Beste Dampfkochtöpfe

Letztes Update: 27.09.21

Diese Website wird von unseren Lesern unterstützt. Wenn Sie etwas über einen Link auf der Seite kaufen, erhalten wir eine kleine Affiliate-Provision. Erfahren Sie mehr Über uns.

 

Dampfkochtopf Test 2021

 

Die besten Dampfkochtöpfe bereiten Fleisch, Gemüse und andere Speisen schonend zu und konservieren dabei einen Großteil der Nährstoffe. Da es sie aber in vielen Variationen gibt, sollten Sie beim Kauf vor allem die Materialbeschaffenheit, die Ausstattung und die Verarbeitung unter die Lupe nehmen. Darüber hinaus können auch weitere Kriterien wie zum Beispiel das Fassungsvermögen, der Durchmesser und auch Reinigung von Bedeutung sein – das hängt von Ihrer Herdart und Ihren  individuellen Bedürfnissen ab. Durch zahlreiche Kriterien und ein breites Angebot, ist die Entscheidungsfindung oft nicht so leicht. Wenn Sie also keine Zeit oder Lust auf eine lange Recherche haben, kann Ihnen unsere Kaufempfehlung weiterhelfen und bei der Entscheidung helfen. Wir haben im Test die besten Dampfkochtöpfe übersichtlich zusammengefasst, sodass Sie schnell fündig werden. So können wir zum Beispiel das Modell Russell Hobbs 23560-56 empfehlen, da dieses vielfältige Einstellungsmöglichkeiten besitzt und aromatische Ergebnisse hervorbringt. Alternativ empfehlen wir Ihnen den Schnellkochtopf Vitaquick von Fissler, welcher vor allem mit einer hohen Funktionalität und einem edlen Design punktet.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Kaufberatung für Dampfkochtöpfe

 

Bevor Sie sich ein bestimmtes Modell kaufen, ist es ratsam, sich im Vorab einen guten Überblick über das Angebot zu verschaffen, einen Preisvergleich durchzuführen und sich mit den wichtigsten Kaufkriterien zu befassen. Worauf Sie beim Kauf achten sollten, wie ein Schnellkochtopf funktioniert, welche Vorteile er mit sich bringt und wie Sie ein für sich geeignetes Produkt finden, haben wir im Folgenden für Sie kurz zusammengefasst. Abschließend können Sie unserer Top-5-Liste eine Übersicht über die besten Dampfkochtöpfe 2021 entnehmen, die wir im Test sorgfältig für Sie ermittelt haben.

Funktionsweise und Vorteile

Schnellkochtöpfe sind normalen Kochtöpfen überlegen, da sie schneller sind und sich der Physik zunutze machen. Der Topf ist dabei über einen Verschlussmechanismus mit dem Deckel und einem luft- und wasserdichten Gummiring verschlossen. Es entsteht so vermehrt Wasserdampfdruck im Topf, wodurch höhere Temperaturen erreicht werden und die Garzeiten verkürzt werden. Welche unterschiedlichen Vorteile diese Kochtöpfe bieten, können Sie im Anschluss nochmal detaillierter lesen:

Es wird zwar am Anfang mehr Energie eingesetzt, aber letztendlich Energie gespart, da das Essen schneller fertig wird als bei normalen Töpfen. Als erstes Vorteil ist also ganz klar die Energieeinsparung zu nennen.

Sie können Essen schneller kochen und dadurch viel Zeit sparen. Gerade wenn Sie viel Hunger haben sollten, kann ein Dampfkochtopf ein wahrer Segen sein.

Ihr Essen wird schonend gegart und behält dadurch mehr Vitamine und Mineralstoffe. Es bleibt außerdem noch das natürliche Aroma erhalten, was das Geschmackserlebnis drastisch intensivieren und verbessern kann. Sie können dabei zum Beispiel leckeres Gulasch, Rinderbraten, Gemüse, Kartoffeln und viele weitere Lebensmittel, die Sie gerne mögen, in dem Dampfkochtopf zubereiten. 

