n n
n
n
▷ Elektrischer Sessel Testsieger – Bestenliste

Beste elektrische Sessel

Letztes Update: 06.12.19

 

Elektrischer Sessel Test 2019

 

 

Wenn Sie einen elektrischen verstellbaren Sessel oder einem Massagesessel kaufen möchten, sind Sie hier richtig. Wir haben uns im Test mit verschiedenen elektrisch bedienbaren Sesseln befasst und die Testsieger für Sie zusammengefasst. Im Folgenden finden Sie die besten elektrischen Fernsehsessel des Jahres 2019 in unserer Top-5-Liste.

 

 

Empfohlene Produkte

 

 

Homecom DE713-013CW0431

 

Als bester elektrischer Sessel konnte sich das Modell von Homecom durchsetzen. Es ist ein elektrischer Sessel mit Aufstehhilfe, der daher insbesondere auch als Seniorensessel bzw. Fernsehsessel für Menschen mit Schwierigkeiten beim Aufstehen hervorragend geeignet. Die Bedienung ist komfortabel, denn die Fernbedienung ist selbsterklärend. Im Verhältnis zur Verarbeitung und zur Funktionalität ist es eher ein günstiger elektrischer Sessel in seiner Klasse, sodass das Preis-Leistungs-Verhältnis unterm Strich hervorragend ist.

Die Sitzhöhe liegt bei 47 cm, was sehr komfortabel ist. Die Polsterung ist recht weich gehalten, was den Komfort zusätzlich erhöht. Als Bezugsstoff kommt Kunstleder zum Einsatz, was sich sehr einfach reinigen und abwischen lässt. Auch optisch macht der Sessel einiges her, denn es ist ein schöner Stilmix zwischen klassischem und modernem Stil, der in nahezu jede Umgebung und zu jeder Einrichtung passt. Nicht zuletzt auch, da er farblich neutral gehalten ist.

Sowohl die Rückenlehne als auch die Beinauflage lassen sich sehr komfortabel verstellen und die Aufstehhilfe geht so weit, dass sich der Sessel um bis zu 45° nach vorne neigen lässt. Er lässt sich zudem in eine Liegeposition fahren, die bis zu 180° nach hinten reicht, ohne dass der Sessel kippt. In der Seitentasche findet die Fernbedienung sehr gut Platz, sodass sie immer griffbereit ist und nicht verloren gehen kann. Die Verarbeitung ist unterm Strich im Verhältnis zum Preis sehr gut, daher ist der Sessel insgesamt sehr empfehlenswert. Lediglich das etwas knapp bemessene Stromkabel von 1,70 Metern Länge ließ ein wenig Raum für Kritik.

 

Kaufen bei Amazon.de (€499.9)

 

 

 

 

Naipo MGCHR-A150 

 

Als bester elektrischer Massagesessel konnte sich das Modell von Naipo durchsetzen. Nicht, weil die Massage im Vergleich zu Luxusmodellen für 1.000 Euro und mehr besser wäre, sondern weil das Preis-Leistungs-Verhältnis hervorragend ist.

Die Massage besteht am Rücken aus einer Knet- und Klopfmassage und an den Seiten aus zwei Luftkissen, die die Oberschenkel kräftig aber sehr angenehm massieren. Zusätzlich sorgt das Sitzkissen für einen hervorragenden Sitzkomfort. Der Sessel an sich ist exakt an die Rundungen des Körpers angepasst, sodass man in ihm ähnlich wie in einem Sport-Autositz sitzt. An den Armlehnen ist ein Bedienpanel angebracht, über das sich die verschiedenen Massagen individuell regeln lassen. Auch eine vollautomatische Massage ist natürlich möglich.

Der Sitzkomfort ist insgesamt sehr gut, allerdings ist das Modell nur für Personen mit eher durchschnittlicher Statur und Körpergröße geeignet. Wenn Sie ein paar Kilo mehr auf die Waage bringen oder unter 1,60 m bzw. über 1,95 m groß bzw. klein sind, ist das Modell nicht ideal. Eine Wadenmassage gibt es hier nicht, die Massage an sich konnte aber im Test auf ganzer Linie überzeugen. Zudem ist das Modell mit rund 30 kg noch angenehm leicht und lässt sich dank der Rollen komfortabel bewegen. Nachteilig wirkte sich aus, dass sich die Massage nicht schwächer stellen lässt. Dies geschieht nur über den Druck auf die Rückenlehne. Wer empfindlich ist, für den könnte sie daher etwas zu kräftig sein. Unter Strich ist das Preis-Leistungs-Verhältnis des Kunstleder-Massagesessels von Naipo aber hervorragend.

