5 beste Ecksofas im Test 2021

Letztes Update: 17.09.21

Diese Website wird von unseren Lesern unterstützt. Wenn Sie etwas über einen Link auf der Seite kaufen, erhalten wir eine kleine Affiliate-Provision. Erfahren Sie mehr Über uns.

 

Ecksofa – Vergleich & Kaufberater

 

Es ist oft nicht einfach, das beste Ecksofa zu finden. Es gibt viele unterschiedliche Modelle, sodass die Entscheidung nicht immer leicht fällt. Sie müssen sich vor dem Kauf zudem mit den verschiedenen Bauweisen, Ausstattungsmerkmalen und mehr beschäftigen, um die richtige Wahl treffen zu können. Falls Sie Zeit sparen möchten, können Sie aber gerne auch unserer Kaufempfehlung folgen. In dieser haben wir Ihnen bereits die meiste Recherchearbeit abgenommen, sodass Sie nicht mehr viel tun müssen. Wir können so zum Beispiel das Paul Ecksofa empfehlen, da es für einen niedrigen Preis erhältlich und eine praktische Schlaffunktion bietet. Alternativ ist auch das Modell Niko Bis! Von Mirjan24 sehr empfehlenswert, denn es überzeugt durch eine riesige Sitzfläche, eine gute Ausstattung mit Bettkasten und Schlaffunktion sowie ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Ecksofas Kaufberatung

 

Wenn Sie das beste Ecksofa für Ihre Zwecke finden möchten, müssen Sie vor einem Preisvergleich einige Dinge beachten. Neben der Eckvariante bzw. der Bauweise sollten Sie sich insbesondere auch mit der Verarbeitung, den Funktionen und Ausstattungsmerkmalen sowie der Polsterung und dem Bezug befassen. Im Test haben wir uns verschiedene Modelle genauer angeschaut und die besten Ecksofas des Jahres 2021 für Sie zusammengefasst.

Rundecke vs. Spitzecke vs. gerade Bauweise

 Unabhängig davon, ob Sie eher eine günstiges Ecksofa oder eine hochwertige Couchgarnitur bzw. Wohnlandschaft suchen – eine entscheidende Frage ist die nach dem Aufbau der Garnitur. Die klassische Eck-Couchgarnitur hat entsprechend auch ein Eckelement. Dieses kann entweder spitz aufgebaut sein und bis ganz in die Ecke hineingehen oder es ist als Rundecke konzipiert. Der Unterschied ist, dass man bei einer Rundecke auch in der Ecke schräg sitzen kann. Bei einer Spitzecke treffen die Rückenlehnen im 90°-Winkel aufeinander, sodass die Ecke als Sitzplatz im Prinzip wegfällt. Auf der anderen Seite nehmen Rundecken durch diese Bauweise aber auch mehr Platz weg und in der hinteren Ecke entsteht häufig ein Freiraum.

Die andere Alternative ist es, gänzlich auf eine Ecke zu verzichten. Klassische 2-Sitzer oder 3-Sitzer Couchgarnituren, die beispielsweise mit einer Ottomane oder Recamiere ausgestattet sind, werden sehr häufig ebenfalls in einer Ecke platziert. Im Vergleich zur klassischen Eckgarnitur mit Eckelement haben Sie dabei die Rückenlehnen nur an der einen Wand. An der anderen Wand der Ecke grenzt lediglich eine Armlehne und die Ottomane an, die als verlängerte Sitz- bzw. Liegefläche dient und gleichzeitig auch die Möglichkeit bietet, über Eck sitzen zu können, wenn auch auf der einen Seite ohne die Möglichkeit, sich zurücklehnen zu können.

 

Verarbeitung und Ausstattungsmerkmale

 Verschaffen Sie sich vor dem Kauf unbedingt einen Überblick über das Angebot an Zusatzfunktionen in Couchgarnituren und überlegen Sie sich, welche Funktionen Sie gerne in Ihrem Ecksofa haben möchten. Die Ausstattungen reichen dabei von Schlaffunktion zum Ausziehen mit oder ohne Bettkasten über Sitzvorzug, Relaxrücken und ausklappbarer Beinauflage bis hin zu klappbaren Ottomanen, Motorverstellung und mehr. In der Regel machen zusätzliche Funktionen die Couch ein gutes Stück teurer. Um das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu erhalten, sollten Sie daher nur nach denjenigen Funktionen suchen, die Sie wirklich benötigen.

