▷ Brotbackautomat Testsieger – Bestenliste

5 beste Brotbackautomaten im Test 2019

Letztes Update: 15.11.19

 

5 beste Brotbackautomaten (Test) 2019

 

Für Brotliebhaber, die gerne selbst Brot backen und gleichzeitig Zeit sparen wollen, kann sich die Anschaffung eines guten Brotbackautomatens langfristig lohnen. Allerdings kann die Suche nach einem geeigneten Gerät gleichzeitig zu einer echten Herausforderung werden, da es Brotbackautomaten inzwischen in vielen unterschiedlichen Größen und Varianten gibt. Aus diesem Grund haben wir uns für Sie im Vorhinein verschiedene Geräte genauer angeschaut und die besten Brotbackautomaten des Jahres 2019 anschließend in unserer Bestenliste für Sie zusammengefasst. So finden Sie das für Sie passende Produkt, unabhängig davon, ob für Sie ein günstiges Einsteigergerät oder ein hochwertiges Gerät mit mehr Leistung in Frage kommt. 

 

 

1. Unold Brotbackautomat 68456 

 

Dieser Brotbackautomat von Unold hat sich im Jahr 2019 als Testsieger und damit als bester Brotbackautomat durchgesetzt. Er ist aus hochwertigem Edelstahl, besitzt eine keramisch beschichtete Backform, arbeitet mit einer Leistungsstärke von 550 Watt und hat ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Der Automat hat ganze 16 Programme für Brotteig bis 1.000 g (auch glutenfrei) und sogar Marmelade und Nudelteig lassen sich in dem multifunktionellem Gerät problemlos zubereiten.
Der Automat besitzt ein praktisches LCD-Display, ein großes Sichtfenster, eine Zeitwahltaste (bis 15 Stunden vorprogrammierbar), eine Warmhaltefunktion (bis 60 Minuten) und eine nützliche Pausenfunktion, falls beim Backen doch mal etwas dazwischen kommen sollte.

Messbecher, Hakenspieß und einige Rezepte sind im Lieferumfang natürlich enthalten und erleichtern den Start enorm. Die Bedienung des Automatens ist simpel, sowohl die Reinigung als auch die Handhabung des Gerätes gehen leicht von der Hand und das Brot wird nahezu jedes Mal rundherum knusprig und lecker.

Einige Kritikpunkte gibt es aber trotzdem: Der Deckel schließt nicht richtig, so dass viel Wärme nach außen dringt und die Maschine relativ heiß wird beim Backen. Dies könnte vor allem für im Haushalt lebende Kinder gefährlich sein.
Auch können die Eigenprogramme nicht individuell eingestellt werden. Es muss immer eine Gehzeit genommen werden. Dies ist bei manchen Broten, die keine Hefe benötigen, jedoch nicht nötig. Dafür kann allerdings der Bräunungsgrad und die Brotgröße gewählt werden und das Brot lässt sich nach dem Backen sehr leicht aus der Form lösen, was die Arbeit mit diesem Gerät enorm erleichtert.

 

Kaufen bei Amazon.de (€109)

 

 

 

 

2. Panasonic Brotbackautomat SD-ZB2512KXE 

 

Auf Platz zwei im Test hat es der Brotbackautomat von Panasonic geschafft. Er hat ganze 18 Programme zur Auswahl und kann nicht nur unterschiedliche Arten von Brot (auch glutenfrei) backen, sondern stellt bei Bedarf auch leckeren Nudelteig oder sogar eine fruchtige Marmelade her.

Das Gerät arbeitet mit einer Leistungsstärke von 550 Watt und kann bereits innerhalb von einer Stunde mit dem Schnellbackprogramm und dem timergesteuerten Hefeverteiler Teigwaren herstellen. Es können drei Bräunungsgrade und drei Brotgrößen (M, L, XL) ausgewählt werden, so dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Darüber hinaus besitzt das Gerät sowohl einen Temperatursensor, der jeden Backvorgang an die Raumtemperatur anpasst, als auch eine Zeitvorwahl, mit der bis zu 13 Stunden vorher festgelegt werden kann, wann das Brot fertig sein soll.

Diese Funktion ist vor allem für Berufstätige praktisch, da so zu jeder Tageszeit frisch gebackenes Brot aufgetischt werden kann. Und zwar genau mit den Zutaten, die Sie in ihrem Brot wollen. Einige Kritikpunkte gibt es leider aber auch bei diesem Gerät: Es ist manchmal ein Nachbacken der Brote im Backofen erforderlich und die Knethaken sind eher von minderer Qualität, was sich nach häufigem Brotbacken deutlich bemerkbar macht. Allerdings ist der Brotbackautomat an sich hochwertig verarbeitet, simpel in der Reinigung und es bleibt kein Knethaken im Brot stecken. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt also auch bei diesem Gerät.