 

Den richtigen Dampfkochtopf finden

Ergonomie, Größe und Handhabung: Der Kochtopf sollte sich relativ gut heben lassen und sich gut an Ihre Hände “anpassen.” Er sollte außerdem leicht zu verwenden sein und zusammen mit einer detaillierten Bedienungsanleitung geliefert werden. Achten Sie außerdem auf die Größe des Topfes, da es heutzutagen viele unterschiedliche Töpfe in allerlei Größen und Formen gibt. Es gibt so zum Beispiel 2,5 Liter oder aber auch 9 Liter große Töpfe. Je nachdem, wofür Sie den Topf benötigen, kann da die Größe variieren.

Herdplattenkompatibilität: Nicht alle Kochtöpfe sind immer für alle Herdarten geeignet. Achten Sie, wenn Sie einen Induktionsherd haben, auch darauf, dass der Kochtopf sich für Ihren Herd eignet. Bei modernen Modellen ist dies in der Regel aber der Fall.

Sicherheit: Alle Töpfe werden vor dem Verkauf auf Herz und Nieren überprüft. Sie müssen dabei gewisse Sicherheitsstandards erfüllen, da diese Topfarten zu den Druckgeräten gehören. Die meisten Schnellkochtöpfe besitzen zudem ein Ventil, um einen möglichen Überdruck zu verhindern und Ihre Sicherheit in der Küche zu gewährleisten. 

Druckanzeige und Druckregler: Viele moderne Modelle sind heutzutage meistens mit einer Druckanzeige ausgestattet, sodass Sie den Topf gut kontrollieren können. Die Druckanzeige gibt Aufschluss über die Garzeiten der Lebensmittel und ist somit durchaus sinnvoll. Worauf Sie ebenfalls achten könnten, ist ein sogenannter Druckregler. Mit diesem Regler können Sie unterschiedliche Druckstufen auswählen.

Reinigung: Die Reinigung sollte beim Kauf auf jeden Fall mit einbezogen werden, da nicht alle Töpfe sich gleich gut reinigen lassen. Hierbei sollten Sie vor dem Kauf klären, ob der Deckel des Topfes sich mit dem Griff und den Gummidichtungen in Einzelteile zerlegen lässt, um diese zu säubern. Achten Sie außerdem darauf, ob der Topf spülmaschinenfest ist oder nicht. Dies ist vor allem dann wichtig, wenn Sie nicht gerne per Hand spülen.

Verwendung, Reinigung und weitere Tipps

Die richtige Reinigung und Pflege: Achten Sie beim Kauf auf jeden Fall auf die Reinigungs- und Pflegehinweise des jeweiligen Herstellers. Diese können von Hersteller zu Hersteller und Modell zu Modell etwas unterschiedlich ausfallen. Bei WMF werden Schnellkochtöpfe zum Beispiel direkt nach dem Kochen unter heißem Wasser abgespült, nachdem Sie den Griff abgenommen haben. Anschließend können Sie den Topf in die Spülmaschine geben oder ganz normal per Hand mit einem Schwamm und etwas Spülmittel am Waschbecken säubern.

Wie Sie Ihren Kochtopf verwenden: Überprüfen Sie vor der ersten Benutzung ob der Topf intakt ist und ob alle sicherheitsrelevanten Teile da sind und funktionieren. Danach geben Sie Ihr Gargut mit etwas Wasser in den Topf und verschließen den Deckel. Anschließend stellen Sie den Druck ein und warten, bis dieser erreicht ist, um den Garvorgang zu beenden und das Essen warm zu servieren. Da die Bedienung von Modell zu Modell etwas unterschiedlich ausfallen kann, raten wir Ihnen auf jeden Fall dazu, zusätzlich die Bedienungsanleitung anzuschauen.

Wofür sich Schnellkochtöpfe eignen: Mit einem Schnellkochtopf können Sie zum Beispiel hervorragend Gulasch, Fond/Brühe, Kartoffeln, Risotto, Rinderbraten, Curry, Marmelade oder Hülsenfrüchte zubereiten. Die meisten Töpfe sind außerdem auch zur Sterilisation von Babyflaschen geeignet. 