Was die Verarbeitungsqualität der Garnitur an sich angeht, gibt es mitunter große Unterschiede. Ein wesentliches Qualitätsmerkmal ist neben dem Bezug und der guten mechanischen Verarbeitung von Funktionsteilen das Gestell der Garnitur. Massivholzgestelle sind teurer, halten aber auch deutlich länger und sind belastbarer. Insbesondere, wenn Sie häufig mit mehreren Personen auf der Couch sitzen oder auch mal Kinder auf dem Möbel herumspringen, ist es empfehlenswert, sich für ein Modell mit Massivholzgestell zu entscheiden. Manche Hersteller bauen auch nur die tragenden Teile aus Massivholz und verwenden für verschiedene Zwischenelemente oder die Rückenteile andere Holz-Verbundstoffe wie Spanplatte.

Sitzkomfort und Art des Bezuges

 Was den Bezug angeht, haben Sie die Wahl zwischen Stoffbezügen, Kunstleder und Leder. Textilien gibt es dabei in einer ganze Reihe von verschiedenen Ausführungen. High-Tech-Textilien, die sehr langlebig, robust und pflegeleicht sind, können dabei preislich an Leder heranreichen. Ein guter Indikator für die Langlebigkeit und Abriebfeste eines Stoffs sind die sogenannten Scheuertouren. Hier wird in einem standardisierten Testverfahren ermittelt, wie lange es braucht, bis sich der Stoff durchscheuert. Ein einfacher Mikrofaserstoff beispielsweise ist zwar günstig, lässt sich aber auch nicht so gut reinigen und hat mitunter unter 20.000 Scheuertouren. Für die Ewigkeit ist er damit nicht gemacht. Sehr hochwertige Stoffe können bis weit über 100.000 Scheuertouren haben und zudem zusätzliche Eigenschaften haben, sodass sie wasserabweisend oder besonders pflegeleicht sind.

Alternativ können Sie auch Garnituren mit Kunstlederbezug kaufen, die komplett abwaschbar sind. Auch bei Kunstleder gibt es jedoch große Qualitätsunterschiede, denn einfache Kunstlederbezüge können schneller spröde werden und Risse bekommen. Leder ist ähnlich  strapazierfähig wie ein hochmoderner High-Tech-Stoff, muss allerdings gepflegt werden, damit es nicht rissig und hart wird. Qualitativ unterscheiden sich Lederbezüge in ihrer Stärke und Herkunft, der Gleichmäßigkeit der Oberfläche und der Verarbeitung im Bereich der Nähte.

Hinsichtlich der Polsterung haben Sie die Wahl zwischen einfachem Schaumstoff, Kaltschaum und Viscose (Memory-Schaum). Letzteres ist das teuerste Material, da es sich dem Körper am besten anschmiegt und bei Wärme nachgibt. Generell sind Kaltschaum und Viscose etwas fester als einfacher Schaumstoff, sodass der Sitzkomfort im ersten Moment für einige als etwas „unbequemer“ empfunden werden kann, da er fester ist. Der große Vorteil ist aber die Langlebigkeit, denn ein hochwertiges Sitzpolster sitzt sich nicht so schnell durch. Ebenfalls hat die Unterfederung einen entscheidenden Einfluss auf den Sitzkomfort. Meist wird entweder ein Federkern verbaut oder es gibt eine Nosag-Unterfederung (Wellen-Unterfederung) oder beides. Bei günstigen Modellen sind mitunter auch lediglich Spanngurte unter dem Polster angebracht, die den Sitzkomfort verbessern sollen.

Achten Sie beim Polster auch darauf, wie Rückenlehne und Armlehnen gepolstert sind. Bei der Rückenlehne raten wir von sehr weichen Polstern ab, wenn Sie tendenziell unter Rückenproblemen leiden. Hier ist eher zu einem ergonomisch aufgebauten Rückenteil zu raten.