 

Kaufen bei Amazon.de (€599.99)

 

 

 

 

Homecom 700-021BN 

 

Bei dem elektrisch verstellbaren Sessel von Homecon handelt es sich um einen braunen Kunstledersessel mit Aufstehhilfe. Sicherlich passt die Lederfarbe nicht in jede Einrichtung, sodass er nicht für jeden in Frage kommen wird. Dennoch: Unterm Strich ist das Modell sehr empfehlenswert, denn der Sitzkomfort ist hoch, die Polsterung ist angenehm weich und die breite Sitzfläche sorgt für ausreichend viel Platz.

Rückenlehne und Beinauflage lassen sich frei verstellen, sodass die gewünschte Liege- oder Sitzposition komfortabel und einfach eingenommen werden kann. Auch die Aufstehhilfe überzeugte im Test, denn sie sorgt für eine hervorragende Unterstützung beim Hinsetzen und Aufstehen. Die Belastbarkeit ist mit 150 kg sehr ordentlich und die Steuerung per Fernbedienung ist komfortabel und einfach.

Die Sitzfläche selbst ist recht fest gepolstert, was nicht jedermanns Sache ist. Dennoch sorgt die festere Polsterung für einen guten Halt und ein insgesamt komfortables Sitzgefühl. Wem die etwas wulstige Optik nicht zusagt, der sollte zu einem anderen Sessel greifen. Wem das Design aber gefällt, der erhält einen sehr guten elektrischen Fernsehsessel zum sehr fairen Preis.

 

Kaufen bei Amazon.de (€449.9)

 

 

 

 

Mabamaho Throner Exclusiv 

 

Der Sessel von Mabamaho ist zugegebenermaßen nicht gerade günstig. Allerdings überzeugte er im Test durch einen hervorragenden Sitzkomfort in Verbindung mit einer sehr guten Auswahl an Farben, sodass er sich trotz – oder gerade wegen – des höheren Preises zu den Testsiegern zählen darf.

Der Sessel verfügt über eine sehr gute 5-Punkt-Massage, die die Durchblutung fördert und auch Rückenbeschwerden lindern kann. Zusätzlich ist der Sessel motorisiert und kann von der Sitz- zur Liegeposition stufenlos eingestellt werden. Außerdem ist eine Sitzheizung mit integriert, was ihn ideal für alle macht, die leicht frieren. Das integrierte Kopfkissen ist hervorragend, der Kunstlederbezug ist hochwertig und pflegeleicht und die Verarbeitung insgesamt überzeugte im Test auf ganzer Linie.

Der Sessel ist optisch etwas moderner gehalten und komplett in Deutschland gefertigt, was auch den etwas höheren Preis erklärt. Neben dem Preis gab’ sich der Sessel im Test keine Blöße und überzeugte auf ganzer Linie. Wer ein hervorragendes Modell mit vielen Funktionen sucht und bereit ist, etwas mehr zu investieren, der wird hier fündig und mit Sicherheit nicht enttäuscht.

 

Kaufen bei Amazon.de (€1998)

 

 

 

 

Caro-Möbel 94218

 

Der Fernsehsessel mit Aufstehhilfe ist ein günstiger elektrischer Sessel, der aber dennoch durch eine gute Ausstattung und Funktionalität punkten konnte. Er ist aus Kunstleder gefertigt und in drei Farbvarianten erhältlich.

Die Bedienung ist sehr einfach und intuitiv, denn die Fernbedienung ist selbsterklärend. Die elektrische Aufstehhilfe funktionierte im Test sehr gut und auch optisch ist der Sessel sehr gelungen, denn er ist relativ modern gehalten, passt aber auch in rustikale bzw. klassische Einrichtungen noch sehr gut hinein. Die Seitentasche ist ideal zum Verstauen der Fernbedienung geeignet und auch noch groß genug, um eine Fernsehzeitung darin griffbereit zu halten.

Die Belastbarkeit ist mit maximal 100 Kilogramm allerdings recht knapp bemessen. Dies liegt am etwas einfacheren Gestell. Zudem gibt es nur einen Motor, sodass sich Rückenlehne und Fußteil immer nur gemeinsam verstellen lassen. Komplett in die Liegeposition lässt sich der Sessel nicht fahren. Dennoch: Durch den günstigen Preis in Verbindung mit einem guten Sitzkomfort und einer schicken Optik ergibt sich unterm Strich ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

 

Kaufen bei Amazon.de (€316.95)

 

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status