 

Dampfkochtopf Testsieger – Top 5

 

Um Ihr Fleisch, Gemüse und anderen Speisen möglichst schonend zuzubereiten, sollten Sie sie garen. Dazu braucht es natürlich einen gescheiten Kochtopf bzw. Dampfgarer. Je nachdem, wie Ihr Budget ausschaut und mit welcher Häufigkeit Sie die Lebensmittel garen wollen, hat der Markt das passende Produkt für Ihre Bedürfnisse. Im Test haben wir etliche Produkte miteinander verglichen und die Top 5 der Kategorie „Beste Dampfkochtöpfe 2021“ ausgewählt. Wenn Sie sich ein paar hilfreiche Tipps holen wollen, welchen Kochtopf Sie kaufen sollten, dann sind Sie hier an der richtigen Adresse.

 

Russell Hobbs 23560-56 

 

Dieser digitale Dampfgarer konnte im Vergleich als Testsieger hervorgehen. Er konnte sich vor allem deshalb als bester Dampfkochtopf durchsetzen, weil die Einstellungen so vielfältig sind und das Ergebnis stets so aromatisch ist. Das digitale Display ermöglicht eine Vorprogrammierung und hat eine Timer-Funktion, mit der sich der Topf automatisch abschalten lässt.

Sie können optional auch das Turbo-Garen wählen, wenn Sie den Dampfring für eine schnelle Entwicklung des Wasserdampfes wählen. Oder aber Sie legen mehr Wert auf den Erhalt von Nährstoffen und nutzen dazu den Aromaverstärker, indem Sie Kräuter und/oder Gewürze hinzufügen. Selbst wenn Ihre Küche nicht besonders gut ausgestattet ist, können Sie mit dem dreistöckigen Garer tolle Gerichte zaubern – und da hat uns ebenfalls überzeugt, denn gesünder als andere Garmethoden ist das Dampfgaren allemal und dieses Produkt macht es für jeden zugänglich. 

Auch die Reinigung gestaltet sich einfach, denn die BPA-freien Behälter lassen sich in der Spülmaschine waschen. Das Besondere ist, dass dieser Garer über ein Volumen von 10 Liter verfügt, was besonders viel Platz zum Dampfgaren bietet und im Vergleich ein klarer Pluspunkt ist. So können Sie problemlos Ihre Mahlzeiten im Voraus zubereiten und die ganze Arbeitswoche eine gesunde Ernährung praktizieren.

 

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

Fissler Schnellkochtopf Vitaquick

 

Dieses hochwertige Kochgeschirr von Fissler kann durch seine Funktionalität und das anspruchsvolle Design punkten. Die Vitaquick-Schnellkochtöpfe sind alle aus Edelstahl gefertigt und Made in Germany, womit Sie sich als Nutzer auf die Qualität verlassen und darauf zählen können, diese Töpfe auch noch in ein paar Jahren nutzen zu können. Es handelt sich um rostfreies Edelstahl 18/10, das auf der Innenseite mit einer Messskala versehen ist. Letztere macht auch die Nutzung kinderleicht. 

Der Schnellkocher verfügt über zwei verschiedene Garstufen, um das Kochen bzw. Garen möglichst an die Lebensmittel anpassen zu können. Bis zu 50 % Energie werden auf diese Art und Weise gespart! Und die gesamte Kochzeit kann auf bis zu 70 % verringert werden. Zu Ihrer Sicherheit gibt es auch eine Verriegelungsanzeige. Der Fissler Topf lässt sich übrigens auf allen mögliche Arten von Herdn benutzen – Gas, Elektro, Induktion, Ceran, … Je nachdem, wie viele Personen es in Ihrem Haushalt gibt, können Sie den Kochtopf in einer von fünf verschiedenen Größen zwischen 3,5 und 10 Litern bestellen. 

Wir müssen allerdings bemängeln, dass auf der höchsten Stufe beim Kochen von Wasser ab und an ein Tröpfchen vom Deckel herunterläuft. Allerdings ist es eine ganz unspektakuläre Menge, die nicht weiter stört und der Funktion keinen Abbruch tut – das sollte bei einem hochwertigen Topf nicht der Fall sein.