 

5 beste Ecksofas (Test) 2021

 

Wenn Sie ein neues Ecksofa kaufen möchten, haben Sie die Qual der Wahl, denn das Angebot ist riesig und die Preisunterschiede zwischen den Produkten sind enorm. Im Test haben wir uns daher eine Vielzahl unterschiedlicher Designvarianten und Hersteller angeschaut und die besten Ecksofas des Jahres 2021 für Sie zusammengefasst. So finden Sie ein empfehlenswertes Modell, unabhängig davon, ob für Sie einer ein einfaches und günstiges Ecksofa in Frage kommt, oder Sie eher auf der Suche nach einem Ecksofa mit Relaxfunktion oder anderen Funktionen sind, das etwas preisintensiver ist.

 

 

1. Ecksofa Paul mit Bettkasten und Schlaffunktion

 

Das Ecksofa von Paul konnte sich in dieser Reihe als Testsieger herauskristallisieren und gilt somit unser bestes Ecksofa im Test. Es ist sehr groß, hat eine angemessene Qualität und Sie können den Webstoff frei wählen, sodass das Sofa noch besser zu Ihren individuellen Bedürfnissen und Vorlieben passt. Das relativ günstige Ecksofa besteht aus Holz und Spanplatten, hat eine Länge von 240 cm, eine Breite von 140 cm und ist etwa 85 cm hoch. Die Schlaffläche beträgt etwa 140 x 200 cm, sodass Sie das Sofa problemlos mit einem Bettlaken beziehen können, wenn Sie es als Schlafsofa für Gäste nutzen möchten. Geliefert wird das hochwertige Sofa zusammen mit drei bequemen Kissen.

Es hat allerdings leider keine Aufbauanleitung, sodass Sie diese im Internet suchen müssen, wenn Sie diese benötigen sollten. Es kommt außerdem vor, dass die Anleitung fehlerhaft ist und B2 und B3 auf der Abbildung vertauscht sind.

Da das Sofa aber sehr bequem und nicht allzu teuer ist, ist dieses kleine Manko nicht allzu schlimm. Das Sofa bietet also trotz des kleinen Fehlers ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und kann absolut empfohlen werden, wenn Sie ein Sofa suchen, das gleichzeitig als Schlafsofa genutzt werden soll. Pluspunkt: Auch optisch macht das Sofa einiges her.

Vorteile
Preis-Leistungs-Verhältnis:

Das hochwertige Sofa konnte im Test mit einem ausgezeichneten Verhältnis von Preis zu Leistung überzeugen.

Niedriger Preis:

Das Ecksofa ist sehr preiswert und somit ideal, wenn Sie ein wenig Ihren Geldbeutel schonen möchten oder zum Beispiel ein günstiges zweites Sofa suchen.

Schlaffunktion:

Das Sofa bietet eine Schlaffunktion und kann somit sowohl in der Freizeit als auch zum Schlafen oder für Gäste genutzt werden.

Webstoff frei wählbar:

Der Webstoff des Sofas ist frei wählbar.

Optik:

Das Sofa hat auch optisch einiges zu bieten und Sie erhalten für den Preis eine mehr als angemessene Qualität.

Nachteile
Keine Aufbauanleitung:

Leider ist keine Aufbauanleitung dabei, sodass Sie diese im Internet suchen müssen. Achten Sie außerdem darauf, dass einige Abbildungen vertauscht sein können.

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

2. Mirjan24 Ecksofa Niko Bis mit Schlaffunktion und Bettkasten

 

Das Modell Niko Bis! Ist in U-Form designt und sowohl in linker als auch rechter Bauweise erhältlich. Es gibt zahlreiche Designvarianten zur Auswahl, wobei stets die Sitzfläche vom Korpus abgesetzt ist. Es ist modern gestaltet und bietet eine praktische Schlaffunktion, durch die sich eine Schlaffläche von 2,90 x 1,25 m realisieren lässt. Dadurch ist das Modell auch als Gästebett sehr gut geeignet. 