 

Kaufen bei Amazon.de (€188)

 

 

 

 

3. Clatronic Brotbackautomat BBA 3505 HA-Bread-27

 

Dieser günstige Brotbackautomat von Clatronic besitzt 12 Backprogramme mit 39 Einstellungsmöglichkeiten, eine herausnehmbare, antihaftbeschichtete Backform und einen Deckel mit einem praktischen Sichtfenster. Dieses können Sie verwenden, um den Backvorgang von Anfang bis Ende zu beobachten, ohne die Maschine öffnen zu müssen.

Das Gerät arbeitet mit einer Leistungsstärke von 600 Watt und ist ein gutes Einsteigergerät für Brotliebhaber, die trotz Zeitmangel nicht auf frisch gebackenes Brot verzichten wollen, zum Beispiel eine Glutenallergie haben und aus diesem Grund ihr eigenes Brot backen müssen.

Der Automat kann bis zu 1.000 g Brot backen, besitzt eine nützliche Timer-Programmierung (bis zu 13 Stunden), eine Warmhalte- und Nachbackfunktion und es lassen sich sowohl die Teigmenge als auch die Krustenbräunung variabel einstellen.

Sie können mit diesem Gerät ganz bequem Weißbrot, Vollkornbrot, Marmelade, Kuchen und vieles mehr im Handumdrehen backen, so dass jeder auf seine Kosten kommt.

Allerdings stört das Fehlen eines An- und Ausknopfes und die Tatsache, dass Zutaten wie Nüsse oder Rosinen nur manuell mit hineingegeben werden können. Da das Gerät insgesamt trotzdem einen guten und robusten Eindruck macht und das tut was es soll, nämlich leckeres Brot backen, stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis dennoch. Vor allem Brotbackanfänger können dieses Gerät mit einem ruhigen Gewissen kaufen und verwenden, da er sowohl leicht zu bedienen als auch zu reinigen ist.

 

Kaufen bei Amazon.de (€55.99)

 

 

 

 

4. WMF Kult X Brotbackautomat

 

Dieser edle und vielseitige Brotbackautomat von der Marke WMF sorgt dafür, dass sie dank des eingebauten Timers jeden Tag von dem Duft frischgebackenen Brotes morgens aufwachen und ihr tägliches Marmeladentoast sogar noch ein Stückchen mehr genießen können.

Das Gerät verfügt über ganzr 12 Programme für unterschiedliche Arten von Brot (auch glutenfrei) und kann bei Bedarf auch hausgemachte Marmelade oder Nudelteig frisch herstellen. Der Automat arbeitet mit einer Leistungsstärke von 450 Watt, hat drei einstellbare Bräunungsgrade (hell, medium, dunkel) und kann zwei verschiedene Brotgrößen herstellen (450 g, 750 g). Diese können dank der automatischen Warmhaltefunktion sogar eine Stunde lang angenehm warm gehalten werden, was den Frühstücksgenuss perfekt abrundet.

Weniger gut sind bei diesem Produkt allerdings der zu kleine Teigbehälter, der bei 500 g Backmischungen gerne mal überquillt. Außerdem ist das Gerät etwas laut, ruckelt gegen Ende der Backzeit ein wenig und backt aufgrund der Größe Teigbehälters etwas zu kleine Brote.
Da das Gerät aber ansonsten in der Küche relativ viel platz spart, schön anzusehen ist und trotz allem gute Backergebnisse liefert, landet es dennoch stolz auf Platz vier.

 

Kaufen bei Amazon.de (€94.99)

 

 

 

 

5. Tristar Brotbackautomat BM-4585

 

Dieses Gerät von Tristar arbeitet mit 12 vorprogrammierten Backprogrammen und einer Leistung von 600 Watt. Es besitzt eine praktische, digitale Zeitschaltuhr, individuell einstellbare Leistungsstufen, Kontrolllampen und spülmaschinenfeste Teile, die sich recht einfach reinigen lassen.

Punkten kann dieser Brotbackautomat damit, dass sowohl die Bedienung als auch die Handhabung eher simpel gehalten sind und das Gerät somit für jeden relativ leicht handzuhaben sein sollte.
Praktisch ist auch, dass das Gerät kompakte Abmessungen hat und ein Sichtfenster besitzt, durch welches man das Brot beim Backen gemütlich und mit steigender Vorfreude beobachten kann.

Allerdings stimmen die angegebenen Backzeiten der Programme nicht wirklich, sodass das Brot nach Programmende meist nicht fertig ist. Dafür ist das Gerät aber für einen relativ niedrigen Preis erhältlich und kann nach etwas Übungen dennoch gute Backergebnisse erbringen. Da es aber etwas Experimentierfreude voraussetzt, ist dieses Gerät nicht ideal für Anfänger. Wer aber schon etwas länger Brot herstellt und sich mit Mischungsverhältnissen von Zutaten auskennt, dem kann dieser Brotbackautomat in der Küche genügen und trotz allen Schönheitsfehlern dennoch viel Freude bereiten. 

 

Kaufen bei Amazon.de (€99.9)

 

 

 

 

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
DMCA.com Protection Status