 

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

Wmf 0792639990 

 

Der Schnellkochtopf von WMF hat es ebenfalls in unsere Top 5 geschafft und kann mit typisch guter Qualität punkten. Das hochwertige Cromargan Edelstahl 18/10 ist wie gewohnt rostfrei, spülmaschinengeeignet und säurefest. Es zeichnet sich durch seine robuste Oberfläche aus und ist unempfindlich und pflegeleicht. In Kombination mit dem robusten Kunststoffgriff haben wir es hier mit einem auf Langlebigkeit ausgelegten Küchen-Tool zu tun. Lediglich der Dichtungsring und der Griff des Deckels eignen sich nicht für den Geschirrspüler.

Sie können den Topf mit seinem sogenannten „TransTherm Allherdboden“ auf allen Herden verwenden und er eignet sich ebenfalls für Induktion, da die Konstruktion des Bodens die Wärme gleichmäßig verteilt und lange speichert. Es gibt zwei Kochstufen, eine auf 110 und eine auf 120 Grad. Und wie es bei WMF üblich ist, kommt auch das Design nicht zu kurz. Die Optik ist zeitlos, modern und passt einfach in jede Küche. Und auch der Preis ist entsprechend etwas höher angesetzt, was aber nicht weiter verwunderlich ist. 

Natürlich wird bei einem guten Schnellkochtopf wie diesem auch an die Sicherheit der Verbraucher gedacht. So ist dieses Produkt TÜV-geprüft, was die automatische Abdampfung und die Restdrucksicherung betrifft. Wenn Sie mit Ihrem Modell nicht zufrieden sein sollten, dann können Sie sich innerhalb der ersten drei Jahres nach dem Kauf auf die Herstellergarantie berufen.

 

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

Elo 90771 

 

Der Hersteller ELO liefert mit seinem Set auch hochwertigem Edelstahl ebenfalls ein Produkt, das in unserer Top 5 nicht fehlen darf. Sie erhalten es als 5 oder als 10-teiliges Set und beide haben ein ausgesprochen gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das unempfindliche Edelstahl 18/10, das besonders unempfindlich ist, überzeugt durch säureresistente, rostfreie und pflegeleichte Eigenschaften und ist auf Langlebigkeit ausgelegt.

Damit unterscheidet es sich also nicht von anderen Produkten dieser Preisklasse. Es ist hochglanzpoliert von außen und von innen und verfügt über eine Messskala. Sie können die Töpfe sogar bei bis zu 240 Grad im Ofen anwenden und auf allen möglichen Herdarten. Die verkapselten Sandwichböden eignen sich auch für Induktion. Der hitzebeständige Glasdeckel ist eine weitere Besonderheit dieses Qualitätsprodukts. 

Mit allen Töpfen dieses ensembles können Sie Ihre Lebensmittel vitaminschonend garen, um ein möglichst nährstoffreiches Gericht zu erhalten. Leider werden auch bei allen Töpfen die Griffe zu heiß, was bei der sonstigen Qualität eine echte (negative) Überraschung war. Als günstiger Dampfkochtopf kann er aber auch einfach mit ein paar guten Topflappen verwendet werden.

 

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

Silit 2120260868 

 

Der Silit Dampfkochtopf ist ebenfalls einer von der schnellen Sorte mit dem Sie Energie und Zeit zugleich sparen können und aromatische Speisen auf den Tisch bringen. Wie üblich wird bei dieser Art von Topf Edelstahl 18/10 verwendet, damit die Oberfläche möglichst robust ist und sowohl Säure, Feuchtigkeit als auch Hitze standhalten kann

. Es ist auf Hochglanz poliert und lässt sich problemlos in der Spülmaschine reinigen. Der Dichtungsring sollte von Hand gesäubert werden, damit er auch auf lange Sicht seinen Zweck sicher erfüllen kann. Leider ist dieses Modell etwas schwerer von Hand zu reinigen, da der Griff sch nicht abnehmen lässt. Sie können diesen Topf auf allen Arten von Herden nutzen und auch bei Induktionsflächen.

Die sogenannte „SiliTherm-Allherdboden“ sorgt für die benötigte gleichmäßige Wärmeverteilung bzw. die lange Wärmespeicherung. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist in Ordnung, aber es gibt noch bessere.

 

Siehe Preis bei Amazon.de

 

 

 

 

Kommentar verfassen

0 KOMMENTARE

DMCA.com Protection Status