Ein Kissenset mit Reißverschlüssen ist im Lieferumfang bereits enthalten und die Spedition montiert das Modell bei Lieferung komplett ohne Aufpreis – ein großer Pluspunkt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist insgesamt sehr gut und dank Bettkasten und Schlaffunktion überzeugt auch die Ausstattung bzw. Funktionalität. Mit einer Größe von 3,50 x 2,02 Metern hat das Ecksofa XXL Ausmaße und passt sicherlich nicht mehr so ohne weiteres in jedes Wohnzimmer. Wer aber ein großes Ecksofa mit Schlaffunktion sucht, der wird hier fündig. Alle Rückenteile sind echt bezogen, sodass es auch freistehend platziert werden kann und mit einer Sitzhöhe von 41 cm und dem weichen Sitzkissen ergibt sich ein hoher Sitzkomfort.

Das Gestell besteht aus Massivholz und Spanplatte und als Polsterung kommt ein flexibler Schaumstoff zum Einsatz, der durch eine Wellenunterfederung zusätzlich gestützt wird. Dadurch ist das Sitzgefühl mittelfest bis weich und bei normaler Nutzung hält das Polster lange auch ohne Kuhlenbildung stand. Was das Design angeht, so sind die Webstoffe sehr gelungen und hochwertig, lediglich die Absetzungen in Kunstleder sehen nicht ganz so schick aus, denn dass es kein Leder Ecksofa ist, sieht auch ein Laie recht schnell, da die Maserung zu gleichmäßig wirkt.

Vorteile
Mehrere Bauweisen:

Das Sofa kann sowohl in linker als in rechter Bauweise gekauft werden und ist insgesamt sehr komfortabel.

Schlaffunktion:

Das Sofa bietet eine Schlaffunktion und ist auch allgemein sehr gut ausgestattet.

Inklusive Montage:

Das Sofa wird kostenlos von der Spedition montiert am Tag der Lieferung.

Kissenset enthalten:

Es ist ein hochwertiges Kissenset enthalten, sodass Sie dieses nicht separat dazu kaufen müssen.

Gestell aus Massivholz:

Das Gestell besteht aus Massivholz und sieht dementsprechend wertig aus.

Hochwertige Webstoffe:

Die Webstoffe sind hochwertig verarbeitet und dementsprechend relativ lange haltbar, wenn das Sofa nicht überstrapaziert wird.

Nachteile
Absetzungen in Leder:

Lediglich die Absetzungen in Kunstleder sehen nicht ganz so schick aus, denn dass es kein Leder Ecksofa ist, sieht auch ein Laie recht schnell, da die Maserung zu gleichmäßig wirkt.

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

3. Cavadore Ecksofa Mavericco Polster EckCouch

 

Die Eck-Couch mit Longchair von Cavadore sieht optisch wie ein Leder-Ecksofa aus, ist aber mit einem Mikrofaser-Stoff bezogen, der in Wildleder-Optik gehalten ist. Es ist im Stil eines Big Sofa gehalten und bietet dank der vielen Rückenkissen in Verbindung mit einer Wellenunterfederung sowie dem PUR-Schaum mit Watteabdeckung einen sehr hohen Sitzkomfort. Die Sitzfläche ist besonders großzügig und auch optisch macht das Modell einiges her.

Bei den Nähten handelt es sich um eine Zweinadelsteppung, die in Verbindung mit der Wildleder-Optik und den Massivholz-Füßen für ein hervorragendes Erscheinungsbild sorgt. Alle sieben  Rückenkissen (3x klein mit 35×35 cm und 4x groß mit 65×55 cm) sind lose und mit einem Gesamtmaß von 285 x 69 x 170 cm passt es trotz großer Sitzfläche noch in nahezu jedes Wohnzimmer. Sie können es sowohl rechts als auch links bestellen, sollten aber beachten, dass die Sitztiefe mit 80 cm (ohne Kissen) sehr hoch ist, was sicherlich nicht jedermanns Sache ist. Die Sitzhöhe hingegen ist mit 42 cm ideal ausgewogen.

Sie haben die Wahl zwischen mehreren Farbvarianten, wobei insbesondere der antik braune Stoff im Test hervorragend bewertet wurde, da es optisch einer Wildleder-Garnitur sehr nahe kommt. Alle Teile sind echt bezogen, sodass die Garnitur auch frei im Raum stehen kann und bei Bedarf können Sie einen passenden Hocker mit einer Größe von 1,08 x 0,7 Metern dazu bestellen. Beachten Sie lediglich, dass das Sofa keinerlei Funktionen bietet und dass zudem die Gesamthöhe bei etwa 80 cm inklusive Kissen liegt, was relativ niedrig ist. Außerdem müssen Sie das Modell selbst montieren.

