Gewicht schnell erreicht. Die Betriebstemperatur beträgt 47°C, sodass Sie von der Trocknung keine Wunder erwarten sollten. Im Vergleich zum Trocknen ohne die Heizung sparen Sie aber durchaus eine Menge Zeit.

Der Flügelwäscheständer konnte im Test besonders überzeugen, denn er ist im Vergleich zu den Wäschetürmen, die Vilstein ebenfalls anbietet, deutlich günstiger und lässt sich sehr einfach kompakt zusammenklappen und verstauen. Die Handhabung ist sehr unkompliziert, allerdings gibt es keine Möglichkeit, einen Timer einzustellen. Hier ist es daher empfehlenswert, eine Zeitschaltuhr zu verwenden.

 

Zu Amazon

 

 

 

 

Betec 4030

 

Bei dem Modell von Betec handelt es sich um einen Wäschewärmer, der als Handtuchhalter im Bad besonders gut geeignet ist. Da Sie das Modell sowohl an der Wand montieren als auch freistehend aufstellen können, ist es sehr flexibel einsetzbar. Das Gestände besteht aus lackiertem Aluminium, was den Wäscheständer besonders leicht macht. An den sechs Stangen lassen sich Handtücher oder Kleidungsstücke gut aufhängen und natürlich sind sowohl Befestigungsmaterial als auch Füße im Lieferumfang enthalten.

Insgesamt misst das Modell 88 cm in der Höhe, 55 cm in der Breite und hat eine Tiefe (inkl. Füße) von 35 cm. An Der Wand ist es entsprechend nur rund 7 cm tief. Über einen 220 V Netzstecker wird es betrieben und heizt auf bis zu 60°C auf, wodurch es im kleinen Bad durchaus auch einen Heizeffekt hat. Auch eine Dauernutzung ist recht gut möglich.

Allerdings dauert das Aufheizen sehr lange und auch die Zeit, bis die Handtücher warm sind, ist alles andere als kurz. Dank An- / Aus-Schalter kann das Gerät auch permanent an der Steckdose bleiben. Das Kabel ist allerdings recht kurz bemessen. Unterm Strich ist das Preis-Leistungs-Verhältnis aber trotz der Schwächen sehr ordentlich.

 

Kaufen bei Amazon.de (€68.9)

 

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status