Vorteile
Großzügige Sitzfläche:

Das Sofa ist im Stil eines Big Sofa gehalten und bietet dank der vielen Rückenkissen in Verbindung mit einer Wellenunterfederung sowie dem PUR-Schaum mit Watteabdeckung einen besonders hohen Sitzkomfort.

Optik:

Das Sofa erinnert optisch an ein Ledersofa, obwohl es mit Stoff bezogen ist und macht aus diesem Grund sehr viel her. Vor allem der antik braune Stoff kann hier empfohlen werden.

Mehrere Farbvarianten:

Das Sofa ist in mehreren Farben erhältlich, sodass für jeden etwas dabei ist.

Optional mit passendem Hocker:

Das Sofa kann optional mit einem dazu passendem Hocker gekauft werden.

Nachteile
Keine Funktionen:

Beachten Sie, dass das Sofa keinerlei Funktionen bietet. Es kann also nicht als Schlafsofa verwendet werden.

Niedrig:

Die Erfahrung mit dem Ecksofa hat gezeigt, dass dieser leider relativ niedrig ist.

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

4. Cavadore Chalsay Sofaecke mit Longchair links inkl

 

Wenn Sie ein Ecksofa mit Relaxfunktion suchen, könnte das Modell von Cavadore für Sie ideal sein. Es ist modern designt und in drei Farbvarianten erhältlich. Zusätzlich können Sie zwischen verschiedenen Ausstattungsvarianten wählen, wobei insbesondere das Modell inklusive Relaxfunktion und verstellbarem Kopfteil im Test überzeugen konnte. Dabei sorgt der Relaxliner für eine hervorragende Sitzposition für alle, die auf der Couch sitzen. Einem gemütlichen Fernsehabend steht dadurch nichts im Wege.

Beim Bezug handelt es sich um einen hochwertigen und pflegeleichten Mikrofaserbezug, der abriebfest und dadurch langlebig ist. Alle Rücken sind echt bezogen, sodass das Modell frei im Raum platziert werden kann und dank des atmungsaktiven Polsterschaums in Verbindung mit einem Federkern ist der Sitzkomfort sehr gut. Die Garnitur ist mittelfest und sitzt sich auch nach langer Nutzung nicht schnell durch. Insgesamt misst das Modell 2,52 x 1,77 x 0,94 (maximal 1,23 Meter hoch bei aufgeklapptem Kopfteil), sodass es in jedem herkömmlichen Wohnzimmer gut Platz findet.

Zwar ist die Farbauswahl etwas eingeschränkt und es sind keine Kissen im Lieferumfang enthalten, dennoch überzeugt das Modell insgesamt durch eine gute Ausstattung und Funktionalität bei gleichzeitig hohem Sitzkomfort. Die Komfort-Sitzhöhe liegt bei 46 cm bei einer Sitztiefe von 54 cm. Das ist für ein bequemes Sitzen optimal, unabhängig von Ihrer Körpergröße. Die Montage müssen Sie selbst vornehmen, die enthaltene Anleitung ist aber sehr gut, sodass dies kein Problem ist.

Vorteile
Pflegeleicht:

Der Mikrofaserbezug ist hochwertig, abriebfest und pflegeleicht. Es ist außerdem ein atmungsaktiver Polsterschaum vorhanden, der in Verbindung mit einem Federkern einen guten Sitzkomfort bietet.

Langlebig:

Das Sofa hat sich als relativ langlebig erwiesen, sodass Sie lange was davon haben werden und erstmal nicht so schnell ein neues Modell kaufen müssen.

Mehrere Farben:

Das Sofa wird in drei Farben angeboten, sodass für fast jeden Geschmack etwas dabei sein sollte.

Mehrere Ausstattungsvarianten:

Das Sofa ist in mehreren Ausstattungsvarianten erhältlich, sodass möglichst viele Bedürfnisse abgedeckt werden.

Nachteile
Keine Kissen dabei:

Leider sind bei diesem Sofa keine Kissen dabei, sodass Sie diese separat dazu bestellen müssen.

Eingeschränkte Farbauswahl:

Die Farbauswahl ist leider eher eingeschränkt.

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

5. Invicta Interior 36836 Chesterfield Ecksofa mit Ottomane

 

Wenn Sie ein Chesterfield Ecksofa suchen, das dem Design streng folgt und treu bleibt, ist das Modell von Invicta Interior sehr empfehlenswert. Das Modell mit Ottomane rechts ist in antikem Look mit Mikrofaser bespannt, was optisch wie ein antikes Leder wirkt. Dennoch ist es preislich deutlich günstiger als ein Ledersofa, sodass das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut ist. Typisch für das Chesterfield Design ist die niedrige Rückenlehne und das das dunkle Erscheinungsbild mit gebeizten Holzfüßen.

Insgesamt besteht das Modell aus einem 2,80 Meter breiten 3-Sitzer, der 90 cm tief ist sowie dem 55 cm breiten Ottomanen, der eine Tiefe von 1,35 m hat. Die Gesamthöhe des Ecksofas liegt bei 75 cm. Dadurch ist das Modell recht ausladend und passt sicherlich nicht in jedes Wohnzimmer. Weitere Ergänzungsteile bietet Invicta Interior zum Sofa leider nicht an und auch die Farbe können Sie nicht wählen. Der Sitzkomfort ist insgesamt sehr gut, denn die hochwertige Unterfederung in Verbindung mit einem festen und langlebigen Schaumkern sorgt für eine lange Haltbarkeit der Garnitur.

Funktionen bietet das Modell keine und Sie können es ausschließlich so bestellen, wie es abgebildet ist. Die Sitzhöhe ist mit 50cm recht hoch und auch die Sitztiefe ist mit 55 cm recht üppig, was den Sitzkomfort zusätzlich erhöht und zudem das Setzen und Aufstehen erleichtert. Wem das Chesterfield Design zusagt und wer bereit ist, ein paar Euro mehr für den antiken Look in Verbindung mit dem klassischen Design auszugeben, obwohl es sich ‘nur‘ um ein mit Mikrofaser bespanntes Modell handelt, der kommt hier voll auf eine Kosten.

Vorteile
Preis-Leistungs-Verhältnis:

Das hochwertig verarbeitete Sofa konnte im Test mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen.

Haltbarkeit und Optik:

Das bequeme Sofa wirkt wie ein Echtledersofa, ist aber deutlich günstiger. Es ist außerdem sehr gut verarbeitet und hat dadurch eine hohe Lebensdauer.

Erleichtertes Sitzen und Aufstehen:

Das Sofa ist relativ hoch. Es erleichtert dadurch das Sitzen und Aufstehen, was den Sitzkomfort noch weiter verbessert.

Nachteile
Keine Funktionen:

Bitte beachten Sie, dass dieses Sofa keine Schlaf- oder andere Funktionen hat. Es dient lediglich als Sofa.

Passt vermutlich nicht in jedes Wohnzimmer:

Da das Sofa insgesamt sehr ausladend ist, passt es leider vermutlich nicht in jedes Wohnzimmer. Vor dem Kauf sollten Sie Ihre Wohnung auf jeden Fall ausmessen.

Farbe nicht wählbar:

Leider können Sie nur das abgebildete Sofa kaufen. Es gibt keine anderen Farben zur Auswahl.

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

» Testberichte vergangener Jahre anzeigen

Testberichte aus früheren Jahren

 

Mirjan24 Ecksofa Top Lux Sofa Eckcouch Couch

 

Beim Modell von Mirjan24 handelt es sich um ein sehr günstiges Ecksofa, das in verschiedenen Farbvarianten erhältlich ist und durch eine gute Funktionalität überzeugen kann. Durch das hervorragende Preis-Leistungs-Verhältnis konnte es sich als Testsieger bzw. bestes Ecksofa mit Schlaffunktion durchsetzen. So verfügt die Couch über eine Schlaffunktion und zwei Bettkästen. Dadurch lässt es sich so aufklappen, dass eine Liegefläche von 2 x 1,28 m entsteht, die als Gästebett bzw. Notbett durchaus ausreicht.

Da der Rücken echt bezogen ist, können Sie die Garnitur auch problemlos frei stellen, aber auch als Eck-Garnitur gibt sie eine gute Figur ab. Sie haben die Wahl zwischen acht verschiedenen und sehr modernen Bezugsvarianten, die stets aus einer Kombination aus Kunstleder (94% PVC, 4%PU) und einem Webstoff oder Baumwollstoff bestehen. So entstehen erfrischende und schicke Kombinationen, die der Couch ein modernes Erscheinungsbild geben und dafür sorgen, dass es sich nahtlos in jeden Einrichtungsstil integrieren lässt.

Die passenden Kissen inklusive Reißverschluss sind im Lieferumfang natürlich enthalten und stets im gleichen Stoff bezogen wie die Sitzfläche. Besonders lobenswert ist der Umstand, dass das Modell nicht nur geliefert, sondern gleich auch vor Ort ohne Aufpreis montiert wird. So haben Sie keinerlei Arbeit mit der Montage und das Preis-Leistungs-Verhältnis verbessert sich zusätzlich. Die Sitzhöhe des Modells liegt bei 40 cm und mit einer Breite von 2,35 Metern sowie einer Tiefe von 1,40 Metern passt die Garnitur in nahezu jedes Wohnzimmer. Als Gestell kommen Massivholzanteile in Verbindung mit Spanplatte zum Einsatz, die für eine gute Stabilität sorgen. Der Aufbau kann sowohl rechts als auch links erfolgen. Leider ist der Sitzkomfort nicht ideal, denn die Polsterung ist sehr fest. Da es sich um eine recht einfache Schaumstoffpolsterung handelt, sitzt es sich im Laufe der Zeit durch, sodass der Stoff falten wirft. Damit ist es für eine sehr intensive Nutzung nur bedingt geeignet, für die Verwendung im Gästezimmer oder als Notfallbett aber ideal.

 

 

DuNord Design Ecksofa Sofa Chesterfield

 

 

Wenn Sie ein Chesterfield Ecksofa suchen, das dem Design streng folgt und treu bleibt, ist das Modell von DuNord Design sehr empfehlenswert. Das Modell mit Ottomane rechts ist in antikem Look mit Mikrofaser bespannt, was optisch wie ein antikes Leder wirkt. Dennoch ist es preislich deutlich günstiger als ein Ledersofa, sodass das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut ist. Typisch für das Chesterfield Design ist die niedrige Rückenlehne und das das dunkle Erscheinungsbild mit gebeizten Holzfüßen.

Insgesamt besteht das Modell aus einem 2,80 Meter breiten 3-Seitzer, der 90 cm tief ist sowie dem 55 cm breiten Ottomanen, der eine Tiefe von 1,35 m hat. Dadurch ist das Modell recht ausladend und passt sicherlich nicht in jedes Wohnzimmer. Passend zum Sofa bietet der Hersteller auch einen Sessel und einen Couchtisch an und Sie können statt des Ecksofas (dank echtem Rücken auch frei stellbar) auch einen 2-Sitzer oder 3-Sitzer bestellen. Der Sitzkomfort ist insgesamt sehr gut, denn die hochwertige Unterfederung in Verbindung mit einem festen und langlebigen Schaumkern sorgen für eine lange Haltbarkeit der Garnitur.

Funktionen bietet das Modell keine und leider ist auch keine Farbauswahl möglich, sodass Sie das Modell ausschließlich so bestellen können, wie es ist. Die Sitzhöhe ist mit 50cm recht hoch und auch die Sitztiefe ist mit 55 cm recht üppig. Wem das Chesterfield Design zusagt und wer bereit ist, ein paar Euro mehr für den antiken Look in Verbindung mit dem klassischen Design auszugeben, obwohl es sich nur um ein mit Mikrofaser bespanntes Modell handelt, der kommt hier voll auf eine Kosten.

» Die Testberichte aus vergangenen Jahren ausblenden

 

 

 

Kommentar verfassen

0 KOMMENTARE

DMCA.com Protection Status